Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 4.534 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2
SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

13.12.2006 22:03
#26 RE: Wer ist Allah? antworten

In Antwort auf:
Mal ernsthaft das ist ja direkt beschämend und eine Beleidigung gegenüber den Arabischen Christen.....
Dass man sich immer gleich beleidigt fühlt ....

Allah bedeutet "Gott"! Nicht mehr und nicht weniger. Man sollte meinen, dass die, welche solche Begriffe gebrauchen auch wissen, was sie bedeuten.

In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

O servator, sempiterne
Te grati coluimus, Odor atrox quo nons superfundis intolerabilis est (Epica - facade of reality)

salihin Offline




Beiträge: 505

13.12.2006 22:51
#27 RE: Wer ist Allah? antworten

Friede sei mit ihnen,


@ SnookerRI
Dass man sich immer gleich beleidigt fühlt ....

Allah bedeutet "Gott"! Nicht mehr und nicht weniger. Man sollte meinen, dass die, welche solche Begriffe gebrauchen auch wissen, was sie bedeuten.


.....bin ganz ihrer Meinung


Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

14.12.2006 18:52
#28 RE: Wer ist Allah? antworten
In Antwort auf:

Allah bedeutet "Gott"! Nicht mehr und nicht weniger. Man sollte meinen, dass die, welche solche Begriffe gebrauchen auch wissen, was sie bedeuten.


Es ist unklar welcher Gott gemeint ist, nicht? Wieso sagt man in verschiedenen Sprachen zum koranischen Allah, Allah. Wieso nicht einfach die Übersetzung von Allah wie zum Beispiel Gott im Deutschen und in den anderen Sprachen die dementsprechende Übersetzung. Und wenn Muslime und Christen sowieso den gleichen Gott anbeten würden, wieso feiern die dann nicht den gleichen Gottesdienst? Der Islamische und der christliche Gott haben unterschiedliche Beziehungen zu Jesus. Für den islamischen Gott ist Jesus nur ein unbedeutender Prophet im Vergleich zu Mohammad. Für den christlichen ist er der Mesias, auf dem man hören soll. Allah zählt mehr auf einhalten der Gesetze im Koran, während der christliche auf einen reinen Herzen zählt.

salihin Offline




Beiträge: 505

14.12.2006 20:52
#29 RE: Wer ist Allah? antworten

@Robin87
Der Islamische und der christliche Gott haben unterschiedliche Beziehungen zu Jesus.


Das ist völlig richtig !...ändert aber nichts an der tatsache das Arabische christen gott als Allah bezeichnen.



@Robin87
Für den islamischen Gott ist Jesus nur ein unbedeutender Prophet im Vergleich zu Mohammad. Für den christlichen ist er der Mesias, auf dem man hören soll


unbedeutend...?

Die geschichte von Jesus(friede sei mit ihm) ist ausführlich im Quran aufgezeichnet worden. Dies geschah, um einem lange unbefriedigten Wunsche gerecht zu werden. das richtige bild einer person zu geben, die in einer ernsten zeit zur welt kam und eine revolutionäre Aufgabe zu erfüllen hatte.
Man könnte sich fragen, warum der Quran Jesus (friede sei mit ihm) ausführlich behandelt hat. Die Antwort ist, dass eim Muslim Jesus als einen wahren Propheten gottes ansieht, wie er Muhammad(a.s) als solchen betrachtet.

Und da sagen Sie er währe unbedeutend im Islam...?


@Robin87
Allah zählt mehr auf einhalten der Gesetze im Koran, während der christliche auf einen reinen Herzen zählt.


Das einalten der gesetze gottes ist ohne einem reinem herzen nicht möglich und dabei spielt es keine rolle was jener mensch für eine religion angehört.
Jener Mensch der nur darauf bedacht ist die religiösen gesetze einzuhalten ist vergleichbar mit einem toten verstand und geist.
Wer keine Liebe zu gott entwickelt sondern nur obligatorisch nach dem quran lebt, derjenige kann sich nicht als wahrhaftigen Muslim bezeichnen, eher als einen inaktive muslim da er sich der liebe gottes nicht bewusst ist geschweige den die nähe zu diesem wesen nicht sucht.











DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

14.12.2006 21:12
#30 RE: Wer ist Allah? antworten

In Antwort auf:
Das ist völlig richtig !...ändert aber nichts an der tatsache das Arabische christen gott als Allah bezeichnen.


Natürlich tun sie das........Gott heißt auf arabisch Allah...
wenn also jemand allah sagt meint er einen Gott...irgendeinen Gott und nicht DEN grossen Zampano....oder?


atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

salihin Offline




Beiträge: 505

14.12.2006 21:47
#31 RE: Wer ist Allah? antworten

So kann man es auch ausführen.


friede sei mit ihnen

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

15.12.2006 00:59
#32 RE: Wer ist Allah? antworten
Zitat von salihin
@Robin87
Der Islamische und der christliche Gott haben unterschiedliche Beziehungen zu Jesus.


Das ist völlig richtig !...ändert aber nichts an der tatsache das Arabische christen gott als Allah bezeichnen.

@Robin87
Für den islamischen Gott ist Jesus nur ein unbedeutender Prophet im Vergleich zu Mohammad. Für den christlichen ist er der Mesias, auf dem man hören soll

[i]
unbedeutend...?



Ganz im gegenteil, Jesus(as) wird sehr geschätz in Islam, selbnst der Prophet muhammed(saw) hatte von dem Propheten Jesus(as) geträumt.

Ubâda Ibn-as-Samît, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete:
>> Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: "Wer sagt: >Ich bezeuge, daß kein Gott außer Allah da ist, Der keinen Partner hat, und daß Muhammad Sein Diener und Gesandter ist<,
und daß `Îsa (Jesus) der Diener Allahs, der Sohn seiner Dienerin und Sein Wort ist,
das er Maryam (Maria) entboten hat und von Seinem Geist, und (bezeugt), daß das Paradies wahr ist und das Höllenfeuer wahr ist,
den läßt Allah ins Paradies eingehen, und zwar durch irgendeine der acht Pforten, die er selbst auswählt." <<

(Bukhârî, Muslim und Ahmad Ibn Hanbal)



Damals sprachen die Engel: ""O Maria, siehe, Allah verkündet dir ein Wort von Ihm; sein Name ist der Messias, Jesus, der Sohn der Maria, angesehen im Diesseits und im Jenseits, und einer von denen, die (Allah) nahestehen.
[46] ""Und reden wird er in der Wiege zu den Menschen und auch als Erwachsener, und er wird einer der Rechtschaffenen sein.""
[47] ""Sie sagte: ""Mein Herr, soll mir ein Sohn (geboren) werden, wo mich doch kein Mann berührte?"" Er sprach: ""Allah schafft ebenso, was Er will; wenn Er etwas beschlossen hat, spricht Er nur zu ihm: »Sei!« und es ist."" Koran 3.45 ( Surat Alimran , vers 45.47)

nd erwähne im Buch Maria. Als sie sich von ihrer Familie nach einem östlichen Ort zurückzog
[17] und sich vor ihr abschirmte, da sandten Wir Unseren Engel Gabriel zu ihr, und er erschien ihr in der Gestalt eines vollkommenen Menschen;
[18] "und sie sagte: ""Ich nehme meine Zuflucht vor dir beim Allerbarmer, (laß ab von mir,) wenn du Gottesfurcht hast.""
[19] ""Er sprach: ""Ich bin der Bote deines Herrn. (Er hat mich zu dir geschickt,) auf daß ich dir einen reinen Sohn beschere.""
[20] ""Sie sagte: ""Wie soll mir ein Sohn (geschenkt) werden, wo mich doch kein Mann (je) berührt hat und ich auch keine Hure bin?""
[21] ""Er sprach: ""So ist es; dein Herr aber spricht: »Es ist Mir ein leichtes, und Wir machen ihn zu einem Zeichen für die Menschen und zu Unserer Barmherzigkeit, und dies ist eine beschlossene Sache.«""Koran 19.16,21 ( Surat Maryam , vers 16..21)

"Und Er (Jesus) wird ihn das Buch lehren und die Weisheit und die Thora und das Evangelium
[49] "und wird ihn entsenden zu den Kindern Israels. (Sprechen wird er:) ""Seht, ich bin zu euch mit einem Zeichen von eurem Herrn gekommen. Seht, ich erschaffe für euch aus Ton die Gestalt eines Vogels und werde in sie hauchen, und sie soll mit Allahs Erlaubnis ein Vogel werden; und ich heile den Blindgeborenen und den Aussätzigen und mache die Toten mit Allahs Erlaubnis lebendig, und ich verkünde euch, was ihr eßt und was ihr in eueren Häusern speichert. Wahrlich, darin ist ein Zeichen für euch, wenn ihr gläubig seid.
"und wird ihn entsenden zu den Kindern Israels. (Sprechen wird er:) ""Seht, ich bin zu euch mit einem Zeichen von eurem Herrn gekommen. Seht, ich erschaffe für euch aus Ton die Gestalt eines Vogels und werde in sie hauchen, und sie soll mit Allahs Erlaubnis ein Vogel werden; und ich heile den Blindgeborenen und den Aussätzigen und mache die Toten mit Allahs Erlaubnis lebendig, und ich verkünde euch, was ihr eßt und was ihr in eueren Häusern speichert. Wahrlich, darin ist ein Zeichen für euch, wenn ihr gläubig seid.
[50] "Und als ein Bestätiger der Thora, die vor mir da war, und um euch einen Teil von dem zu erlauben, was euch verboten war, bin ich zu euch gekommen mit einem Zeichen von eurem Herrn. So fürchtet Allah und gehorcht mir;
[51] "wahrlich, Allah ist mein Herr und euer Herr, darum dienet Ihm. Dies ist ein gerader Weg."" Koran 3.48 ( Surat Alimran , vers 48.51)

"Wenn Allah sagen wird: ""O Jesus, Sohn der Maria, gedenke Meiner Gnade gegen dich und gegen deine Mutter; wie Ich dich stärkte mit der heiligen Eingebung - du sprachst zu den Menschen sowohl in der Wiege als auch im Mannesalter; und wie Ich dich die Schrift und die Weisheit lehrte und die Thora und das Evangelium; und wie du mit Meiner Erlaubnis aus Ton bildetest, was wie Vögel aussah, du hauchtest ihm dann (Atem) ein, und es wurde mit Meiner Erlaubnis zu (wirklichen) Vögeln; und wie du mit Meiner Erlaubnis die Blinden und die Aussätzigen heiltest; und wie du mit Meiner Erlaubnis die Toten erwecktest; und wie Ich die Kinder Israels von dir abhielt, als du zu ihnen mit deutlichen Zeichen kamst und die Ungläubigen unter ihnen sagten: »Das ist nichts als offenkundige Zauberei.«"" Koran 5.110 (Surat Al-Mayda , vers 110)


na das sagt doch viel aus oder??

Hallo Herzimaus,

Texte in rot zu setzen ist in Foren allein den Moderatoren und Admins vorbehalten. Dadurch können alle unterscheiden, ob die gerade in ihrer Funktion oder einfach nur als Diskussionspartner reden. Ich bitte dich deshalb in Zukunft rote Farbtöne nicht mehr zu nutzen.

Danke für dein Verständnis (ich denke jedenfalls, das wirst du haben)
Bruder Spaghettus

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor