Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit! Du auch!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 486 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2
Leander ( gelöscht )
Beiträge:

25.04.2020 11:57
#26 RE: Neues" Christenum" Antworten

Glaubst du - wie ich - dass des Kaisers Gesinnungswechsel - da dazu kein Konzil gemacht wurde - irgendwie "untergegangen" ist …… und damit seine Kritik am Matthäusevangelium ?

Leander ( gelöscht )
Beiträge:

25.04.2020 12:18
#27 RE: Neues" Christenum" Antworten

...sodaß Matthäus 10.34 weiter Unfrieden und Hass in die Welt treiben konnte.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.886

25.04.2020 12:21
#28 Neues" Christenum" Antworten

Wir haben doch schon alles beredet. Und ich möchte keine weiteren Wiederholungen. Gib deine Theorie auf. Korrigiere deine hanebüchnen Bibeltext- und Koransureninterpretationen! Sei nicht so stur! Erst dann können wir weiterdiskutieren!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Leander ( gelöscht )
Beiträge:

25.04.2020 13:45
#29 Neues" Christenum" Antworten

Lieber Gysi: Lieber Leander, ich habe - wie ich dir bei Handlung gegen meine Anweisung, deine ellenlangen Beitragkettenmonologe zu unterlassen, schon wiederholt angekündigt habe - deine letzten Beiträge gelöscht!

Außerdem darfst du dich für 7 Tage auf der Strafbank ausruhen. D.h., dass du die Neubeiträge lesen, aber in dem Zeitraum selber keine neuen schreiben kannst.

Wenn deine Ignoranz gegen meine Direktiven als Administrator dann immer noch anhält, werde ich deinen Account löschen. Admin.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz