Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 2.372 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2 | 3
Schwester ( Gast )
Beiträge:

06.05.2006 16:01
#26 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
Eine Frage:
Wieso hatte Mohammad ausgerechnet seine Geburtsstadt, Mekka, zum Zentrum des Islams gewählt?

Sagte ich nicht eben, dass die Kaba von abraham und ismael gebaut worden ist???
Da ist doch die frage erledigt oder

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Schwester ( Gast )
Beiträge:

06.05.2006 16:02
#27 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
Schwester, wusstest du dass Moses von Gott wegen einer Sünde umgebracht wurde, er würde ja angeblich ein unschuldiger Prophet sein? Wieso hatte Gott es getan?

Wo steht das geschrieben??
Keiner kennt sein grab und moses wurde nie gefunden.. also erzähl bitte soetwas nicht.

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.05.2006 16:07
#28 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

5. Mose Kapitel 34
Und Mose stieg aus dem Jordantal der Moabiter auf den Berg Nebo, den Gipfel des Gebirges Pisga, gegenüber Jericho. Und der HERR zeigte ihm das ganze Land: Gilead bis nach Dan 2 und das ganze Naftali und das ganze Land Ephraim und Manasse und das ganze Land Juda bis an das Meer im Westen 3 und das Südland und die Gegend am Jordan, die Ebene von Jericho, der Palmenstadt, bis nach Zoar. 4 Und der HERR sprach zu ihm: Dies ist das Land, von dem ich Abraham, Isaak und Jakob geschworen habe: Ich will es deinen Nachkommen geben. - Du hast es mit deinen Augen gesehen, aber du sollst nicht hinübergehen. 5 So starb Mose, der Knecht des HERRN, daselbst im Lande Moab nach dem Wort des HERRN. 6 Und er begrub ihn im Tal, im Lande Moab gegenüber Bet-Peor. Und niemand hat sein Grab erfahren bis auf den heutigen Tag. 7 Und Mose war hundertundzwanzig Jahre alt, als er starb. Seine Augen waren nicht schwach geworden und seine Kraft war nicht verfallen. 8 Und die Israeliten beweinten Mose im Jordantal der Moabiter dreißig Tage, bis die Zeit des Weinens und Klagens über Mose vollendet war.

Hier steht, dass Mose starb. Dass es eine Strafe war wurde mir erzählt.

Die Leichnahm von Mose wurde nie gefunden, weil der Satan es geholt hat. (steht in der Bibel)

Etymon Offline



Beiträge: 60

06.05.2006 16:29
#29 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

Schwester:

In Antwort auf:
Wir sind menschen und jeder macht fehler, auch wir Muslime machen fehler.

stimmt

was heisst Unfehlbarkeit?

es bedeutet Irrtumslosigkeit, Fehlerlosigkeit, Perfektion im Tun. Eine Person oder Institution wäre dann unfehlbar, wenn sie frei von Fehleinschätzungen, irrtümlichen Entscheidungen und fehlerhaften Handlungen wäre. Nach menschlichem Ermessen ist dies nicht möglich. Im Glauben einzelner Religionen, Konfessionen und Ideologien spielt die Unfehlbarkeit eine Rolle.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Unfehlbarkeit

Deswegen: Die Römisch-katholische Kirche beanstprucht genau dies... mit dem Papst
----------------------------------------------------
Worship pur http://www.hillsong.com/tv/streaming/471.ram

vanini Offline



Beiträge: 502

06.05.2006 16:30
#30 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

Zitat von Robin87
Hier steht, dass Mose starb. Dass es eine Strafe war wurde mir erzählt.
Die Leichnahm von Mose wurde nie gefunden, weil der Satan es geholt hat. (steht in der Bibel, soweit ich mich errinere)

Warum Mose nicht mit ins "gelobte Land" durfte, wird etliche Male wiederholt, z.B. auch 2 Kapitel vor der von dir zitierten Stelle: 5. Mose 32,48-52.

Und dass der Satan etwas mit dem "Leichnam Moses" gehabt haben sollte, darüber wird nur in Jud. 1,9 - freilich in ziemlich wirrer Form - fabuliert.


"...wurde mir erzählt..." - "...soweit ich mich erinnere..."

Das sind mir die rechten "Missionare", die der Welt mit unaufhörlichen Schwällen geistloser Schmarrentiraden ihre "Heilige Schrift" mit ihren "allein selig machenden Wahrheiten" um die Ohren hauen wollen, und sie nicht mal richtig kennen. Allerdings natürlich bedingt das eine das andere, denn die Bibel genau kennen, kann für jeden mit einigermaßen ungetrübtem Urteilsvermögen nur eines bedeuten: sie rundum und entschieden zu verwerfen!


Sage mir, was du glaubst, und ich sage dir, wer du bist.

Joshua ( Gast )
Beiträge:

06.05.2006 16:35
#31 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

O, o, Robin, vorsicht. Gott hat ihn begrub, heißt nicht wie beim Mensch mit dem Schaufel. Und du weißt, 5. Mose.34,7 Mose aber war 120 Jahre alt, als er starb. Sein Auge war nicht trübe geworden und seine Frische nicht geschwunden. Er war sehr Gesund. Würde Gott Gesunden Prophet töten? Nein. Mose wurde wie Elia wie Engel zu Gott eingestigen.

Schwester ( Gast )
Beiträge:

06.05.2006 16:44
#32 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
Zitat von Robin87Hier steht, dass Mose starb. Dass es eine Strafe war wurde mir erzählt.
Die Leichnahm von Mose wurde nie gefunden, weil der Satan es geholt hat. (steht in der Bibel, soweit ich mich errinere)

Muss echt kopf schüttel.. Der Satan.. könne es sich niemals wagen, einen Propheten zu holen.
Wenn das in der Bibel wirklich steht, dann muss der mensch sehr dumm gewesen sein!
Gott würde niemals zu lassen, dass die gesandten vom satan geholte werden, wieso hat er die propheten sonst aus erwählt!?
Übrigens Josha.. der Moses wurde 8hundert und noch was

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

vanini Offline



Beiträge: 502

06.05.2006 16:49
#33 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

Zitat von Joshua
O, o, Robin, vorsicht. Gott hat ihn begrub, heißt nicht wie beim Mensch mit dem Schaufel. Und du weißt, 5. Mose.34,7 Mose aber war 120 Jahre alt, als er starb. Sein Auge war nicht trübe geworden und seine Frische nicht geschwunden. Er war sehr Gesund. Würde Gott Gesunden Prophet töten? Nein. Mose wurde wie Elia wie Engel zu Gott eingestigen.

Wie gesagt, Joshua, für dich gilt das Gleiche wie für Robin und unzählige andere Heilsverkünder deines Schlages: Erst mal die Bibel lesen, und dann darüber schwatzen... *lautlach*


Sage mir, was du glaubst, und ich sage dir, wer du bist.

Schwester ( Gast )
Beiträge:

06.05.2006 17:05
#34 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
Elia

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.05.2006 17:31
#35 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten
In Antwort auf:

Muss echt kopf schüttel.. Der Satan.. könne es sich niemals wagen, einen Propheten zu holen.
Wenn das in der Bibel wirklich steht, dann muss der mensch sehr dumm gewesen sein!
Gott würde niemals zu lassen, dass die gesandten vom satan geholte werden, wieso hat er die propheten sonst aus erwählt!?
Übrigens Josha.. der Moses wurde 8hundert und noch was


Leichnahm von Moses irdischen Körper wurde vom Satan geholt, aber nicht die Seele!

Ich habs ziehmlich in Errinerung, da sprach der eine Engel zum Satan: "Möge der Herr dich bestrafen"

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.148

06.05.2006 18:35
#36 Der Prophet(saw) in der Bibel antworten
In Antwort auf:
1. Habe ich hier 2 Bibel.
Ach, du meinst das Alte und das Neue Testament? Nee, du meinst in der Tat verschiedene Inhalte. Hier geht es um die 61. Sure, in der euer Mohammed ein Jesus-Zitat aus dem Johannes offenbar sehr falsch zitiert. Dieses Falschzitat kannst du nicht mit "verschiedenen Bibeln" erkären. Wenn doch, dan tue das bitte. Übergehe nicht hartnäckig die Fakten. Auf propagandistische Geplänkel und Faktenunterdrückung habe ich keine Lust. Lenk bitte nicht ab!

Gysi
_______________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Schwester ( Gast )
Beiträge:

06.05.2006 20:19
#37 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

Unser muhammed(saw) hat erstens nichts falsch zetiert, es seiden du meinst wohl den engel Gabriel
-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.05.2006 20:51
#38 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten
wie bitte? Mohammad hat was falsch gemacht?

Schwester ( Gast )
Beiträge:

06.05.2006 22:11
#39 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
wie bitte? Mohammad hat was falsch gemacht?

Alle propheten.. friede auf allen.. Jesus, abraham, josph, muhammed usw..) habe nie was falsch gemacht!!!
-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.148

07.05.2006 08:55
#40 Der Prophet(saw) in der Bibel antworten
Zitat von Schwester
Unser muhammed(saw) hat erstens nichts falsch zetiert, es seiden du meinst wohl den engel Gabriel
Jou. Jetzt kasperst du herum. Was soll man auch sonst tun. Iregendwas muss ja reißen, wenn man die Spagatspreizung zwischen religiösem Glauben und dem Dialog wagt: der Glaube - oder der Dialog.

Gysi
_____________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.148

07.05.2006 08:59
#41  Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
Alle propheten.. friede auf allen.. Jesus, abraham, josph, muhammed usw..) habe nie was falsch gemacht!!!
Aber du machst etwas falsch: Deine Realitätswahrnehmung hat durch deinen Glauben gelitten. Ich erinnere: Was ist mit dem Jesus-Zitat des Propheten?

Gysi
______________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

freily ( Gast )
Beiträge:

07.05.2006 19:41
#42 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten
Oh Robin,
In Antwort auf:
Die Leichnahm von Mose wurde nie gefunden, weil der Satan es geholt hat. (steht in der Bibel)

Was steht dazu in Judas neun Dass der Satan den Leichnam Moses holte oder das der Satan mit dem Engelfürsten Michael stritt.
Schönes hinein interpretieren von Dir, Robin.

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

07.05.2006 19:50
#43 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

wieso hätte Michael den Teufel angeflucht, wenn er gewonnen hätte?

Schwester ( Gast )
Beiträge:

07.05.2006 20:00
#44 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
Aber du machst etwas falsch: Deine Realitätswahrnehmung hat durch deinen Glauben gelitten. Ich erinnere: Was ist mit dem Jesus-Zitat des Propheten?

Habe nie behauptet das ich was richtig gemacht habe!! Mag sein das ich ein fehler gemacht habe, bin ja nur ein Mensch oder Der Jesus(as)hatte es voraus gesagt, dass mit dem Prophetn.. Wo liegt jetzt dein Problem?
Wie der Moses den Propheten Muhammed (asw) voraus gesagt hatte.. aber da hast du je immer noch nit meine frage beantwortet

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Schwester ( Gast )
Beiträge:

07.05.2006 20:03
#45 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

Bevor der Mensch stirbt, sieht er schon den Todes Engel. Der Engel Asrael holt sich die seele.
Wenn der Körper im Grab liegt, dann kann der teufel gar nichts ein richten. Solange der tag des Jüngsten nicht gekommen ist, wird der Teufel sich gar nichts wagen!!!

-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.148

07.05.2006 20:03
#46  Der Prophet(saw) in der Bibel antworten
In Antwort auf:
Wie der Moses den Propheten Muhammed (asw) voraus gesagt hatte.. aber da hast du je immer noch nit meine frage beantwortet
DU hast mir noch keine Antwort auf die falsche Rezitierung Jesus' von deinem Propheten in der 61. Sure gegeben!

Gysi
_______________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Schwester ( Gast )
Beiträge:

07.05.2006 20:05
#47 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
DU hast mir noch keine Antwort auf die falsche Rezitierung Jesus' von deinem Propheten in der 61. Sure gegeben!

Ich schrieb doch, so steht es in meiner Bibel geschrieben!! Soll ich jetzt etwas erfinden, damit du glücklich wirst???
-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.148

07.05.2006 20:08
#48 Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
Ich schrieb doch, so steht es in meiner Bibel geschrieben!! Soll ich jetzt etwas erfinden, damit du glücklich wirst???
Das ist so in "deiner" Bibel geschrieben? Glaube ich nicht! Was ist denn DAS für eine Übersetzung?

Gysi
_______________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Schwester ( Gast )
Beiträge:

07.05.2006 20:10
#49 RE: Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
Das ist so in "deiner" Bibel geschrieben? Glaube ich nicht! Was ist denn DAS für eine Übersetzung?

Das ist eine kroatische Bibel.. die dann auf deutsche übersetzt worden ist.
-----------------------------------------------------
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet.
Wenn du mich fragen würdest, wie lange ich Dich noch liebe, könnte ich nur antworten: Ich kann es nicht sagen, denn ich weiß nicht, wie lang ich noch lebe!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.148

07.05.2006 20:17
#50 Der Prophet(saw) in der Bibel antworten

In Antwort auf:
Das ist eine kroatische Bibel.. die dann auf deutsche übersetzt worden ist.

Ich muss dir gestehen, dass ich dir die Identität des Johannes-Zitates (auch in der kroatischen Version) mit der 61. Sure nicht glaube. Du kannst mir einem vom Pferd erzählen, aber DAS glaube ich dir nicht! Und WENN du recht hättest, würde ich annehmen müssen, dass es sich hier um eine bewusste Verfälschung der Bibel handelt, um den Text IM NACHHINEIN mit dem des Korans zu harmonisieren.

Gysi
_________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Seiten 1 | 2 | 3
Engelsturz »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor