Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 417 mal aufgerufen
 Weltliche Ideologien + Politik
Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

22.11.2015 10:31
Die Ukraine wird zum gescheiterterten Terrorstaat Antworten

Westliche Interventionen machten aus der Ukraine einen gescheiterten Staat auf dem Weg zum Terror:
http://www.welt.de/politik/ausland/artic...ausgerufen.html
Radikale Kräfte in der Ukraine nehmen die Bewohner der Krim in einem terroristischen Akt als Geiseln.

Der Terrorstaat Ukraine:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/uk...-a-1063979.html

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten....f-der-krim-aus/
Bereits in den vergangenen Tagen hat es Attentate gegeben, zu denen sich rechtsextreme Milizen und Krimtartaren bekannt hatten. Die Ukraine soll ein Umschlagplatz für Waffen für die Terrormiliz IS sein. Die Regierung in Kiew hat gegen die Aktionen bisher nichts unternommen. Die Regierung wird von der EU unterstützt und vom europäischen Steuerzahler finanziert.

Die Sanktionen gegen Russland und Syrien müssen SOFORT beendet werden.
Merkel und Obama wollen sie allerdings verlängern.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

06.12.2015 10:24
#2 RE: Die Ukraine wird zum gescheiterterten Terrorstaat Antworten

Die Staaten werden zerstört, an ihre Stelle tritt das Chaos:
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten....ritt-das-chaos/
Der Krieg im Nahen Osten zerstört die klassischen Staaten - in der Region, und auch in Europa: Die Flüchtlingskrise hat brutal offengelegt, dass viele Staaten bereits nicht mehr funktionsfähig sind. Die Parlamente haben ihre Selbstachtung verloren - und die Bevölkerung ihren legitimen Anspruch auf Schutz und Mitwirkung. An die Stelle der alten Ordnung ist nämlich keine neue, bessere getreten: Chaos und Willkür, und von ihm profitieren jene, die die Zerstörung vorantreiben.
-
Die Rechtlosigkeit, die die Schwächung der Nationalstaaten zur Folge hatte, wurde für alle Europäer im Zuge der Flüchtlingskrise sichtbar: Die Grenzen wurden nicht mehr geschützt, eine Personenkontrolle konnte nicht mehr durchgeführt werden. Die Folge dieser Ideologie könnte sich noch bitter rächen.
-
Gerade der Blick in den Nahen Osten zeigt, wie absurd es ist, die Nationalstaaten durch Willkür zu zerstören: So versuchten die Amerikaner, den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad zu stürzen, um Syrien neu zu erfinden. Die Folge, wie in Libyen, war ein mörderischer Bürgerkrieg, der zwischen Milizen, Terror-Banden, Sekten und von fremden Mächten entsandten Söldnern ausgefochten wird.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

16.02.2017 19:09
#3 RE: Die Ukraine wird zum gescheiterterten Terrorstaat Antworten

Ukrainische Nationalisten wollen den Blackout:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziale...-a-1134961.html
Ukrainische Nationalisten blockieren Kohletransporte aus der Ostukraine, dem Rest des Landes geht deshalb die Energie aus. Die Regierung fährt die Atommeiler hoch.

Wohlgmerkt: Das sind doch die "Guten" die der Westen unterstützt.
Jetzt dürfen wir wohl auf das zweite Tschernobyl warten!
Aber in der Ukraine darf man selbst Nazi sein und gehört trotzdem zu den Guten.
Wann weisen Europa und die USA diese ukrainischen Mafiosi und Nazis endlich in ihre Schranken?

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz