Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 649 mal aufgerufen
 Andere Religionsgemeinschaften
cerberus2k Offline




Beiträge: 9

11.08.2006 14:39
Illuminatus antworten

Keine ahnung ob ihr die Illuminatus Reihe kennt. Es besteht aus 3 Baenden. Sie sind sehr interessant und eigentlich sollte jeder mal einen Blick reinwerfen. In diesen Baenden geht es um die sogenanten Diskordier gegen die Illuminaten. Wobei irgendwie beides am schluss eben doch das selbe ist. Oder eben auch nicht...
Als die Buecher damals in den 70ern rauskamen waren sie ein riesen Erfolg und natuerlich ein grosser Skandal. Damal haben sich auch wirklich Menschen auf der ganzen Welt dem Diskordischen glauben, oder einigen Untergruppierungen angeschlossen(natuerlich gab es diesen glauben vorher gar nicht). Mich wuerde mal interessieren was ihr so von diesem glauben haltet. Natuerlich ist mir klar das nicht jeder weis um was es geht, darum hier noch en link auf Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Illuminatus

Also hoffe auf ne gemuetliche Diskussion.

cheers

Cerberus2k

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2010 23:36
#2 RE: Illuminatus antworten

Ist das nicht auch so eine Verschwörungstheorie?

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

26.03.2010 07:56
#3 RE: Illuminatus antworten

Nette Fernsehunterhaltung von Dan Brown - mehr aber auch nicht.

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

29.03.2010 14:05
#4 RE: Illuminatus antworten

Trotz mehrfachem lesen des Thread ist mir noch immer nicht ganz klar
auf welcher Grundlage sich hier eine Diskussion entfachen sollte?
Es handelt sich hierbei lediglich um ein Buch.
Es hat weder einen echten Religiösen noch einen echten politischen Aspekt.
Es ist nur ein Sammelsurium verschiedener Verschwörungstheorien ohne den kleinsten
Funken Warscheinlichkeit.

Glaube ist Aberglaube

Maik ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2010 16:25
#5 RE: Illuminatus antworten

Zitat
Mich wuerde mal interessieren was ihr so von diesem glauben haltet.



Leute die nach Macht streben und sich zu diesem Zweck organisieren, gab es immer und wird es immer geben.
Und dieses Motiv steckt auch hinter der vermeintlichen Absicht Macht über andere Menschen abzuschaffen.
Das ist eine Illusion und den meisten Menschen ist das auch vollkommen klar.
Denn was macht den Menschen denn autonom? :
Wissen,angeeignete Fähigkeiten, angeborene Fähigkeiten.
Und das ist nun mal sehr unterschiedlich verteilt,so das wir mehr oder weniger immer auf andere Menschen angewiesen sein werden.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor