Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 152 Antworten
und wurde 6.807 mal aufgerufen
 Judentum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Navigator Offline



Beiträge: 247

06.05.2006 19:56
#26 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
wieso machst du nicht einfach einen neuen Thread auf?

ist ihm zu anstrengend ^^

the swot ( Gast )
Beiträge:

07.05.2006 18:31
#27 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Lern erstmal den unterschied zwischen Volk und Sekte

Es ist ziemlich dreist uns als Sekte zu bezeichnen....
_____________________________________________
*** Antisemitismus ist keine Meinung sondern eine Perversion die tötet (Jacques Chirac) ***

Schwester ( Gast )
Beiträge:

07.05.2006 21:39
#28 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Es ist ziemlich dreist uns als Sekte zu bezeichnen...

Hää?? Ich bezeichne euch doch nicht als sekte!!
Ich selbst sage, dass die alten alten vorfahren, die Juden seien!! Ich hüte mich davor euch als Sekte zu bezeichnen.

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Joshua ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 15:18
#29 RE: RE: antworten

Die Glaube, die Glaube... gläubiger Volk, ungläubiger Volk... Wenn ihr Jesus nicht anerkennt, so über Glaube konnt ihr vergessen.

Nur wer Jesus erkennt, dass in Ihm Gott war und nach dem Auferstehung jetzt er Gott ist, weil Er der Heilige Geist ist, der wahre gläubiger ist. Alles andere ist höchstens nur 1 millimeter Schritt zu Gott und nicht mehr. Die Kentnisse ist noch keine Glaube. Nur durch Jesus Christus man erkennt, wie Gott uns liebt.

Juden, Muslimen, ihr denkt nur an die Belohnung, aber Gott liebt ohne dafür Er eine Belohnung erwartet. So sind die Wahre Christen, die keine Belohnung dafür warten.

Schwester ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 15:56
#30 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Juden, Muslimen, ihr denkt nur an die Belohnung, aber Gott liebt ohne dafür Er eine Belohnung erwartet. So sind die Wahre Christen, die keine Belohnung dafür warten.

Ja.. und du denkst, du bist schon neben gott und sein Sohn bist du ja auch schon, da du sagst, wir christen sind seine Kinder!
Du bist genauso wie die Zeugen Jehovas.. Ich habe christliche freunde und sie haben niemals von sich so einen mist gegeben wie du sie von dir gibst.
Es sind glaäubige christen, die jeden sonntag in die Kirche gehen. Und jeden sonntag, wenn ich bei denen bin und wir über unsre religion aus tauschen, gab es noch nieeeeeeeeee einen streit. Greift kein Glauben an versucht drüber zu diskutieren. Und sie halten sich auch daran.

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Joshua ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 16:21
#31 RE: RE: antworten

Wenn du das Wort Misst benutzt hast, dann das bist du selbst. Weil > nur ein Misst kann irreführen - (zitat von dir)-du bist schon neben gott und sein Sohn bist du ja auch schon. Oder du bist genauso Zeugen Jehovas. Hast du Ahnung wer sind die ZJs?

Ich habe dir erklährt und gezeigt, warum Christen nennen sich Kinder Gottes, weil sie Liebe Gottes, sein Wort, Sein Sohn Jesus Christus in ihrem Herzen haben. Weil wir wissen und verstehen warum Gott Jesus geschaffen hat.

Gott verstehen und lieben ist nicht für den Fleisch, wie einfach es wäre, wenn du den Papagei mit paar Auszügen aus eine Sura belehrst.


Schwester ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:12
#32 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Hast du Ahnung wer sind die ZJs?

Für mich sind die eine sekte.. Jesus lebt .. jesus ist die erlösung.. sie sitzen von morgens bis abends in die stadt und versuchen die leute mit hefte zu sich zu ziehen. Sie sagen GOTT ist Jesus Christus und alles sind im Paradies.. naja.. den göleichen schwachsinn was du mir hier halb erzählst. Ein wahrer Christ, ist ganz ganz anders.. Und nochmals.. mist mist mist! Mein meinung okay.
-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Joshua ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:15
#33 RE: RE: antworten

Gesammte Glaube Muslimen zusammen ist kein Wert im Vergleich mit dem Mist einen kranken Kuh.


Schwester ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:17
#34 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Gesammte Glaube Muslimen zusammen ist kein Wert im Vergleich mit dem Mist einen kranken Kuh.

Unser hat wert für uns.. für dich muss es kein wert haben. Übrigens.. ich habe die Chriosten nicht beleidigt, wieos beleidigst du uns muslime?? Ich sagte, dass deine aussage mist sind und die von den zeugen jehovas.. also bleib mal sachglich du muslim rassist.. Übrigens.. Die ahmadyyas sind für mich auch eine sekte und somit als kufur!!!
-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

08.05.2006 18:18
#35 RE: RE: antworten

Das mag ich so an den Christen: Die Nächstenliebe, das Verständnis für andersgläubige und das sie sich nie aus der Fassung bringen lassen
__________________________________________________
Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden.
(Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975)
Der Volksmund sagt: Religion ist Opium für das Volk. Das ist irreführend. Opium ist eine bewußtseinserweiternde Droge.
(Volker Pispers, dt. Kabarettist, *1958)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.092

08.05.2006 18:18
#36 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Gesammte Glaube Muslimen zusammen ist kein Wert im Vergleich mit dem Mist einen kranken Kuh.
Joshua... Mäßige dich! Wenn Argumente fehlen, liegt das an dir. Wenn Argumente nicht greifen, liegt das an den Anderen. Oder aber daran, dass die Argumente gar keine sind. Denk mal darüber nach.

der Admin.
___________________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Schwester ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:21
#37 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Das mag ich so an den Christen: Die Nächstenliebe, das Verständnis für andersgläubige und das sie sich nie aus der Fassung bringen lassen

Naja.. zum glück, sind einige, die nicht so drauf sind. Sonst wäre ja deutschland ne katastrophe, wenn jeder so denken würde.
Ich glaube, dass er noch net mal in die Kirche geht und betet.. denn wenn er gehen würde, dann würde er wissen GREIF keine Religion an.

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Joshua ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:24
#38 RE: RE: antworten
Wow, ihr denkt bin ich aufgeregt? Nein. :-)

Was bringt die Glaube Muslimen? Nur Hass, weil sie erkennen nicht Liebe Gottes, wenn Er für uns geopfert hat. Und Mist von sogar kranken Kuh? Genau eine Nahrung für die Pflanzen. Also, war mein Argument nicht genug stark?

Schwester ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:26
#39 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Was bringt die Glaube Muslimen? Nur Hass.

Der jenige der unter Hass leidet bist du.. Ich bin muslima und ich hasse niemanden. Weil ich meinen Ego unter die Kontrolle habe. Ja.. mag sein, dass ich vielleicht (ich mag den oder den net) aber hass, Hass ist eine krankheit des herzens.. sowie bei dir.!
-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Joshua ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:34
#40 RE: RE: antworten
Ich liebe Fromme Menschens Seele, die oft unter sata..s macht ist. Wie bei Muslims z.B. Ich weiß wie ich mit sata.. sprechen soll. Und wie gesagt, ihr erkennt Jesus nicht , warum Gott Ihn geschaffen hat. Deswegen ihr denkt, dass ich euch hasse.

Navigator Offline



Beiträge: 247

08.05.2006 18:40
#41 RE: RE: antworten

Ey Yoschi so sollte ein frommer Christ wie du nicht reden...Urteile nicht sonst würd über dich geurteilt. Zügel deine Worte, mein kleiner Padawan, sonst wird aus dir nie ein Jedi-Ritter. Wen du dich nicht mal hier im Forum behaupten kannst, dich immer mehr in Widersprüche verstrickst, wie soll es dann werden wen du auf Missionarkurs bist. Du als schlauer Junge solltest nicht den gleichen Weg gehen den deine Vorfahren schon gegangen sind...Was ist wen sie alle blind waren, willst du dich ihnen anschliessen?

Schwester ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:40
#42 RE: RE: antworten

Es sind deine aussdrücke.. mal daran gedacht??
Satan hier und her.. Der satan interressiert uns nicht, wir müssen nur sagen:
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen.

1. Sprich: «Ich nehme meine Zuflucht beim Herrn der Morgendämmerung,

2. Vor dem Übel dessen, was Er erschaffen,

3. Und vor dem Übel der Nacht, wenn sie sich verbreitet,

4. Und vor dem Übel derer, die auf die Knoten blasen (um sie zu lösen),

5. Und vor dem Übel des Neiders, wenn er neidet.»
Und gut ist die Maus.

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Joshua ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:43
#43 RE: RE: antworten

Zitat von Schwester
Der satan interressiert uns nicht

Na klar interessiert euch sata.. nicht. Wie denn, wen er selbst euch führt.

Er macht alles, damit ihr in Jesus Christus Gott nicht anerkennt. Rede weiter, was dich noch nicht interessiert.


Schwester ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:47
#44 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Wie denn, wen er selbst euch führt.

stehst du neben ihn??
Er hat dich sehr gut unter kontrolle gellchenWir muslimen.. wir müssen jihad machen.. mit uns selbst, (die Nafs) sie unter kontrolle bringen, wenn nicht, dann reden wir schwachsinn sowie du!!

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

08.05.2006 18:49
#45 RE: RE: antworten

müsst ihr wirklich 1. 2. 3. 4. sagen?

Joshua ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:52
#46 RE: RE: antworten

Es gibt zahlreiche de Fakto über das Leben Jesus und geschehenes dürch die Römer in Jerussalim. Warum glaubt ihr nicht daran? Ist das für euch Falsch - mehrere unabhängige Infoquellen? Überleg doch mal warum Jesus musste von Gott persönlichgeschaffen werden. Warum Er, auch nach Koran z.B. sagt Sei. Und Er wurde im Muterleib Maria. Warum Gott mußte diesen Wünsch haben, dass sein Wort Fleisch wurde. Kapiert ihr?


Schwester ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 18:56
#47 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
s gibt zahlreiche de Fakto über das Leben Jesus und geschehenes dürch die Römer in Jerussalim.

Sag mal.. stellst du dich nur dumm an oder bist du echt über die dummheit??
Wir wissen das Jesus(as) lebte und immer noch lebt. Und die geschehnisse kennen wir auch. Aber darum geht es nicht.

In Antwort auf:
Warum Er, auch nach Koran z.B. sagt Sei. Und Er wurde im Muterleib Maria. Warum Gott mußte diesen Wünsch haben, dass sein Wort Fleisch wurde. Kapiert ihr?

Kappier du mal.. dass gott es so wollte.. es sei, so sei es auch.. Gott wollte jesus und er wusste auch wieso er es tat.. aber der untesrchied ist, wir sehen nicht jesus christus al gott an. Geht das nicht in deiner Birne rein??
-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Joshua ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 19:02
#48 RE: RE: antworten

Wenn sein Wort Fleisch wurde, was redet diese lebendige Fleisch Gottes? Kapierst du. Warum sein Werk ist für euch wertlos? Nur durch sein Predigt kommt jeder zu Gott. Nur durch sein Predigt und nicht nur sein Lob an Gott, was es in Koran steht.


Navigator Offline



Beiträge: 247

08.05.2006 19:11
#49 RE: RE: antworten

In Antwort auf:
Kapierst du. Warum sein Werk ist für euch wertlos?

Es war nicht wertlos...Wir akzeptieren seine Werke und akzeptieren ihn auch als gesandter Gottes - aber wie sollen wir ihn den deiner Meinung nach verehren? Wieso kam dann Muhammed (saw)?

Joshua ( Gast )
Beiträge:

08.05.2006 19:33
#50 RE: RE: antworten
Gott sei dank, dass du fragst das.
Also. Die Menschen, die nicht vergeben können, brauchten andere Lehre. Und Gott das erlaubt.

Die Lehre über Gott war schon im Zeit von Kyris von Persien (700 Jahren vor Christus Zeit) als sie dahmals Israel eroberten groß. Als unter seine Herrschaft alle Juden zerstreut waren, durch Gebet von Juden wurden ihnen wieder Heimkehr erlaubt von Gott. Gott hat in Kyris gewirkt.
Also Gottes ruf in Arabien war immer groß, aber Ierarchie durch NT kann nicht einstellen. Also es wurde alles notwendiges was denn Menschen wie in AT als Gesetz zeigen konnte gesammelt.
So konnte man Angst vor Gott beibringen, die mit starken Kette die Menschensseele erobern konnte.
Kenntnisse über Gesetzt erste herausforderung gewesen. Bibel ohne Gesetz - AT ist auch kein Bibel.

Koran ist wie AT Gestzt, das tötet, aber noch keine Gnade.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor