Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.381 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

17.07.2006 23:31
Das Paradies und so weiter antworten

Die Sache mit dem Paradies

Am Anfang waren ( angeblich )
ADAM und EVA
MÄNNLEIN und WEIBLEIN
YIN und YANG
EX und HOPP


Sie waren nackt bis auf ein Feigenblatt oder so…….
Ansonsten gibt’s nicht viel zu erzählen……
Hunger war kein Problem……..Durst auch nicht..alles da im Überfluß….Die wilden Tier fressen alle Gras …... Friede, Freude, Eierkuchen…….DAS PARADIES!!!!

Einzige Auflage des Ewigen lokalen Hausmeisters………BADEN IST VERBOTEN…….
Das Verbot ist völlig irrsinnig, aber irgendwas muss man ja verbieten… ist aber immer noch besser als zB NICHT DIESEN APFEL ESSEN!!!!

Jetzt hat das ewige Paradies ähnliche Eigenschaften, wie die ewige Verdammnis...irgendwann wird’s öde…langweilig…..uninteressant,
denn man weiß ja…..
dass die Leute immer das wollen, was sie gerade NICHT haben……

Also was macht man als Adam, im Paradies, alleingelassen mit dem steilsten Zahn des Universums, der mit einem Feigenblatt bekleidet sich den lieben langen Tag unterm Apfelbaum rumräkelt…………das ist doch für nen langzeitarbeitslosen Harz4ler ein gefundenes Fressen oder ?......Keine Konkurrenz……Eva kann nicht sagen …….nö….du nicht, ich will lieber einen mit weniger Haaren auf der Brust…….wer denn dann ???? der heilige Geist oder was???
Ok…..Sie hätte das Pony rasieren können…………aber so blöd sind die Viecher gar nicht.
Und außerdem….Rasierseife war aus ….Seife überhaupt… schwer zu kriegen….dementsprechend hats da gerochen…….nicht sooo toll für ein Paradies…..

Überhaupt…Paradies….jede Menge Ärger von Anfang an……..Der Große Zampano scheint nicht mal in der Lage zu sein seine eigene Schöpfung artgerecht zu halten……

Na egal …schauen wir wie es weitergeht…….l

Adam pirscht sich an Eva ran….und da wo das Baden verboten ist, muss der Jäger recht peinlich die Windrichtung im Auge behalten ………sonst wars das mit Fressen, ficken , fernsehen……
Sagt das Pony……“mal aufs Verfallsdatum gekuckt?“
Adam fällt es wie Korken aus der Nase…..“ Ja, jetzt wo dus sagst riech ich’s auch“
Was jetzt?....Baden ist verboten…….Der Hausmeister hat gesagt wenn wir baden fliegen wir raus………..sagt das Pony…….Alter schau mal…das Verbot ist dermaßen aus der Luft….Wieso soll man sich nicht waschen vor dem Poppen ?... das ist doch Schwachsinn, oder ?
Das Pony hat Recht… es ist Schwachsinn….und zwar von der feinsten Sorte…….
Adam hat ein Hormonproblem…….er will dass Eva badet….sofort……VORHER…….ausgiebig und nackt…..quasi als Vorspiel….so ne Art paradiesischer Videoclip……..

Das Bad ohne Feigenblatt……….
Klappe….der Wüstling… die erste……ÄÄÄÄÄÄÄctschn!!!

Sie tut es…….baden….nackt……Der Sündenfall schlechthin…..fristlose Kündigung von einem allmächtigen Hausmeister, der in gleichen Moment sein eigenes Waterloo erlebt weil alle Welt erkennt , dass er eben NICHT allmächtig ist…..

Wie sonst ist es zu erklären, dass der EWIGE bis zum Heutigen Tage den Geruch von Evas Bad nicht mehr aus den Fischen rausgekriegt hat ?
Das ist nicht sehr allmächtig oder ?

Und wenn man sich erst ausmalt was geschehen wäre, wenn Adam herausgefunden hätte, wie man bei der Schlange die Batterien wechselt……aber das ist eine andere Geschichte …..

Das alles ist natürlich nur Legende……oder???
Auch heute gibt es einen Ort der „BADEN BADEN“ heißt………………. nicht etwa „duschen duschen“ oder „waschen waschen“…….was sagt uns das???

Kommt ein Blinder ins Fischgeschäft…………..hi Mädels……….

atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

18.07.2006 10:10
#2 RE: Das Paradies und so weiter antworten

Hey Gaertner

Endlich wieder ein literarisches Highlight, trotz Sommerloch!

Das wäre ne super Soap-Opera, obwohl da noch nicht erfunden (beides natürlich!) aber immerhin, hat Potenzial und alle Zutaten dies braucht. Männlein, Weiblein, Sex, Intrigen, kriminelle Energie, einen pedantischen Chef etc. klassisches Rezept aus Hollywood. Warte gespannt auf Folge zwei, der Tag danach… Adams erste Zigarette… Eva findet nichts mehr in Grösse 38…


__________________________________________________
Religion: Dies ist eine Packungsbeilage, bitte lesen Sie sie mit einer Fachperson oder sprechen Sie mit dem Medikament in Ihrer Apotheke. (Fenris)

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

21.07.2006 21:56
#3 RE: Das Paradies und so weiter antworten

In Antwort auf:
Warte gespannt auf Folge zwei, der Tag danach… Adams erste Zigarette… Eva findet nichts mehr in Grösse 38…

Mußt noch was warten....viel Arbeit...aber zu The Day AFTER.....und ....eva braucht nix mehr in 38....fällt mir schon was ein.......

atz
Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Joshua ( Gast )
Beiträge:

22.07.2006 17:59
#4 RE: Das Paradies und so weiter antworten

Zitat von DeGaertner
Am Anfang waren ( angeblich )
ADAM und EVA
MÄNNLEIN und WEIBLEIN
YIN und YANG

Ying und Yang heißt Licht und Dunkel.

Wenn meinst du samit Licht? Mann oder Frau?


Xeres Offline




Beiträge: 2.587

22.07.2006 19:15
#5 RE: Das Paradies und so weiter antworten
Grundsätzlich ist Yin das Prinzip Erde (weiblich, unten, kalt, rückwärts, abwärts, Kontraktion, Absinken, Wasser, dunkel, Materie, Stillstand, Passiv, Wirklichkeit, Welt) und Yang das Prinzip Himmel (männlich, oben, warm, vorwärts, aufwärts, Expansion, Aufsteigen, Feuer, hell, Energie, Bewegung, Aktiv, Ideal, Geist)
(Quelle Wikipedia)
Also ist Yang für Mann als auch für Licht zu betrachten.
(Wenn in der Aufzählung untereinander erst "Adam" und dann "Männlein" steht wäre die Logische Folge also "YANG und YIN" aber das nur nebenbei...)
__________________________________________________
Gott ist nur eine Arbeitshypothese. Es zeigt sich, daß alles auch ohne Gott geht und zwar ebenso gut wie vorher.
(Dietrich Bonhoeffer, dt. ev. Theologe, 1906-1945)

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

24.07.2006 10:45
#6 RE: Das Paradies und so weiter antworten


Wer meint Humor mit Analyse zu begegnet hat bereits etwas verloren, nämlich das Lachen!


__________________________________________________
Religion: Dies ist eine Packungsbeilage, bitte lesen Sie sie mit einer Fachperson oder sprechen Sie mit dem Medikament in Ihrer Apotheke. (Fenris)

emanuel ( Gast )
Beiträge:

24.07.2006 15:25
#7 RE: Das Paradies und so weiter antworten
naja, so schlimm ist das auch wieder nicht

ich verstehe die ablehnung des glaubens,
der milch und honigkuchen am laufendem band verspricht ohne komplikationen,
genau so bedenklich werde ich aber auch wenn da einer kommt und meint
"hau´ rein in den saftigen braten, nacher kommt nix mehr!"

was ist wenn nun doch!
eiskalt auf dem falschen fuß erwischt?

und ein

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

28.07.2006 20:50
#8 RE: Das Paradies geht weiter antworten
So war das also mit dem Bade der Erkenntnis........tja... tragisch aber wahr.
Die Erkenntnis, dass man nach dem Bade weniger gammelt, war epochal.

Aber.. es geht ja noch weiter......
Nachdem der ewige Hausmeister fertig war mit ärgern, über die versauten Fische und die Missachtung seiner Anweisungen, kam ihm der Gedanke, er könnte es diesem Spielverderber Adam mal so richtig heimzahlen...

Rausgeschmissen hatte er die beiden ja schon, und so mussten sie im Schweiße ihres Angesichtes...aber immer noch ohne Seife...ihr Tagwerk vollbringen.
Das war superhart und nach ein paar Missernten fingen die beiden sogar an, die verseuchten Fische zu essen....
Dann dachte sich der Hausmeister…Konkurrenz belebt das Geschäft und er beschloss einen weiteren Mieter einziehen zu lassen……einfach um mal zu sehen was passiert…..und natürlich um Zwietracht zu säen……außerdem wollte er wie gesagt dem Adam eine reinwürgen weil er die Eva zum Baden überredet hat.
Und so kam es dazu, dass ein neuer Mieter einzog…….ein gewisser Manuel….ein Mannsbild….ein Adonis….groß, breite Schultern , überaus attraktiv , supernett, und da Eva ja schon mal das Pony rasieren wollte, hat der Hausmeister etwas Sonderausstattung übernommen….von dem Pony…….allerdings war er nicht besonders helle…..der Manuel
Aber etwas hatte Manuel dabei und das sollte ihm alle anderen untertan machen…………..und das war……….na ?

Ein Stück Kernseife….TATAAAAAAAAA…..

Die Welt stand Kopf….Manuel roch nach Rosen, Adam wie ein Frettchen……..und Eva sagte……..Adam? nie gehört. Wer zum Teufel ist Adam?

Der Hinterhältige Hausmeister sah seine Intrige geglückt und beschloss sich maßlos zu betrinken…es war grade wieder der 6te Tag…morgen musste er eh ruhen…..also Fass auf und ex.

Die anderen drei taten was der Hausmeister geplant hatte und fingen bei jeder Gelegenheit Streit an…..bis zu der Stunde, in der eine Erfindung die Welt erschütterte, die das Leben völlig verändern sollte………es wurde erfunden…..

DER FLOTTE DREIER.

Und das kam so…….. Die Welt von Adam, Eva und Manuel war so ne Art Knast….sie konnten nicht weg…nicht raus…..wer weglief wurde von den wilden Tieren gefressen usw….

Jetzt begab es sich, dass ein kleiner Wasserfall in der Nähe war unter dem geduscht wurde…..das war eine nette Regelung, denn wegen dem Baden war man ja rausgeflogen und so wurde geduscht…..zu dritt…..das spart Wasser, Seife und Zeit .
Bis zu dem Tag, an dem Manuel und Adam mal alleine duschten……… und Manuel die Seife runter gefallen ist…….Tja…was soll ich sagen….

In diesem Moment entstand ein Ritual, welches heute noch in vielen Gefängnissen und Knästen üblich ist und vor allem bei Neuankömmlingen gerne zelebriert wird.
Es ist das allseits beliebte „ Wer bückt sich nach der Seife“ - Spiel

Wer von den beiden das Spiel verlor ist nur deshalb überliefert, weil Eva just in dem Moment rief…“ Adam ….wo bist du?“
Und Adam antwortete… “ IM MANUEL“….
So…und jetzt wird es wohl einigen Forumsteilnehmern wie Schuppen aus den Haaren fallen…..oder?
Immanuel ist kein Name, sondern eine Ortsangabe.
Das wollte Eva natürlich sehen und so kam es, dass sie feststellte, dass auch für sie noch ein Plätzchen frei war.
Und er war geboren…der flotte dreier…..

The Day After

Als der Hausmeister völlig verkatert sah was los war und dass sein schöner Plan dahin ist war er stinksauer…….Er hat den armen Manuel der maßen zusammengeschissen, dass der seit der Zeit nur noch unzusammenhängenden Müll redet….....außerdem wurde er verdonnert sich fortan IMMANUEL zu nennen, was er auch tat, später aber abschwächte in Emanuel, da zu viele Leute den lachenden Herztod starben, wenn er seinen Namen nannte und dann versuchte seine Sicht der Welt zu erläutern…… und jeden Satz mit " ich bin emanuel...ich sage " anfing.

Tja...so war das damals.....irre oder ?
Allen Zweiflern sei gesagt, daß es just in diesem Forum einen BEWEIS für die Wahrheit dieser Geschichte gibt....
Das ist aber jetzt auch schon mehr Zufall, als man ertragen kann......

Und was lernen wir daraus Leute ???

Genau….es gibt für alles eine vernünftige Erklärung….oder?


atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2006 11:58
#9 RE: Das Paradies geht weiter antworten

Muhah, wieher, wieher, muhah

Ist das köstlich.

Müssen wir nun Emmanuel dankbar sein, dass er so eine gute Vorlage abgegeben hat?

--------------------------------------------------

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

30.07.2006 09:04
#10 RE: Das Paradies geht weiter antworten

In Antwort auf:
Müssen wir nun Emmanuel dankbar sein, dass er so eine gute Vorlage abgegeben hat?

Nunja....jedes von Gottes Geschöpfen ist zu irgendwas gut.....

Aber dankbar....nein...ich glaube er hat nur seinen Job gemacht......


atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

10.09.2006 21:27
#11 RE: Das Paradies geht weiter antworten

Im Zuge der Erkenntnis hervorgeholt aus Trümmern

Die Erkenntnis: "Ich bin ein Schaumschläger"

Der Erkennende: "Ich bin Emmanuel, ich sage..."

Der sich kringelnde: "Ich"

Die sich mit mir kringelnden...... Bitte eintragen......




atz




Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

14.09.2006 11:13
#12 RE: Das Paradies geht weiter antworten

In Antwort auf:
Die sich mit mir kringelnden...... Bitte eintragen......


Wo man sich kringelt, da lass dich nieder...
__________________________________________________
Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

14.09.2006 21:24
#13 RE: Das Paradies geht weiter antworten

In guter Gesellschaft kringelt sichs nochmal so gut.......

atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

15.09.2006 08:28
#14 RE: Das Paradies geht weiter antworten

Will auch mitkringeln




--------------------------------------------------

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

05.10.2006 22:25
#15 RE: Das Paradies geht weiter antworten

Gääähhhnnn! Wie langweilig.

«« Weder, noch
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor