Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um Samuel Paty


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 969 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Seiten 1 | 2 | 3
Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

07.09.2020 08:37
#26 Abtreibung: Abschaffung des § 218 Strafgesetzbuch Antworten

Zitat von Snooker
Das ist ein Teil deines Bildes. Irgendwie musst du es dir ja zumindest für dich selbst als real erklären... Ist doch verständlich...

Danke für dein Verständnis. Nur dass du dein Bild von dir zu einem realeren Bild gradebiegen solltest - das verstehst du nicht!

Zitat
Du widersprichst dir entweder par excellence selbst oder weißt selbst nicht mehr genau, was du da überhaupt von dir gibst.

Beides ist richtig: Ich lasse meine Wahrnehmungssinne wirken, und ich ziehe aus dem, was da wirkt, meine Schlüsse! Du weisst doch, was ich meine und wie das läuft! Tritt also nicht so korinthenkackerisch hier auf, um mir Fehler und Widersprüche 'nachzuweisen'! Aber so versuchst du mit 'Scharfsinn' zu glänzen, der eben nichts anderes ist, als ablenkende Korinthenkackerei!

Zitat
Ich frage mich manchmal, wo der Gysi der Jahre 2005-2010 geblieben ist. Ich schmöker´ ja gerne noch in den alten Threads und da gefällst du mir wesentlich besser

Da kannte ich dich auch noch nicht so gut. So viel, wie ich erinnere, bist du damals auch noch nicht so mengenmäßig verdichtet in die Diskussionen eingestiegen. Jedenfalls nicht mit mir. Da ist doch was an Spott und Verachtung gegen eure Opfer hinzugekommen, eingepackt in notorische, manische Selbstgerechtigkeit - was mir nicht gefällt!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

07.09.2020 17:29
#27 RE: Abtreibung: Abschaffung des § 218 Strafgesetzbuch Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #26
Danke für dein Verständnis. Nur dass du dein Bild von dir zu einem realeren Bild gradebiegen solltest - das verstehst du nicht!
Dass ich das deiner Meinung nach tun sollte, kann ich ja noch verstehen. Du hältst deine Ansichten ja auch für korrekt, besonders was deine Analyse meiner Person und die Darstellung betrifft...

Andererseits steht deiner Meinung zumindest mal meine eigene Meinung gegenüber. Und solange wir hier Meinungsfreiheit haben, dürfte auch dein Anspruch mir gegenüber, den du glaubst aus deiner Meinung ableiten zu können, ziemlich relativ bleiben...


Zitat von Gysi im Beitrag #26
Beides ist richtig: Ich lasse meine Wahrnehmungssinne wirken, und ich ziehe aus dem, was da wirkt, meine Schlüsse! Du weisst doch, was ich meine und wie das läuft! Tritt also nicht so korinthenkackerisch hier auf, um mir Fehler und Widersprüche 'nachzuweisen'! Aber so versuchst du mit 'Scharfsinn' zu glänzen, der eben nichts anderes ist, als ablenkende Korinthenkackerei!

Eine andere Wahrnehmung und Wertung hätte mich zumindest mal überrascht. So bleibt also erst mal alles, wie gehabt. Selbstverständlich geht es weder um "Scharfsinn" noch um "ablenkende Korinthenkackerei", sondern einfach darum, ob man deine Aussagen ernst nehmen kann, oder nicht. Dein Einwand taugt folglich nur zur Ablenkung von dieser Frage.

Zitat von Gysi im Beitrag #26
Da kannte ich dich auch noch nicht so gut. So viel, wie ich erinnere, bist du damals auch noch nicht so mengenmäßig verdichtet in die Diskussionen eingestiegen. Jedenfalls nicht mit mir. Da ist doch was an Spott und Verachtung gegen eure Opfer hinzugekommen, eingepackt in notorische, manische Selbstgerechtigkeit - was mir nicht gefällt!
Das Problem ist, dass dir das nicht nur gefällt, sondern dass du genau diese Beschreibung deines Bildes von Snooker brauchst, um deine Abwertungs-Rhetorik triggern zu können. Du bist sozusagen auf eine solche Beurteilung angewiesen. Und das führt dann zu den Schlussfolgerungen, die du daraus zu ziehen imstande bist. Diese wiederum befeuern dein Bild von Snooker und so schließt sich der Kreis.


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

07.09.2020 17:38
#28 Retourkutschen Antworten

Weiß du, was mir gestern in der 2. Hälfte der Länderspielübertragung Schweiz gg. Deutschland passiert ist? Ich bin eingepennt! Am Ende stand es 1:1, und ich hatte nichts verpasst! Das geht mir beim Lesen - oder besser - Überfliegen - deiner Beiträge auch fast so. Ich schlafe fast ein dabei und verpasse nichts. Alle meine Träume bringen mir mehr als dein zum 20. Mal warm Aufgekochtes! Es schmeckt nicht mehr gut, wirklich nicht...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

08.09.2020 17:55
#29 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #28
Weiß du, was mir gestern in der 2. Hälfte der Länderspielübertragung Schweiz gg. Deutschland passiert ist? Ich bin eingepennt! Am Ende stand es 1:1, und ich hatte nichts verpasst! Das geht mir beim Lesen - oder besser - Überfliegen - deiner Beiträge auch fast so. Ich schlafe fast ein dabei und verpasse nichts. Alle meine Träume bringen mir mehr als dein zum 20. Mal warm Aufgekochtes! Es schmeckt nicht mehr gut, wirklich nicht...

Das erklärt immerhin die gewohnten Wiederholungen deiner 20-mal aufgekochten Interpretationen deiner Wahrnehmungen und die Analyse und "richtige" Darstellung meiner Person... Mehr, als Überfliegen ist da dann auch für mich gar nicht möglich, geschweige denn nötig.

Jetzt musst du dich eigentlich nur noch fragen, warum du deinen Lebensabend damit verbringst, Beiträge von mir zu überfliegen, bei denen du doch nur fast einpennst und nichts Interessantes erwidern kannst. Vielleicht hält dich dieser Gedanke ja wenigstens wach...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

08.09.2020 18:04
#30 Retourkutschen Antworten

Zitat von Snooker
etzt musst du dich eigentlich nur noch fragen, warum du deinen Lebensabend damit verbringst, Beiträge von mir zu überfliegen, bei denen du doch nur fast einpennst

Die Antwort kennst du eigentlich schon: Ich schlafe den Schlaf der Seligen und gebe die Antworten an dich als hoffnungslos auf.

Warum bist du eigentlich so besessen darauf, deinen Lebensmittag mit solcher Dummbratzenrhetorik wie die deiner Teflonabklatsch-Retourkutschentechnik zu verbringen? Du verschleuderst doch dein kostbares Leben!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

08.09.2020 20:08
#31 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #30
Die Antwort kennst du eigentlich schon: Ich schlafe den Schlaf der Seligen und gebe die Antworten an dich als hoffnungslos auf.
So habe ich schlussendlich zumindest die Hoffnung, dass du bei deiner Aufgabe bleibst und damit glücklich wirst - was dann sehr wahrscheinlich sowohl in meinem als auch in deinem Sinne wäre, nicht wahr?

Zitat von Gysi im Beitrag #30
Warum bist du eigentlich so besessen darauf, deinen Lebensmittag mit solcher Dummbratzenrhetorik wie die deiner Teflonabklatsch-Retourkutschentechnik zu verbringen? Du verschleuderst doch dein kostbares Leben!


Ich gönne mir den Luxus, nicht auf deine persönlichen Wertungen und Interpretationen deiner Bildnisse in deinem Kopf angewiesen zu sein. Ja - Gysi: Auch abseits deines eigenen Universums gibt es noch viele weitere, interessante Persönlichkeitsuniversen zu entdecken. Und wenn ich auch manchmal mit Dummbratzenrhetorik, Teflonabklatsch-Retourkutschentechnik, oder 20 mal aufgekochten Interpretations-Wahrnehmungsbrei konfrontiert werde, ist das noch lange kein Grund, zu resignieren und das Interesse an anderen Menschen und ihren Meinungen zu verlieren.


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

09.09.2020 08:44
#32  Retourkutschen Antworten

Zitat von Snooker
ist das noch lange kein Grund, zu resignieren und das Interesse an anderen Menschen und ihren Meinungen zu verlieren.

Willst du diesen Menschen Gutes tun? Dann lass sie einfach in Frieden! Sie alle wissen mit ihrem Leben ohne dich Besseres anzufangen, als mit dir! Du hilfst ihnen nicht, du nervst sie nur ab!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

09.09.2020 12:11
#33 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #32
Willst du diesen Menschen Gutes tun? Dann lass sie einfach in Frieden! Sie alle wissen mit ihrem Leben ohne dich Besseres anzufangen, als mit dir! Du hilfst ihnen nicht, du nervst sie nur ab!
Ich nerve allerdings überhaupt niemanden ab. Nicht einmal dich. Du bist von deinem "Bild von Snooker" abgenervt, wofür du aber ausschließlich selbst verantwortlich bist. Das bedeutet, dass du vielmehr von dir selbst abgenervt bist.

Hinzu kommt, dass du dir gar kein Urteil über andere Menschen in dieser Hinsicht erlauben kannst, denn du kennst sie ja nicht. Du kennst ja noch nicht mal mich, sondern nur dein Fantasiegebilde von mir: einen "alten Gotteskrieger", der auf verbrauchten Texten aus dem AT herumreitet und gegen den du deinen atheistisch-heroischen "K(r)ampf gegen Windmühlen" führen musst.


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

09.09.2020 14:49
#34 Retourkutschen Antworten

Zitat von Snooker
Hinzu kommt, dass du dir gar kein Urteil über andere Menschen in dieser Hinsicht erlauben kannst, denn du kennst sie ja nicht. Du kennst ja noch nicht mal mich, sondern nur dein Fantasiegebilde von mir: einen "alten Gotteskrieger", der auf verbrauchten Texten aus dem AT herumreitet und gegen den du deinen atheistisch-heroischen "K(r)ampf gegen Windmühlen" führen musst.

Boh! Der saß jetzt aber!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

09.09.2020 21:28
#35 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #34
Boh! Der saß jetzt aber!
Und wenn schon... Interessiert es dich? Nö...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

10.09.2020 08:27
#36 Retourkutschen Antworten

Zitat von Snooker
Und wenn schon...

Es war ironisch gemeint. Natürlich sitzt deine zum millionsten Mal abgezogene Retourkutschentechnik nicht! Du machst dich mit ihr doch nur lächerlich. Umd immer lächerlicher.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

10.09.2020 17:16
#37 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #36
Es war ironisch gemeint.
Ach...wirklich? Na gut, schreib das bitte nächstes mal dabei...

Zitat von Gysi im Beitrag #36
Natürlich sitzt deine zum millionsten Mal abgezogene Retourkutschentechnik nicht! Du machst dich mit ihr doch nur lächerlich. Umd immer lächerlicher.
Die "Retourkutschentechnik" unterstellst du deinem Bild von Snooker nun schon zum millionsten Mal. Hier macht sich nur einer immer lächerlicher. Und das bist leider du selbst.


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

10.09.2020 17:43
#38 Retourkutschen Antworten

Du bist kritikresistent.
Immun gegen andere Argumente.
Gerechtigkeitsresitent.
Realitätsresitent.
Eigentlich lebensunfähig!

Gegen diese Konstellation
deiner charakterlichen Eigenschaften,
der Unmündigkeit deines Verstandes
und deines Herzens,
kannst du wirklich nur in deinem
Biotop der Zeugen Jehovas leben!

Deshalb meinst du ja auch,
dass es nichts Besseres gibt -
für dich!

Und damit hast du vermutlich recht!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

10.09.2020 18:35
#39 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #38
Du bist kritikresistent.
Immun gegen andere Argumente.
Gerechtigkeitsresitent.
Realitätsresitent.
Eigentlich lebensunfähig!

Gegen diese Konstellation
deiner charakterlichen Eigenschaften,
der Unmündigkeit deines Verstandes
und deines Herzens,
kannst du wirklich nur in deinem
Biotop der Zeugen Jehovas leben!

Deshalb meinst du ja auch,
dass es nichts Besseres gibt -
für dich!




Nein, Gysi... Nicht deswegen... sondern wegen dem genauen Gegenteil deiner Interpretationen.


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

10.09.2020 19:03
#40 Retourkutschen Antworten

Was verlierst du, wenn du dir EINMAL deine Fehler eingestehst? Oder macht so ein Elitejünger wie du keine Fehler? Doch? Ja, natürlich... Aber nicht hier! Nicht hier im RELIGIONSFORUM, dem Sündenpfuhl des Unglaubens - Da - so hat Gott das doch bestimmt eingerichtet - bist du herzlich, menschlich, empathisch und perfekt!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

10.09.2020 19:35
#41 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #40
Was verlierst du, wenn du dir EINMAL deine Fehler eingestehst? Oder macht so ein Elitejünger wie du keine Fehler? Doch? Ja, natürlich... Aber nicht hier! Nicht hier im RELIGIONSFORUM, dem Sündenpfuhl des Unglaubens - Da - so hat Gott das doch bestimmt eingerichtet - bist du herzlich, menschlich, empathisch und perfekt!


Wir sind hier nicht beim Pfarrer, der die Beichte abnimmt, Gysi. Wir sind hier in einem Forum, wo man seine Meinung zu Themen, die Atheismus und Religionen betreffen vertreten kann. Ist doch so, oder?

Zitat
Wir wollen dialogisieren. Wer nur an Selbstdarstellung interessiert ist, interessiert sich für die Predigt und die Unterwerfung



Weißt du, wer das geschrieben hat? Jemand, der mal sachlicher diskutieren konnte. Jetzt geht es ihm leider nur noch um Selbstdarstellung: seine Wahrnehmung, seine Interpretationen, seine Bilder, seine Schlussfolgerungen sind real. Ansichten, die dieser Selbstdarstellung widersprechen sind weltfremd, irreal, zynisch, herzlos und nicht zu vergessen eiskalt. Ihre Vertreter bezeichnet er u.a. als kritikresistent, immun gegen andere Argumente, gerechtigkeitsresitent, realitätsresitent, stocktaub, empathielos, reuelos, respektlos, arrogant, verdorben, und endlos so weiter. Eigentlich lebensunfähig! Oder wollte er gar schreiben: lebensunwert?

Das hier hat er auch mal geschrieben ... 2016 war das...

Zitat
Zu einem DIAlog gehört es auch, die konträren Meinungen anzunehmen.



Hat er leider nicht auch wirklich ernst gemeint.

Es geht hier also gar nicht um meine Fehler oder deine Fehler oder die Fehler irgendeines anderen. Die Fehler anderer haben nur Relevanz, wenn man seinen Diskussionspartner darauf reduziert, um sich selbst zu erhöhen.

Es geht um DIALOG. Und nichts anderes....


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

11.09.2020 09:10
#42 Retourkutschen Antworten

Zitat von Snooker
Ansichten, die dieser Selbstdarstellung widersprechen sind weltfremd, irreal, zynisch, herzlos und nicht zu vergessen eiskalt. Ihre Vertreter bezeichnet er u.a. als kritikresistent, immun gegen andere Argumente, gerechtigkeitsresitent, realitätsresitent, stocktaub, empathielos, reuelos, respektlos, arrogant, verdorben, und endlos so weiter. Eigentlich lebensunfähig!

All diese Attribute hast du dir im Laufe der Jahre redlich verdient! Du bist eben kein guter Mensch! So wie du dich selber siehst: als Elitejünger vor dem HErrn, für das kommende Königreich qualifiziert... Vor meinen Augen und nach dem Urteil meines Herzens bist du all das nicht!

Zitat
Hat er leider nicht auch wirklich ernst gemeint.

Hat der irgend einen deiner Beiträge gelöscht? Das würde ich nie machen , so ungeheuerlich die auch sind!

Und nochmal: DU sagst deine Meinung und ICH sage meine Meinung! Auch zu deinen Beiträgen! Und du nudelst deine Retorkutschen zu meinen Meinungen, sie kategorisch ablehnend, ab! Was willst du denn NOCH? Dass ich zu deiner Weltfremdheit und deinem erschreckenden Inhumanismus JA sage? Oder zumindest SCHWEIGE? Oder gefühlsentkernt versachliche? Ich bin aber nicht gefühlsentkernt! Ich lebe!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

11.09.2020 16:38
#43 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #42
All diese Attribute hast du dir im Laufe der Jahre redlich verdient! Du bist eben kein guter Mensch! So wie du dich selber siehst: als Elitejünger vor dem HErrn, für das kommende Königreich qualifiziert... Vor meinen Augen und nach dem Urteil meines Herzens bist du all das nicht!
Na, "Gott sei Dank" kommt es dabei nicht auf deine Beurteilung dazu an. Du bist nicht der Richter über Menschlichkeit oder gar der, der Menschen in "gut" oder "böse" einteilt. Selbstverständlich kannst du das für dich persönlich machen, wenn es deine Eitelkeit von dir verlangt.

Deswegen bleibt es auch nach wie vor, deiner Wahrnehmung und Interpretation deines Bildes von Snooker zuzuschreiben, wenn du mich als "Elitejünger vor dem HErrn", "alten Gotteskrieger mit dem AT als Waffe in der Hand", oder sonst irgendwie bezeichnest, damit du mich endlich auf persönlicher Ebene abwerten kannst, um dich selbst zu erhöhen. Hoffentlich klappt das dann wenigstens in deinen eigenen Augen..



Zitat von Gysi im Beitrag #42
Hat der irgend einer deiner Beiträge gelöscht! Das würde ich nie machen , so ungeheuerlich die auch sind!

Es geht hier nicht ums Beiträge löschen, was ich dir ebenso zutraue, wie das nachträgliche Editieren deiner eigenen Beiträge, um argumentative Flatulenzen zu entfernen. Es geht hier darum, ob du deine eigenen Aussagen ernst nehmen und dich entsprechend verhalten kannst. Und leider wirkt es zunehmend so, als ob du es nicht könntest.

Zitat von Gysi im Beitrag #42
Und nochmal: DU sagst deine Meinung und ICH sage meine Meinung! Auch zu deinen Beiträgen!
Wenn es dir tatsächlich darum ginge, könnten wir uns eine Vielzahl von Beiträgen sparen, und auf auf den sachlichen Meinungsaustausch konzentrieren. Die "Lagerhalle" hätte maximal 2 Seiten Threads und nicht 12; die "Streitarena" nicht mal 1 ganze Seite anstatt 5. Die themabezogenen Threads würden nicht ständig auf die persönliche Ebene abdriften, bei der es nur noch um Abwertung von Menschen geht. Denk´ da bitte auch mal drüber nach...nicht meinetwegen, sondern der Attraktivität deines Forums zuliebe.

Zitat von Gysi im Beitrag #42
Und du nudelst deine Retorkutschen zu meinen Meinungen sie kategorisch ablehnendend ab!
Für deine Probleme mit meiner Meinung kann ich nichts. Dass du sie als "Retourkutschen" bezeichnest und damit den Vertreter der Meinung abwertest, passt dann auch zum vormals dargelegten Denk- und Verhaltensmuster, das dich in den letzten Jahren zu leiten scheint, wenn es Meinungen geht, die dir nicht genehm sind. Du hast "große" Vorbilder im links-grünen politischen Milieu , die genau so mit Kritik umgehen. Deswegen wundert mich das keineswegs.

Zitat von Gysi im Beitrag #42
Was willst du denn NOCH? Dass ich zu deiner Weltfremdheit und deinem erschreckenden Inhumanismus JA sage? Oder zumindest SCHWEIGE?
Was ich möchte, spielt hier schon lange keine Rolle mehr. Ich möchte lediglich den offenen Dialog zu gesellschaftlich relevanten Themen. Das lief in den ersten Jahren hier ganz gut. Niemand musste deswegen zu einem JA-Sager werden oder gar schweigen, was ja genau dem Gegenteil von offenem Dialog entspricht. Schweigen ist Blech - das sagst du doch immer...

Zitat von Gysi im Beitrag #42
Oder gefühlsentkernt versachliche? Ich bin aber nicht gefühlsentkernt! Ich lebe!
Kannst du nicht "gefühlsorientiert" versachlichen? Musst du dich deiner Gefühle entledigen, wenn es um eine sachliche Auseinandersetzungen gehen soll? Lebst du erst dann, wenn du in Diskussionen deinen Gefühlen freien Lauf lassen kannst, indem du User wie Reklov oder mich abwertest?


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

11.09.2020 16:58
#44 Retourkutschen Antworten

Zitat von Snooker
Na, "Gott sei Dank" kommt es dabei nicht auf deine Beurteilung dazu an.

Wenn dich meine Beurteilung nicht interessiert und nicht anrührt (was ich dir nicht glaube), ist das dein Problem.

Zitat
Denk´ da bitte auch mal drüber nach...nicht meinetwegen, sondern der Attraktivität deines Forums zuliebe.

Für die Attraktivität dieses Forums sorgen die User. Und du bist eine der Besonderheiten religiöser Geistesentfaltung... Mit dem Dialog klappt es nicht - das ist das hüpfende Komma! Aber darauf war ich schon vor 15 Jahren durchaus vorbereitet...

Zitat
Kannst du nicht "gefühlsorientiert" versachlichen?

Ich bin beides: sachlich und gefühlsorientiert! Wie soll ich meine Empörung über deine Kälte und deinen Zynismus gegenüber unserem 12-jährigen Fallbeispiel vermitteln? Du musst sie schon ertragen! Und du hast es auch verdient, sie zu ertragen!

Zitat
indem du User wie Reklov oder mich abwertest?

Ich werte eure Wertungen ab - nichts anderes. Im Kontext: eure radikale Gegnerschaft zum Abbruch. Die ist bei dir ja noch radikaler als bei Reklov.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Athon Offline




Beiträge: 3.534

11.09.2020 17:23
#45 RE: Retourkutschen Antworten

@Gysi @Snooker @Reklov

Zitat von Gysi #44
Ich werte eure Wertungen ab - nichts anderes.


Ganz meine Meinung. In diesem Forum geht es um Stellungnahmen zu Argumenten, Ansichten, zu Skurrilem, Denkweisen und Glaubensrichtungen mit den entsprechenden Hintergründen. Um nichts anderes.

Niemand muss deshalb seine Person als angegriffen ansehen. Wobei ich allerdings zugestehe, dass so manche Formulierung eine andere Sichtweise durchaus rechtfertigen kann...

Also würde ich alle Beteiligten doch sehr bitten, zur sachlichen Betrachtung zurückzukehren. Sonst erwachsen hier noch mehr PQVs, als erwünscht. PQV wird wissen, wie ich das meine...

----------------------------------------------------
NUR DER ZWEIFEL LÄSST UNS DENKEN

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

11.09.2020 17:36
#46  Retourkutschen Antworten

Zitat von Athon
Also würde ich alle Beteiligten doch sehr bitten, zur sachlichen Betrachtung zurückzukehren. Sonst erwachsen hier noch mehr PQVs, als erwünscht. PQV wird wissen, wie ich das meine...

Ach, mal schwappt die Welle hoch, weil der Druck da ist, und dann schwappt sie wieder zurück. Kann ja nicht schaden, wenn wir wissen, dass die Natur sich bewegt... Aber danke für deine Meditation!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Athon Offline




Beiträge: 3.534

11.09.2020 17:47
#47 RE: Retourkutschen Antworten

@Gysi

Ich nehme an, Du meintest "Mediation"...

----------------------------------------------------
NUR DER ZWEIFEL LÄSST UNS DENKEN

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

11.09.2020 20:06
#48 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #44
Wenn dich meine Beurteilung nicht interessiert und nicht anrührt (was ich dir nicht glaube), ist das dein Problem.
Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft, dass es mir das wert wäre, als Problem betrachtet zu werden...


Zitat von Gysi im Beitrag #44
Für die Attraktivität dieses Forums sorgen die User. Und du bist eine der Besonderheiten religiöser Geistesentfaltung... Mit dem Dialog klappt es nicht - das ist das hüpfende Komma! Aber darauf war ich schon vor 15 Jahren durchaus vorbereitet...
Du bist auch ein User dieses Forums. Aktuell sogar - rein statistisch - 25% der aktiven User. Warum klappt es deiner Meinung nach denn nicht, das mit dem Dialog? Etwa weil ich mich deiner haltlosen Unterstellungen, deines Bildes von mir, Abwertungen auf persönlicher Ebene, Ablenkungen vom Thema, usw. nicht derart annehme, wie du es dir wünschst? Ist der "große Dompteur" ungehalten, weil ihm das Publikum nicht den erwarteten Applaus spendet?

Zitat von Gysi im Beitrag #44
Ich bin beides: sachlich und gefühlsorientiert!
Schön wär´s...


Zitat von Gysi im Beitrag #44
Wie soll ich meine Empörung über deine Kälte und deinen Zynismus gegenüber unserem 12-jährigen Fallbeispiel vermitteln? Du musst sie schon ertragen! Und du hast es auch verdient, sie zu ertragen!
Der Zynismus und die Kälte sind allerdings nichts anderes, als das Ergebnis deiner Interpretationen, mit denen du dir dein Bild von mir (bezogen auf das Fallbeispiel) in deinem Kopf zusammen fantasierst. Du willst, dass ich zynisch und kalt bin, damit du mich entsprechend abwerten kannst. Vielleicht kannst du dich selbst so zumindest besser ertragen...

Zitat von Gysi im Beitrag #44
Ich werte eure Wertungen ab - nichts anderes.
Dass das leider nicht stimmt, hast du zuletzt im Beitrag #42, ausdrücklich belegt.

Zitat von Gysi im Beitrag #44
Im Kontext: eure radikale Gegnerschaft zum Abbruch. Die ist bei dir ja noch radikaler als bei Reklov.
Die Gründe für meine Haltung zum Abbruch habe ich ausführlich dargelegt. Noch Fragen? Darauf eine Radikalität zu projizieren, die auf den Abbruch allein fokussiert ist, lenkt einmal mehr von der sachlichen Ebene ab.


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

11.09.2020 20:21
#49 RE: Retourkutschen Antworten

Zitat von Athon im Beitrag #45
@Gysi @Snooker @Reklov

Ganz meine Meinung. In diesem Forum geht es um Stellungnahmen zu Argumenten, Ansichten, zu Skurrilem, Denkweisen und Glaubensrichtungen mit den entsprechenden Hintergründen. Um nichts anderes.
Das sieht Gysi leider anders. Seiner Meinung nach habe ich mir alle negativen Attribute, mit denen er mich belegt, redlich verdient. (siehe #42 et.al) PQV hat hinsichtlich seiner Verbalinjurien gegen mich ganz genauso "argumentiert".

Zitat von PQV
Was also für mich gilt, gilt um so mehr für dich selbst, Snooker. Und aus diesem Grund hast du dir alle meine Verbalenjourien auch mehr als nur rechtmäßig verdient.




Zitat von Athon im Beitrag #45
Niemand muss deshalb seine Person als angegriffen ansehen. Wobei ich allerdings zugestehe, dass so manche Formulierung eine andere Sichtweise durchaus rechtfertigen kann...
Wenn die sachlichen Argumente fehlen, bleibt nur die Ablenkung vom Thema und irgendwann nur noch der Angriff auf die Person - das erwarte ich gar nicht anders. Insofern sehe ich mich als Person auch nicht angegriffen, obwohl ich die argumenti ad hominem natürlich registriere...


Zitat von Athon im Beitrag #45
Also würde ich alle Beteiligten doch sehr bitten, zur sachlichen Betrachtung zurückzukehren.
Nichts lieber, als das... Ich hatte ja auch schon versucht, solche Provokationen von Gysi oder PQV gezielt zu ignorieren. Aber das wurde mir ja auch wieder als "Boykott" und "unfreundlicher, anti-dialogischer Akt" ausgelegt... Wie man´s macht ....


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

12.09.2020 08:36
#50 Retourkutschen Antworten

Zitat von Athon
Ich nehme an, Du meintest "Mediation"...

Ach, so heißt das. Durch Irrtümer lernt man - jeder -, das sagt uns auch das RF. (Diesen Satz möchte ich auch besonders Snooker nahelegen...)

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz