Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 870 Antworten
und wurde 26.334 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | ... 35
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2007 14:40
#701 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Ich nehm die Eric Burdon Version.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

16.12.2007 19:17
#702 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

By the way... feiern wir auch, wenn ein Threat den 1000 er erreicht? Hier wäre es dann bald
soweit...

Wir haben ja noch *grübelgrübel* 16 Tage bis zum Weltuntergang.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

16.12.2007 20:17
#703 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Naja die Top 5 Threads sind:

5. Was ist der Vorteil der Ewigen Religion? Ano 284 4.609 22.09.2007 19:55

4. Wozu ist ein Gott für mich nützlich? Ahriman 320 5.519 vor 30 Minuten

3. WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? Muhammad 323 3.909 19.11.2007 14:03

2. Witze und Cartoons zu religiösen Themen: SnookerRI 442 20.094 Heute 15:21

1. Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? DeGaertner 701 11.049 Heute 19:17


Die Plätze 1 und 2 geben mir zu denken

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

17.12.2007 22:08
#704 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
Ich denke Sleipnier hat mit seinen Thesen maßgeblich zu diesem hohen Interesse am Weltuntergang beigetragen.

Danke Sleipnier für die vielen Minuten unterhaltsamen Lesespaßes, aber wir haben zum Glück ja noch ein paar Tage.
http://www.youtube.com/watch?v=Y2iv_E-Fn9E

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

20.12.2007 22:13
#705 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

So Leute, nun ist es endlich soweit - ich ziehe um. Falls die Welt also nicht wie geplant am 02.01.2008 untergeht lass ich irgend wann mal wieder etwas von mir hören - bis dahin bin ich weg von virtuellen Fenster.

Bis denn, und Sleipnir - sie ist eine Kugel.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

20.12.2007 22:49
#706 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Die Erde ist keine Kugel.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

20.12.2007 23:34
#707 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Zitat von Sleipnir
Die Erde ist keine Kugel.
?????????

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 16.127

21.12.2007 08:20
#708 Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Die Erde hat die Form eines Tetra-Packs! Hatte ich doch schon mal gesagt. Und alles andere ist eine Fälschung!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

qilin Offline




Beiträge: 3.552

21.12.2007 08:24
#709 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Mensch Welfen, haste det imma noch nich jeschnallt - die Erde ist eine Scheibe,
wie uns Sleipniz schon mehrfach schlagend bewiesen hat - nur ob sie rund oder
viereckig ist, ist noch nicht ganz klar - das ist aber auch gleichgültig, weil sie
sowieso in 12 Tagen abbrennt; nur die Gläubigen (Flacherdler und Scientologen)
werden noch rechtzeitig von den göttlichen Raumschiffen abgeholt...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 16.127

21.12.2007 08:27
#710  Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Aber Däniken hat doch gesagt, dass die Maya-Raumschiff-Götter erst im Jahr 2012 kommen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2007 10:02
#711 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Die Mayas selbst haben das Ende unserer (der Fünften) und den Beginn der Sechsten Welt auf den 24.12.2011 berechnet. Als alter Shadowrun-Fan glaub ich natürlich fest daran; sind nur noch vier Jahre, ich werd alt...

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

21.12.2007 11:13
#712 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Es wird längst nicht jeder Scientologe gerettet werden, nur wer an den Lehren Rowbothams festhält wird gerettet.
Viele Scientologen tun aber eben genau das nicht deswegen werden sie auch nicht gerettet werden.

qilin Offline




Beiträge: 3.552

21.12.2007 11:17
#713 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
In Antwort auf:
nur wer an den Lehren Rowbothams festhält wird gerettet
Jep - und von denen auch nur die blonden mit dunklen Augen,
wenn sie sich mit der linken Hand bekreuzigen...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

21.12.2007 12:40
#714 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Die Haar und Augenfarbe ist uninteressant.

qilin Offline




Beiträge: 3.552

21.12.2007 13:28
#715 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
Za wos moch i nochad dees deppate Audidings,
waun i ee ned mi'n Raumschiffal midfoahrn deaf,
sundan af den zsaumquetschdn Globus brutzl

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

21.12.2007 14:44
#716 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Kannst du das auch ins Deutsche übersetzen?

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

21.12.2007 15:03
#717 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

<<Za wos moch i nochad dees deppate Audidings,
waun i ee ned mi'n Raumschiffal midfoahrn deaf,
sundan af den zsaumquetschdn Globus brutzl<<

<Kannst du das auch ins Deutsche übersetzen?<

Zu was mache ich dann dieses idiotische Auditing
wenn ich nicht mit dem Raumschiff mitfahren darf,
sondern auf der zusammengequetschten Erde brutzle.

Das ist Deutsch, eben Bayrisches Deutsch. Deswegen haben wir ja
das ganze Föderalismusgedöns damit die Bayern weiterhin red'n kenned
wia ihna Gosch gwachsa isch.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

qilin Offline




Beiträge: 3.552

21.12.2007 16:00
#718 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Zitat von Sleipnir
Kannst du das auch ins Deutsche übersetzen?
Wie - Du kennst nicht mal die Sprache der einzig höheren Wesen auf diesem Planeten - der Wiener
Das erklärt ja alles...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

21.12.2007 16:50
#719 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Zitat von Gysi
Die Erde hat die Form eines Tetra-Packs!

In welcher religiösen Schrift steht das?
Die Bibel gibt eine Antwort darauf!
"Nach diesem sah ich vier Engel auf den vier Ecken der Erde stehen; die hielten die vier Winde der Erde fest, damit kein Wind wehe auf der Erde, noch auf dem Meer, noch über irgendeinen Baum." (Offenbarung 7,1)

"Und er wird den Nationen ein Feldzeichen aufrichten und die Vertriebenen Israels zusammenbringen, und die Verstreuten Judas wird er sammeln von den vier Enden der Erde." (Jesaja 11,12)

"Und der Teufel führte ihn (Jesus) auf einen hohen Berg und zeigte ihm in einem Augenblick alle Reiche des Erdkreises." (Lukas 4,5 und Mattheus 4,8)

"Der Baum wurde gross und stark, und seine Höhe reichte bis an den Himmel, und er wurde gesehen bis ans Ende der ganzen Erde." (Daniel 4,8)

Wenn vier Engel die vier Ecken der Erde auseinander halten, muß ist die Erde viereckig sein. Bei der Tetrapackform braucht man ganz klar mehr als 4 Engel, oder meinst Du diese Form? http://de.wikipedia.org/wiki/Tetraeder

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 16.127

21.12.2007 17:03
#720  Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
In Antwort auf:
oder meinst Du diese Form?
Ich werde dir gleich helfen, Welfen! Ich meine die Tetra-Packs, aus denen man Milch oder Fruchtsäfte trinken kann. Lenk nicht ab! Ich brauche hier nichts zu erklären. Was erklärt werden muss, ist logisch begründbar, und das ist nicht die Sphäre, auf die ich mich beziehe oder rückschließe. Ich erkläre nichts, und darum künde ich vom
L I C H T ..... May the good lord shine a light on you...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helios ( Gast )
Beiträge:

21.12.2007 17:15
#721 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Das ist Deutsch, eben Bayrisches Deutsch. Deswegen haben wir ja
das ganze Föderalismusgedöns damit die Bayern weiterhin red'n kenned
wia ihna Gosch gwachsa isch.
lol

Hmm hat jemand schon mal dran gedacht das Sleipnir vieleicht ein ganz gewöhnlicher Witzbold ist dem es unheimlich viel spaß macht Leute im Forum zu belustigen?!?!

Vieleicht tut er ja nur so und meint es gar nicht ernst?

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

21.12.2007 17:28
#722 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Die Frage hat im laufe der Zeit jeder hier schon mal gestellt... Immer Prombt gefolgt von Sleipnirs beinahe Wutausbruch das er alles Todernst meint!! (und es satt hätte dies immer wieder beteuern zu müssen )

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2007 18:44
#723 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Hmm hat jemand schon mal dran gedacht das Sleipnir vieleicht ein ganz gewöhnlicher Witzbold ist dem es unheimlich viel spaß macht Leute im Forum zu belustigen?!?!

Wie kommst du darauf? Da könnte man das Gleiche ja bei dir vermuten. Na gut, du bringst die Leute eher zum Weinen als zum Lachen, aber sonst ist doch Sleipnirs Glaube genau so wahrscheinlich wie deiner.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

21.12.2007 19:11
#724 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Zitat von Vanion
<<Za wos moch i nochad dees deppate Audidings,
waun i ee ned mi'n Raumschiffal midfoahrn deaf,
sundan af den zsaumquetschdn Globus brutzl<<
<Kannst du das auch ins Deutsche übersetzen?<
Zu was mache ich dann dieses idiotische Auditing
wenn ich nicht mit dem Raumschiff mitfahren darf,
sondern auf der zusammengequetschten Erde brutzle.
Das ist Deutsch, eben Bayrisches Deutsch. Deswegen haben wir ja
das ganze Föderalismusgedöns damit die Bayern weiterhin red'n kenned
wia ihna Gosch gwachsa isch.

Es gibt viele Menschen die ein unreines Herz haben und trotz Auditing nicht den Weg der Wahrheit gehen wollen.
Da kann man nichts machen, aber mit Hilfe der Auditings kann man die Botschaft Rowbothams besser verstehen.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

21.12.2007 19:15
#725 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
In Antwort auf:
Wie - Du kennst nicht mal die Sprache der einzig höheren Wesen auf diesem Planeten - der Wiener


Sweet Home, Vienna...

In Antwort auf:
Das ist Deutsch, eben Bayrisches Deutsch.


Bayrisch mit Wienerisch verwechseln... schändlich!

Ja, ein ganz klein wenig Nationalismus steckt auch in mir...

PS: Ich wollte übrigens immer schon mal wissen, ob Deutsche das wirklich so schlecht verstehen. Allerdings bin ich nicht sicher, ob Sleipnix repräsentativ ist...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | ... 35
Weihnachten »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor