Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 3.299 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

11.12.2006 14:33
#101 RE: EWIGKEIT- Geht uns das was an? antworten

<Ich werde jetzt ganz aufhören zu schreiben. Ihr habt fürs erste genug von Jesus erfahren. <

Viele Neuigkeiten waren da aber nicht bei...

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

11.12.2006 19:04
#102 RE: EWIGKEIT- Geht uns das was an? antworten

Um Gottes Willen, Lilien, du willst doch nicht etwas unsere schwarzen Seelen einfach dem Teufel überlassen
Was soll Jesus von dir denken und erst sein Vater




--------------------------------------------------

Antony11 ( Gast )
Beiträge:

14.12.2006 00:38
#103 RE: EWIGKEIT- Geht uns das was an? antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Irrtum, Atheisten wissen, dass sich manche als Seher ausgeben, einige sogar als solche anerkannt werden, tatsächlich aber keine existieren.
Ja natürlich, nur schrieb ich vom Blickpunkt eines Christen aus, der, wenn er die zitierten Texte einmal gründlich studieren würde, ganz schön ins trudeln käme und das wollen die Priester tunlichst verhindern, dass die Schäfchen ins Denken geraten, nich wa

Antony11 ( Gast )
Beiträge:

14.12.2006 00:42
#104 RE: EWIGKEIT- Geht uns das was an? antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Was soll Jesus von dir denken und erst sein Vater
Vor allem wenn man erst dahinter kommt, wessen Sohn er eigentlich ist und WER damit angebetet wird, da müßte sich eigentlich der Vanion freuen und damit meine ich nicht das Mitglied hier mit gleichem Nickname.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor