Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.380 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Seiten 1 | 2
Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

08.11.2014 18:02
#26 RE: Friedensnobelpreis für Malala! Antworten

Vor allem ist Biermann sehr selbstverliebt und gar selbstherrlich.
Ich konnte diesem Mann daher noch niemals etwas abgewinnen.
Seine Kritik an den Linken war ganz erbärmlich platt und zählt wohl eher zu den Tiefpunkten im Bundestag...
Und das sage ich obwohl ich den Linken auch kaum etwas abgewinnen kann und sie auch höchst kritisierenswert finde.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.321

08.11.2014 18:05
#27 Friedensnobelpreis für Malala! Antworten

Zitat von Glaubensqualle
.. unsere Welt wäre wesentlich ärmer wenn es solche Egozentriker nicht gäbe ...

Oh ja! Er war wichtig für die DDR (resp. das DDR-Volk), und er hat seinen Anteil an ihrem Zusammenbruch. Er hat Farbe in unsere jüngere Geschichte gebracht und in die revolutionären Herzen der damaligen Jugend. Er ist ein großer Rhetoriker, ein großer Charismatiker. Früher meinte ich, ihn verstanden zu haben. Heute meine ich zu verstehen, dass er manches nicht verstanden hatte und immer noch nicht versteht. Er hat nun mal auch seine Mängel. Wer nicht?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Glaubensqualle ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2014 11:14
#28 RE: Friedensnobelpreis für Malala! Antworten

.. heute am 09.11. vor 25 Jahren ist die Grenze zwischen der BRD und DDR gefallen ... ein historischer Tag ... wenn ich mir die Abläufe und die Geschichte so im Fernsehen ansehe , kann ich mir schon sehr gut vorstellen , daß für einige Leute in der DDR besonders von der NVA und Volkspolizei eine Welt zusammengebrochen ist ... wurden doch diese Menschen , meistens waren es ja auch junge Menschen, in ihrem ganzen Leben so infiltriert und deren Gehirn gewaschen , daß sie glauben mußten, der Westen und alles was westlich der DDR war , ein Klassenfeind ist und nichts gutes will ... im Prinzip nichts anderes als Religion

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.321

09.11.2014 14:00
#29 Friedensnobelpreis für Malala! Antworten

Zitat von Glaubensqualle
... im Prinzip nichts anderes als Religion

Für die, die an die Propaganda glaubten. Sooo viele waren das gar nicht mal. Aber warum wählen dann so viele die Linken? Erstens: Weil die Linken nicht die SED sind, das verstehen die Ostdeutschen sehr wohl. Nur die Westdeutschen, die verstehen das nicht... Und zweitens, weil die Linken noch einen Kontakt zu der "Volksseele" der Ostdeutschen haben. Es hat doch damals keine Wiedervereinigung stattgefunden, sondern eher ein Okkupation, eine Übernahme. Die Wessis haben die Ossis doch von oben herab als einen Volksteil behandelt, dem man erst mal die richtige Politik und die richtigen Manieren beibringen muss... (Helmut Kohl war ja der Auffassing gewesen, dass die Merkel nicht mit Messer und Gabel umgehen kann...) Ich kann verstehen, dass die Ossis sich gedemütigt fühlten. Wir sind doch denen gegenüber wie die Sieger aufgetreten.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Glaubensqualle ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2014 21:10
#30 RE: Friedensnobelpreis für Malala! Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #29
Es hat doch damals keine Wiedervereinigung stattgefunden, sondern eher ein Okkupation, eine Übernahme. Die Wessis haben die Ossis doch von oben herab als einen Volksteil behandelt, dem man erst mal die richtige Politik und die richtigen Manieren beibringen muss... (Helmut Kohl war ja der Auffassing gewesen, dass die Merkel nicht mit Messer und Gabel umgehen kann...) Ich kann verstehen, dass die Ossis sich gedemütigt fühlten. Wir sind doch denen gegenüber wie die Sieger aufgetreten.
... ... ich lach mich weg ... ist bei dir auch jede Prostituierte eine Jungfrau

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor