Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 430 mal aufgerufen
 Christentum
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2006 13:42
Austauschschüler von christlichen Eiferern bedrängt antworten

Als Michael freimütig erzählte, gern mal Bier zu trinken, witterten seine Gasteltern den Teufel in ihm. Jeden Sonntag weckten sie ihn zum Kirchgang - um 6.15 Uhr. Am Ende sollte er noch beim Aufbau einer Fundamentalisten-Kirche in Polen helfen: Das Protokoll eines US-Schüleraustauschs.

http://www.spiegel.de/schulspiegel/leben...,447773,00.html




--------------------------------------------------

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

14.11.2006 13:55
#2 RE: Austauschschüler von christlichen Eiferern bedrängt antworten

Scheint ein richtiger Tausendsassa zu sein, dieser Gromek?

http://www.jungepresse-online.de/index.p...&sub=dieaktiven




__________________________________________________
Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2006 16:59
#3 RE: Austauschschüler von christlichen Eiferern bedrängt antworten

Stimmt, wenn man mal nach ihm googelt kommen ne Masse Aktivitäten zutage. Aber vielleicht ganz gut so, sonst hätte er wohl nicht so standhaft bleiben können.

Oder hast du Hinweise gefunden, dass der Bericht getürkt ist?




--------------------------------------------------

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

14.11.2006 17:20
#4 RE: Austauschschüler von christlichen Eiferern bedrängt antworten

Zitat von Bruder Spaghettus

Oder hast du Hinweise gefunden, dass der Bericht getürkt ist?



Ich denke schon, dass man da was zusammenfabuliert hat. In Deiner Geschichte (link) ist der Michael Gromek ja ein
polnischer Schüler in den USA. Eigentlich ist er aber ein Mitglied der JPN, Deutscher und hat nix mit Polen am Hut (siehe mein link und klick mal auf Steckbrief). Zudem liest sich der Bericht vom Aufenthalt ziemlich holperig, man hat das Gefühl Winston Salem sei ein 100 Seelen Kaff ist in Wirklichkeit aber eine Stadt mit weit über 100'000 Einwohnern, irgendwie einfach nicht echt das Ganze....



__________________________________________________
Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2006 17:29
#5 RE: Austauschschüler von christlichen Eiferern bedrängt antworten
Hab ich gelesen, den Steckbrief. Und auch noch paar andere Sachen zu ihm, z.B. "Michael Gromek
Michael ist 18 Jahre jung und stammt ursprünglich aus Polen. Nach einigen Schuljahren in Lüneburg ist er jetzt für 12 Monate nach Alaska gegangen."
Könnte natürlich auch sein der hat versucht, den Spiegel auf´s Kreuz zu legen. Dann werden wir das sicher bald erfahren. Wobei ich allerdings gerade denke, dann wäre der Bericht ohne Ecken und Kanten. Warum sollte er sich z.B. auf Polen beziehen, wenn es nicht wirklich so war? Deutschland wäre doch viel geeigneter, um Aufmerksamkeit zu erregen.




--------------------------------------------------

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

15.11.2006 15:44
#6 RE: Austauschschüler von christlichen Eiferern bedrängt antworten

Dein Steckbrief ist definitiv der bessere.

War vermutlich zu skeptisch, lag irgendwie am Bericht, weiss auch nicht.



__________________________________________________
Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2006 19:43
#7 RE: Austauschschüler von christlichen Eiferern bedrängt antworten

In Antwort auf:
War vermutlich zu skeptisch,...


Besser so rum als anders.
Ich bin jedenfalls immer begeistert, wie du Fakten zusammenträgst. Habe mir schon das eine oder andere kopiert.




--------------------------------------------------

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor