Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 870 Antworten
und wurde 26.278 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ... 35
Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

09.12.2007 15:17
#626 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Natürlich die Gesammte Menschheit, ein Leben ohne die DIANETIK Philosophie kann ich mir nicht vorstellen.

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

09.12.2007 15:18
#627 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Weil der Sleipi ist schon seit er aus seiner mama gepurzelt ist dianetiker wie hätte er sonst solange überlebt

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

09.12.2007 15:31
#628 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Nein da irrst du dich ich bin nicht von Geburt auf Scientologe allerdings habe ich wenig erinnerungen an die Zeit davor.

Helios ( Gast )
Beiträge:

09.12.2007 15:32
#629 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Weil der Sleipi ist schon seit er aus seiner mama gepurzelt ist dianetiker wie hätte er sonst solange überlebt


Genial, aus diesem Thread komme ich immer gut gelaunt raus.^^

Keine Macht der Dianetik.

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

09.12.2007 15:33
#630 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Wenn man sich die Hirnzellen zerschießen lässt ist klar das da das Gedächniss bei draufgeht

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

09.12.2007 17:26
#631 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
T - 24
In Antwort auf:
Nein da irrst du dich ich bin nicht von Geburt auf Scientologe allerdings habe ich wenig erinnerungen an die Zeit davor.

Mensch Sleipnir, langsam mache ich mir sorgen um dich, diese Auditings scheinen wohl doch nicht so gesund zu sein. Außerdem, schlechte Erfahrungen werden da quasi von der Festplatte gelöscht, richtig? Ich meine ich hätte nichts dagegen gehabt das eine oder andere nicht zu erleben, aber es waren teilweise wertvolle Erfahrungen fürs Leben - warum sollte ich die also aus meiner Erinnerung löschen lassen?
Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

09.12.2007 21:11
#632 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Sie werden nicht ganz aus der Erinnerung gelöscht aber die Auswirkungen werden gelöscht werden.
Die Auditings sind sehr gesund außerdem gibt es verschiedene Varianten.
Eine ist die den Gegenüber solange zu befragen bis er nicht mehr kann, dies kann befreiend für die Seele sein.
Man kann es nicht beschreiben man muss es erleben.
Teste doch mal ein Auditing es wird dir nichts passieren,ich kenne auch Personen die nach dem Auditing trotzdem nichts mehr von Scientology wissen wollten aber das waren die Wenigsten.
Auditings können sehr befreiend sein.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

09.12.2007 22:04
#633 RE: Aktuelle Bücher Thread geschlossen

Selbstverständlich ist Scientology eine Religion.
Ihr stützt euch nur auf Aussteigerberichte und Berichte von Leuten wie Caberta.
Dann möchte ich das Buch die Neuen Inquisitoren von Gerhard Besier empfehlen.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

09.12.2007 22:12
#634 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
Auch auf die Gefahr hin das ich mich widerhole Sleipnir - ich werde kein Auditing machen! Außerdem kenne ich bessere Wege und Möglichkeiten Geld zu verschleudern...
Christian D! ( Gast )
Beiträge:

09.12.2007 22:17
#635 RE: Aktuelle Bücher Thread geschlossen

In Antwort auf:
Selbstverständlich ist Scientology eine Religion.

Aber Moment mal Sleipnir! Behauptest du nicht an anderer Stelle das die Scientology nur eine religiöse Philosophie ist und das man aus diesem Grund auch gleichzeitig Mitglied bei einer anderen Religion sein kann?!

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

09.12.2007 23:00
#636 RE: Aktuelle Bücher Thread geschlossen

Das ist kein Widerspruch.
Außerdem glaubt Scientology auch das der Mensch ein Geistiges Wesen ist und hat auch viele Gemeinsamkeiten mit Fernöstlichen Religionen.
Desweiteren gibt es auch Andachten und wir glauben das der Mensch ein Geistiges Wesen ist.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

09.12.2007 23:01
#637 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Warum nervst du mich dann noch mit deinen Fragen?
Ohne Auditing keine Informationen.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

10.12.2007 05:19
#638 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Zitat von Sleipnir
Eine ist die den Gegenüber solange zu befragen bis er nicht mehr kann, dies kann befreiend für die Seele sein.
Man kann es nicht beschreiben man muss es erleben.

Ich soll mir also eine gewaltvolle Gehirnwäsche verpassen lassen, und auch noch
Geld dafür bezahlen?
Neee danke. Da geh ich lieber einen mit meinen Freunden heben. Da kann ich auch
reden und mein Geld ist wenigstens wieder im Bruttosozialprodukt.

Ähm, was mir gerade aufgefallen ist. Du postest:
Zitat von Sleipnir
Ohne Auditing keine Informationen.

Das IST eine Information. Sogar eine sehr gute, denn dieses Posting war heilsam
abschreckend für Jedermann. Danke, denn nun wird sicherlich niemand hier ein
Auditing machen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

10.12.2007 06:40
#639 RE: Aktuelle Bücher Thread geschlossen
In Antwort auf:
Selbstverständlich ist Scientology eine Religion.
Ihr stützt euch nur auf Aussteigerberichte und Berichte von Leuten wie Caberta.
Also wie jetzt - einmal ist's eine Religion, dann wieder keine, dann eine Wissenschaft, oder doch eine Philosophie?
Was ich bisher von LRH (also nicht von Aussteigern) gelesen habe, sind's spätpubertäre Machtphantasien eines
nie erwachsen gewordenen Egomanen. Und warum gibt's so viele Aussteiger aus den obersten Rängen, wenn doch
die reine klare Wahrheit dort verbreitet wird - die müssten's doch als Erste verstanden haben???


In Antwort auf:
Das ist kein Widerspruch.
Außerdem glaubt Scientology auch das der Mensch ein Geistiges Wesen ist und hat auch viele Gemeinsamkeiten mit Fernöstlichen Religionen.
Desweiteren gibt es auch Andachten und wir glauben das der Mensch ein Geistiges Wesen ist.
Also wie jetzt nochmals - LRH hat von Rowbotham abgeschrieben - der vertrat christliches Gedankengut,
aber Scientology hat viele Gemeinsamkeiten mit fernöstlichen Religionen (zumindest soweit LRH die
verstanden hat... ) Nö - überhaupt kein Widerspruch. Außerdem ist ja Beides noch Wissenschaft,
Philosophie, Theologie, Psychologie, Medizin, Ornithologie, Pyromanie...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

10.12.2007 09:09
#640 RE: Aktuelle Bücher Thread geschlossen

T - 23

In Antwort auf:
Desweiteren gibt es auch Andachten und wir glauben das der Mensch ein Geistiges Wesen ist.

Zum glück sind wir "geistig Wesen" - also keine Gespenster sondern wird brauchen einen richtig funktionierenden Geist(auch Verstand) um zu überleben - ohne diesen würden wir uns ungefähr auf dem Niveau einer Butterblume bewegen.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

10.12.2007 18:51
#641 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
Zitat von Tao-Ho
Zitat von Sleipnir
Eine ist die den Gegenüber solange zu befragen bis er nicht mehr kann, dies kann befreiend für die Seele sein.
Man kann es nicht beschreiben man muss es erleben.

Ich soll mir also eine gewaltvolle Gehirnwäsche verpassen lassen, und auch noch
Geld dafür bezahlen?
Neee danke. Da geh ich lieber einen mit meinen Freunden heben. Da kann ich auch
reden und mein Geld ist wenigstens wieder im Bruttosozialprodukt.
Ähm, was mir gerade aufgefallen ist. Du postest:
<blockquote><font size="1">Zitat von Sleipnir
Ohne Auditing keine Informationen.

Das IST eine Information. Sogar eine sehr gute, denn dieses Posting war heilsam
abschreckend für Jedermann. Danke, denn nun wird sicherlich niemand hier ein
Auditing machen. [/quote]
Vielleicht nicht von den hier registrierten aber dafür wird vielleicht der Eine oder Andere Stille unregistrierte Mitleser es tun.
Christian D! ( Gast )
Beiträge:

10.12.2007 20:34
#642 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

An alle da draußen die blos lesen und nichts posten - geht um euer geistigen Gesundheit und eures Geldbeutels Willen blos nie zur Scientlology.

@ Sleipnir
So ziehmlich alles in der Scientology kostet Geld - Autidings bis zu mehreren Tausend Euro - was ist da eigentlich mit nicht so gut verdienenden? Kann ein Harz-4-Empfänger auch beliebig viele Auditings machen wie er lustig ist oder ist vor einer "Kirche" der Scientology ein SChild vor der Tür auf dem ein Mann mit leeren Taschen zu sehen ist und darunter steht: Wir müssen draußen bleiben?

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

10.12.2007 20:50
#643 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
So ziehmlich alles in der Scientology kostet Geld - Autidings bis zu mehreren Tausend Euro - was ist da eigentlich mit nicht so gut verdienenden? Kann ein Harz-4-Empfänger auch beliebig viele Auditings machen wie er lustig ist oder ist vor einer "Kirche" der Scientology ein SChild vor der Tür auf dem ein Mann mit leeren Taschen zu sehen ist und darunter steht: Wir müssen draußen bleiben?


Tja, die Scientologen haben ein altes Konzept umgedreht: Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Armer in den Himmel kommt.

Aber das verdienen sie ja auch, diese Schmarotzer!

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

10.12.2007 21:23
#644 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Genau! Heil für umsonst? Wer sind wir denn - die Wohlfahrt?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

11.12.2007 06:41
#645 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Hm, wobei da sich keine Kirchenorganisation was tut.
Auch die KK nimmt viel Geld und predigt in Armut
und Demut zu leben...

Was mir dabei eher Sorgen macht ist, dass die Scientologen
diese Gehirnwäschen solange durchführen, bis Du von Deine Familie
und Freunden abgekoppelt bist. Damit begibt man sich ganz in die
Hand dieser Sekte und das Schneeballsystem kann fröhlich weiter
gehen.

ÖÖÖHHHHMMM; Christian. TAG - 22

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

11.12.2007 17:38
#646 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Zitat von Christian D!
An alle da draußen die blos lesen und nichts posten - geht um euer geistigen Gesundheit und eures Geldbeutels Willen blos nie zur Scientlology.
@ Sleipnir
So ziehmlich alles in der Scientology kostet Geld - Autidings bis zu mehreren Tausend Euro - was ist da eigentlich mit nicht so gut verdienenden? Kann ein Harz-4-Empfänger auch beliebig viele Auditings machen wie er lustig ist oder ist vor einer "Kirche" der Scientology ein SChild vor der Tür auf dem ein Mann mit leeren Taschen zu sehen ist und darunter steht: Wir müssen draußen bleiben?

Das ein Auditing mehrere Tausend Euro kostet ist gelogen, der Preis ist regional verschieden.
Bei meinem Letzten Auditing mussten meine Eltern (Das war ein 12 Stunden Auditing) 200€ zahlen.
Gerade wegen der Geistigen Gesundheit sollte man zu Scientology.
Auch Hartz 4 Empfanänger können Geld für Auditings haben,bei denen die nicht die Möglichkeit haben legal an Geld zu kommen um Auditings zu finanzieren müssen Unterdrückerische Personen sein.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

11.12.2007 18:08
#647 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Auch Hartz 4 Empfanänger können Geld für Auditings haben,bei denen die nicht die Möglichkeit haben legal an Geld zu kommen um Auditings zu finanzieren müssen Unterdrückerische Personen sein.



Kannst du das mal in deutsch übersetzen.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

11.12.2007 18:41
#648 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

DAS IST DEUTSCH.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

11.12.2007 18:58
#649 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
T - 22
@ Tao-Ho
Hatte heute nicht eher Zeit...

@ Sleipnir
In Antwort auf:
Auch Hartz 4 Empfanänger können Geld für Auditings haben,bei denen die nicht die Möglichkeit haben legal an Geld zu kommen um Auditings zu finanzieren müssen Unterdrückerische Personen sein.

Ne, so ganz habe ich den Sinn auch nicht erfasst Sleipnir... Die Harz 4 Empfänger die kein Geld für Auditings ausgeben wollen sind Unterdrücker(und wenn ja - was hat das damit zu tun?) oder werden sie unterdrückt?
Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

11.12.2007 19:12
#650 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Unterdrückerische Personen sind all jene die gegen unsere Lehre agitieren.

Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ... 35
Weihnachten »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor