Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 3.652 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Jasnina Offline



Beiträge: 5

10.07.2013 07:12
Religionenvergleich? antworten

Hallo und Moinmoin,

sagt mal gibt es eigentlich einen gedruckten Religionenvergleich? Vielleicht Broschüren die die verschiedenen Glaubensformen schlüssig nebeneinander stellen? Würde mich sehr interessieren.
Ich leite eine Jugendgruppe und da interessieren sich grade doch Verschiedene für diverse Religionen. Ich würde das Thema mit denen gerne erarbeiten und einfach mal erörtern ob es schon entsprechende Broschüren gibt die man als Vorlage nutzen könnte.
Evtl. bauen wir ja selbst ein jugendgerechtes Nachschlagwerk, wär doch mal ne Idee oder?

Jugendkritisch betrachtet, fände ich garnicht so übel!

Jasnina

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.202

10.07.2013 07:22
#2 Religionenvergleich? antworten

Das wäre mal ein interreligiöser Dialog! Ich habe von sowas noch nie gehört, geschweige denn gelesen. Sowas scheint es nicht zu geben, und das zeigt, wie unwillig - oder unbewusst für ihre Notwendigkeit - fast alle sind, die Religionen einer Kritik und einem kritischen Vergleich zu unterziehen! Dein Buchthema wäre eine tolle Geschichte!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Blume74 Offline




Beiträge: 9

10.07.2013 09:45
#3 RE: Religionenvergleich? antworten

Die Idee ist super, und ich weiß das sowas so ähnlich an manchen Schulen läuft. Aber das es dazu direkt eine Broschüre gibt wüßte ich nicht. Aber du kannst ja wirklich selber eine machen. Wobei dir schon klar ist, das das ein heikles Thema ist? Wahrscheinlich musst du in einer solchen Broschüre jedes Wort auf die Goldwaage legen, sonst kommt gleich ein radikales Elternteil um die Ecke und macht Stress... aber mach das trotzdem, kritisches Hinterfragen von Dogmen kann nie schaden!

Herbert Offline



Beiträge: 1

25.02.2016 11:53
#4 RE: Religionenvergleich? antworten

Die Broschüren finde ich auch ein heikles Thema.
Hier muss man sich wirklich lange und intensiv damit beschäftigen.
Es gibt natürlich auch Stellen an die man sich wenden kann.
Anders würde es mir nicht in die Ihr Lieferant für Tragetaschen und VerpackungenTüte kommen.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor