Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.464 Antworten
und wurde 281.617 mal aufgerufen
 Antireligiöse Politik und Kultur
Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 59
Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

24.01.2008 21:14
#501 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Dieser "Witz" gehört wohl auch zur folgenden Kategorie:

Ein Mann ist auf der Suche nach Weisheit und sucht einen Tempel weit oben in den Bergen des Himalaya auf.
Die dort lebenden Mönche sind sehr beeindruckt und bieten dem Mann Verpflegung und Unterkunft an. In dieser Nacht schlägt ein Blitz in den Tempel ein, er wird teilweise zerstört und 50 der 100 dort lebenden Mönche sterben. Der Mann verschwindet so schnell es geht, und die Mönche bauen innerhalb der nächsten 2 Jahre ihren Tempel wieder auf, auch wenn er nicht mehr so prachtvoll ist.

Einige Jahre später kommt der Mann wieder, und die Mönche bieten ihm wieder Verpflegung und Unterkunft an. Und in dieser Nacht schlägt wieder ein Blitz ein, nur 10 Mönche überleben und sie brauchen ganze 10 Jahre um ihn wieder aufzubauen, auch wenn er nun nur noch eine Behausung anstatt eines Tempels war.

Wieder einige Jahre später: Der Mann kehrt wieder zurück, diesmal deutlich älter, und die Mönche bieten ihm wieder Unterkunft und Verpflegung an. Und in dieser Nacht schlägt wieder ein Blitz ein! Der Tempel nun völlig zerstört, ein einziger Mönch hat überlebt.
Der Mönch fragt den Mann:"Bist du an all dem Schuld?! Hat Gott dich geschickt, um uns zurechtzuweisen?"
Der Mann überlegt und sagt daraufhin:
"Nö"

Und noch etwas interessanter:
Sitzen zwei Pferde im Keller und sägen Benzin. Kommt ein Schraubenzieher zur Tür herein, geht über der Tür die Wand hoch, an der Decke entlang quer durchs Zimmer, an der anderen Wand wieder herunter und verdrückt sich durch die andere Tür. Sagt das eine Pferd zum anderen: "Hast du das gesehen?" Meint das andere: "Ja, der grüßt nie!"


__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

25.01.2008 11:00
#502 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Auch bei dieser Blitzschlaggeschichte wäre es angebracht, wenn dabei geschrieben würde, wo die Stelle zum Lachen ist.
Die surrealistischen Witze wie dieser hier mit dem Schraubenzieher sind auch alle gleich. Zum Beispiel:
Stehen zwei Kühe im Keller und hacken Heizöl. Sagt die eine: "Übermorgen ist Ostern." - Meint die andere: "Ist mir egal, ich geh sowieso nicht hin."
Noch so ein kalter Witz, und wir kriegen tatsächlich einen Winter.
Etwas besser, wenn auch nicht viel, ist doch: Stehen zwei Kühe auf der Weide. Die eine schaudert zusammen: "Huhuhuhaha!". -
"Was ist denn mit dir?" fragt die andere.
"Da kommt wieder der Melker mit den kalten Händen!"
Den kann man fortsetzen: Nachdem der Melker fertig ist und geht, sagt die eine Kuh: "Immer dasselbe. Nach dem Vorspiel hört er auf."

Zu dem Witz mit der vom Wind aufgeschlagenen Bibelseite:
Der Witz wäre dann witzig, wenn der Mann duch das Bibelkapitel zu einer unmoralischen, wenn nicht sündigen Art des Geldverdienens angeregt worden wäre. Solche Stellen dürfte es in der Bibel einige geben, vor allem wenn man sie notfalls aus dem Zusammenhang reißt und spitzfindig interpretiert.

Und jetzt ein ganz böser:
Auf dem Bahnhof treffen sich zwei Prostituierte. Die eine ist ganz toll in Schale, sie trägt die feinsten Klamotten und teuersten Schmuck.
"Wo kommst du denn her? Du muß ja tolle Geschäfte gemacht haben!"
"Oh ja. Ich war auf dem Katholikentag."

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

qilin Offline




Beiträge: 3.552

25.01.2008 11:40
#503 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

In Antwort auf:
Der Witz wäre dann witzig, wenn...
Nun, offenbar ist der Witz nicht für Jeden witzig, aber um den Inhalt von Kap. 11
geht's dabei jedenfalls nicht

Ich sehe eine Parallele zu dem hier - Ein junger Rabbiner geht von Israel nach Amerika,
und beim Abschied von seinem alten Lehrer erbittet er von dem noch einen Lehrspruch.
Der sagt: "Merk' Dir immer - das Leben is wie e Springbrunnen."
Nach zwanzig Jahren hört der Rabbi, dass sein alter Lehrer im Sterben liegt, und fliegt
nach Israel, um ihn noch mal zu sehen. Dort sagt er zu ihm: "Rebbe, der Spruch hat mir
in vielen schweren Situationen geholfen, aber letztlich hab' ich ihn doch nie ganz
verstanden - sagt mir: Warum ist das Leben wie ein Springbrunnen?" Der Alte seufzt:
"Nu - is es halt nebbich nicht wie e Springbrunnen..."

So - aber jetzt bin ich mal weg für e paar Tage...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

28.01.2008 08:57
#504 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Antiwitze:

Ein Indianer sitzt in der Einb ahnstrasse und häkelt ein Pferd.
Kommt ein Polizist und sagt "Häkeln im Absoluten Halteverbot macht 10 Euro Strafe"

-------------

Zwei Kühe stehen auf dem Fersehturm:
Plötzlich fällt die eine runter und Zerschellt am Boden.
Darauf sagt die andere:
Das kann mir nicht passieren, meine Mutter hat ein Kiosk"

---------------

zwei Afroamerikaner laufen durch ein Tunnel
der eine rennt sich den Kopf an,
und der andere heisst Jim

----------------

Stimmt es dass Juden ein Frage immer mit einer Gegenfrage beantworten?
Wenn ja, wer sagt denn dass dies Verboten ist?

Glaube ist Aberglaube

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

28.01.2008 21:40
#505 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

29.01.2008 16:16
#506 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

@Lukrez
Der ist wirklich göttlich !

__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

01.02.2008 14:36
#507 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

qilin Offline




Beiträge: 3.552

02.02.2008 08:50
#508 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten
Ein Mann kommt in ein Dessous-Geschäft und wendet sich schüchtern
an die Verkäuferin: "Ich möchte gern meiner Frau einen BH schenken..."
"Welche Art denn?" fragt sie.
"Art -" fragt er zurück, "gibt's denn da verschiedene Arten?"
"Sehen Sie sich um," antwortet sie, und zeigte auf die Regale mit BH's
in allen Farben, Größen, Formen und Materialien "aber im Prinzip gibt's
nur eigentlich nur vier Arten - den katholischen, der Heilsarmee-Typ,
den Presbyterianer-Typ und den Baptisten-Typ - welchen wollen Sie?"
Ganz verwirrt fragt er: "Was sind denn da die Unterschiede?"
Die Dame antwortet: "Das ist eigentlich ganz einfach - der katholische
unterstützt die Massen, der Heilsarmee-Typ erhebt die Gefallenen, der
Presbyterianer-Typ hält sie standhaft und aufrecht, und der Baptisten-
Typ macht Maulwurfshügel zu Bergen..."

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

02.02.2008 10:30
#509 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Und nun ein wenig Satiere à la Kadesch:

http://www.welt.de/satire/article957923/...aet_heilen.html

Jetzt haben wir auch die Scientologen auf unserer Witzeseite, wurde auch
langsam Zeit.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

02.02.2008 20:31
#510 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Was bei der nächsten Sintflut anders sein wird:

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

02.02.2008 20:40
#511 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Ein Mann hat sich den Mel Gibson Film "Die Passion Christi" angeschaut und ist so begeistert, dass er mit der ganzen Familie nach Israel reist, um die Orte zu besuchen, wo Jesus lebte und starb. Während dieser Zeit stirbt seine Schwiegermutter. Der Bestatter in Tel Aviv erklärt ihm, sie könnten den Leichnam für 10.000 EUR in die Heimat überführen lassen, oder aber die Schwiegermutter für 500 EUR in Tel Aviv bestatten.

Der Mann überlegt nicht lang und erklärt: "Sie wird überführt!"

Der Bestatter fragt: "Sind Sie sicher? Das ist ein verdammt hoher Preis und wir würden hier auch eine würdevolle Trauerfeier abhalten."

Darauf der Mann: "Hören Sie, vor 2000 Jahren wurde hier ein Mann beerdigt, der nach drei Tagen wieder auferstand, das Risiko möchte ich nicht eingehen!"

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

02.02.2008 20:42
#512 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Ein Ire, ein Däne und ein Deutscher stehen in der Kneipe. Die Tür geht auf, der neue Gast, Jesus, tritt ein. "Ich heile durch Handauflegen" verkündet er.

Der Ire sogleich "Hier ist mein Tennisarm". Jesus legt seine Hand auf den Arm - und? "Super", sagt der Ire, "der Schmerz ist weg".

Kommt der Däne zu Jesus "Mach' mal meinen Nacken wieder ganz". Gesagt, getan. Jesus heilt durch sein Handauflegen auch den Dänen, und dreht sich zum Deutschen um.

Darauf antwortet der Deutsche: "Fass mich ja nicht an, ich bin noch 6 Wochen krank geschrieben!"

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

05.02.2008 06:40
#513 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Gerade eine ganz lustige Site gefunden. Guckt mal bitte: Site

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

05.02.2008 21:49
#514 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Der ist wirklich super:

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

06.02.2008 07:20
#515 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

GRÖHL. Mal wieder was zu Buddhisten - diesmal ist die Zen-Fraktion dran.

Preisfrage: "Was schenken sich Zen-Buddhisten zum Geburtstag?"
Antwort: "Nichts!"

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

06.02.2008 11:54
#516 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

06.02.2008 23:52
#517 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

So mal ein jüdischer Witz:

Goldstein läuft mit seinem Koffer über den Bahnhof.
Er geht zu einem Mann und fragt ihn "Sagen Sie mir, was halten Sie von Juden?". Der Mann antwortet "Ich bin ein großer Freund des jüdischen Volkes und ich hätte gern mehr Kontakt zu Juden."...Goldstein schüttelt den Kopf und geht enttäuscht weiter. Er sieht den nächsten Mann und fragt auch ihn "Sagen Sie mir, was halten sie von Juden". Voller Begeisterung antwortert der Mann "Ich bin fasziniert von ihrer reichen Kultur!Diese Menschen sind einfach sehr beeindruckend."...Enttäuscht zieht Goldstein weiter und spricht doch noch einen letzten Mann an "Sagen Sie mir, was halten Sie von Juden?". Voller Zorn antwortet der Mann "Ich kriege das Kotzen wenn ich einen Juden sehen. Fremdlinge sind das, die einem das Geld aus der Tasche ziehen. Um ehrlich zu sein bin ich froh, wenn ich mit denen nichts zu tun haben muss!". Goldstein antwortet erleichter "Sie sind ein ehrlicher Mann. Könnten Sie bitte auf meinen Koffer aufpassen? Ich muss nämlich mal schnell zur Toilette!"

________________________
...

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

07.02.2008 22:29
#518 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Einfach mal ein Zitat von Vladimir Horowitz:

"Es gibt nur drei Sorten von Pianisten: jüdische, homosexuelle und schlechte."

________________________
...

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

08.02.2008 13:05
#519 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Den Witz mit dem Bahnhof hatten wir schon :)

Glaube ist Aberglaube

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

08.02.2008 17:08
#520 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten


Der alte Mandelbaum macht sich Gedanken über die Zukunft seines Sohnes. Er geht zum Rabbi: "Rabbileben, was wird er werden, mein Sohn Itzig?" Der Rabbi überlegt und sagt dann: "Wir werden es so machen: Wir legen auf den Tisch den Talmud, die Thora und ein Scheckbuch und lassen deinen Sohn wählen. Wird er nehmen den Talmud, wird er werden ein Rabbi, wird er nehmen die Thora, wird er werden ein Rechtsanwalt, wird er nehmen das Scheckbuch, wird er werden ein großer Kaufmann." Es wird gemacht. Der junge Itzig sieht sich die Auswahl an und nimmt kurzentschlossen alle drei. Fragt Mandelbaum ratlos: "Was wird er nun werden, mein Sohn Itzig?" Der Rabbi schüttelt den Kopf: "Gott der Gerechte, wird er werden katholischer Pfarrer."

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

09.02.2008 15:11
#521 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Schon als Schuljungen hatten sie sich gehaßt. Warum wußte keiner, aber es war so, und es gab oft Prügeleien. Dann, nach etwa zwanzig Jahren begegneten sie sich auf einem Bahnsteig wieder. Der eine war Kapitän zur See in der Ausgehuniform, der andere war ein wohlbeleibter Priester im geistlichen Gewand.
Und gleich war der alte Haß wieder da. Wieder waren Prügel fällig, nur schlugen sie jetzt nicht mehr mit den Fäusten, sondern mit Worten. Der Priester ging zu dem Kapitän hin und fragte ihn scheißfreundlich: "Ach, Herr Stationsvorsteher, wird der Zug nach Köln wohl pünktlich sein?"
"Das weiß ich nicht. Aber, Gnädige Frau, daß Sie in Ihrem Zustand noch reisen...?"

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

10.02.2008 07:52
#522 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten
kadesch Offline



Beiträge: 2.705

13.02.2008 10:46
#523 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Zitat eines Zitats von Pamuk:
Einfach mal ein Zitat von Vladimir Horowitz:

"Es gibt nur drei Sorten von Pianisten: jüdische, homosexuelle und schlechte."

....
hmm sind auch Mehrfachnennungen erlaubt?
ich kenne einen schlechten jüdischen homosexuellen Pianisten!!!

Glaube ist Aberglaube

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

13.02.2008 12:39
#524 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Also jüdisch und schlecht verträgt sich schon mal gaaaaaaaar nicht

Homosexuell...ja...soll es wohl geben

________________________
...

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

13.02.2008 15:25
#525 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

oder noch besser...

eine Fiktive Figur...der jüdische Gegenschlag zu Jerry Lee Lewis...
einen Rock 'n Roller der traditionelle Jiddische Lieder auf dem Piano spielt.

Jerry "Lev" Levy ... Rhythm and Jews

..der Gedanke gefällt mir ..ich denke ich werde an dieser fiktiven Figur arbeiten.
Ein jiddischer Junge verlässt Brooklyn um Rock 'n roll Musiker zu werden.
Er Tauscht Kippa und Pajes gegen Elvislocke und wird ein Star...

Glaube ist Aberglaube

Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 59
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor