Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 204 Antworten
und wurde 4.004 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.983

10.03.2019 17:38
#201 Harmagedon antworten

Zitat von Snooker
Wenn doch, würdest du ja gerade den Holocaustopfern ins Gesicht spucken,

Nee, DU tust das! Lies doch die letzten Beiträge nochmal durch.

Zitat
Darum ging es ja auch gar nicht. Ängste sind bisweilen sehr individuell - auch in ihrer Entstehung. Jeder Betroffene muss den Weg daraus für sich selbst finden - das beeinhaltet auch die Art der Hilfe.

Und jetzt nimm endlich die Hilfe, die DU brauchst!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 6.212

10.03.2019 17:51
#202 RE: Harmagedon antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #201

Zitat von Snooker
Wenn doch, würdest du ja gerade den Holocaustopfern ins Gesicht spucken,
Nee, DU tust das! Lies doch die letzten Beiträge nochmal durch.

Daraus folgt doch meine Befürchtung, dass du unter anderem den Holocaustopfern ins Gesicht spuckst; Ich kann mit deiner Beurteilung diesbezüglich einfach nicht einverstanden sein. Und je öfter ich die letzten Beiträge lese, desto wahrscheinlicher wird es, dass meine Befürchtung doch zu trifft.



Zitat
Und jetzt nimm endlich die Hilfe, die DU brauchst!

Ich habe zwar keine Ängste, die mich zu Ansichten verleiten, wie du sie hier formulierst, weshalb du davon ausgehen kannst, dass ich das, was mir seit vielen Jahren hilft und gut tut, sehr schätze. Dir wünsche ich das ebenso!


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.983

10.03.2019 18:03
#203 Harmagedon antworten

Zitat von Snooker
Daraus folgt doch meine Befürchtung, dass du unter anderem den Holocaustopfern ins Gesicht spuckst; Ich kann mit deiner Beurteilung diesbezüglich einfach nicht einverstanden sein. Und je öfter ich die letzten Beiträge lese, desto wahrscheinlicher wird es, dass meine Befürchtung doch zu trifft.

Du verdrehst alles, um eine reine Weste zu behalten. Du HAST aber keine! Du redest dummes Zeug, und das weißt du auch!

Zitat
Ich habe zwar keine Ängste,

Das nehme ich dir nicht ab.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 6.212

10.03.2019 19:09
#204 RE: Harmagedon antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #203

Zitat von Snooker
Daraus folgt doch meine Befürchtung, dass du unter anderem den Holocaustopfern ins Gesicht spuckst; Ich kann mit deiner Beurteilung diesbezüglich einfach nicht einverstanden sein. Und je öfter ich die letzten Beiträge lese, desto wahrscheinlicher wird es, dass meine Befürchtung doch zu trifft.
Du verdrehst alles, um eine reine Weste zu behalten. Du HAST aber keine! Du redest dummes Zeug, und das weißt du auch!

Zitat
Du selbst hälst dir diesen Spiegel vor dein Angesicht. Beispiel gefällig?



Ich habe zwar keine Ängste,

Das nehme ich dir nicht ab.


Hier verdrehst du meine Aussage, indem du nur den Teil zitierst, der für deine folgende Aussage in Anbetracht deiner Überzeugung relevant ist. Damit entwertest du deine eigene Aussage, da sie sich auf etwas bezieht, was nicht ausgesagt wurde, nur um deine Überzeugung zu verteidigen, die noch nichtmal infrage gestellt wurde.

Glaubst du ernsthaft, mir geht es hier darum, vor dir oder sonst einem Atheisten eine reine Weste zu behalten?Dazu müsste ich schon Atheist werden. Und dass das niemals passieren wird, dafür sorgt der Atheismus mit seinen Vertetern höchstselbst.

In diesem Sinne bin ich ganz zufrieden, solange du mich als Monster, unmenschlich, empathielos, Dummschwätzer, usw. bezeichnest, dem (wenn es nur eine Hölle gäbe) doch ein Ehrenplatz in den Feuerkesseln des Teufels gebührte, (damit ich nicht mehr so gefühlskalt wäre).


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.983

11.03.2019 09:59
#205 Harmagedon antworten

Zitat von Snooker
In diesem Sinne bin ich ganz zufrieden, solange du mich als Monster, unmenschlich, empathielos, Dummschwätzer, usw. bezeichnest, dem (wenn es nur eine Hölle gäbe) doch ein Ehrenplatz in den Feuerkesseln des Teufels gebührte,

Du schaust in den Spiegel, den ich dir vorgehalten habe! Oder meinst du, ein Atheist ist zu unwürdig oder zu doof dazu? Oder meinst du, die Pferde seien mir durchgegangen, als ich diese Worte gebrauchte? Ich rede sehr nüchtern mit dir. Du bist nur unfähig dazu, die Wahrheit anzunehmen. Jedenfalls derzeit noch.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor