Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.248 Antworten
und wurde 40.517 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 50
Fouad Morabit Offline




Beiträge: 95

19.03.2014 19:21
#1 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Höre doch auf dich selbst zu belögen von wegen es gibt kein Gott....

Wenn du denkst es gibt kein Gott dann beantworte mir diese Frage .?

Nehmen wir mal an....

Du als Mensch steckst in einer schlimmen Sitouation deines Lebens, diese Sitouation ist so schlimm das kein Mensch dir Helfen kann, die katastrophe die dich getroffen hat ist schlimmer als ertrinken, schlimmer als ein Flugzeug abstürtz, dir selbst kannst du unmöglich helfen , Sterben kannst du in dieser Sitouation auch nicht, du leidest der massend und niemand kann dir eine hilfe bitten.....


Als Mensch mit klarem Verstand und Menschen Veranlagung ob Atheist,Moslem,jude,Christ,und keine Ahnung was noch.....

Mit 100000000% ntige sicherheit bin ich mir sicher so schwach der Mensch ist wird ganz laut nach OH GOTT BITTE HILFE MIR SCHREIEN, weil spätestens in dieser Sitouation jeder Fest stellen wird das er ohne GOTT macht loss ist....

Das gute daran das Gott den jenige der in so eine Schlimme Situation stecken würde sofort hilf bereit ist auch wenn dieser Mensch ihn die ganze Zeit geleugnet hat, denn Gott leugnet niemanden, wenn jemand nach ihn schreit....

Und das soll jeder bedenken vor allem atheisten wenn Sie in so eine Sitouation irgendwann stecken würden ob es sich lohnt Gott zu leugnen...

Das ist der Beweiss gennung in der veranlagung des Menschen, hier muss mann nicht Tage lang Beweisse suchen ob es einen Gott gibt, jeder von uns tief im Herzen und in der veranlagung weis zu 100 % das es einen Gott gibt , das muss auch nicht bewiessen werden. Es reicht Schon das der Mensch in Katastrophen nach Gott schreicht und auf eine Gottes Hilfe hofft, die Antwort kommt sofort in dem Gott Menschen sofort zu seite steht....

Denkt gut nach .....Gott ist jedem sehr nah, aber blind sind wir obwohl wir sehen können....

Pleurotus Offline



Beiträge: 123

19.03.2014 19:29
#2 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #650


Nehmen wir mal an....

Du als Mensch steckst in einer schlimmen Sitouation deines Lebens, diese Sitouation ist so schlimm das kein Mensch dir Helfen kann, die katastrophe die dich getroffen hat ist schlimmer als ertrinken, schlimmer als ein Flugzeug abstürtz, dir selbst kannst du unmöglich helfen , Sterben kannst du in dieser Sitouation auch nicht, du leidest der massend und niemand kann dir eine hilfe bitten.....




Ich vertraue auf mein Selbst, das geht auch ohne Gott hervorragend. Was schlimmeres als den vorzeitigen Tod gibt es für mich als Atheisten nicht und somit spar ich mir Katastrophen auszumalen. Die kommen von alleine schon.

-------------------------------------
Ave, monstrum magnum spaghetti!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.328

19.03.2014 19:45
#3  Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit
Mit 100000000% ntige sicherheit bin ich mir sicher so schwach der Mensch ist wird ganz laut nach OH GOTT BITTE HILFE MIR SCHREIEN, weil spätestens in dieser Sitouation jeder Fest stellen wird das er ohne GOTT macht loss ist....

Würde ich nicht! Ich würde nach MENSCHEN schreien, die mir helfen könnten. Gott gibt es nicht. Also kann er mir auch nicht helfen. Er hilft deshalb auch niemandem. Logisch, nicht? Wer sich auf Gott verlässt, versäumt es für die Menschen zu arbeiten: was die Sicherheit betrifft, flächenabdeckende Hilfemöglichkeiten, Katastrophenprävention eben. Beten hilft nicht, aber das schon. ARBEITEN statt Beten!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Blackysmart Offline




Beiträge: 1.922

19.03.2014 20:50
#4 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #650
Es reicht Schon das der Mensch in Katastrophen nach Gott schreicht und auf eine Gottes Hilfe hofft, die Antwort kommt sofort in dem Gott Menschen sofort zu seite steht....


Deshalb ist auch noch nie ein Gottgläubiger bei Katastrophen ums Leben gekommen. Fällt in einem Flugzeug die Technik aus und fängt der Pilot zu beten an, wird das Flugzeug wie von Geisterhand zum nächsten Flughafen geleitet und dort notgelandet. Ein betender Glaubender reicht und das Meer teilt sich sofort unter dem sinkenden Schiff, so dass die Passagiere trockenen Fusses am Meeresgrund entlang zum Festland gehen können. Diese Dinge kann man doch täglich in der Zeitung nachlesen, also alles ganz normal.

Die Bundesregierung arbeitet aktuell an einem Gesetzesentwurf, nach dem keine Gläubigen mehr versichert werden sollen. Ein Stoßgebet reicht doch und die Wunderheilung tritt ein. Wer braucht da schon eine Krankenversicherung?

Geo ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2014 20:53
#5 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Man könnte auch Hz4 für Atheisten verdoppeln, in dem man es den Wundergläubigen streicht.

Fouad Morabit Offline




Beiträge: 95

27.03.2014 19:28
#6 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Du sollst mir auf diese Frage eine Antwort geben, ????

Nehmen wir mal an....

Du als Mensch steckst in einer schlimmen Sitouation deines Lebens, diese Sitouation ist so schlimm das kein Mensch dir Helfen kann, die katastrophe die dich getroffen hat ist schlimmer als ertrinken, schlimmer als ein Flugzeug abstürtz, dir selbst kannst du unmöglich helfen , Sterben kannst du in dieser Sitouation auch nicht, du leidest der massend und niemand kann dir eine hilfe bitten.....

??????

StillillBill Offline




Beiträge: 220

27.03.2014 19:36
#7 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

@fouad
Gib doch mal bitte mal ein konkretes Beispiel für so eine Situation.

----------------------------------------------------
„Seit er meinen Bruder kreuzigen ließ, um sich mit mir zu versöhnen,weiß ich, was ich von meinem Vater zu halten habe.“
Theodor Weißenborn

Und Jahwe war mit Juda, so daß er das Bergland eroberte. Die Bewohner der Ebene nämlich vermochte er nicht zu vertreiben, weil sie eiserne Wagen besaßen.
Richter 1:19

Geo ( gelöscht )
Beiträge:

27.03.2014 19:46
#8 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #6
Du sollst mir auf diese Frage eine Antwort geben, ????

Nehmen wir mal an....


ja gut...
Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #6

Du als Mensch steckst in einer schlimmen Sitouation deines Lebens,

Wie soll diese "Sitouation² dann genau zustande kommen?
Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #6

diese Sitouation ist so schlimm das kein Mensch dir Helfen kann, die katastrophe die dich getroffen hat ist schlimmer als ertrinken, schlimmer als ein Flugzeug abstürtz, dir selbst kannst du unmöglich helfen.


So etwas anzunehmen ist ziemlich absurd. Wie soll so etwas zustande kommen?
Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #6

Sterben kannst du in dieser Sitouation auch nicht, du leidest der massend und niemand kann dir eine hilfe bitten.....
??????

du meinst sicher "bieten"
So etwas könnte höchstens passieren, wenn ich als Atheist mit dem Fallschirm über Saudi Arabien
abspringe. Ja und was dann??

Ich meine, das du da verlangst mir unter deinen Bedingungen vorzustellen, soll wohl die Hölle sein?

Fouad Morabit Offline




Beiträge: 95

27.03.2014 22:02
#9 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Ach ja du vertraust auf dir selbst bist du dir dabei sicher ?

Na gut wenn du meinst ...

Dann beginne ab jetzt dir ein Leben auf einem anderem Planeten zu beschaffen, du und deine gesammte Atheisten freunde.

Schafft euch eigenes Sauerstoff das nur für Atheisten bestimmt ist, eigene ernährung , und eigene Lebens Regelen etc.?

Ja komm Schon wenn du denkst du kommst alleine klar Beweisse es, ? Ich wette mit dir mein Freund, wenn Gott mit dir nicht barmherzig were hättest du kein atem sauerstoff bekommen um zu artmen.

Sei froh das du überhaupt mit gottes willen atmen darft ansonsten werst du verloren....

Versucht doch ihr atheisten eure eigene Welt zu erschaffen, wenn ihr denkt ihr ohne Gott klar ? Wenn ihr so Schlau seit, na los legt los ...ihr würdet mit euerem atheismus lügen kein schritt weiter kommen....

Blackysmart Offline




Beiträge: 1.922

27.03.2014 22:22
#10 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #9
Versucht doch ihr atheisten eure eigene Welt zu erschaffen, wenn ihr denkt ihr ohne Gott klar ? Wenn ihr so Schlau seit, na los legt los ...ihr würdet mit euerem atheismus lügen kein schritt weiter kommen....


Was verbreiten Atheisten denn für Lügen?

Atheisten bezweifeln nur Aussagen von Religionen, z.B. die Lügen Mohammeds und seines Märchenkorans. Vielleicht war Mohammed kein Lügner, sondern war einfach nur geisteskrank, was seine angebliche Begegnung mit einem Engel erklären könnte.

Fouad Morabit Offline




Beiträge: 95

27.03.2014 22:42
#11 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Es gibt kein beispiel, du sollst mir nur erklären was dein handelen in so einer sitouation ist ????? mehr verlange ich nicht, gib mir eine antwort darauf wer dich aus dieser Sitouation Retten würde wenn es so were ????

Ihr Atheisten meist doch immer sehr gut klar zu kommen, also wie kommst du in dieser Sitouation klar ???

Nehmen wir mal an....

Du als Mensch steckst in einer schlimmen Sitouation deines Lebens, diese Sitouation ist so schlimm das kein Mensch dir Helfen kann, die katastrophe die dich getroffen hat ist schlimmer als ertrinken, schlimmer als ein Flugzeug abstürtz, dir selbst kannst du unmöglich helfen , Sterben kannst du in dieser Sitouation auch nicht, du leidest der massend und niemand kann dir eine hilfe bieten.....

Ps: Wenn ihr Atheisten nicht auf diese Frage Antworten könnt, dann wisst ihr bereit was das bedeutet.....Ihr belügt euch nur selbst...

Fouad Morabit Offline




Beiträge: 95

27.03.2014 22:49
#12 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Das war nicht die Frage das Mohamed .s. ein letzter Gesandeter ist und das Allah der einziger Gott ist daran gibts kein zweifel,da kannst du jahre lang mir deine Märchen erzählen, da ihr nichts auser Islam Hasser seid.

Das war aber nicht das Thema.....

Zurück zum Thema, ihr Atheisten behauptet eine krankhafte sache die gegen die Menscheliche Moral ist....Und zwar ihr denkt in eueren winzigen gihirn da es kein Gott gibt, weil euch danach ist.....wenn ihr so schlau seid, Antworte auf diese Frage....

Nehmen wir mal an....

Du als Mensch steckst in einer schlimmen Sitouation deines Lebens, diese Sitouation ist so schlimm das kein Mensch dir Helfen kann, die katastrophe die dich getroffen hat ist schlimmer als ertrinken, schlimmer als ein Flugzeug abstürtz, dir selbst kannst du unmöglich helfen , Sterben kannst du in dieser Sitouation auch nicht, du leidest der massend und niemand kann dir eine hilfe bieten.....

Ps: Wenn ihr Atheisten nicht auf diese Frage Antworten könnt, dann wisst ihr bereit was das bedeutet.....Ihr belügt euch nur selbst...

Fouad Morabit Offline




Beiträge: 95

27.03.2014 22:59
#13 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Das ist keine Antwort Geo, So etwas könnte höchstens passieren, wenn ich als Atheist mit dem Fallschirm über Saudi Arabien
abspringe. Ja und was dann??


Ihr meint doch so schlau zu sein und ihr denkt das alle Relegionen Falsch sind, und es gibt kein Gott ist euere fetse vorstellung vom Leben....

Wenn dies so ist und euch 100 % sicher seid, antwortet auf diese wiederholte Frage,

Ist es so schwer hier zu antworten, bitte lenkt nicht vom thema ab, ich will von euch atheisten eine klare antwort haben....Was würdet ihr in so einer Sitouation machen ???????????

Bedenkt keine Antwort auf diese Frage und vom Thema ablenken weisst darauf hin, das ihr auf einem sehr grossen irtum seit und ihr fühlt euch gut dabei.


Nehmen wir mal an....

Du als Mensch steckst in einer schlimmen Sitouation deines Lebens, diese Sitouation ist so schlimm das kein Mensch dir Helfen kann, die katastrophe die dich getroffen hat ist schlimmer als ertrinken, schlimmer als ein Flugzeug abstürtz, dir selbst kannst du unmöglich helfen , Sterben kannst du in dieser Sitouation auch nicht, du leidest der massend und niemand kann dir eine hilfe bitten.....

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

28.03.2014 00:26
#14 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat
Du als Mensch steckst in einer schlimmen Sitouation deines Lebens, diese Sitouation ist so schlimm das kein Mensch dir Helfen kann, die katastrophe die dich getroffen hat ist schlimmer als ertrinken, schlimmer als ein Flugzeug abstürtz, dir selbst kannst du unmöglich helfen , Sterben kannst du in dieser Sitouation auch nicht, du leidest der massend und niemand kann dir eine hilfe bitten.....


Sterben kann man immer!
Oder meinst du das im Koran erwähnte jenseitige ewige Folterzentrum Allahs?

Zitat
Sei froh das du überhaupt mit gottes willen atmen darft ansonsten werst du verloren....


Irgendwie ist dieser Islam absolut pervers und menschenverachtend.
Ein Gott als Monster und Kinderschreck!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Blackysmart Offline




Beiträge: 1.922

28.03.2014 08:52
#15 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #13
. Ist es so schwer hier zu antworten, bitte lenkt nicht vom thema ab, ich will von euch atheisten eine klare antwort haben....Was würdet ihr in so einer Sitouation machen ???????????
Nehmen wir mal an....
Du als Mensch steckst in einer schlimmen Sitouation deines Lebens, diese Sitouation ist so schlimm das kein Mensch dir Helfen kann, die katastrophe die dich getroffen hat ist schlimmer als ertrinken, schlimmer als ein Flugzeug abstürtz, dir selbst kannst du unmöglich helfen , Sterben kannst du in dieser Sitouation auch nicht, du leidest der massend und niemand kann dir eine hilfe bitten.....


Ich behaupte, solch eine Situation ist rein fiktiv und kann es in Wirklichkeit nicht geben. Bevor wir auf dieses absolut spekulative Szenario eine konkrete Antwort geben, bring doch bitte ein realistisches, wirklich mögliches Beispiel einer solchen Situation. Bitte gib auch an, wie Allah dabei helfen kann.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.328

28.03.2014 09:01
#16  Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit
Ist es so schwer hier zu antworten, bitte lenkt nicht vom thema ab, ich will von euch atheisten eine klare antwort haben....Was würdet ihr in so einer Sitouation machen ???????????

ICH habe dir meine Antwort gegeben! Aber sie gefällt dir offenbar nicht. Du antwortest jedenfalls nicht darauf, du ignorierst sie. Du tust so, als hätte ich sie nie gegeben. Du willst eine andere Antwort. Das ist keine gute Diskussionsführuntg, Fouad Morabit.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Wu Offline




Beiträge: 416

28.03.2014 11:48
#17 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Naja, wie könnte man in einer solchen Situation nicht zum Atheisten werden, so man denn vorher keiner ist.

Mal abgesehn, daß IMHO jegliches "Was wäre wenn" nix als geistige Onanie ist.

___________________________________

"I think human consciousness is a tragic misstep in evolution. We became too self-aware. Nature created an aspect of nature separate from itself, we are creatures that should not exist by natural law."

True Detective

Geo ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2014 20:16
#18 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #9
Ach ja du vertraust auf dir selbst bist du dir dabei sicher ?

Na gut wenn du meinst ...

Dann beginne ab jetzt dir ein Leben auf einem anderem Planeten zu beschaffen, du und deine gesammte Atheisten freunde.



Erstens! Warum und wozu. Wir leben hier auf der Eerde noch alle gut. Zumindest ich und meine Atheistenfreunde.
Zweitens!

Ich bin kein Atheist.-. Auch wenn du das aus meinen Beiträgen herauszulesen meinst. Ich bin kein Christ und kein Muslime, kein Buddhist und auch nicht irgendwo politisch-ideologisch.

Aber!
Das Leben ist für mich die über allem höchste Autoritätsinstanz

Zitat
Schafft euch eigenes Sauerstoff das nur für Atheisten bestimmt ist, eigene ernährung , und eigene Lebens Regelen etc.?


was soll das Fouad Morabit?!!
Wenn es Gott gibt, hat er allen Menschen einen und damit ihren freien Willen gegeben!





Zitat
Ja komm Schon wenn du denkst du kommst alleine klar Beweisse es, ? Ich wette mit dir mein Freund.


Ich habe so etwas nie behauptet.

Zitat
wenn Gott mit dir nicht barmherzig were hättest du kein atem sauerstoff bekommen um zu artmen Sei froh das du überhaupt mit gottes willen atmen darft ansonsten werst du verloren....

Selbst wenn es Gott gibt, geht DICH das wirklich nichts an! Oder wie meinst du?

Zitat
Versucht doch ihr atheisten eure eigene Welt zu erschaffen, wenn ihr denkt ihr ohne Gott klar ? Wenn ihr so Schlau seit, na los legt los ...ihr würdet mit euerem atheismus lügen kein schritt weiter kommen....


Warum sollten wir das? Ich meine, spinnst du jetzt ganz?

Atheismus ist eine freie Entscheidung Fouad Morabit. Niemand muss sich als Atheist vor Menschen rechtfertigen, die eine andere weltanschauliche Überzeugung haben. Atheisten sehen das in der Regel so. Warum Fouad Morabit, siehst du das als Muslim andersherum nicht auch so.

Warum verstehst du das nicht, Fouad Morabit?!! Du wirfst deinen eigenen Schatten auf Atheisten, um dich in diesem schlechten Licht dann selbst als besseren und überlegeneren Menschen zu bewundern.
Pass also besser selbst gut auf dich auf, damit du nicht an deinen Emotionen im Hass auf all dieses gottlose Selbstbewusstsein der Atheisten noch wegen dir selber erstickst.

Fouad Morabit Offline




Beiträge: 95

29.03.2014 22:56
#19 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Der Monster hier bist du selbst....wenn du noch nicht mal auf meine Frage eine klare Antwort hast....dann lass lieber deine komische Antwort bei dir, ich will eine klare Antwort haben auf meine Frage, wenn du es nicht kannst dann bist du dafür nicht gut genung....Und lass bitte Allah, koran , und den Propheten ausem Spiel, denn dies war nicht die Frage,,,,,.....

Fouad Morabit Offline




Beiträge: 95

29.03.2014 23:27
#20 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Garnicht, ich bin nicht besser als andere Menschen, aber ich kriege ein dicken hals wenn Menschen nicht in der lage sind zu erkennen das es einen Gott gibt obwohl alles klar und deutlich ist....

Wie kann mann nur Gott leugenen das ist einfach unmenschlich...

Ich bin gegen Menschen die Gott leugnen weil Sie unwissend sind was das Thema Gott angeht, wenn Gott nicht were gebe uns Menschen garnicht, wieso dieser krieg der Menschheit gegen Gott ????

Ist das nicht einfach ekelhaft das Gott der erhabene von Menschen geleugnet wird obwohl er der Herscher dieses Planeten ist und alles was auf ihm ist ?

Gott verdient Lob preisung und dankbarkeit, dafür das er uns als Menschen mit reinem verstand erschaffen hat uns die Erde als ein Aufenthaltsort gemacht hat, bis wir zu ihm zurück kehren....was macht die Menschheit statt dankbar zu sein ?, krieg gegen ihm vor allem die Atheisten die nicht die geringste Ahnung von diesem Leben haben, und schon garnicht von Gott... Sie sollen sich sehr viel Gedanken darüber machen, das der Atheismus ihnen nach dem Tod überhaupt nicht helfen wird, im gegensatz Atheismus ist nach dem Tod der grösste Abgrund wenn ein Mensch auf dieser Art und weisse so seinen Herrn begegen wird....

Einfach nur Beschemend als Atheist gegen über Gott aufzutreten, und die Frage wird sein was hast du für die Gottes Relegion getan als du auf der Erde gelebt hast ? Was wird nur die Antwort darauf sein ? und die Frage wird 100 % kommen und wir alle werden gegenüber Gott stehen und Rechenschafft ablegen müssen....Deshalb soll jeder jetzt schon damit biginnen sich auf die Gottes Frage nach dem Tod vorzubereiten...denn der Tod kommt unerwartet .....

Fouad Morabit Offline




Beiträge: 95

29.03.2014 23:51
#21 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Es gibt Situationen im Leben wo der der Schwache Mensch einfach nicht mehr weiter weiss, hat bspw. sein ganzez vermögen verloren, keine Freunde mehr , und die Familie hat ihn verlassen, er weiss einfach nicht mehr weiter, er schaut seinem gnadenlosen Untergang zu ...

Das einzige was so einem Menschen noch übrig bleibt und die Rettung sein könnte, im tiefem Herzen auf Gott vertrauen und starke gebete durch führen mit dem vertrauen das ihn Gott 100 % aus diesem abgrud wieder helfen würde.

Und daran soll der Mensch fest glauben das mit Gott an der seite alles möglich ist auch wenn die Chancen dieses Menschen sehr schlecht ausehen, denn wer auf Gott vertraut der ist ihm genüge.

Und das gegenteil ist auch für Menschen die alles Besitzen, Geld ,ruhm ,macht etc... Aber nicht an Gott glauben, diese Menschen sind macht loss, und sehen wiee heute in der Stars Welt,,,wiviele Selbstmorde jedes jahr passieren, und das von starts die alles besitzen, dennoch sehr weit von Gott entfernt das ergebniss, unglücklichkeit,Selbstmord,und unzufriedenheit mit dem was man besitzt....

Mit Gott an der Seite ist man ein gewinner im Dieseits und im Jenseits, und wer Gott leugnet ist ein verlierer im Dieseits und jenseits, und das wird schon jeder früher oder später zu spüren bekommen.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.328

30.03.2014 09:42
#22 Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit
Das einzige was so einem Menschen noch übrig bleibt und die Rettung sein könnte, im tiefem Herzen auf Gott vertrauen und starke gebete durch führen mit dem vertrauen das ihn Gott 100 % aus diesem abgrud wieder helfen würde.

Das kannst DU glauben! ICH glaube das nicht, und in Momenten einer solchen Not würde ich selbstredend NICHT nach etwas brüllen, was es nicht gibt! Soll ich mich selbst verhöhnen, wenn's mir so richtig dreckig ginge? Ich würde mich meinem Schicksal ergeben.

Weißt du, wie oft dein Gott Menschen in Not NICHT geholfen hat? Z.B. den Tsunami-Opfern 2004. Den Holocaust-Opfern im letzten Jahrhundert. Ach ja, die kommen alle ins Paradies. Glaubst du daran? Wieso würdest du dann überhaupt um das bisschen Diesseits betteln, wenn dich im Jenseits doch so viel Schöneres erwartet?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Blackysmart Offline




Beiträge: 1.922

30.03.2014 10:02
#23 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #21
Mit Gott an der Seite ist man ein gewinner im Dieseits und im Jenseits, und wer Gott leugnet ist ein verlierer im Dieseits und jenseits, und das wird schon jeder früher oder später zu spüren bekommen.


Und ich bin mir ziemlich sicher, dass Du gerne persönlich dafür sorgen würdest, dass die Ungläubigen das möglichst schnell zu spüren bekommen. Bei welchem Hassprediger gehst Du nochmal in den Koran Unterricht??


http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...n-a-961514.html

StillillBill Offline




Beiträge: 220

30.03.2014 11:35
#24 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat
Es gibt Situationen im Leben wo der der Schwache Mensch einfach nicht mehr weiter weiss, hat bspw. sein ganzez vermögen verloren, keine Freunde mehr , und die Familie hat ihn verlassen, er weiss einfach nicht mehr weiter, er schaut seinem gnadenlosen Untergang zu ...



ja, es gibt manchmal Situationen im Leben wo es keinen Ausweg zu geben scheint. Ich hab in der Familie jemanden der solche Situationen erlebt hat (Verlassen von der Frau, später dann Drogenabhängigkeit, Verlust ALLER materiellen Werte ergo: Obdachlosigkeit und später dann noch Gefängnis...aber rate mal, er hat es ohne Gott geschafft da wieder raus zu kommen und führt jetzt wieder ein "normales" Leben.

Zitat

Das einzige was so einem Menschen noch übrig bleibt und die Rettung sein könnte, im tiefem Herzen auf Gott vertrauen und starke gebete durch führen mit dem vertrauen das ihn Gott 100 % aus diesem abgrud wieder helfen würde.


Kann man machen aber was bringt das? Es gibt tausende Beispiele die zeigen, dass Gott anscheinend kein Interesse hat Menschen zu helfen, die in größten Problemen stecken. Völkermorde, Kindersklaven, Vergewaltigungen (wo in Islamischen Ländern gerne mal das Opfer bestraft wird), tödliche Krankheiten von Kindern, Folter, Krieg, Naturkatastrophen....wo ist Gott da?

https://www.youtube.com/watch?v=-i3mX0YRrjM

Zitat
Mit Gott an der Seite ist man ein gewinner im Dieseits und im Jenseits, und wer Gott leugnet ist ein verlierer im Dieseits und jenseits, und das wird schon jeder früher oder später zu spüren bekommen.


Wie immer bei Religion: Angst und Hoffnung, so manipuliert/kontrolliert man Menschen. Klappt schon seit Jahrtausenden...auch bei dir Fouad. :(

----------------------------------------------------
„Seit er meinen Bruder kreuzigen ließ, um sich mit mir zu versöhnen,weiß ich, was ich von meinem Vater zu halten habe.“
Theodor Weißenborn

Und Jahwe war mit Juda, so daß er das Bergland eroberte. Die Bewohner der Ebene nämlich vermochte er nicht zu vertreiben, weil sie eiserne Wagen besaßen.
Richter 1:19

Geo ( gelöscht )
Beiträge:

30.03.2014 20:42
#25 RE: Atheismus ist die einzig vernünftige Alternative zum christlichen und islamischen und jüdischen Aberglauben Antworten

Zitat von Fouad Morabit im Beitrag #19
Der Monster hier bist du selbst....wenn du noch nicht mal auf meine Frage eine klare Antwort hast....dann lass lieber deine komische Antwort bei dir, ich will eine klare Antwort haben auf meine Frage, wenn du es nicht kannst dann bist du dafür nicht gut genung....Und lass bitte Allah, koran , und den Propheten ausem Spiel, denn dies war nicht die Frage,,,,,.....


Hallo Fouad Morabit,

damit bin ich jetzt ziemlich überfordert. Ich möchte dir nochmals nahelegen, dass nach meinem Denken das Leben selbst der Schöpfer allen Seins ist. Das sollte eigentlich deine Frage genau beantworten.
Ich glaube also nicht nicht an Gott, weil ich gerade kein Lust dazu habe oder weil Gott mir unbequem ist.
Ich denke damit in völlig anderen Bezugsstrukturen und Zusammenhängen als jemand, für den die Welt ohne Gott und Wunder nicht erklärbar ist.
Und es macht mich sehr nachdenklich, dass viele Gläubige "einen dicken Hals" kriegen, wenn mache ihrer Mitmenschen dieses Gottesverständnis nach ihrem Glauben-Wollen gar nicht nachvollziehen

Zitat
können.



Gerade in solchen Foren wie diesem hier, die gewissermaßen einen höheren Unterhaltungs- als Bildungswert haben, kommt das immer wieder augenscheinlich ans Tageslicht.

Das ist erschreckend Fouad Morabit! Auch weil es einfach so ist, dass wenn es tatsächlich einen Gott geben sollte, wie ihn die verschiedenen Religionen in seinen Eigenschaften nach ihren Vorstellungen behaupten, es jedem Menschen selbst überlassen sein sollte, diesen Behauptungen Glauben zu schenken oder auch nicht.

Wenn du also einen dicken Hals davon kriegst, weil jetzt z. B. ich mir, einen übermächtigen über allem stehenden Gott nach deinem Verständnis der Wirklichkeit gar nicht mal im Ansatz vorstellen kann, wofür es sehr viele Gründe gibt die du nicht kennst, von denen du nichts weist und somit auch nicht verstehst, und selbst dann, auch nicht verstehen wolltest,

so sehe ich nun meine latente Abneigung gegen den Islam und gegen die Muslime im allgemeinen, wiedermal mehr als gut begründet. Ich habe keine Angst vor Götter, aber ich fürchte mich vor Menschen, die sich selbst herabgesetzt sehen und es als schlimme Beleidigung empfinden, wenn man ihren Vorstellungen über die Ursache der Welt keine Glauben schenkt.

Ich meine damit, dass wenn zwei Affen sich aus Hunger um eine Banane prügeln, dann gibt es immer auch eine Lösung für das Problem und den Konflikt, den es aber nicht gibt, wenn Menschen sich um ihre Eitelkeiten im Glauben zoffen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 50
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor