Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 371 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
gapping Offline



Beiträge: 613

29.08.2015 09:53
CSU feiert antworten

CSU feiert den kriminellen Franz-Josef Strauß. Der Lügner und Betrüger, der korrupte und geschmierte Franz Josef Strauß, den zu Lebzeiten niemand, schon gar nicht in Bayern anklagen wollte, weil die versammelte einflussreiche Wirtschaft hinter ihm stand wurde nach dem er seine Ministerämter schon schlampig und mit Leutnant-Attitüde geführt hatte, sogar Ministerpräsident in Bayern. Kein Wunder, in einem Land wo ein CSUler, der einen Menschen im Suff totgefahren hatte(Wiesheu) trotzdem Minister werden konnte, war ales möglich. Selbst heute noch wird der Betrüger und Lügner Karl Theodor zu Guttenberg als würdig erachtet, in Bayern führende Positionen einzunehmen. BILD hilft!
Das hat Tradition, wird doch der Wittelsbacher, Ludwig II. der als Sadist, Mörder und Psychopath, sowie als hemmungsloser Alkoholiker bekannt war, über die Maßen geehrt und zwar obwohl er sich noch Frankreich als Partner gegen Deutschland angebiedert hat. Allein hier sieht man, wie ernst es in Bayern mit der Aufklärung genommen wird.

Gruß gapping

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor