Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 429 mal aufgerufen
 Externe Infos
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.671

10.10.2016 17:43
Shafak / Abdel-Samad antworten

Zwei Neuerscheinungen:

Elif Shafak: Der Geruch des Paradieses

Roman über eine zwischen dem Säkularismus und dem Islam schwankenden (Ex)-Oxford-Studentin, geb. in Istanbul. (Das Alter Ego der Autorin)

Hamed Abdel-Samad: Der Koran. Botschaft der Liebe, Botschaft des Hasses.
Sachbuch. Analysen, Beurteilungen, historische Einordnung.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.671

17.11.2016 14:43
#2 Shafak / Abdel-Samad antworten

Noch ein Buch von Hamed Abdel-Samad. Eine Streitschrift mit Muhanad Khorchide, ein "liberaler" Moslem, der den Koran nach "moderner" humanistischer Lesart interpretiert. Die Diskussion ist von diesem Jahr. Also noch nicht ganz so alt.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.671

28.04.2017 18:04
#3 RE: Shafak / Abdel-Samad antworten

Abdel-Samad und Khorchide haben nachgelegt: Einer, der an die Reformierbarkeit des Islam (als einen Euro-Islam) glaubt, und einer (Hamed Abdel-Samad), der den Islam als eine in eine Demokratie integrierbare Größe verloren gegeben hat. "Ist der Islam noch zu retten?" heißt das neue Buch.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor