Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 870 Antworten
und wurde 26.278 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 35
Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

30.11.2007 18:52
#501 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Das ist schön, wenigstens eine Seele die Einsicht zeigt.

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

30.11.2007 18:54
#502 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Ich war in letzter Zeit so wenig aktiv weil ich mich mit Scientology auseinandergesetzt habe.
Es ist fabelhaft! Ich hab schon 2 Auditings hinter mir und mir geht es besser als je zuvor !

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

30.11.2007 20:11
#503 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Sleipnir bringt das glaubhafter rüber als du, Casmiel... jedenfalls zu Anfang...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

30.11.2007 20:18
#504 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Manche Leute bemerken Ironie auch nicht wenn sie ihnen ins Gesicht ......

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

30.11.2007 20:19
#505 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Du erkennst jetzt hoffentlich, dass die erde eine scheibe ist?


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

30.11.2007 20:20
#506 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Natürlich ! Ich werde nie über den Tellerrand schauen !
Dahinter befindet sich nämlich ein sehr tiefes Loch

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

01.12.2007 14:53
#507 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

T - 32

Ich habe mir gestern die Doku angesehen die Quilin empfohlen hat - da ging es auch um Scientolegy, das einzige worin sich alle einig waren: Die Scientologen sind gefühlskalt und ihre Führungsriege einfach nur Geldgeil - oder wie soll man es sich erklären das die Auditings mehrere Tausend Euro kosten können?! Eine Frau hat z.B. mehrere Quitungen gezeigt, da waren es mal hier 7.000 Mark da mal 10.000 Mark - die lassen die Leute finanziel ausbluten und die Mitglieder empfinden das auch noch als gerecht!

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

01.12.2007 15:45
#508 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Ich habe die Doku nicht gesehen aber was von den Medien und von Aussteigern kommt ist prinzipiell Lügenpropaganda in meinen Augen.

qilin Offline




Beiträge: 3.552

01.12.2007 15:50
#509 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Natürlich - warum soll man sich's dann auch noch ansehen, wenn man weiß dass es sowieso nur Lügenpropaganda ist...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

01.12.2007 17:44
#510 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Lügenpropaganda

Sage mir doch bitte was diese Leute davon hätten wenn sie Lügen über diese Gemeinschaft in die Welt setzen.

89 ( Gast )
Beiträge:

01.12.2007 19:59
#511 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
Zitat von Christian D!

Sage mir doch bitte was diese Leute davon hätten wenn sie Lügen über diese Gemeinschaft in die Welt setzen.


Sleipi ist doch weithin bekannt. Die Aussteigerberichte werden in die Welt gesetzt, weil man weiß, das damit Sleipnir am effektivsten und schnellsten auf die Palme zu bringen ist.
Alle möglichen Leute steigen aus, andauernd und überall. Sie steigen aus der KDHLT aus, den Zeugen, Sciento..dingsda, sie steigen aus der U-Bahn, dem Bus und der Badewanne aus. Sie haben die Nase voll von Taxis, Straßenbahnen und anderen Verkehrsmitteln und Kirchen. Überall wird ausgestiegen.....und Sleipnir ärgert sich schwarz darüber...das Beste, was uns passieren kann.

Zitat von Sleipnir
Lügenpropaganda
Das Wort 'Propaganda' gefällt mir besonders....erinnert an alte Zeiten, oder noch gar nicht so lang vergangene.
Vor Jahren gab es mal eine Band, die sich so nannte (Propaganda) , die haben genauso schlechte Musik gemacht, wie du Postings schreibst.
Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

01.12.2007 21:24
#512 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Zitat von Christian D!
In Antwort auf:
Lügenpropaganda

Sage mir doch bitte was diese Leute davon hätten wenn sie Lügen über diese Gemeinschaft in die Welt setzen.

Welche Motive sie haben musst du diese Personen schon selbst fragen.
Ich weiß aber das Abtrünnige Grundsätzlich lügen sonst wären sie ja nicht Abtrünnig.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

01.12.2007 21:43
#513 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Ich weiß aber das Abtrünnige Grundsätzlich lügen sonst wären sie ja nicht Abtrünnig.


Das ist (k)eine Logik...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

01.12.2007 21:52
#514 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Selbstverständlich ist es logisch.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

02.12.2007 00:43
#515 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Geile Logik Sleipi!
Ich bin ja auch ein Abtrünniger, naja noch nicht ganz, bisher schleppt mich meine liebe Oma immer noch so gut es geht mit in die Kirche - Geistig jedoch leben wir in verschiedenen Welten. Ich kan die NAK nicht leiden und trotzdem erzähle ich keine Lügen über sie.

Das ist bestimmt wieder eine dieser Weisheiten die dir bei einem deinener Auditings eingeflößt wurden... hast du dir vielleicht schon einmal Gedanken gemacht warum Leute aus Gemeinschaften wie deiner austreten?

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

02.12.2007 00:45
#516 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
T - 31 Noch 31 Mal aufstehen dann ist sleipnirische Beschehrung.
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

02.12.2007 06:21
#517 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Ich weiß aber das Abtrünnige Grundsätzlich lügen sonst wären sie ja nicht Abtrünnig.


In Antwort auf:
Selbstverständlich ist es logisch.

Vielleicht aus Deiner Sichtweise. Aber, ist Dir evtl. schon mal
aufgefallen, dass es immer noch Menschen gibt die glauben, dass
die Erde rund ist und die Welt nicht am 02.01.2008 untergeht,
die niemals im Leben ein Auditing gemacht haben und trotzdem
sehr glücklich leben, weil sie ihr Geld für sich behalten,
anstatt es irgendwelchen Sektenführern in den Hals zu werfen?

Soll ja manchmal funktionieren, habe ich jedenfalls mal irgendwo
gelesen (bitte keine Quellenangabe fordern, weil ich nicht weiss
ob das eine von Abtrünnigen in die Welt gesetzte Propaganda ist)

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

02.12.2007 11:10
#518 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

@Christian D
Selbstverständlich bist auch du für mich in Sachen Neuapostolischer Kirche keine objektive Quelle.
Für den Moment mag der Eine oder Andere Glück haben aber auch das wird sich in Luft auflösen.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

02.12.2007 20:47
#519 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Für den Moment mag der Eine oder Andere Glück haben aber auch das wird sich in Luft auflösen.

Oder brennen... so am 02.01.2008

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

02.12.2007 20:52
#520 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Für den Moment mag der Eine oder Andere Glück haben aber auch das wird sich in Luft auflösen.
--------------------------------------------------------------------------------


Oder brennen... so am 02.01.2008


Beides natürlich! Zuerst brennen und sich dann in Luft auflösen! Anders herum wär's ja irgendwie Witz-(und Schmerz-)los.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

02.12.2007 20:56
#521 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
Ich hätte dazu aber noch eine Frage zum 02.01.08:
Ein wirklicher Weltuntergang oder nur Menschheitsdämmerung?
Besteht die Welt danach ohne uns weiter?

Nach quantenphysikalischer Theorie kann sich die Welt ja jederzeit in einem negativen Urknall in reine Energie auflösen.
Mit brennen ist dann aber nichts - vermutlich würden wir das nichteinmal spüren.
Luft ist dann aber auch nicht mehr.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

02.12.2007 21:14
#522 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Es werden Neue Himmel und eine Neue Erde entstehen.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

02.12.2007 21:26
#523 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Sleipnir - du kannst dich darauf verlassen das in Sachen NAK mir zu trauen ist - ich habe aus menschlicher Sicht nichts gegen die NAK, mir ging es damals um die Lehre die sie vertrat - und das (wie selbst du verstehen wirst) ist mir nun relatief Fluppe. Ich habe als keinen Grund irgend jemanden etwas falsches zu erzählen.
Hast du dich eigentlich schon einmal mit einen dieser Abtrünigen unterhalten? Was ihre Beweggründe waren, etc...

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

02.12.2007 21:33
#524 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Ich diskutiere grundsätzlich nicht mit Abtrünnigen.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

02.12.2007 21:34
#525 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Ich diskutiere grundsätzlich nicht mit Abtrünnigen.


Genau. Wie soll man denn sonst sein ABSOLUT OBJEKTIVES, EINZIG WAHRES Weltbild behalten?

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 35
Weihnachten »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor