Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 4.301 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Malak Offline

Mitglied


Beiträge: 68

09.05.2005 08:35
europäische Religionen antworten

Könnte man nicht auch eine Sparte für die europäischen Nauturreligionen oder wie man die auch nennen sollte aufmachen?

Ich meine Keltischer Glaube, Germanischer Politheismus, griechisch/römischer Polytheismus ...

MfG Malak
Rechtschreibfehler sind gewollt und zur allgemeinen Belustigung gedacht!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

09.05.2005 09:03
#2 europäische Religionen antworten

Moin Malak,

thanks für die Anregung. Ich denke, dass die erwünschten Gliederungen unter dem Unterforum "Naturreligionen" durch verschiedende Thread-Titel hergestellt werden können. Oder?

Gysi
___________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

11.09.2005 18:09
#3 RE: europäische Religionen antworten
Das sind doch bloß Heidnische Religionen!
Ich bin Eigentum von Jesus! God bless you!

Objekt Offline

Mitglied


Beiträge: 89

30.09.2005 15:09
#4 RE: europäische Religionen antworten

Und du bist bloß Christ.
_________________
Link:
http://37058.dynamicboard.de/
Klick!

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

30.09.2005 21:41
#5 RE: europäische Religionen antworten

ich bin nicht bloß christ, ich bin christ!
Ich bin Eigentum von Jesus!

God bless you!

Bellerophon Offline



Beiträge: 264

01.10.2005 08:57
#6 RE: europäische Religionen antworten

Wie sagt man doch so schön: "Einbildung ist auch ne Bildung".


Veritas et Aequitas

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

25.10.2005 22:31
#7 RE: europäische Religionen antworten

Bellerophon Offline



Beiträge: 264

26.10.2005 04:07
#8 RE: europäische Religionen antworten
Da sieht man es ja wieder, dass es einigen extrem an Bildung fehlt.


Veritas et Aequitas

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

29.10.2005 17:10
#9 RE: europäische Religionen antworten

Als ob man genau soetwas in jeder Schule gelehrt bekommen würde?
Siest du, du hörst dann mit einer Analyse auf, wenn es dir passt.




"Gott ist raffiniert, aber nicht bösartig." (Albert Einstein)

Bellerophon Offline



Beiträge: 264

29.10.2005 18:08
#10 RE: europäische Religionen antworten

Also Entschuldigung, aber ich habe das in der Schule gelernt. Wann habe ich bitte schön mit einer Analyse angefangen und mit welcher?


Veritas et Aequitas

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

29.10.2005 18:11
#11 RE: europäische Religionen antworten

Dass ich ungebildet sei, nur weil ich nicht wissen würde was das Wort Bellerophon bedeute.




"Gott ist raffiniert, aber nicht bösartig." (Albert Einstein)

Bellerophon Offline



Beiträge: 264

29.10.2005 18:26
#12 RE: europäische Religionen antworten

Ich habe nicht gemeint, dass du ungebildet seits, weil du die Bedeutung nicht kennst(Bellerophon hat keine Bedeutung, es ist ein Name), sondern weil du nicht fähig bist dich selbst zu erkundigen. Und wenn an etwas nicht weiß, sollte man sich auch nicht darüber äußern. Denn wie heißt es so schön: "Reden ist Silber, schweigen ist Gold."


Veritas et Aequitas

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

29.10.2005 18:43
#13 RE: europäische Religionen antworten
Wieso redest du dann so viel über deinem Atheismus?



"Gott ist raffiniert, aber nicht bösartig." (Albert Einstein)

Bellerophon Offline



Beiträge: 264

29.10.2005 18:57
#14 RE: europäische Religionen antworten

Anscheinend verstehts du das Sprichwort nicht.


Veritas et Aequitas

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

29.10.2005 19:00
#15 RE: europäische Religionen antworten

"Reden ist silber, schweigen ist Gold"

da gibts ein anderes Sprichwort, das das erste Sprichwort kritisiert:

"Irren ist menschlich"




"Gott ist raffiniert, aber nicht bösartig." (Albert Einstein)

Bellerophon Offline



Beiträge: 264

29.10.2005 19:02
#16 RE: europäische Religionen antworten

Weiso soll es das erste kritisieren?


Veritas et Aequitas

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

29.10.2005 19:14
#17 RE: europäische Religionen antworten

Weil der Spruch von Menschen ausgedacht ist.




"Gott ist raffiniert, aber nicht bösartig." (Albert Einstein)

Bellerophon Offline



Beiträge: 264

29.10.2005 19:20
#18 RE: europäische Religionen antworten
Und "Irren ist menschlich" ist von wem, vielleicht Gott. Denn wenn du dich auf diesen Spruch berufts, dann musst du auch davon ausgehen, dass dieser auch falsch sein kann. Tja, netter versuch.


Veritas et Aequitas

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

29.10.2005 19:22
#19 RE: europäische Religionen antworten
Und wieso soll dieser Spruch falsch und der andere richtig sein? Wieso nicht beide falsch? Oder doch dieser richtig und der andere falsch?



"Gott ist raffiniert, aber nicht bösartig." (Albert Einstein)

Bellerophon Offline



Beiträge: 264

29.10.2005 19:31
#20 RE: europäische Religionen antworten
Kennst du das Wörtchen auch? Und jetzt überleg mal in Bezug auf deine Fragen.
Abgesehen davon, gibt es Sprichwörter, die etwas direkt Aussagen und andere, die einen tieferen Sinn haben.
Ich hoffe du weißt, was mit "Reden ist Silber und Schweigen ist Gold." gemeint ist?


Veritas et Aequitas

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

29.10.2005 19:51
#21 RE: europäische Religionen antworten
Ich habe ja AUCH die möglichkeit mit beide als falsch erwähnt. Du Argumentierst so billig, typisch atheistisch.



"Gott ist raffiniert, aber nicht bösartig." (Albert Einstein)

Bellerophon Offline



Beiträge: 264

29.10.2005 20:26
#22 RE: europäische Religionen antworten

Du hast mich gefragt ob das der fall sein kann und keine aussage gemacht. Soweit solltest du die deutsche sprache doch beherrschen.
Ich antworte halt auf das was du schreibst. Und wenn du was ganz anderes meinst, dann schreib das auch. Und was das billig angeht, sag mir mal was an meiner aussage billig sein soll. Ah ja, deine Aussagen, "Ich glaube, also ist es so" sind ja so raffiniert.


Veritas et Aequitas

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

30.10.2005 11:18
#23 RE: europäische Religionen antworten
Mit dem wörtchen auch willst du etwa den Atheismus beweisen, und mich sprchlos stellen?



"Gott ist raffiniert, aber nicht bösartig." (Albert Einstein)

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.01.2006 19:52
#24 RE: europäische Religionen antworten

Ich habe jetzt den Thread nochmal durchgelesen und habe bemerkt, dass ich da anscheinend was verwechselt habe und habe mich vielleicht etwas zuwiet aus dem Fenster gelehnt.




Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine, dt. Dichter, Gedanken)

Weil du die Augen offen hast, glaubst du, du siehst.
(Goethe, Egmont)


OPA Offline



Beiträge: 385

06.01.2006 20:07
#25 RE: europäische Religionen antworten

Vielleicht solltest du all die Threads, wo du was gepostet hast, auch nocheinmal durchlesen?
Da hast nämlich auch so mann´ches Märchen mit der Wirklichkeit verwechselt.

Signatur »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor