Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 118 mal aufgerufen
 Weltliche Ideologien + Politik
Miranda Offline




Beiträge: 206

16.02.2020 00:02
Das naturwissenschaftliche Weltbild Antworten

Das Naturwissenschaftliche Weltbild

ist ein 100%-Weltbild
und beruht auf der: Naturwissenschaft


das heißt: Religion ist unnötig, sowie jede andere Pseudowissenschaft unnötig ist und abgeschafft werden soll!

menschliche Regierungen gibt es nicht (da der Mensch nur unvollkommene Gesetze hervorbringt)

System-Streitereien gibt es nicht (da es nur noch 1 System gibt)
Religionskriege gibt es nicht (da es keine Religionen mehr gibt, und diese auch völlig unnötig sind)

Politiker die teure Gesetze kreieren, braucht man nicht (da es die vollkommenen (Natur-)Gestze gibt)

...............................

..........


Es gibt auf jede sinnvolle Frage, eine Antwort.
Es gibt auf jedes Problem eine Lösung.


.......
...

da gibt es nur 1 Ideologie, die DAS kann nämlich => Das naturwissenschaftliche Weltbild

Beschwerde über den Forumsanbieter Xobor

Miranda Offline




Beiträge: 206

16.02.2020 00:19
#2 RE: Das naturwissenschaftliche Weltbild Antworten

Polizei, gibt es nicht (da aufgeklärte fähige Leute sich gegenseitig kontrollieren usw. können)
Steuern, gibt es nicht mehr (da dieses System, Betrug ermöglicht)

Beschwerde über den Forumsanbieter Xobor

Miranda Offline




Beiträge: 206

16.02.2020 15:42
#3 RE: Das naturwissenschaftliche Weltbild Antworten

"Brutto-Lohn - Netto-Lohn"


Wozu ?
Mündige Bürger, können ihre Rechnungen auch selbst bezahlen!
sie brauchen keinen Vormund der ihnen ihr eigenes Geld verteilt...


Ist der Bruttolohn, nicht gleich Nettolohn..... das heißt: Du hast einen Vormund



___________________________________________________________________

Im genannten System (das naturwissenschaftliche Weltbild) haben mündige Bürger keinen Vormund.



allgemein gesagt:
nur Deppen, unfähige Trottel, ungebildete rückständige.......... haben/brauchen einen Vormund.

Beschwerde über den Forumsanbieter Xobor

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.709

16.02.2020 16:11
#4 Das naturwissenschaftliche Weltbild Antworten

Zitat von Miranda
"Brutto-Lohn - Netto-Lohn"


Wozu ?
Mündige Bürger, können ihre Rechnungen auch selbst bezahlen!
sie brauchen keinen Vormund der ihnen ihr eigenes Geld verteilt...

Richtig! Wir können uns unsere Polizei, die Krankenhäuser, Schulen für unsere Kinder, Straßen, die ganze Infrastruktur selbst bezahlen! Mit der Verteilung kriegen wir keine Probleme! Oder noch besser: Wie schaffen Polizei, Schule usw. ab! Brauchen wir nicht! Arbeit schaffen wir auch ab! Wer arbeitet, verdient Geld, und das weckt Begehrlichkeiten! Wer arm ist, kann nicht beraubt werden! Geld brauchen wir auch nicht mehr! Alle sollen gleich viel haben - nämlich nichts! Wir ernähren uns ab jetzt von den Beeren im Wald! Da leben wir unser naturidentisches Naturerleben in Konkurrenz mit den Hirschen und Wildschweinen! Unter vollkommenen Gesetzen, dem Naturgesetz, hurra! Und Miranda werden wir zum größten Naturphilosophen aller Zeiten küren!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.709

17.02.2020 14:05
#5 Das naturwissenschaftliche Weltbild Antworten

Zitat von Miranda
das heißt: Religion ist unnötig, sowie jede andere Pseudowissenschaft unnötig ist und abgeschafft werden soll!

menschliche Regierungen gibt es nicht (da der Mensch nur unvollkommene Gesetze hervorbringt)

System-Streitereien gibt es nicht (da es nur noch 1 System gibt)

An anderer Stelle beklagtest du, dass der Staat (angeblich) die menschliche (Gesetzes)Gestaltungsfreiheit den Individuen nimmt.

Und was sind deine Vorschläge da oben? Die Wegnahme der menschlichen Gestaltungsfreiheit ANDERER!

Nein, die Anderen sollen nicht bestimmen - DU willst bestimmen! Denn du bist ja der, der die vollkommenen (Natur)Gesetze richtig definiert! Andere können das nicht, nur du!

Du verstrittst hier nichts anders, als den Anspruch auf die diktatorische Führerschaft DEINER IDEOLOGIE über das deutsche Volk! Und mit was für einem politischen Besteck? Was für Angeboten, was für einem Programm? Ach was - das brauchst du nicht...
Ist das eine neue Comedy-Form? Lustig, lustig. Miranda, der Führer, the secound... MIRANDA! Ich lach mich krank und scheckig! Das ist aber dann auch das einzige, was du bewegst!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Klimawandel »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz