Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 3.256 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Seiten 1 | 2 | 3
Ivana Offline



Beiträge: 436

04.07.2006 16:07
#51 RE: Schwesters neues Signum antworten
In Antwort auf:
Der Terror ist der Krieg der Armen - und der Krieg ist der Terror der Reichen!
Das verstehe ich nur noch so "Terror ist der Krieg der Muslime - und der Krieg ist der Terror des Westens!

In Antwort auf:
aber man kann denken, dass sie damit auch den Islam rechtferigen will, da es ja oft dort Terror gibt.
so kann man es auch betrachten.

Ich erkenne daraus nur :
So DU(Reichen) mir, so ICH(Armen) dir.
_________________________________________________
Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. Wenn ihr mich erkannt habt, so werdet ihr auch meinen Vater erkennen.

Johannes Kapitel 14 Vers 6-7

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.128

04.07.2006 18:43
#52 Schwesters neues Signum antworten

In Antwort auf:
Das verstehe ich nur noch so "Terror ist der Krieg der Muslime - und der Krieg ist der Terror des Westens!
Dann soll Schwester so ehrlich sein und zum Terror der Muslime gegen den Westen STEHEN! Wir können gerne darüber diskutieren, inwieweit dieser Terror ein Kampf gegen Ausbeutung und Kolonialismus ist oder nur der Kampf um eine neue religiöse Vorherrschaft, die nur den freien Geist und das freie Leben insgesamt unterdrücken soll - und als ein Kampf einer Religionsdiktatur gegen die teuer genug errungene Demokratie des Westens zu verstehen ist. Aber PROPAGANDA machen für dieses - in westlichen, säkularen Augen - schlichtweg BÖSE - ohne Argumente! - das darf sie hier nicht!

Gysi
_____________________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Ivana Offline



Beiträge: 436

04.07.2006 19:18
#53 RE: Schwesters neues Signum antworten

Naja Gysi, ich denke mal, dass Schwester findet, dass der Westen "angefangen" hat, somit würde ich den Spruch verstehen, aber teilen tu ich ihn nicht, ob das nun propaganda ist oder nicht, keine ahnung, mir tut der spruch nicht weh, also warum auch nicht, wenn man ihn korrekt erklärt.
_________________________________________________
Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. Wenn ihr mich erkannt habt, so werdet ihr auch meinen Vater erkennen.

Johannes Kapitel 14 Vers 6-7

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.128

04.07.2006 20:27
#54 Schwesters neues Signum antworten

In Antwort auf:
mir tut der spruch nicht weh, also warum auch nicht, wenn man ihn korrekt erklärt.
Der islamisch begründete Terror geht AN MIR NICHT vorbei! Und was du nicht siehst, weil du deine Patschehändchen vor die Augen machst, ist noch lange nicht Nichtexistent!

Gysi
___________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

nemanja1203 ( Gast )
Beiträge:

04.07.2006 20:44
#55 RE: Schwesters neues Signum antworten
nun mal langsam sie hat ja ihr signum geändert.

------------------------------------

Recht haben und Recht bekommen sind zwei unterschiedliche Sachen

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2006 21:57
#56 RE: Schwesters neues Signum antworten

Wirklich? Ich hab das anders gelesen.

--------------------------------------------------
...im Übrigen bin ich der Meinung, dass Religion verdummt

Schwester ( Gast )
Beiträge:

04.07.2006 22:03
#57 RE: Schwesters neues Signum antworten

ist seit sowas von dreist und verlogen das gibt es gar nicht!

@gsy.. schriebst du nicht das du mir nichts unterwerfen willst?? Dennoch tust du es!

@Robin87.. Du hast echt einen Knall, ich lebe in westen nur mal so zu info und was bildest du dir eigentlich ein mich als eine terroristen am zu stempel??

@Ivana... du bist auch kein bisschen besser! Erst schreibst du sie meint es nicht so, dann postets du "Spass" ein Bild von Kindern die gewähre haben, was ich nicht lustig finde, dass Kinder ausgebildet werden.
Dann wiedersprichst du dich, dass ich böse bin!?

@xeres,, ja mag sein.. Manchmal denkt man nicht weiter und leider gottes sieht man es immer so wie man es will.

Ihr seit echt so arm in der birne das mir echt die Worte fehlen. Terror Muslime?? Ich gehöre zu den Terroristen!?? na dann prost und mahlzeit!
-------------------------------------------------
>>Ich bezeuge keinen Gott ausser Allah, der weder einen Patner hat noch einen SOHN Hat<<

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

04.07.2006 23:44
#58 RE: Schwesters neues Signum antworten

Jetzt mal ruhig beiben, ja Schwester? Wenn deine Signatur von vielen hier so interpretiert wird, das du damit den Terrorismus deckst, dann hast du sie zu ändern. Das kannst du Gysi nicht vorwerfen; wenn er deine Signatur ändert ist das sicherlich besser, als wenn du das einer Amtsperson erklären musst.
Was du damit gemeint hast ist unwichtig wenn es anders gesehen wird.

...und seit wann kümmert sich jemand darum was Robin von sich gibt?
__________________________________________________
Gott ist nur eine Arbeitshypothese. Es zeigt sich, daß alles auch ohne Gott geht und zwar ebenso gut wie vorher.
(Dietrich Bonhoeffer, dt. ev. Theologe, 1906-1945)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2006 23:51
#59 RE: Schwesters neues Signum antworten

Warum war es dir denn nicht möglich, die Signatur selbst zu ändern, nachdem du gemerkt hast, sie kann auch ganz leicht falsch verstanden werden? Nur aus Trotz oder ist dir die Aussage doch wichtig?

--------------------------------------------------
...im Übrigen bin ich der Meinung, dass Religion verdummt

Ivana Offline



Beiträge: 436

05.07.2006 05:41
#60 RE: Schwesters neues Signum antworten
In Antwort auf:
Der islamisch begründete Terror geht AN MIR NICHT vorbei! Und was du nicht siehst, weil du deine Patschehändchen vor die Augen machst, ist noch lange nicht Nichtexistent!
jeder schiebt es den anderen in die schuhe und dass beide seiten zum übertreiben neigen ist auch nichts neues, es mag ja sein, dass es islamischen terror gibt den ich ganz und gar nicht gut finde, aber wie gesagt beide stecken dadrinne, und ich weiss nicht, mir kommt es so vor als ob du Schwester grade zu als eine terroristin abstempelts, okay sie hätte es auch gleich erklären können (ihr wisst doch beide wer von euch am längerem hebel sitzt) aber ich fände so eine behauptung, falls sie zutrifft schon etwas krass... aber wachsam... vielleicht auch etwas ZU wachsam?!?!?
_________________________________________________
Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. Wenn ihr mich erkannt habt, so werdet ihr auch meinen Vater erkennen.

Johannes Kapitel 14 Vers 6-7

Ivana Offline



Beiträge: 436

05.07.2006 05:46
#61 RE: Schwesters neues Signum antworten
In Antwort auf:
@Ivana... du bist auch kein bisschen besser!
ich habe keine beurteilung von dir erwartet, falls du denken solltest, dass ich mich bei dir einschleim oder irgendwas "gutmachen" will hast du dich getäuscht, ich habe meine meinung dazu gesagt und finde es wohl nicht soooo schlimm wie Gysi, obwohl ich mich nach längerem nachdenken mittlerweile auch frage was du mit deinem Signum bezwecken willst? Wenn nicht was verteidigen, dann ist dein Spruch doch völlig sinnlos.

In Antwort auf:
Erst schreibst du sie meint es nicht so, dann postets du "Spass" ein Bild von Kindern die gewähre haben, was ich nicht lustig finde, dass Kinder ausgebildet werden.
Es sind keine Kinder, das sind normale erwachsenen frauen, shiitische Frauen. Trägst du ne Brille ?

In Antwort auf:
Dann wiedersprichst du dich, dass ich böse bin!?
Ach echt? Wo sagte ich dass du böse bist? Du meinst "welche von denen ist Schwester"? Es war nicht ernst gemeint, ich sagte doch, dass Gysi dich mit so eine ERWACHSENEN FRAU verwechselt.


_________________________________________________
Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. Wenn ihr mich erkannt habt, so werdet ihr auch meinen Vater erkennen.

Johannes Kapitel 14 Vers 6-7

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.128

05.07.2006 08:15
#62  Schwesters neues Signum antworten
In Antwort auf:
es mag ja sein, dass es islamischen terror gibt
Oder mag es sein, dass es ihn vielleicht nicht gibt? Auf DIESER Welt scheinst du aber nicht zu leben, Ivana...
In Antwort auf:
mir kommt es so vor als ob du Schwester grade zu als eine terroristin abstempelts,
Ich habe sie nicht als Terroristin abgestempelt, ich habe ihr gesagt, dass sie dieses Zitat nicht als Signatur benutzen darf, weil es als Terrorpropaganda verstanden werden muss. Die Motivation des Terrors darf und soll hier gerne diskutiert werden. Aber als Signatur kommt mir so ein Satz hier nicht rein! Signaturen sind Zeilen zur Eigendarstellung, die zu jedem Thread auftauchen und nicht für die Diskussion gedacht.
In Antwort auf:
vielleicht auch etwas ZU wachsam?!?!?

Ich wiederhole, ich weiß nicht, wie man diese Signatur anders als als Verherrlichung des islamistischen Terrors sehen soll. Kannst du mir das bitte erklären?

Gysi
______________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Ivana Offline



Beiträge: 436

05.07.2006 16:56
#63 RE: Schwesters neues Signum antworten

In Antwort auf:
Oder mag es sein, dass es ihn vielleicht nicht gibt? Auf DIESER Welt scheinst du aber nicht zu leben, Ivana...
Na na Gysi, dass ich der Annahme sein könnte, dass es keinen islamischen Terror gibt ist ja wohl ein überflüssiger Gedanke von dir, ich denke ich habe in einigen Beiträgen auch offensichtlich dargestellt, dass es islamischen Terror gibt, zwei grosse Namen BIN LADEN und ZARKAWI, wo einer in meinen Beiträgen gefallen ist.

In Antwort auf:
Ich habe sie nicht als Terroristin abgestempelt, ich habe ihr gesagt, dass sie dieses Zitat nicht als Signatur benutzen darf, weil es als Terrorpropaganda verstanden werden muss. Die Motivation des Terrors darf und soll hier gerne diskutiert werden. Aber als Signatur kommt mir so ein Satz hier nicht rein! Signaturen sind Zeilen zur Eigendarstellung, die zu jedem Thread auftauchen und nicht für die Diskussion gedacht.
allaes klar, es kam mir so vor als ob, und darum meine einwände


In Antwort auf:
Ich wiederhole, ich weiß nicht, wie man diese Signatur anders als als Verherrlichung des islamistischen Terrors sehen soll. Kannst du mir das bitte erklären?
Ich habe meine zwei drei Optionen geschrieben, aber wie ich bereits gesagt haben, frage ich mich momentan auch, was sie was damit bezwecken wollte oder was sie eigentlich damit sagen will, wenn nicht den terror verteidigen bzw. erklären, dann ist doch diese Signatur unnötig, in meinen augen jedenfalls.


LG Ivana
_________________________________________________
Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. Wenn ihr mich erkannt habt, so werdet ihr auch meinen Vater erkennen.

Johannes Kapitel 14 Vers 6-7

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.128

05.07.2006 17:12
#64 Schwesters neues Signum antworten

In Antwort auf:
Ich habe meine zwei drei Optionen geschrieben, aber wie ich bereits gesagt haben, frage ich mich momentan auch, was sie was damit bezwecken wollte oder was sie eigentlich damit sagen will, wenn nicht den terror verteidigen bzw. erklären, dann ist doch diese Signatur unnötig, in meinen augen jedenfalls.
Ja, sehe ich auch so.

Gysi
______________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

kornpicker Offline




Beiträge: 457

14.07.2006 08:52
#65 RE: Schwesters neues Signum antworten

@Gysi

In Antwort auf:
In Antwort auf:
--->Terror ist Krieg der Armen, Krieg ist Terror der Reichen<---

Mal ehrlich: Wie kann man es - im Kontext der aktuellen Geschichte - denn sonst sehen?

Ich finde prinzipiell nichts daran auszusetzen. Es ist die neutrale Feststellung eines quantitativen Unterschiedes. Terror ist Krieg im kleinen Maßstab. Ich sehe nicht, dass Schwester hier was propagiert hat, weder Terror noch Krieg. Ich kann mir höchstens vorstellen, dass Schwester damit aussagen will, dass - um im aktuellen Kontext zu bleiben - der Krieg, den Israel gerade gegen Palästina führt, nichts anderes als Terror im größeren Maßstab ist. Und der ist natürlich zu verurteilen.

In Antwort auf:

Aber um mal mit einem Gerücht aufzuräumen: Die Amis klauen nicht das Öl, sie schließen Handelsverträge mit den Ölkonzernen und sie bezahlen es!


Sicher tun sie das. Das Öl hat sich das jeweilige lokale Regime unter den Nagel gerissen und bereichtert sich daran (ohne dass die Bevölkerung was davon hat). Damit finanzieren die Amis dann die Regime, die sie als Bollwerke gegen ihre Erzfeinde einsetzen, auch wenn die Regime ihre Bevölkerung gnadenlos unterdrücken. Passt ihnen das Regime aus irgendwelchen Gründen nicht mehr, zetteln sie einen Krieg an, um es beiseite zu schaffen.

In Antwort auf:

Na, das ist aber lieb von dir. Habe aber auch noch nicht mitbekommen, dass euch das Schicksal der Juden sonderlich am Herzen liegt.


Nur zwei Beispiele: Bei der spanischen "Reconquista" (deren Brutalität gegenüber muslimischen und jüdischen Menschen brauch ich ja nicht extra hervorzuheben) sind die dortigen Juden mit den Muslimen Marokko geflüchtet, wurden dort aufgenommen und konnten dort unbehelligt leben. Ebenso im Osmanischen Reich, in Anatolien kamen Juden gut mit ihren muslimischen Mitmenschen aus. Der Hass der islamischen Welt auf die Juden kam erst nach der Errichtung - von westlichen Kolonialmächten natürlich - eines jüdischen Staates auf arabischem Territorium unter Vertreibung der lokalen Bevölkerung zustande. Davor lebten nämlich auch dort jüdische und muslimische Menschen friedlich miteinander.

In Antwort auf:

Nochmal: Welchen Terror meinst du, wenn nicht den Osama bin Ladens?


Terror allgemein. Alles, was dazu dient, die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt. Dazu gehört selbstverständlich auch Staatsterror.

kornpicker Offline




Beiträge: 457

14.07.2006 08:58
#66 RE: Schwesters neues Signum antworten

@Ogami Itto

In Antwort auf:

wenn ich manche stellen in hadith und koran lese kann ich daraus nur schlußfolgern


Genau das ist das Problem. Ohne Hintergrundwissen schlussfolgern. Es gibt so etwas wie Asbâb-un-Nuzûl. Wer das nicht kennt, sollte lieber davon Abstand nehmen, Koran und Ahadith eigenmächtig zu interpretieren. Wer sich dennoch weiter informieren möchte, sollte sich entsprechende Tafasir zulegen. Mittlerweile gibt es sogar welche auf deutsch (auch wenn die Auswahl noch spärlich ist).

In Antwort auf:

freidliebende menschen können hier genauso geistige nahrung finden wie die jungs vom militärischem zweig.


Wenn man genügend kriminellen Willen mitbringt, kann man dies genauso aus der Bibel herleiten. Man muss nur die einschränkenden Verse und Begleitumstände weglassen.

In Antwort auf:

dafür wird die "wahrheit" viel zu militant vorgetragen


Es gilt auch hier das oben gesagte: Hier muss der Offenbarungsanlass und die primäre Zielgruppe berücksichtigt werden. Softrock-Songs hätten da sicher ihre Wirkung gegen den Anarchismus verfehlt.

@ivana

In Antwort auf:

aber ich vermute auch, dass (besonders) die araber aber auch andere muslime, nicht alle natürlich, irgendwie sadistische, brutal und gemein veranlagt sind


Nicht alle, aber fast alle? Hm. Klingt wie rassistische Hetze. So in etwa als würde ich sagen "fast alle deutschen Männer sind Kinderschänder" oder "fast alle deutschen Frauen sind Prostituierte und laufen ständig halbnackt rum" (solche Ansichten werden hin und wieder von einigen Bekloppten in der islamischen Welt vertreten)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.128

14.07.2006 09:13
#67 Schwesters neues Signum antworten
@ Kornpicker
In Antwort auf:
--->Terror ist Krieg der Armen, Krieg ist Terror der Reichen<---
Der "Terror allgemein" ist damit gemeint. "Staatsterror" auch. Staatsterror ist also ein Krieg der Armen (gegen die Armut, nehme ich an). Der "Terror allgemein" ist also ein Krieg gegen die Armut. ??? Ich fragte Schwester "Welchen Terror meinst du, wenn nicht Al Kaidas?" Auch du, Kornpicker, weichst aus und antwortest: "Der Terror allgemein". Und ich wiederhole meine Frage: Welchen Terror meinst du denn? Den der IRA, der ETA, der RAF? Hast du kein geschichtliches Beispiel? ICH sehe nirgendwo, dass Terror ein "Krieg der Armen" ist! Denkst du an Robin Hood? War Robin Hood ein Terrorist? Denkst du an das kollektive Ausräumen von Supermärkten?

Gysi
_________________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.128

14.07.2006 09:56
#68  Schwesters neues Signum antworten
In Antwort auf:
Genau das ist das Problem. Ohne Hintergrundwissen schlussfolgern. Es gibt so etwas wie Asbâb-un-Nuzûl. Wer das nicht kennt, sollte lieber davon Abstand nehmen, Koran und Ahadith eigenmächtig zu interpretieren. Wer sich dennoch weiter informieren möchte, sollte sich entsprechende Tafasir zulegen.
Genau das ist das Problem: Sagen wir nicht ohne Vorbehalte "Ja" zum Islam, heißt es: Du hast ja keine Ahnung davon, lies den Koran! Wieviele Muslime haben denn den Koran gelesen? Brauchen sie auch nicht, sie sagen "Ja", das reicht!
Ich als Ungläubiger habe den Koran gelesen und sagst trotzdem "Nein" zum Islam! Das liegt daran, dass ich den Koran nicht verstanden habe, ich soll die Hadithe lesen! Hast du die Hadithe gelesen und sagst trotzdem "Nein" zum Islam? Das liegt daran, dass du natürlich gar nichts verstehst, das kannst du auch nicht, weil du Tafasir nicht kennst!
Wann gehst du, Kornpicker, endlich inhaltlich mit ARGUMENTEN auf die Kritik der "Ungläubigen" ein? Oder willst du die Unsicheren soweit mit islamischer Literatur zudecken, bis sie AUSSCHLIESSLICH mit dem Islam beschäftigt sind? Wer nur den Islam kennt, wird wohl ihn als den großen Heilsbringer annehmen. Aber diese Lehrmethode ist nicht ERKENNTNISmethode, sie soll die Schüler von anderen Weltbildern fernhalten und nur für die eine Sache isolieren! Sei mir nicht böse, dass ich diese Lehrmethode mir dem Begriff GEHIRNWÄSCHE bei Namen nenne.

"Es gibt so etwas wie Asbâb-un-Nuzûl. Wer das nicht kennt, sollte lieber davon Abstand nehmen." Sollen wir unsere Münder halten? Das hier ist ein Dialog-Forum. Mit ihm steht das Angebot, sich mit uns auf gleicher Augenhöhe über deine Religion zu unterhalten. Eine Kritik musst du hier aushalten können. Kann es nie sein, dass sie berechtigt ist? Und antworte bitte mit Argumenten. Der Vorwurf, dass wir zu ungebildet seien, ist kein Argument. Nur über Argumente können wir dazulernen. Und du überigens auch.

PS.: Was ist denn "Asbâb-un-Nuzûl"? Du setzt das Wort ohne Übersetzung und Erklärung einfach so hier rein. Müssen wir das kennen?

Gysi
_____________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Joshua ( Gast )
Beiträge:

14.07.2006 13:10
#69 RE: Schwesters neues Signum antworten

Vor allem Koran erklährt nicht, wie und wodurch der Mensch sich rettet vom Tod. Und die Muslimen denken es ist die Offenbahrung Gottes. Gott redet klar. Koran ist totale durcheinander Werk. Weder Anfang, weder Ende. Koran ist einfach ein Flohmarkt am Mittag. Nur Lärm. Dort findet man keine Anleitung zur Gott.


Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.128

14.07.2006 13:28
#70  Schwesters neues Signum antworten

In Antwort auf:
Vor allem Koran erklährt nicht, wie und wodurch der Mensch sich rettet vom Tod.
Na, das sagt er schon: Immer schön an Allah glauben, den schwummerig machenden Ritualen folgen und dem Propheten Mohammed. Das macht ihr Christen doch so ähnlich => Immer schön auf Paulus' Pfaden bleiben. Sonst => Und mit solchen konsequenzträchtigen Entscheidungen, aber ohne für ernsthafte Prüfung verwertbare Argumente tretet ihr an unsere Kinder ran, na prost!

Hier geht es überigens um Schwesters Signatur. Die Köpfe einschlagen darüber, welcher Stein der Weisen denn nun der echte ist - das können wir in den extra dafür angelegten Threads.

Gysi
__________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Joshua ( Gast )
Beiträge:

14.07.2006 13:51
#71 RE: Schwesters neues Signum antworten
Zitat von Gysi
Das macht ihr Christen doch so ähnlich => Immer schön auf Paulus\' Pfaden bleiben.


Nicht Kenntniss rettet. Rettet Erlebniss. Nicht jeder Christ sich rettet, das hat schon Jesus prophezeit. Nur bewusste Christen, die schon Leid des Opfers erlebt haben, bekommen den Schlüssel des Tor des Lebens.

Nur wenn man Jesus erlebt, was Er für uns getan hat, erlebt man Gott, was Er für uns getan hat.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.128

14.07.2006 14:16
#72  Schwesters neues Signum antworten
HALLOOOOO!!
Hier geht es um Schwesters Signatur.
Danke fürs Zuhören!

Gysi
______________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Joshua ( Gast )
Beiträge:

14.07.2006 14:38
#73 RE: Schwesters neues Signum antworten

Wenn Schwester das Wort Terror unter "..." genommen hätte, wäre wenige Diskussion geben. Dann jeder würde es als Verzweifelten, kranke Aktion verstanden.


emanuel ( Gast )
Beiträge:

14.07.2006 15:12
#74 RE: Schwesters neues Signum antworten

der beste terror von allen ist jener, der kranke menschen gesund macht.
dagegen gibt es nur schwer eine verteidigung.

aber, erstens hält das nicht lange an,
und, zweitens wird die medizinische versorgung auch in frage gestellt,

und ein

nemesis Offline



Beiträge: 15

20.07.2006 18:11
#75 RE: Schwesters neues Signum antworten

ich finde es schon witzig und teilwiese lächerlich wie solidarisch sich die moslems von verschiedenen nationalitäten beim begriff terror sind.wenn ihr den terror doch so unterstützt dann zieht doch in ein land , welches es tagtäglich mit terror zu tun hat. ihr lebt hier im sicheren deutschland in einer liberalen und toleranten gesellschaft .wenn man sich so sicher und aufgehoben fühlt ist es natürlich verständlich dass man den islamischen terror unterstützt man hat ja nichts damit zu tun...ist ja auch weit weg.und der terror der verschiedenen muslimischen religionszugehörigkeiten, sprich sunniten gegen schiiten ist das auch ein krieg der armen?im grunde genommen brauchen die amis nichts zu tun es ist nur eine frage der zeit bis ihr euch gegenseitig die köpfe blutig schlagtwas ich nicht verstehe wenn manche muslime in deutschland terroristische aktivitäten zur zielsetzung politischer umwandlung billigen ... was sucht ihr dann in deutschland...?hier wird noch gewählt!!

Seiten 1 | 2 | 3
Israel »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor