Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 854 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.077

23.03.2013 12:06
Als Linker gegen Islamismus antworten

Das Buch von Daniel Krause ist jetzt draußen. 32 Jahre alt, Grüne-Wähler.

Ich hab's gestern kaufen können (vorbestellt) - gestern und heute gelesen: eine Offenbarung!
Nicht, dass er was grundlegend Neues erzählt, es ist alles eigentlich bekannt.
Aber es ist schön, seine eigene Meinung per Buch untermauert und bestätigt zu bekommen! Es bestärkt einen.

Und ich hoffe, dass es bekannt genug wird, um einen Paradigmenwechsel in der Politik herbeizuführen! Die politische Elite gehört aus ihrem gefährlichen Dornröschenschlaf erweckt!
Lernen wir von den Niederländern - in Sachen Intergrationspolitik und Umgang mit Muslimen und Radikalmuslimen sind die uns voraus! Lernen wir von Buschkowsky - denn der ist mittendrin.
Ralph Giordano, Necla Kelec, Ayaan Hirsi Ali, Pim Fourtuyn, Michael Schmidt-Salomon, Hendryk Broder, Thilo Sarrazin... und nun auch Daniel Krause. Über ausreichend Wortführer eines islamkritischen Humanismus können wir uns doch nicht beklagen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

23.03.2013 12:17
#2 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

Der Mainstream in Presse und Politik ist eindeutig zwanghaft islamophil und dieser Religion gegenüber vollkomen unkritisch eingestellt sowie auch unwissend.
Religion mus eben prinzipiell etwas gutes sein...
Natürlich lassen sich nicht alle (noch eigenständig denkenden) Menschen für dumm verkaufen.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.077

23.03.2013 12:19
#3  Als Linker gegen Islamismus antworten

Unhaltbare Zustände können sich nicht auf Dauer halten...
We can work it out!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

schelem alach Offline




Beiträge: 1.659

23.03.2013 12:27
#4 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

[quote="Lukrez"|p3177364]
Religion mus eben prinzipiell etwas gutes sein...


Ich bin kein Freund von Religionen, aber sie versuchen es GUT zu sein, nicht allen gelingt es.
Da die Welt sie immer wieder daran hindert und sie auf ihre Machtspiele eingehen, ihre GUTEN Voraussätze sind dann hinfällig.

----------------------------------------------
Amen, Lob und Herrlichkeit,
Weisheit und Dank,
Ehre und Macht und Stärke
unserem GOTT in alle Ewigkeit. AMEN

Geodei ( gelöscht )
Beiträge:

23.03.2013 13:17
#5 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

Zitat von schelem alach im Beitrag #4
[quote="Lukrez"|p3177364]
Religion mus eben prinzipiell etwas gutes sein...


Ich bin kein Freund von Religionen, aber sie versuchen es GUT zu sein, nicht allen gelingt es.
Da die Welt sie immer wieder daran hindert und sie auf ihre Machtspiele eingehen, ihre GUTEN Voraussätze sind dann hinfällig.

Wie kann das sein schelem? Die Welt ist doch die Schöpfung eines allmächtigen, allwissenden und über alle Maße hinaus gerechten Schöpfers. Eine solche Welt kann doch nicht als Ausrede, oder gar als Ursache hergenommen werden, um schwache und labile GUTE auszusortieren?
Und wer hat diese GUTEN geschöpft, die einfach zu schwach und zu labil sind, der Schöpfung des Schöpfers zu widerstehen?

schelem alach Offline




Beiträge: 1.659

23.03.2013 13:55
#6 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

Wenn DU die Geschichte kennen würdest, wüsstest DU das die Schöpfung nicht mehr die ist, die sie mal war.
Aber DU hast die BIBEL ja gelesen, ne sagtest DU zumindest mal.
Mit dem Tod kam der Untergang der Schöpfung und der Tod beherrscht die WELT.
Und wer ist der Tod?


Jes. 28,15
Ihr habt gesagt: Wir haben mit dem Tod ein Bündnis geschlossen, wir haben mit der Unterwelt einen Vertrag gemacht. Wenn die Flut heranbraust, erreicht sie uns nicht; denn wir haben unsere Zuflucht zur Lüge genommen und uns hinter der Täuschung versteckt.

Weis.1,13

Denn Gott hat den Tod nicht gemacht und hat keine Freude am Untergang der Lebenden. .


Du begreifst einfach nicht, dass das hier nicht das ENDE vom LIED ist.
Jeder hat eine Prüfung zu bestehen!
Keiner stellt jemanden ein, wenn er nicht geprüft hat ob derjenige was taugt.
Fleisch (Hirn) vermag das aber nicht zu erkennen, weil Materie eingeschränkt ist.
Der Geist erkennt aber alles was er will, nichst kann ihn aufhalten.
Wenn Du das begriffen hast, bist DU auf dem WEG der ERKENNTNIS!
Sorry, ist nur meine SICHT, die SICHT von einem der einen an der WAFFEL hat

----------------------------------------------
Amen, Lob und Herrlichkeit,
Weisheit und Dank,
Ehre und Macht und Stärke
unserem GOTT in alle Ewigkeit. AMEN

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.077

23.03.2013 17:35
#7 Als Linker gegen Islamismus antworten

Schön beim Thema bleiben!

Es geht um das Recht auf Meinungsfreiheit!
Gegenüber allen Religionen, auch gegenüber dem Islam, besonders dem politischen Islam!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

schelem alach Offline




Beiträge: 1.659

23.03.2013 19:29
#8 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

Ja sorry Gysi,
schon richtig aber manchmal lassen sich Abweichungen nicht vermeiden.

Ich finde JEDER ist FREI und hat auch Meinungsfreiheit.
Nur Menschen wollen anderen Menschen dies für ihre Machtspiele entziehen, weil es ihnen egal ist und sie über Leichen gehen.
Und diese Handlungen finden auch in Religionen statt, sie missbrauchen den Namen ihres GOTTES dafür!
Und Menschen die eh nicht gut auf Glaube zusprechen sind, finden sich dann noch bestätigt.
Der Teufel hat also ganze Leistung erbracht und alle den Kopf verdreht.

----------------------------------------------
Amen, Lob und Herrlichkeit,
Weisheit und Dank,
Ehre und Macht und Stärke
unserem GOTT in alle Ewigkeit. AMEN

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.077

23.03.2013 19:43
#9  Als Linker gegen Islamismus antworten

Du sagst Teufel dazu, und ich "Gehirnwäsche".
Die Christen sind durch die Aufklärung demokratiekompatibel gemacht worden.
Den Moslems steht dieser Prozess noch bevor. Was da an Hass und Vernichtungswillen aus ihren Reihen kommt, darf nicht mehr verschwiegen und entschuldigt werden, es muss bekämpft werden!
Die Instrumente des Islamismus müssen den Islamisten aus den Händen geschlagen werden.
Für die Freiheitrechte, das Recht auf Meinungsfreiheit, gegen Selbstjustitz, gegen Frauenunterdrückung, Kinderunterdrückung, Zwangsheirat, Zwangsbeschneidung, Scharia, Ehrenmord und Parallelgesellschaften!
Für das Enfaltungsrecht jedes Menschen in Freiheit und Selbstbestimmung zum Glücklichsein!!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

schelem alach Offline




Beiträge: 1.659

23.03.2013 19:54
#10 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

Eine Waschmaschine funktioniert auch nicht von alleine, jemand muss sie betätigen.
So auch die Gehirnwäsche!
Na klar sagst DU jetzt es sind Menschen, die dies tun, aber welchen Geist tragen sie, wenn sie so etwas tun?

----------------------------------------------
Amen, Lob und Herrlichkeit,
Weisheit und Dank,
Ehre und Macht und Stärke
unserem GOTT in alle Ewigkeit. AMEN

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.077

24.03.2013 07:38
#11  Als Linker gegen Islamismus antworten

Zitat von Schelem Alach
So auch die Gehirnwäsche!
Na klar sagst DU jetzt es sind Menschen, die dies tun, aber welchen Geist tragen sie, wenn sie so etwas tun?

Den Geist des Totalitarismus: den Geist des Beherrscherwillens, den des Willens zur Unterwerfung!

Sie tragen nicht den Geist der Aufklärung (Kant, Voltaire), der Wahrhaftigkeit, des Humanimus und der Demokratie!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

24.03.2013 18:16
#12 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

Linke Nazis kämpfen mit Gewalt gegen Meinungsfreiheit und sind auch noch stolz auf ihre Erfolge:
https://linksunten.indymedia.org/de/node/81956
Ich sehe da keinerlei Unterschied zu fanatischen Anhängern der NSDAP mehr!

Den politischen Gegner mit Gewaltaktionen einschüchtern und mundtot machen - sie stehen in einer Reihe mit Nazis und Salafisten.
Für solche Leute habe ich nur die totale Verachtung übrig!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.077

24.03.2013 19:18
#13 Als Linker gegen Islamismus antworten

Tja, Lukrez. Da muss ich dir leider recht geben.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

schelem alach Offline




Beiträge: 1.659

24.03.2013 21:49
#14 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

Der Geist Gysi, der ZWANG mit sich bringt kommt nicht von GOTT!
Von wem DANN?

----------------------------------------------
Amen, Lob und Herrlichkeit,
Weisheit und Dank,
Ehre und Macht und Stärke
unserem GOTT in alle Ewigkeit. AMEN

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.077

25.03.2013 07:26
#15 Als Linker gegen Islamismus antworten

Aus dem Willen zu führen und dem Misstrauen anderen gegenüber.
Der Informationsfluss war zu mangelhaft, so sind (zwangsläufig) die Despotien entstanden.
Und so ist auch der monotheistische Gott entstanden, als der in die Metaphysik verlängerte Arm des Rechtes, sprich des Königs, srich des Stammesführers!

Der Geist, der Zwang mit sich bringt, kommt nicht von Gott? Und was ist das für ein Geist, der von seinen Schäflein unter schlimmsten Strafandrohungen bedingungslosen Gehorsam verlangt?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

schelem alach Offline




Beiträge: 1.659

28.03.2013 12:57
#16 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

Gehorsam!
Ist Gehorsam nicht ein Stück, was dazu beiträgt die Grenze NICHT zu überschreiten von Gesetzen, ob nun Staatsgesetze oder Gottesgesetze?
Strafdrohung!
Setzt das nicht voraus, dass einer eine Strafe begangen hat?
Wenn Du dir nichts zu schulden kommen lässt, erwartet dich dann eine Strafdrohung?
Gott aber droht seinen SCHÄFCHEN nicht, aber denen vom Nachbarn, weil sie seine verderben!

----------------------------------------------
Amen, Lob und Herrlichkeit,
Weisheit und Dank,
Ehre und Macht und Stärke
unserem GOTT in alle Ewigkeit. AMEN

exmight ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2016 04:07
#17 RE: Als Linker gegen Islamismus antworten

ich mag das thema danke

Gebetsrosine »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor