Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 187 mal aufgerufen
 Grenzwissenschaften, Grenzerfahrungen
DieGeheimnisse Offline



Beiträge: 433

11.07.2017 14:39
Ist die Wahrheit, die ja Einzig sein muss leicht durch all die Lügen zu trennen, wie die Wärme von der Kälte ? antworten

Der Hochmut, der Reichtum, die Verborgenheit könnten selbst von Kindern erkannt werden denn Demut und Bescheidenheit, Armut und das Offensichtliche ist nicht zu übersehen doch wie schaut es mit den Kindern des Lichts und den Kindern der Dunkelheit aus ? Hat die Wahrheit mehr Wege denn nur einen, ist der erwartete König auf Erden welches aus Himmel durch Gott kommen wird nur der König der Juden oder doch unser aller König ?

Sie töten zur Unrecht und sie lügen ob es nun daran liegt dass sie sich bereichern wollen oder aber dass sie sich zur Ziel gesetzt haben andere in die Irre zu führen indem sie von ihnen einen Besitz ergreifen lässt sich streiten doch Fakt ist sie nähern sich jenem allein um ihre böse Absichten Willen und ihre Einflüsterungen sind nichts als Aufhetzungen. Im Himmel ist der Teufel und die Seinen verachtet und verstoßen worden und doch sind ihnen ein Aufschub gewährt worden und ihre Absichten sind uns deutlich offenbart, sie haben auf jene abgesehen die sich auf seinem geraden Weg befinden und lauern ihnen nach auf dass sie undankbar werden. Wenn sich nun einer von dem verurteilten Teufel leiten lässt und somit auch durch ihm verführt wird dann darf sich dieser auch nicht wundern wenn er als ein Kind der Dunkelheit oder als sein Brut wiedergegeben wird. Also sollte man sich die Teufel nicht zur Freunden nehmen und Gott nicht ausschließen doch falls Sie all das offensichtliche tun sollten dann sollten sie zumindest nicht wähnen, sie seien rechtgeleitet denn eine schwächere List kann ich mir nicht vorstellen. Es sei denn sie stecken bereits zu tief in der Sache mit dein! Amen, Halleluja.

Hab ich recht oder stimmt's ?

Reklov Offline




Beiträge: 3.052

11.07.2017 16:08
#2 RE: Ist die Wahrheit, die ja Einzig sein muss leicht durch all die Lügen zu trennen, wie die Wärme von der Kälte ? antworten

Zitat
Im Himmel ist der Teufel und die Seinen verachtet und verstoßen worden und doch sind ihnen ein Aufschub gewährt worden und ihre Absichten sind uns deutlich offenbart,

DieGeheimnisse,

... diesen von Dir erwähnten "Aufschub" könnte man auch als eine bewusste Unterstützung einer hoch kriminellen Vereinigung bezeichnen! - So etwas wird bereits von unserem irdischen Strafrecht geahndet!!! Wieso sollte da das "Göttliche" einfach darüber hinwegsehen???

Besser als nur alten relig. Vorstellungen/Bildern nachzuhängen, könnte immer noch sein, die eigene Urteilsfähigkeit zu bemühen.

Gruß von Reklov

DieGeheimnisse Offline



Beiträge: 433

11.07.2017 20:47
#3 RE: Ist die Wahrheit, die ja Einzig sein muss leicht durch all die Lügen zu trennen, wie die Wärme von der Kälte ? antworten

Zitat von Reklov im Beitrag #2

Zitat
Im Himmel ist der Teufel und die Seinen verachtet und verstoßen worden und doch sind ihnen ein Aufschub gewährt worden und ihre Absichten sind uns deutlich offenbart,
DieGeheimnisse,

... diesen von Dir erwähnten "Aufschub" könnte man auch als eine bewusste Unterstützung einer hoch kriminellen Vereinigung bezeichnen! - So etwas wird bereits von unserem irdischen Strafrecht geahndet!!! Wieso sollte da das "Göttliche" einfach darüber hinwegsehen???

Besser als nur alten relig. Vorstellungen/Bildern nachzuhängen, könnte immer noch sein, die eigene Urteilsfähigkeit zu bemühen.

Gruß von Reklov



Glaubst du das unter Eid niemals einer gelogen hat, ist es für dich möglich das es sowas wie ein organisiertes Verbrechen geben kann, könnte man als Anwalt oder Anwältin sich mit einer gefälschten Unterschrift über andere bevollmächtigten damit die Täter davon kommen, wenn dem ersten Teufel aus einer anderen Reich soviel Aufschub und Möglichkeit gewährt wird, wie viel mehr Aufschub und Möglichkeit wird dann dem Antichrist zur Verfügung stehen bzw. gestellt werden, die Richter dieser Welt sind in so manchen Fällen dazu verdammt sich zu täuschen denn irren ist Menschlich. Es gibt Fälle, bei denen es an Beweismaterial mangelt, es gibt Zeugen die alles andere als die Wahrheit behaupten und es gibt Menschen die werden von dieser System dermaßen zur Schutz genommen dass sie sich alles leisten können. Der Recht und Gerechtigkeit auf dieser Welt ist also nicht vollkommen sondern begrenzt. Weshalb würden sonst Milliarden von Menschen in all den Gebetshäusern sich niederknien und darum beten dass der Reich und die Gerechtigkeit des Schöpfers auf Erden eintrifft. Der Schutzherr eines jeden, der seinen Schutz und seine Leitung braucht, kann daher einzig und allein der Herr unser Gott, der Einzig ist sein. Wozu andere Anzeigen, juristisch vorgehen, wenn du dir dessen sicher bist das bei der Gericht die Richter ein inakzeptabel Urteil fällen werden. Damit meine ich nicht einmal dass sie manipuliert werden oder dass sich die Staatsmänner um eines Urteils Willen die Richter beeinflussen. Sie sind eben nicht immer vollkommen bei dem was sie tun und dies kann man ihnen nicht einmal übel nehmen denn es ist bei all dem was vorgeht selbstverständlich.

Reklov Offline




Beiträge: 3.052

12.07.2017 12:20
#4 RE: Ist die Wahrheit, die ja Einzig sein muss leicht durch all die Lügen zu trennen, wie die Wärme von der Kälte ? antworten

Zitat
wenn dem ersten Teufel aus einer anderen Reich soviel Aufschub und Möglichkeit gewährt wird, wie viel mehr Aufschub und Möglichkeit wird dann dem Antichrist zur Verfügung stehen bzw. gestellt werden,

DieGeheimnisse,

... meine Frage lautete ja, ob sich überhaupt jemand ausmalen/vorstellen sollte, irgendein Widersacher Gottes könnte von ihm Aufschub bekommen, denn - das wäre ja eine indirekte Unterstützung einer "kriminellen Vereinigung"!? - Nichts anderes wollte ich zur Diskussion stellen! Bin mir bei Dir manchmal nicht so ganz sicher, ob Du die deutsche Sprache wirklich korrekt erfassen kannst?
Zusatzfrage: Wer soll denn der "erste Teufel" und wer der "Antichrist" sein?

Gruß von Reklov

DieGeheimnisse Offline



Beiträge: 433

12.07.2017 17:31
#5 RE: Ist die Wahrheit, die ja Einzig sein muss leicht durch all die Lügen zu trennen, wie die Wärme von der Kälte ? antworten

Zitat von Reklov im Beitrag #4

Zitat
wenn dem ersten Teufel aus einer anderen Reich soviel Aufschub und Möglichkeit gewährt wird, wie viel mehr Aufschub und Möglichkeit wird dann dem Antichrist zur Verfügung stehen bzw. gestellt werden,
DieGeheimnisse,

... meine Frage lautete ja, ob sich überhaupt jemand ausmalen/vorstellen sollte, irgendein Widersacher Gottes könnte von ihm Aufschub bekommen, denn - das wäre ja eine indirekte Unterstützung einer "kriminellen Vereinigung"!? - Nichts anderes wollte ich zur Diskussion stellen! Bin mir bei Dir manchmal nicht so ganz sicher, ob Du die deutsche Sprache wirklich korrekt erfassen kannst?
Zusatzfrage: Wer soll denn der "erste Teufel" und wer der "Antichrist" sein?

Gruß von Reklov



Der Herr ist allverzeihend und barmherzig daran gibt es keinen Zweifel doch der Herr ist auch streng im Strafen, der Herr ist aber fair und lies an uns durch seine Propheten predigen um uns zu warnen dass wir uns vor einer Drangsal hüten sollen, die gewiß nicht bloß die unter uns treffen wird, die Unrecht getan haben. Die Kinder Israels hätten für alle Völker, Nationen, Sprachen und Stämme eine Lehre sein müssen, wie viele deutliche Zeichen ward an ihnen gegeben aber sie haben des Herrn Gabe vertauscht, nachdem sie zu ihnen gekommen war, wie streng der Herr im Strafen ist, müssen die heute noch mitansehen. Meinen die Menschen, sie würden in Ruhe gelassen werden, wenn sie bloß sagen: «Wir glauben», und sie würden nicht auf die Probe gestellt? Daher auch der Aufschub an die Teuflische Mächte, seien es die verfluchten und hinabgeworfenen Engel, die sich ins Licht verhüllen können oder die Teuflischen Menschen im Abbild Gottes, die ja ebenso hinabgeworfen worden sind.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor