Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.459 Antworten
und wurde 281.187 mal aufgerufen
 Antireligiöse Politik und Kultur
Seiten 1 | ... 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | ... 59
Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

27.06.2009 10:57
#851 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

27.06.2009 11:51
#852 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Und weil ich gleich dabei bin:

Ein Chick Tract, den ich bei RK leider niemals zu Gesicht bekommen habe:

Dark Dungeons:

http://www.chick.com/reading/tracts/0046/0046_01.asp

sowie ein Auszug aus einem passenden Buch: "Stairway to Hell"...
http://www.chick.com/reading/books/204/0204_10.asp

"The devil is using many different tools today to trick young people into riding the fast lane down the stairway to hell.
One of the most dangerous and widespread of all those tools is his fantasy role playing game, Dungeons and Dragons."
(Der Teufel verwendet heutzutage viele verschiedene Mittel, um junge Menschen dazu zu bringen, den schnellsten Weg zur Hölle zu nehmen.
Eine der gefährlichsten und verbreitetsten all dieser Mittel ist sein Fantasy-Rollenspiel, Dungeons and Dragons.)

"In his book, "None Dare Call it Witchcraft, "Dr. Gary North describes D & D as:
"...the most effective, most magnificently packaged, most thoroughly researched introduction to the occult in man's recorded history.""
(In seinem Buch " Keiner wagt es, es Hexerei zu nennen, beschreibt Dr. Gary North D & D als:
"...die effektivste, am besten verpackte, am durchgehendsten nachgeforschteste Einführung in das Okkulte in der Geschichte der Menschheit")

Am Besten finde ich:
"A retired police officer who lectures police groups on the occult said D & D is:
"...supposed to be a board game, but kids play it for life and death on the street.""
(Ein pensionierter Polizist, der Polizeigruppen über das Okkulte belehrt (!) sagt über D & D, dass es:
"...ein Brettspiel sein sollte, aber Kinder spielen es um Leben und Tod in den Straßen.")

Ich fürchte, wir sind durchschaut, Reineke...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

28.06.2009 11:04
#853 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Und hier das passende Geschenk für fromme Frauen unter dem Motto: Jesus liebt mich!

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2009 14:16
#854 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

01.07.2009 19:26
#855 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Nur so viel: In einem fundamentalistischen Islam-Staat (so wie ihn beispielsweise die Taliban haben wollen) dürfen Frauen keine Bücher lesen.

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

01.07.2009 21:17
#856 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

In Antwort auf:
Nur so viel: In einem fundamentalistischen Islam-Staat (so wie ihn beispielsweise die Taliban haben wollen) dürfen Frauen keine Bücher lesen.


Und schon gar nicht zur Schule gehen...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.030

01.07.2009 21:19
#857 Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

In Antwort auf:
Und schon gar nicht zur Schule gehen...
Auch nicht in eine Koran-Schule?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

01.07.2009 21:42
#858 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

In Antwort auf:
Auch nicht in eine Koran-Schule?


Weiß ich jetzt nicht, aber es wäre mir neu, wenn die englische Flagge neuerdings im Koran wäre...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2009 22:14
#859 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

In Antwort auf:
Nur so viel: In einem fundamentalistischen Islam-Staat (so wie ihn beispielsweise die Taliban haben wollen) dürfen Frauen keine Bücher lesen.
Das ist ja dann die aufgeklärte Islamische Republik westeuropäischer Prägung.

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

02.07.2009 10:57
#860 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

In Antwort auf:
Auch nicht in eine Koran-Schule?

Wozu? Wenn sie nicht lesen kann?
Bei den Juden war den Frauen auch lange Zeit das Studium verwehrt. Soweit ich weiß, gibt es einen Film mit Barbara Streisand (ich habe ihn nicht gesehen)in dem sich eine junge Frau als Mann verkleidet, um zum Thora-Studium zugelassen zu werden.
In diesem Zusammenhang finde ich die vielen Gemälde alter Meister zum Thema "Maria Verkündigung" witzig: Fast immer hat da die Jungfrau ein Buch vor sich liegen, das wohl die Bibel oder ein Gebetbuch sein soll. Erstens hatten die Israeliten damals keine Bücher, sondern Rollen, und zweitens ist es absolut sicher, daß die heilige Jungrau (so sie denn gelebt hat) keinesfalls lesen konnte. Das konnte damals keine jüdische Frau.

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2009 16:21
#861 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

Auch im aufgeklärten Europa blieb das Sudium lange Zeit den Herren der Schöpfung vorbehalten.

In Antwort auf:
Erst seit dem Ende des 19. Jahrhunderts wurde an deutschen Universitäten allmählich die Immatrikulation von Frauen erlaubt.


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Frauenstudi..._in_Deutschland

Was immer das Ganze mit nem eher unwitzigen Cartoon zu tun hat...

Charlie der Engel Offline




Beiträge: 231

02.07.2009 23:33
#862 RE: Witze und Cartoons zu religiösen Themen antworten

ich hab heute in einer science fiction Serie (firefly) eine lustige Szene gesehen:

http://www.youtube.com/watch?v=hP2Ar-kjwCo

___________________________________
Die Wendung "das ist doch bloß ein Strohmann" ist auch bloß ein Strohmann.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2009 08:38
#863 vom glauben zu wissen was andere glauben antworten

Zwei Mädchen (ca. 17) unterhalten sich über Religion.
Mädchen (mit Kopftuch): “Ich versteh die Christen nicht. Wie kann man denn glauben vom Affen abzustammen?”

http://www.belauscht.de/?p=1221

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

03.07.2009 10:40
#864 RE: vom glauben zu wissen was andere glauben antworten

manche leute stammen nicht vom Affen ab, sondern sind evolutionstechnisch
noch auf der Affenstufe. auch wenn ich damit riskiere dass sämtliche Affen jetzt zutiefst gekränkt sind.

Glaube ist Aberglaube

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

03.07.2009 11:00
#865 RE: vom glauben zu wissen was andere glauben antworten

Die Kreationisten, die Anhänger des Intelligent Design fragen die Darwinisten immer wieder, wo denn das Zwischenstadium zwischen Affe und Mensch nachzuweisen sei. Sie nennen es das fehlende Glied (missing link). Dabei übersehen sie geflissentlich, daß es dieses missing link sehr wohl gibt: Sie selber sind es.

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2009 19:47
#866 RE: vom glauben zu wissen was andere glauben antworten

Hatten wir schon die Terrorgruppe?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2009 10:23
#867 RE: vom glauben zu wissen was andere glauben antworten

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

06.07.2009 13:52
#868 RE: vom glauben zu wissen was andere glauben antworten

Der wirkt am besten, wenn er richtig erzählt wird:
Otto ist gestorben und landet in der Unterwelt. Der Empfangsteufel schaut im Computer nach, dann winkt er Otto zu einer Tür: "Ab mit dir! Hölle vier!"
Otto geht durch die Tür, da ist ein Flur wie in einem Hotel. Gleich links an der ersten Tür steht angeschrieben "Hölle 1". Er macht die Tür auf, sieht jede Menge Leute. Sie stehen bis an die Knie in einem See voll Scheiße.
Er geht weiter guckt in Hölle zwei: Da stehen sie bis an den Hintern in der Scheiße. Bei Hölle drei geht die braune Soße bis an die Brust.
"Auweia." denkt Otto und öfnnet die Tür "Hölle 4". Ja, da stehen sie, bis ans Kinn in der Scheiße.
"Ist das hier Hölle vier?" vergewissert er sich ängstlich.
(Jetzt muß der Erzähler den Kopf in den Nacken legen und beim Sprechen das Kinn möglichst wenig bewegen):
"Ja, ja, komm rein! Aber mach keine Wellen!"

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

12.07.2009 13:42
#869 Klimaerwärmung antworten

Die wahre Ursache der Klimaerwärmung

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

12.07.2009 17:36
#870 RE: Klimaerwärmung antworten

das ist nicht lustig sondern sehr traurig.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

12.07.2009 19:24
#871 RE: Klimaerwärmung antworten

In Antwort auf:
Die wahre Ursache der Klimaerwärmung

Demnach waren die Neandertaler wohl sehr christlich, denn sie lebten während der
letzten Eiszeit

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

12.07.2009 22:11
#872 RE: Klimaerwärmung antworten

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Ahriman Offline



Beiträge: 1.493

13.07.2009 12:16
#873 RE: Klimaerwärmung antworten

Tja, wenn man nur wüßte, was er da reintut. Wenn ich "Jerks" im Wörterbuch oder bei google nachschlage, ergibt das keinen Sinn.

_____________________________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

13.07.2009 13:56
#874 RE: Klimaerwärmung antworten

In Antwort auf:
Tja, wenn man nur wüßte, was er da reintut. Wenn ich "Jerks" im Wörterbuch oder bei google nachschlage, ergibt das keinen Sinn.


Dein Ernst?

Jerk heißt so viel wie Arschloch.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

13.07.2009 17:54
#875 RE: Klimaerwärmung antworten

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Seiten 1 | ... 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | ... 59
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor