Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 870 Antworten
und wurde 26.278 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35
maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

02.01.2008 20:16
#826 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Du hättest wenigstens noch dein 1000. Posting machen können.

Und danach ein sauberer Abtritt.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

02.01.2008 20:22
#827 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Du hättest wenigstens noch dein 1000. Posting machen können

Das kann er doch trotzdem noch machen. Wird schon nicht so schlimm werden - Morgen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

02.01.2008 20:24
#828 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Ich glaube Sleipnier hat einen guten Draht zu seinem Glaubensbegründer.
Vielleicht könnten wir ja einen guten überreligiösen Kompromiss finden und Sleipnier darum bitte für uns zu beten das die Welt nicht untergeht.
Das währe eine tolle Win-Win Entscheidung, weil Sleipnier sich durchs beten so für uns einsetzt
und wir, das die Welt nun doch nicht untergegangen ist.
UND WER HAT SIE ERRETTET! Sleipnier! Was hälste davon Sleipnier? Aber nicht bis 24 Uhr warten!

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

02.01.2008 20:28
#829 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Was zu spät ist zu spät, tja wird wohl nichts anders übrig bleiben als bis 24 Uhr zu warten.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

02.01.2008 20:43
#830 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

GÄHN, neee, da bin ich sicher schon im Bettchen im warmen weichen - mit qilin
und Schrödinger.
Weltuntergang - da glaub ich eh nicht dran.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

02.01.2008 21:35
#831 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

who is schrödinger?

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

02.01.2008 22:30
#832 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Schöner Name für einen Stubentiger

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

02.01.2008 23:56
#833 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

The end is near

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

03.01.2008 00:02
#834 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Tataaaaaaaaaaaa 00:02 und nix ist. Slepi jetzt biste entgültig unten durch

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

03.01.2008 03:06
#835 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Da unsere Gemeinde sich Donnerstags versammelt werde ich mich dort erkundigen.
Irgenteine plausibele Erklärung wird es schon geben, so leicht gebe ich mich noch nicht geschlagen.

Shylock ( Gast )
Beiträge:

03.01.2008 07:27
#836 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Zitat von Sleipnir
Da unsere Gemeinde sich Donnerstags versammelt werde ich mich dort erkundigen.
Irgenteine plausibele Erklärung wird es schon geben...

Auf die bin ich schon gespannt...

Und dabei habe ich mich schon so sehr gefreut
Kein Putzen mehr, keine Steuern und sonstige Rechnungen mehr bezahlen, es hätte so schön sein können

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

03.01.2008 07:45
#837 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
Ja, Schrödinger ist ein schwarzer Stubentiger. Wir posten mal ein Foto, denn er sitzt eh oft in der Bibliothek
herum. Und ist ein echt schlaues Goldstück.

Vanion. Wir wussten doch alle, dass es keinen Weltuntergang geben wird.

Shylock,

geht es Dir gut? Da geh ich lieber putzen, als Weltuntergang und Feuersbrunst...
Leben kann doch soooo schön sein und einige Sorgen und Nöte gehören dazu (gebe
zu: Ein bisschen Meckern auch ).

Sleipnir

Wir sind alle auf eine Erklärung gespannt. Aber, wenn Du uns hier weiterhin mit
flacher Erde und einem neuen Datum kommst, wirste keine Rosen ernten... Soviel ist
selbst Dir hoffentlich klar.

Sei doch lieber froh und nutze die Gelegenheit Dein Leben in Deine eigenen Hände
zu nehmen und Dein junges Leben zu geniessen. Bist doch nur einmal jung im Leben.

Wir helfen Dir alle dabei.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Shylock ( Gast )
Beiträge:

03.01.2008 07:54
#838 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen
Zitat von Tao-Ho
geht es Dir gut? Da geh ich lieber putzen, als Weltuntergang und Feuersbrunst...
Leben kann doch soooo schön sein und einige Sorgen und Nöte gehören dazu (gebe
zu: Ein bisschen Meckern auch ).


Leben ist doch scheisse, bringt einem nur Leiden. Wozu leben wir überhaup?
Wäre doch schön wenn es vorbei wäre, aber egal, alles ist vergänglich...
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

03.01.2008 07:59
#839 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Leben ist aber auch wunderschön und, auch wenn man dabei schon mal leidet (wer tut
das nicht?), sollte man sich keinen Weltuntergang wünschen, nur in der Hoffnung
das dann alles Leiden vorbei ist.

Sollen wir im Buddhismus - Teil einen Thread aufmachen zum Thema "Leiden"? Vielleicht
hilft es Dir Licht ins Dunkel zu bringen, wenn Du siehst, dass jeder sein Bündelchen
zu tragen hat und trotzdem sein Leben geniessen kann.

Sind doch gerade die Regentage, welche die Sonne wieder so richtig zum strahlen bringen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

03.01.2008 08:48
#840 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Ja da hast du ein wahres Wort gesprochen Tao Ho. Mir ist noch kein Mensch begegnet der frei von Sorgen ist, und jeder denkt dennoch er wär mit seinem leid allein. Einen Weg aus dieser Depresion findet man nur wenn man das erkennt....

@ Sleipnir: Wenn deine Gemeinde für Donnerstag ein treffen vorsieht, wie sehr waren die dann wohl vom WU überzeugt? Also wenn die doch so sicher waren warum dann über den 02ten hinaus planen?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

03.01.2008 08:57
#841 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Ich glaube, dass war so gegen 00:05 Uhr eine Telefonumfrageaktion der Mitglieder.
Die haben gemerkt, wie daneben sie lagen, haben sich gegenseitig angerufen und die
Oberchefs haben spontan diesen Termin anberaumt.

Was mir gerade auffällt ist: HEUTE ist Donnerstag. Also brauchen wir dies nicht
so lange auf eine Antwort warten.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

03.01.2008 09:05
#842 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

PS Hab mich gestern abend von Pro7 aufklären lassen das der echte Weltuntergang 2029 sein wird, dann schlägt ein Asteroid Namens Aphofis auf der Erde ein und wird alles zermalmen....

qilin Offline




Beiträge: 3.552

03.01.2008 09:38
#843 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Hallo mum,

also die Apophis-Geschichte sieht dem gestrigen Film auf Pro7 schon verd... ähnlich -
allerdings wird scheint's mit der Zeit die Wahrscheinlichkeit eines direkten Treffers
immer geringer. Z.Z. geht man davon aus, dass er ca. 30.000 km an der Erde vorbei
ziehen wird - immerhin, nicht mal drei Erddurchmesser entfernt...


@ Shylock

In Antwort auf:
Leben ist doch scheisse, bringt einem nur Leiden. Wozu leben wir überhaup?
Wäre doch schön wenn es vorbei wäre, aber egal, alles ist vergänglich...
Dass das Leben 'unrund läuft' (eine bessere Übersetzung von dukkha als 'Leiden')
ist ein alter Hut - aber wir sind nun mal da und haben die Möglichkeit, damit mehr
anzufangen als es nur Scheiße zu finden...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

03.01.2008 09:44
#844 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Hallo mum,

also die Apophis-Geschichte sieht dem gestrigen Film auf Pro7 schon verd... ähnlich -
allerdings wird scheint's mit der Zeit die Wahrscheinlichkeit eines direkten Treffers
immer geringer. Z.Z. geht man davon aus, dass er ca. 30.000 km an der Erde vorbei
ziehen wird - immerhin, nicht mal drei Erddurchmesser entfernt...




Hab ich doch gesagt auf Pro7

Und was ham die nun vor, Armagedon mäßig in die Luft jagen?

qilin Offline




Beiträge: 3.552

03.01.2008 09:59
#845 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Und was ham die nun vor, Armagedon mäßig in die Luft jagen?
Nö - sind ja noch 20 Jahre bis dahin, da sieht man's dann doch genauer
wo die Reise hingeht - und die 'Ikarus-Methode' wäre im Notfall hier ja
anwendbar, da Apophis ein recht stabiler Himmelskörper zu sein scheint
und kein aus Eis und Dreck zusammengekleisterter Komet...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

03.01.2008 10:18
#846 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Ich schlage vor, dass wir erst einmal eine Tasse Tee trinken und in Ruhe
abwarten, bis dieser Himmelskörper auftaucht. Dann kann man immer noch
nervös werden.
Ausserdem hat die Technik bis dahin sowieso schon wieder mal neue Erkenntnisse
gesammelt, sicher auch in Bezugnahme auf die Ikarus-Methode.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

03.01.2008 10:54
#847 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Ikarus-Methode?

Shylock ( Gast )
Beiträge:

03.01.2008 10:59
#848 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Zitat von qilin
Dass das Leben 'unrund läuft' ist ein alter Hut - aber wir sind nun mal da und haben die Möglichkeit, damit mehr anzufangen als es nur Scheiße zu finden...


Das Leben ist eine scheiss Erfindung und der Mensch ist eine Fehlkonstruktion.
Mehr sage ich jetzt besser nichts zu, sonst werde ich wieder beschuldigt depresiv zu sein...

(wie funktioniert eigendlich dieses (ß) Zeichen? Wo ist es auf der Tastattur versteckt?)

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

03.01.2008 11:12
#849 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

Dad ß ist beim ? neben der 0 über dem P und Ü

Shylock ( Gast )
Beiträge:

03.01.2008 11:15
#850 RE: Was issneigendlich mit dem Weltuntergang? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Dad ß ist beim ? neben der 0 über dem P und Ü




'?´ hmmm...
nö, bei mir nicht so wie es aussieht (doofe schweizerTastatur)

Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35
Weihnachten »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor