Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 870 Antworten
und wurde 30.245 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 35
Geo ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2014 19:45
#651 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Pleurotus im Beitrag #651


Ich würde langsam gerne mal wissen, was wir Atheisten ihm nur angetan haben. :-(


Ist eigentlich gar nicht mal schwer zu verstehen.
Einem Fanatiker im Gotteswahn geht es an die Würde, wenn Evolutionstheorie, Urknall und allem vorweg, Demokratie seinem theokratischen Weltverständnis den Rang abkauft.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.244

20.03.2014 08:23
#652 Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Pleurotus
Ich würde langsam gerne mal wissen, was wir Atheisten ihm nur angetan haben. :-(

Wir sprechen etwas offen aus, was er als Wahrheit schon selber in sich verschlossen trägt. Und nicht rauslässt, nicht rauslassen darf. Er schreit so laut, damit er sie nicht WEINEN hört!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

20.03.2014 11:46
#653 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Pleurotus
Ich würde langsam gerne mal wissen, was wir Atheisten ihm nur angetan haben. :-(


Wir zweifeln seinen Glauben an. Seine ungefestigte infantile Persönlichkeit braucht aber diesen Glauben als Halt. Der Gedanke: Und wenn die Atheisten doch recht haben? stürzt ihn in panisches Entsetzen, zumal diese Atheisten so harte wissenschaftliche Argumente haben - die ihm auf seiner Seite völlig fehlen.

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Michael1 Offline



Beiträge: 840

20.03.2014 13:57
#654 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Ahriman

Zitat

Wir zweifeln seinen Glauben an. Seine ungefestigte infantile Persönlichkeit braucht aber diesen Glauben als Halt. Der Gedanke: Und wenn die Atheisten doch recht haben? stürzt ihn in panisches Entsetzen, zumal diese Atheisten so harte wissenschaftliche Argumente haben - die ihm auf seiner Seite völlig fehlen.


Also, wenn alle wissenschaftliche Argumente so aussschauen wie Deine, dann adieu Wissenschaft. "Ad hominem Tiraden" helfen Dir wenig bis gar nicht bei mir. Ich "stampfe" Deine Pseudoargumentation im Boden hinein. Hahahahahaha,,,,,,,,,,möchtegern "Wissenschaftler".

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

20.03.2014 14:00
#655 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Gysi

Zitat
Wir sprechen etwas offen aus, was er als Wahrheit schon selber in sich verschlossen trägt. Und nicht rauslässt, nicht rauslassen darf. Er schreit so laut, damit er sie nicht WEINEN hört!


Eure Pöbelei nennst Argumentation? Du tolerierst Diskrimination der Diskutanten, anstatt sie zu unterbinden! Was soll ich von Dir halten?

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

20.03.2014 14:04
#656 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Geo

Zitat


Michael1 führt quer durch das ganze Internet s-einen heiligen Krieg gegen die verhassten Atheisten.
Seine Strategie, diesen verhassten Atheisten den argumentativen Boden unter den Füßen wegzuziehen.


Ich hasse niemanden! Ich widerlege Deinem Stuss mit Leichtigkeit, und die Sache hat sich.
Dein Militarismus bringt Dich kaum weiter. Atheismus ist Falltür ins NICHTS. Sinnlos, ziellos und hoffnungslos. Mehr kann man nicht sagen!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

20.03.2014 14:19
#657 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Geo

Zitat


Das ist unsinniges Gelabbere.

Elektronen fließen nicht. Elektronen können nur von einer niedrigeren auf einer höheren Potentialebene und umgekehrt springen. Wie Blitze entstehen weis man heute sehr genau.


Nicht mal annähernd?
Erstens: Wir Menschen können kein absolutes Wissen über etwas erlangen. Das wissen schon alle die etwas von der Wissenschaft verstehen. Du gehörst nicht dazu. Die Wissenschaft lehrt keine Wahrheit, d. h. Wissenschaftler können keine objektive Realität erfassen. Um so etwas machen zu können, bräuchten sie absolutes Wissen. Dann wären sie selbst Götter. Also, eine Theorie die bis zu 70% richtig ist, ist noch immer falsch.
Was die Blitze betrifft, so seid ihr alle in der "Finsternis". Kein Mensch kann erklären was wirklich dabei passiert.
Wenn wir es erklären könnten, könnten wir es auch nutzen. Das wären Energiereserven fürs Leben.
Ein Gewitterblitz besteht aus Ionenplasma, Elektronen, Neutronen und "Gammastrahlung". Kein Mensch weiß wie das alles zustande kommt!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.244

20.03.2014 15:04
#658 Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1
Eure Pöbelei nennst Argumentation? Du tolerierst Diskrimination der Diskutanten, anstatt sie zu unterbinden!

Du stehst unter andauernder Spannung, das ist auffällig, und das dürfen wir auch feststellen. Und die Ursache habe ich dir gleich mitgeliefert. Muss ja nicht stimmen. Aber ich glaube, schon.

Zitat
Was soll ich von Dir halten?

Sieh mich als einen Freund, der sich um dich sorgt.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Geo ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2014 15:28
#659 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #657

Nicht mal annähernd?
Erstens: Wir Menschen können kein absolutes Wissen über etwas erlangen. Das wissen schon alle die etwas von der Wissenschaft verstehen. Du gehörst nicht dazu. Die Wissenschaft lehrt keine Wahrheit, d. h. Wissenschaftler können keine objektive Realität erfassen. Um so etwas machen zu können, bräuchten sie absolutes Wissen. Dann wären sie selbst Götter. Also, eine Theorie die bis zu 70% richtig ist, ist noch immer falsch.
Was die Blitze betrifft, so seid ihr alle in der "Finsternis". Kein Mensch kann erklären was wirklich dabei passiert.
Wenn wir es erklären könnten, könnten wir es auch nutzen. Das wären Energiereserven fürs Leben.
Ein Gewitterblitz besteht aus Ionenplasma, Elektronen, Neutronen und "Gammastrahlung". Kein Mensch weiß wie das alles zustande kommt!

So so...

Wie können wir dann sehr präzise Transistoren für die Mikroelektronik bauen, Millionen elektronischer Bauteile in einem wenige Millimeter großen und hauchdünnen Siliziumwafer verschalten, der genau das tut, was wir von ihm verlangen?
Wie hätten wir dann schon vor fast hundert Jahren mit Elektronenröhren eine sehr komplexe Nachrichtentechnologie zustande gebracht, wenn wir uns kein absolutes Wissen darüber aneignen können, wie das mit den Elektronen, Ionen und Atomen funktioniert?

Du magst davon einen Scheißdreck verstehen, aber schließe bitte nicht von deiner eigenen Wahrnehmungsschwäche und Wirklichkeitsignoranz auf uns alle.

Was den Blitz angeht, sind wir aus Sicherheitsgründen nicht in der Lage, direkte Messungen vorzunehmen. Was aber noch lange nicht heißt, dass wir deswegen nicht genau verstehen, wie und warum so ein Blitz entsteht und wie er sich entlädt.

Michael1 Offline



Beiträge: 840

20.03.2014 15:49
#660 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Geo

Zitat

So so...

Wie können wir dann sehr präzise Transistoren für die Mikroelektronik bauen, Millionen elektronischer Bauteile in einem wenige Millimeter großen und hauchdünnen Siliziumwafer verschalten, der genau das tut, was wir von ihm verlangen?
Wie hätten wir dann schon vor fast hundert Jahren mit Elektronenröhren eine sehr komplexe Nachrichtentechnologie zustande gebracht, wenn wir uns kein absolutes Wissen darüber aneignen können, wie das mit den Elektronen, Ionen und Atomen funktioniert?

Du magst davon einen Scheißdreck verstehen, aber schließe bitte nicht von deiner eigenen Wahrnehmungsschwäche und Wirklichkeitsignoranz auf uns alle.

Was den Blitz angeht, sind wir aus Sicherheitsgründen nicht in der Lage, direkte Messungen vorzunehmen. Was aber noch lange nicht heißt, dass wir deswegen nicht genau verstehen, wie und warum so ein Blitz entsteht und wie er sich entlädt.


Mit dem Persil gewaschener Troll! Trolle Dich von dannen, du Ignorant! Du hast keine Ahnung!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

20.03.2014 15:51
#661 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Gysi als Troll!
Ich habe wirklich "Angst" um dich! Nichts wissen, nichts darstellen und dann mobben, das ist Charakteristik der Ober-Trolle!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.244

20.03.2014 15:56
#662  Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1
Gysi als Troll!
Ich habe wirklich "Angst" um dich! Nichts wissen, nichts darstellen und dann mobben, das ist Charakteristik der Ober-Trolle!

Ich habe deinen Ausraster erwartet. Die Wahrheit ist für dich schwer auszuhalten, ich kann dich gut verstehen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Michael1 Offline



Beiträge: 840

20.03.2014 16:03
#663 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Das nennt er Ausraster, die Jammerfigur!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.244

20.03.2014 18:01
#664 Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Du rastest auch gerne im größeren Format aus, das glaube ich dir gerne! Du Christ... Aber lass das lieber hier im RF sein. Sonst werden wir hier ohne dich auskommen müssen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

20.03.2014 18:43
#665 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Also wirklich infantil. Da liegt der Michael wie ein kleiner Junge auf dem Bauch, trommelt mit den Fäusten auf den Boden und brüllt aus Leibeskräften: "Ich will aber den Mond haben!"

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Pleurotus Offline



Beiträge: 123

20.03.2014 19:05
#666 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Ahriman im Beitrag #665
Also wirklich infantil. Da liegt der Michael wie ein kleiner Junge auf dem Bauch, trommelt mit den Fäusten auf den Boden und brüllt aus Leibeskräften: "Ich will aber den Mond haben!"



Jesus hätte wahrscheinlich dasselbe getan. ;-)

-------------------------------------
Ave, monstrum magnum spaghetti!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.244

21.03.2014 07:27
#667 Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Pleurotus
Jesus hätte wahrscheinlich dasselbe getan. ;-)

Hat er auch: Erst den Dattelbaum verflucht, weil der nicht so wollte, wie er. Um zum guten Schluss jähzornig im Tempel herumrandaliert. So als Pussy Riot der Antike. Und das war nicht klug, er hätte absehen müssen, was dann kommt. Aber er ist halt durchgedreht.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Michael1 Offline



Beiträge: 840

21.03.2014 08:32
#668 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Gysi

Zitat
Hat er auch: Erst den Dattelbaum verflucht, weil der nicht so wollte, wie er. Um zum guten Schluss jähzornig im Tempel herumrandaliert. So als Pussy Riot der Antike. Und das war nicht klug, er hätte absehen müssen, was dann kommt. Aber er ist halt durchgedreht.



Nomen est Omen!
Gysi schrieb "666" ..ten Beitrag dieses Threads!
Satanistisches Zeichen des Forums. Und der Text belegt die Antichristliche Haltung. Was für Zufall!
Hahahahahaha,,,,,,,,,,,,,Gysi als Antichrist!

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

21.03.2014 11:38
#669 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #667
Erst den Dattelbaum verflucht, weil der nicht so wollte, wie er. Um zum guten Schluss jähzornig im Tempel herumrandaliert. So als Pussy Riot der Antike. Und das war nicht klug, er hätte absehen müssen, was dann kommt. Aber er ist halt durchgedreht.

Er war schon als Bub so. Es gibt da ein "Kindheitsevangelium", da sind so merkwürdige Sachen drin. Einen Spielkameraden, der ihn versehentlich anrempelte hat er tot umfallen lassen.

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Geo ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2014 12:56
#670 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #668
Gysi

Gysi schrieb "666" ..ten Beitrag dieses Threads!

Hahahahahaha,,,,,,,,,,,,,Gysi als Antichrist!


Wenn du genau hin geschaut hättest.......schrieb Ahriman den "666" Beitrag!!



Und dann machst du aus deiner eigenen Aufmerksamkeitsschwäche auch noch ein polemisch-tragische Inszenierung, die die menschliche Kompetenz von jemand anderem als lächerlich bloß-stellen soll.

Worauf sich das bei dir wohl alles sonst noch übertragen lässt?

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.244

21.03.2014 12:58
#671 Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1
Und der Text belegt die Antichristliche Haltung.

Ich bin kein Christ, richtig! Dass dir das schon aufgefallen ist...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Blackysmart Offline




Beiträge: 1.922

21.03.2014 16:04
#672 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #668

Gysi schrieb "666" ..ten Beitrag dieses Threads!
Satanistisches Zeichen des Forums. Und der Text belegt die Antichristliche Haltung. Was für Zufall!
Hahahahahaha,,,,,,,,,,,,,Gysi als Antichrist!


Michael,

Du könntest ein netter Kerl sein, wenn Du an Deiner Ignoranz, Egozentrik und Arroganz arbeiten würdest. Du hast keinerlei Respekt vor Deinen Mitforisten und deren Meinungen.

Michael1 Offline



Beiträge: 840

21.03.2014 19:09
#673 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Blackysmart

Zitat
Du könntest ein netter Kerl sein, wenn Du an Deiner Ignoranz, Egozentrik und Arroganz arbeiten würdest. Du hast keinerlei Respekt vor Deinen Mitforisten und deren Meinungen.


Gorgonen -Auge, Du meldest Dich gerade recht.
Ich respektiere jede Meinung un den, der diese Meinung äußert. Nun aber, wenn ich diese Meinung kritisiere, so sollte mir das erlaubt sein, denn wir sollten nicht alle gleiche Meinung haben und uniform zusammengeschaltet sein. Pluralismus der Meinungen, und kein Egalitarismus oder Totalitarismus, das ist gefragt...

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Michael1 Offline



Beiträge: 840

21.03.2014 19:16
#674 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Gysi

Zitat
Ich bin kein Christ, richtig! Dass dir das schon aufgefallen ist...



Wie Du siehst schon!
Nun aber, warum tolerierst Du nicht Theisten und die Religion? Du kannst weiterhin Atheist bleiben, aber Du solltest nicht die Religion beleidigen oder diskriminieren. Warum diskutierst Du über Gott, wenn Du überzeugt bist dass er inexistent ist? Was treibt Dich dazu? Angst von Autorität, oder Dein Missionseifer?
Man kann doch kultiviert diskutieren, ohne ausfällig zu werden.

--------------------------------------------------
Fide, sed qui, vide!

Geo ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2014 19:41
#675 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben antworten

Zitat von Michael1 im Beitrag #673


Ich respektiere jede Meinung un den, der diese Meinung äußert. Nun aber, wenn ich diese Meinung kritisiere, so sollte mir das erlaubt sein, denn wir sollten nicht alle gleiche Meinung haben und uniform zusammengeschaltet sein. Pluralismus der Meinungen, und kein Egalitarismus oder Totalitarismus, das ist gefragt...


Da ist einfach das Problem, dass du nicht bei dir selber damit anfangen willst.
Zitat von Michael1 im Beitrag #673

Nun aber, warum tolerierst Du nicht Theisten und die Religion? Du kannst weiterhin Atheist bleiben, aber Du solltest nicht die Religion beleidigen oder diskriminieren.


Warum tolerierst du nicht Atheisten und die Nichtreligiösen. Religionen Missionierer und Theisten im allgemeinen haben es zu keinen Zeiten der Weltgeschichte jemals besser oder anders gemacht als A-Religöse.

Milliarden Menschen werden täglich von fantisch religiösen Angehörigen und Verwandten in den eigenen freien Willensentscheidungen vergewaltigt. Ist es das was dir wichtig ist?

Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 35
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor