Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 114 mal aufgerufen
 Weltliche Ideologien
Reklov Offline




Beiträge: 2.914

12.12.2016 16:35
#1 RE: Die Leere und die Wirklichkeit - Darstellung meiner Philosophie antworten

Zitat
Na und? Drehen wir eben die Tabelle, und schon sieht die Lage besser aus... Außerdem können wir uns immer noch brüsten, die Nummer 1 im Norden zu sein.

Gysi,

... netter joke, aber die Realität im Profi-Fußball spricht eine andere Sprache.
Ich hoffe nur, dass mein Verein (VfB Stuttgart) den sofortigen Aufstieg aus der 2. Liga schafft, denn sonst wird man sich in den nächsten Jahren immer schwerer tun, weil entsprechende Gelder und Spieler nicht mehr zur Verfügung stehen.

Gruß von Reklov

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 15.930

12.12.2016 16:50
#2 Die Leere und die Wirklichkeit - Darstellung meiner Philosophie antworten

Ja, leider schaffen die's. (Nicht ernst gemeint, das "leider".) Ich halte ja mehr zu Union Berlin und Dresden, Düsseldorf und Heidenheim. Zu Heidenheim einfach wegen dem schönen Namen... Dem Osten bin ich generell zugeneigt, weil mir die durchgehende Wessi-Arroganz der letzten 25 Jahre wirklich in der Seele wehtut, und ich fremdschäme mich für sie.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Reklov Offline




Beiträge: 2.914

13.12.2016 19:12
#3 RE: Die Leere und die Wirklichkeit - Darstellung meiner Philosophie antworten

Zitat
Dem Osten bin ich generell zugeneigt, weil mir die durchgehende Wessi-Arroganz der letzten 25 Jahre wirklich in der Seele wehtut, und ich fremdschäme mich für sie.

Gysi,

die jüngsten sportlichen Erfolge mancher Fußballvereine aus dem Osten werden von sog. "Wessi-Teams" (Trainer, Betreuer, Spieler etc.) realisiert. Der FC Union Berlin wird z.B. von Jens Keller trainiert, einem ehemaligen Spieler und Trainer des VfB-Stuttgart.
Auch der Schwabe Ralf Rangnick, ehemaliger VfB-Trainer, ist einer der Erfolgsgaranten beim aktuellen Bundesliga-Spitzenreiter RB Leipzig, bei dem nun auch der ehemalige flinke VfB-Torjäger Timo Werner spielt.
Für Deine "Fremdscham" gibt es also überhaupt keinen Grund, denn die Ost-Vereine "schämen" sich ja auch nicht, mit "Wessis" ihre Fußball-Erfolge auszubauen!

Gruß von Reklov

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 15.930

13.12.2016 19:30
#4  Die Leere und die Wirklichkeit - Darstellung meiner Philosophie antworten

Zitat von Reklov
Für Deine "Fremdscham" gibt es also überhaupt keinen Grund, denn die Ost-Vereine "schämen" sich ja auch nicht, mit "Wessis" ihre Fußball-Erfolge auszubauen!

Schon wieder so ein Satz, für den man sich nur fremdschämen kann.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Reklov Offline




Beiträge: 2.914

14.12.2016 14:12
#5 RE: Die Leere und die Wirklichkeit - Darstellung meiner Philosophie antworten

Zitat
Schon wieder so ein Satz, für den man sich nur fremdschämen kann.

Gysi,

... Wiederholungen machen Deine >Fremdschämerei< auch nicht besser, zumal sich im "Osten" auch keiner wegen der jahrelangen und anhaltenden Finanzspritzen "schämt"!
Auf mehreren Fahrten durch die neuen Bundesländern lenkte ich meinen Wagen meistens über perfekt ausgebaute neue Straßen (ohne Schlaglöcher!). Solche und andere immense Kosten werden von den finanzstarken Wessi-Bundesländern mitgetragen! (Was soll also Dein Gerede von einer Scham? )

Gruß von Reklov

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 15.930

14.12.2016 17:04
#6 Die Leere und die Wirklichkeit - Darstellung meiner Philosophie antworten

Wenn Leute wie du den Doofdaddeln aus dem Osten erklären, nur durch die Größe unserer Hilfen was werden zu können, sollten wir uns nicht über den Rechtsradikalismus und die Demokratieablehnung der "Ossis" wundern! Arroganz demütigt und schafft Ohnmacht, diese Ohnmacht spannt sich zu einer Blase, und wenn die platzt - dann Gute Nacht! Und die Einsicht, dass das alles aus dem WESTEN geboren wurde, werden die Großmütigen allerdings nicht aufbringen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Perquestavolta Offline



Beiträge: 2.532

14.12.2016 20:35
#7 RE: Die Leere und die Wirklichkeit - Darstellung meiner Philosophie antworten

Zitat von Reklov im Beitrag #3

Zitat
Dem Osten bin ich generell zugeneigt, weil mir die durchgehende Wessi-Arroganz der letzten 25 Jahre wirklich in der Seele wehtut, und ich fremdschäme mich für sie.
Gysi,

die jüngsten sportlichen Erfolge mancher Fußballvereine aus dem Osten werden von sog. "Wessi-Teams" (Trainer, Betreuer, Spieler etc.) realisiert. Der FC Union Berlin wird z.B. von Jens Keller trainiert, einem ehemaligen Spieler und Trainer des VfB-Stuttgart.



Reklov..!! gehts noch dümmer?

-----
Nur der eitle Narzisst ist sich sicher, dass wenn er mal etwas nicht versteht, könne nur ein Gott es geschaffen haben.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor