Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 870 Antworten
und wurde 29.409 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 35
Michael1 Offline



Beiträge: 840

24.02.2014 12:10
#601 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

freily

Zitat
Wir Kabbalisten sagen, das Universum wurde von EINEM Schöpfer geschaffen.


Aus dem "NICHTS" geschaffen! So steht es in der BIBEL.
Ach übrigens: vertreten die Kabbalisten die Emanationslehre?

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

24.02.2014 19:02
#602 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1
Die neuesten Ergebnisse der Quanten-Physik zeigen uns deutlich, dass der Atheismus eine der unwahrscheinlichsten Erklärungen für unsere Existenz, und die Exisenz des Universums ist.


Offensichtlich weißt du gar nicht, was Atheismus überhaupt ist. Atheismus erklärt überhaupt nichts, Atheismus ist nur eine ganz simple Aussage, und die lautet:
"Ich glaube nicht, daß es irgendeinen Gott gibt, solange ich dafür keinen Beweis gesehen habe."

Wo ist da eine Erklärung?
Wie kann man nur so einen Schmarren von sich geben.

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

24.02.2014 20:40
#603 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Von Quantenphysik hat er noch viel weniger Ahnung!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Reisender Offline



Beiträge: 4.058

25.02.2014 14:28
#604 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Die QM sagt eindeutig NICHT aus, dass die Bibel recht hat.
Die QM stellt aber das scheinbar festgefügte Universum der klassischen Physik
vollkommen in Frage, und niemand weiß heute wirklich, wohin diese Entwicklung gehen wird.
Unschärferelation, Welle-Teilchen-Dualismus und vor allen die Spukhafte Fernwirkung verschränkter
Teilchen, die experimentell bewiesen wurde, lassen vor allem Ratlosigkeit zurück.
So sagte der engl. Physiker Sir Eddington:
Im lichte der QM sieht das Universum nicht mehr aus wie eine große Mechanik,
sondern viel eher wie eine große Idee.
Die Aussagen eines Plank, Heisenberg, Schrödinger, Einstein, Pauli uva,
alles nobelierte Wissenschaftler, gehen in die gleiche Richtung.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.201

25.02.2014 14:37
#605 Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Ich glaube, unsere Kenntnis über die QM sieht so aus, als könnten wir den Dingen, die wir als deren Phänomene wahrnehmen, nicht ihrem WESEN zuordnen, das ihr inhärent ist. Kurz: Von der QM kapieren wir nix. Aber die, die auf Gott hoffen, sind derart glücksbesoffen, dass sie schon meinen, Gott zu sehen. Was hat das mit Erkenntnisarbeit zu tun?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Michael1 Offline



Beiträge: 840

25.02.2014 18:16
#606 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Ahriman

Zitat
"Ich glaube nicht, daß es irgendeinen Gott gibt, solange ich dafür keinen Beweis gesehen habe."


Aha!
Ahriman

Zitat
Wo ist da eine Erklärung?


Hahahahahaha,,,,,,,,noch schlimmer!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

25.02.2014 18:19
#607 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Lukrez

Zitat
Von Quantenphysik hat er noch viel weniger Ahnung!


O Lumen mundi, kläre mich auf!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

25.02.2014 18:25
#608 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Reisender

Zitat
Die QM sagt eindeutig NICHT aus, dass die Bibel recht hat.


Doch doch! Das Gesetz der Baryonenvernichtungs vermitels des elektroschwachen Quanten-Tunneleffekts, bezeugt und erklärt die Resurrektion und alle die Wunder die Jesus Christus getan hat.

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

25.02.2014 18:42
#609 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Das wird ja immer schwachsinniger.

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.201

25.02.2014 18:50
#610 Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

@ Michael 1

"Man kann alles einfach ausdrücken!" (Albert Einstein; ein Seitenhieb gegen die gelehrsame Rhetorik seiner Kollegen)

Es gibt zwei Gründe, so geschwurbelt zu reden:

1. Man will gar nichts verständlich mitteilen; man will nur glänzen, Staunen hervorrufen und zeigen, was für eine tolle Nummer man ist.

2. Man will blenden und gleichzeitig seine Ahnungslosigkeit hinter dem Wortsalat verstecken!


Aber keine Bange, Michael - ich habe dich genauso wenig verstanden, wie du dich selbst.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Reisender Offline



Beiträge: 4.058

26.02.2014 16:34
#611 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #608
Reisender

Zitat
Die QM sagt eindeutig NICHT aus, dass die Bibel recht hat.

Doch doch! Das Gesetz der Baryonenvernichtungs vermitels des elektroschwachen Quanten-Tunneleffekts, bezeugt und erklärt die Resurrektion und alle die Wunder die Jesus Christus getan hat.





Baryonen sind Hadronen, die aus drei Quarks aufgebaut sind ,
dreifacher Quark sozusagen.

Michael1 Offline



Beiträge: 840

27.02.2014 12:45
#612 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Ahriman

Zitat
Das wird ja immer schwachsinniger.



Es kann noch schlimmer werden!

Gysi

Zitat
1. Man will gar nichts verständlich mitteilen; man will nur glänzen, Staunen hervorrufen und zeigen, was für eine tolle Nummer man ist.


Blödsinn!
Gysi

Zitat
2. Man will blenden und gleichzeitig seine Ahnungslosigkeit hinter dem Wortsalat verstecken!


Noch grösserer Blödsinn.
Gysi

Zitat
Aber keine Bange, Michael - ich habe dich genauso wenig verstanden, wie du dich selbst.



Endlich kapiert!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.201

27.02.2014 15:52
#613 Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1
Endlich kapiert!

Schon wieder so ein Religions-Clown, sag ich doch!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Michael1 Offline



Beiträge: 840

28.02.2014 11:37
#614 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Gysi

Zitat
Schon wieder so ein Religions-Clown, sag ich doch!


Hahahahahaha,,,,,,,,,, Gysi projiziert schon wieder!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

28.02.2014 11:48
#615 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Reisender

Zitat
Baryonen sind Hadronen, die aus drei Quarks aufgebaut sind ,dreifacher Quark sozusagen.


BRAVO!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Pleurotus Offline



Beiträge: 123

05.03.2014 17:48
#616 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #615
Reisender

Zitat
Baryonen sind Hadronen, die aus drei Quarks aufgebaut sind ,dreifacher Quark sozusagen.

BRAVO!



Ein einzeiliger Post von dir und da steht nicht: GOTT!? Ich bin beeindruckt.

Die Wissenschaft die du da beschreibst ist selbst für die meisten Physiker unverständlich. Daraus 'nen Gottesbeweis zu zaubern ist echt ein Knaller und rührt eher von der alten Gewohnheit des Menschen her, Dinge die er nicht beschreiben kann mit Gott gleich zu setzen. So war Zeus früher der Gewittergott usw., der Mond, die Sterne und jetzt müssen auch noch die Quarks herhalten...Alberto dreht sich im Grabe herum.

-------------------------------------
Ave, monstrum magnum spaghetti!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

06.03.2014 15:40
#617 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Pleurotus

Zitat
Die Wissenschaft die du da beschreibst ist selbst für die meisten Physiker unverständlich. Daraus 'nen Gottesbeweis zu zaubern ist echt ein Knaller und rührt eher von der alten Gewohnheit des Menschen her, Dinge die er nicht beschreiben kann mit Gott gleich zu setzen. So war Zeus früher der Gewittergott usw., der Mond, die Sterne und jetzt müssen auch noch die Quarks herhalten...Alberto dreht sich im Grabe herum.


Na gut: Beschreibe mir die Blitze? Was ist das, und wie entstehen sie? Und dass Dir dabei nicht allzu langweilig wird, erkläre mir bitte, woher kommen die Naturgesetze und Naturkonstanten, also, wo kommt die Information her?
Danke!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Reisender Offline



Beiträge: 4.058

06.03.2014 17:11
#618 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #617
Pleurotus

Zitat
Die Wissenschaft die du da beschreibst ist selbst für die meisten Physiker unverständlich. Daraus 'nen Gottesbeweis zu zaubern ist echt ein Knaller und rührt eher von der alten Gewohnheit des Menschen her, Dinge die er nicht beschreiben kann mit Gott gleich zu setzen. So war Zeus früher der Gewittergott usw., der Mond, die Sterne und jetzt müssen auch noch die Quarks herhalten...Alberto dreht sich im Grabe herum.

Na gut: Beschreibe mir die Blitze? Was ist das, und wie entstehen sie? Und dass Dir dabei nicht allzu langweilig wird, erkläre mir bitte, woher kommen die Naturgesetze und Naturkonstanten, also, wo kommt die Information her?
Danke!



Donar/Thunar/Thor

Sohn Odins mit der Erde, Jörd. Er ist der muskelbepackte Rotbart, der mit seinem Hammer Mjöllnir, den Eisenhandschuhen und dem Kraftgürtel permanent gegen die Riesen kämpft und Götter und Menschen schützt. Er galt den Bauern als Fruchtbarkeitsgott, war überhaupt in der Spätzeit der beliebteste Gott im Volk. Er ist der Gewittergott, der Blitze schleudert und warmen Sommerregen spendet. Ein Freund der Menschen, dessen Hammer bei Hochzeiten der Braut in den Schoß gelegt wurde. Thor fährt einen von zwei Böcken, Zahnknirscher und Zahnlücke, gezogenen Wagen.

Blackysmart Offline




Beiträge: 1.921

06.03.2014 18:45
#619 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Reisender im Beitrag #618
. Donar/Thunar/Thor


Heute ist übrigens Donars Gedenktag - Donnerstag. Lasst uns ein kurzes Gebet sprechen, damit Donar seinem Ruf als Fruchtbarkeitsgott im nahenden Frühling auch gerecht werden kann.

Das Wort Himmel geht übrigens auf eine indogermanische Wortwurzel zurück, die "Stein" oder auch "Amboss" bedeutete.

Michael1 Offline



Beiträge: 840

07.03.2014 10:56
#620 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Reisender

Zitat
Sohn Odins mit der Erde, Jörd. Er ist der muskelbepackte Rotbart, der mit seinem Hammer Mjöllnir, den Eisenhandschuhen und dem Kraftgürtel permanent gegen die Riesen kämpft und Götter und Menschen schützt. Er galt den Bauern als Fruchtbarkeitsgott, war überhaupt in der Spätzeit der beliebteste Gott im Volk. Er ist der Gewittergott, der Blitze schleudert und warmen Sommerregen spendet. Ein Freund der Menschen, dessen Hammer bei Hochzeiten der Braut in den Schoß gelegt wurde. Thor fährt einen von zwei Böcken, Zahnknirscher und Zahnlücke, gezogenen Wagen.


Selbst diese Metaphorik ist bestimmt nicht sinnlos!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Pleurotus Offline



Beiträge: 123

13.03.2014 23:28
#621 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #617
Pleurotus
Na gut: Beschreibe mir die Blitze? Was ist das, und wie entstehen sie? Und dass Dir dabei nicht allzu langweilig wird, erkläre mir bitte, woher kommen die Naturgesetze und Naturkonstanten, also, wo kommt die Information her?
Danke!


Du redest von QM und ich soll dir nen Blitz erklären? Bei Themen die wirklich kontrovers sind reicht dir Wiki und 'ne Zahl, die in den Raum geworfen wird, aber bei nem Blitz, den du selber mit eigenen Augen sehen kannst, reicht dir wiki samt weiterführenden links nicht? Ich habe mich feierlich und ohne wiki zu etwas entschieden: Ich lasse dich über den Blitz im Dunkeln, damit du selbigen besser sehen kannst.

Zu Naturgesetzen und Konstanten: Die sind nur deswegen Naturgesetze und Konstanten, weil wir Menschen sie dazu gemacht haben. Wir haben sie nach unseren Beobachtungen beschrieben und nur für Beobachtungen sind diese auch relevant. Wir können 'nen Baumumfang in Zahlen ausdrücken mit ner Naturkonstante, der Biber aber nicht und trotzdem fällt er den Baum.

-------------------------------------
Ave, monstrum magnum spaghetti!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

14.03.2014 13:33
#622 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Du hast keine Ahnung, und das ist evident.
Was siehst Du da, wenn Du sagst, Du siehst Blitze?

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

14.03.2014 13:56
#623 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Pleurotus

Zitat

Zu Naturgesetzen und Konstanten: Die sind nur deswegen Naturgesetze und Konstanten, weil wir Menschen sie dazu gemacht haben. Wir haben sie nach unseren Beobachtungen beschrieben und nur für Beobachtungen sind diese auch relevant. Wir können 'nen Baumumfang in Zahlen ausdrücken mit ner Naturkonstante, der Biber aber nicht und trotzdem fällt er den Baum.



Die Überzeugung, dass sich die Grundordnung des Universums mathematisch formulieren lässt, bildet den Kern aller Naturwissenschaft. R. Penrose sagt:

Zitat
"Mathematische Wahrheit ist etwas, das über bloßen Formalismus hinausgeht."


Unser Universum ist Kosmos und kein Chaos. Von daher werden Gesetze nicht erdacht, sondern entdeckt. Lichtgeschwindigkeit, das plancksche Wirkungsquantum und Gravitationskonstante.
Ohne Naturgesetze und Naturkonstanten würde die Wissenschaft gar nicht funktionieren.

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Pleurotus Offline



Beiträge: 123

14.03.2014 18:44
#624 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #623

Pleurotus

Zitat

Zu Naturgesetzen und Konstanten: Die sind nur deswegen Naturgesetze und Konstanten, weil wir Menschen sie dazu gemacht haben. Wir haben sie nach unseren Beobachtungen beschrieben und nur für Beobachtungen sind diese auch relevant. Wir können 'nen Baumumfang in Zahlen ausdrücken mit ner Naturkonstante, der Biber aber nicht und trotzdem fällt er den Baum.


Die Überzeugung, dass sich die Grundordnung des Universums mathematisch formulieren lässt, bildet den Kern aller Naturwissenschaft. R. Penrose sagt:

Zitat
"Mathematische Wahrheit ist etwas, das über bloßen Formalismus hinausgeht."


Unser Universum ist Kosmos und kein Chaos. Von daher werden Gesetze nicht erdacht, sondern entdeckt. Lichtgeschwindigkeit, das plancksche Wirkungsquantum und Gravitationskonstante.
Ohne Naturgesetze und Naturkonstanten würde die Wissenschaft gar nicht funktionieren.






Das ändert nichts daran, dass ein Naturgesetz nunmal aus einer Formel besteht, die Mensch einmal formuliert hat. Darüber kann man hinterher sicherlich noch weiter philosophieren, was die Mathematiker sehr gerne machen. Du schreibst selber, dass diese Gesetze nicht erdacht sondern entdeckt worden sind. Naja ein Wissenschaftler muss erstmal denken, bevor er etwas entdeckt zumindest heutzutage. Gibt nur noch wenige wissenschaftliche Disziplinen, wie die Theologie z.B., in denen man blind drauflos argumentieren kann.

-------------------------------------
Ave, monstrum magnum spaghetti!

Pleurotus Offline



Beiträge: 123

14.03.2014 18:47
#625 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #622
Du hast keine Ahnung, und das ist evident.
Was siehst Du da, wenn Du sagst, Du siehst Blitze?


Hab ich doch, nur muss ich nicht permament mein Innerstes auskotzen und mein Wissen weitergeben. Besonders nicht an undankbare Christen.

Wenn ich nen Blitz sehe, sehe ich eigentlich eine fliegende Kuh auf der Jesus reitet.

-------------------------------------
Ave, monstrum magnum spaghetti!

Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 35
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor