Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 844 mal aufgerufen
 Islam
Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

26.06.2015 16:12
Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Allein in Pakistan hat der diesjährige Ramadan schon 750 Todesopfer gefordert:
http://www.n-tv.de/panorama/Schon-ueber-...le15361291.html
Pakistan wird von einer tödlichen Hitzewelle heimgesucht. Weil gerade Ramadan ist, trinken viele Menschen tagsüber nichts. Die Krankenhäuser sind überfüllt, die Menschen sterben zu Hunderten.

Das jährliche selbstinszenierte Massaker Gläubiger an sich selbst.

Schönes Beispiel wie die Menschheit durch Religion verblödet wird!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Blackysmart Offline




Beiträge: 1.936

26.06.2015 16:16
#2 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Was ich mich fage:

Kommen diese Menschen nun als Märtyrer in den Himmel oder als Selbstmörder in die Hölle?

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

26.06.2015 16:21
#3 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

In Einzelfällen kann der Ramadan einem Muslim aber durchaus von Nutzen sein:
ROTTWEIL. Das Landgericht Rottweil hat einem Moslem, der seinen Nachbarn im Streit ermordete, einen Strafnachlass gewährt, weil er zum Tatzeitpunkt fastete. Mustafa Y. hatte im Juli 2013 seinen Nachbarn Hanspeter W. mit neun Schüssen aus einer Pistole getötet.

Da konnte der arme Mann natürlich nicht anders...

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

gapping Offline



Beiträge: 613

27.06.2015 21:40
#4 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Wobei es allerdings nicht um fasten im klassischen Sinne handelt, sondern um ein Fasten, das di Nahrungsaufnahme vom Tag in die Nacht verschiebt.
Wer täglich isst der fastet nicht.
Allerdings ist klar, dass der Verzicht auf Nahrung am Tag und die Aufnahme von Nahrung in der Nacht die Trieb- und Hirnstrukturen insofern schädigt, als der Bio-Rhythmus unverhältnismäßig stark irritiert wird.
Die Auflage, Fasten als religiöse Pflicht zu begreifen ist stark am Wahn orientiert, was bereits der Philosoph und Begründer der Psychoanalyse über den religiösen Charakter schlüssig analysiert hat.

Gruß gapping

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

27.06.2015 23:10
#5 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Zitat von gapping
Allerdings ist klar, dass der Verzicht auf Nahrung am Tag und die Aufnahme von Nahrung in der Nacht die Trieb- und Hirnstrukturen insofern schädigt, als der Bio-Rhythmus unverhältnismäßig stark irritiert wird.

Die Nachtschichtler lachen beherzt!

____________________________________________
In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

gapping Offline



Beiträge: 613

29.06.2015 22:37
#6 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Nun Snooker, das ist nun wirklich Allgemeingut, dass auch Nachtarbeit den Bio-Rhythmus schädigt, ob da nun gegessen wird oder nicht. Offenkundig sind selbst diese kleinen Dinge des Lebens Ihnen völlig unbekannt. Wo leben Sie?

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

01.07.2015 21:53
#7 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Zitat von gapping
Nun Snooker, das ist nun wirklich Allgemeingut, dass auch Nachtarbeit den Bio-Rhythmus schädigt, ob da nun gegessen wird oder nicht. Offenkundig sind selbst diese kleinen Dinge des Lebens Ihnen völlig unbekannt. Wo leben Sie?

Jedenfalls nicht in deiner Welt - und das ist auch gut so! In unserer Gesellschaft kommt man kaum noch ohne Nachtschichten aus. Entsprechend hat man Mittel und Wege gefunden, den Biorhytmus auf die Umstände entsprechend einzustellen und ist dabei diese Methoden weiter zu verbessern. Ist die Evolution in deiner Welt noch nicht so weit?

____________________________________________
In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

gapping Offline



Beiträge: 613

18.07.2015 00:49
#8 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Dass man in unserer Welt nicht mit Nachtschicht auskommt, bedeutet doch nicht, dass sie gesund ist.

Gruß gapping

Reklov Offline




Beiträge: 5.990

18.07.2015 09:53
#9 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Zitat
Das Landgericht Rottweil hat einem Moslem, der seinen Nachbarn im Streit ermordete, einen Strafnachlass gewährt, weil er zum Tatzeitpunkt fastete. Mustafa Y. hatte im Juli 2013 seinen Nachbarn Hanspeter W. mit neun Schüssen aus einer Pistole getötet.

Da konnte der arme Mann natürlich nicht anders...

@Lukrez,

... ich glaube, denn Fall in einem TV-Bericht gesehen zu haben. Ich kann mich erinnern, dass die beiden Nachbarn schon vorher einen jahrelangen Streit über ihre Grundstücksgrenzen und Zufahrtswege hatten.
Anstatt zu kommunizieren, verhärtete sich das ganze Problem zu Streit und immer mehr aufgestautem Hass, der sich dann bei dem Moslem in einem Durchbrennen der Leitungen entlud.
Dass dies aber nicht nur bei Moslems, oder während des Ramadan passiert, zeigt uns ja der Alltag.

Gruß von Reklov

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

20.07.2015 19:42
#10 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Aber Strafmilderung wegen Ramadan kriegt halt nicht jeder!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Athon Online




Beiträge: 3.627

21.07.2015 15:26
#11 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

@SnookerRI

Ich mach das gewiss nicht jeden Tag, aber in diesem Falle muss ich @gapping recht geben:

Zitat von ZEIT ONLINE Jan. 2013
Arbeitsmediziner haben herausgefunden, dass der Schlaf, der tagsüber nachgeholt wird, nicht mit der Erholung eines Nachtschlafes vergleichbar ist. Selbst wenn es dem Nachtarbeiter gelingt, die gleiche Stundenanzahl zu schlafen, entspricht seine Erholung einer um ein bis zwei Stunden verkürzten Nachtruhe. Dauerhaft führt das zu Fehlleistungen, einem höheren Unfallrisiko während der Arbeitszeit, permanenten Schlafstörungen und vielfältigen psychischen Erkrankungen.

----------------------------------------------------
NUR DER ZWEIFEL LÄSST UNS DENKEN

gapping Offline



Beiträge: 613

21.07.2015 23:08
#12 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Hallo Athon,
Sie könnten ja mal argumentieren wo sich zwischen Ihrer und meiner Meinung ein Dissens offenbart?

Gruß gapping

Athon Online




Beiträge: 3.627

22.07.2015 15:52
#13 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

@gapping

Zitat
Sie könnten ja mal argumentieren wo sich zwischen Ihrer und meiner Meinung ein Dissens offenbart?


Würde ich tun, wenn ich einen entdecken könnte. Wo hat er sich versteckt...?

----------------------------------------------------
NUR DER ZWEIFEL LÄSST UNS DENKEN

gapping Offline



Beiträge: 613

24.07.2015 12:30
#14 RE: Schon 750 Tote in Pakistan durch Ramadan Antworten

Schön.

Gruß gapping

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

Neues Forum => Writers Corner Politik-Forum



Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz