Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 394 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
Direktkontakt Offline



Beiträge: 842

01.05.2015 08:57
Maikundgebung des DGB antworten

der 1. Mai ist kein kirchlicher Feiertag!

Trotzdem treten als Gastredner zu den Maikundgebungen Vertreter der Kirchen ins Rampenlicht.
Da ich an den "Gottesdiensten" am Tag der Arbeit nicht mehr teilnehmen werde, gilt meine Aufmerksamkeit nur noch dem Hauptreferat. Ich erscheine später.
So komme ich nicht in Versuchung, dem Dekan oder der Dekanin Beifall zu klatschen, wenn sie ausnahmsweise mal etwas Vernünftiges von sich geben.
Heute werden sich die Verlautbarungen der Kirche vermutlich etwas anders anhören als an einem normalen Sonn- oder Feiertag mit religiösem Hintergrund.

Sollte eine Dekanin heute reden, fällt mir unwillkürlich das Pauluswort "Das Weib schweige in der Gemeinde" ein.
Mir persönlich ist es egal, wer seiner freien Meinungsäußerung in der Kirche oder anderswo freien Lauf lässt.

gapping Offline



Beiträge: 613

11.06.2015 19:56
#2 RE: Maikundgebung des DGB antworten

Ja, ein Tag, der die zerschlagenen Gewerkschaften am Strohhalm des Neoliberalismus empor klettern lässt, und von dort, im Chor, die alten Gewerkschaftslieder erklingen lässt.
Weiß jemand warum es noch Gewerkschaftsmitglieder gibt die SPD wählen?
Der Dekan aus meiner Nachbarschaft, im vorigen Jahr verstorben war immer gegen Gewerkschaften, weil er sie für antichristlich eingestellt sah.

Gruß gapping

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor