Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 231 Antworten
und wurde 8.975 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

17.03.2008 21:58
#226 RE: @Lukrez antworten
Laut der UN sind die Top 3 der Industrienationen bei Kindstötungen die USA, Mexiko und Portugal!
Die haben sicherlich keinerlei DDR-Mentalität und auch keinerlei Defizite bezüglich Religion und Glauben.
Eher wohl im Gegenteil!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Arturo Offline



Beiträge: 88

17.03.2008 22:06
#227 RE: DIE WAHRHEIT ÜBER CHRISTENTUM antworten
Spaggethus :
"Wollen sie nicht? Na, dann sag mal Arturo ordentlich die Meinung: http://www.religionsforum-wogeheichhin.d...html#msg3076507"

>> Hallo Kadesch,

Ich bin definitiv dafür und freue mich auch, das Juden eine Sonderstellung bezüglich der christliche Mission erreicht haben. Das hat 2000 jahre gedauert und war eine extrem "teure" Angelegenheit.

Natürlich ist das für Spaggethuss ein Ärgerniß, weil natürlich auch er (als "Pastarianer") gerne diese Sonderstellung haben möchte.

Für die Tatsache, das er diese Sonderstellung nicht besitzt, kann ich leider nichts.

Ich habe ihm geraten, sich an einen Pfarrer/Pastor in einer Kirche ( seiner Heimatsstadt) zu wenden mit ihm mehr Rechte für die Pastarianer auszuhandeln ( das auch sie nicht mehr missioniert werden sollten ).....

Ich frage mich allerdings ob er mit seinem Anliegen Erfolg haben wird.... ( was meinst du ? ).....

Vielleicht sollte man den Pastarianern helfen, damit auch sie eine Sonderstellung bekommen
Arturo Offline



Beiträge: 88

17.03.2008 22:34
#228 RE: @Lukrez antworten

Zitat von Lukrez
Laut der UN sind die Top 3 der Industrienationen bei Kindstötungen die USA, Mexiko und Portugal!
Die haben sicherlich keinerlei DDR-Mentalität und auch keinerlei Defizite bezüglich Religion und Glauben.
Eher wohl im Gegenteil!


Hallo Lukrez,
Es ging nicht nur um die ehemalige DDR sondern um die aktuelle Zeit....
lies mal :
http://www.focus.de/politik/deutschland/...aid_262531.html

Arturo

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

17.03.2008 22:39
#229 RE: @Lukrez antworten

In Antwort auf:
Es ging nicht nur um die ehemalige DDR sondern um die aktuelle Zeit....

Ja und?
Warum werden gerade in besonders hochreligiösen Ländern die meisten Kinder getötet?
Was für ein Erbe lastet denn auf denen?

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2008 13:46
#230 RE: @Lukrez antworten

Passend zu den angeblichen jüdischen Sonderrechten:

Ausgerechnet zu Ostern flammt ein alter Glaubenskonflikt wieder auf: In der neuen Karfreitagsfürbitte des Vatikans wird für die "Erleuchtung" der Juden gebetet. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview attackiert Rabbiner Walter Homolka den Papst - und wirft ihm vor, judenfeindliche Kräfte zu stärken.

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...,542556,00.html

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 14:11
#231 RE: @Lukrez antworten
Arturo Offline



Beiträge: 88

20.04.2008 16:34
#232 RE: @Lukrez antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Passend zu den angeblichen jüdischen Sonderrechten:
Ausgerechnet zu Ostern flammt ein alter Glaubenskonflikt wieder auf: In der neuen Karfreitagsfürbitte des Vatikans wird für die "Erleuchtung" der Juden gebetet. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview attackiert Rabbiner Walter Homolka den Papst - und wirft ihm vor, judenfeindliche Kräfte zu stärken.
http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...,542556,00.html


Ja. Das habe ich gehört. Anscheinend sind sich die Katholiken ihrer Erretung wieder so sicher, das sie nicht darauf verzichten können, den Juden wieder auf die Nerven zu gehen.

Die Juden besitzen den alttestamentarischen Gottesbun und können definitiv auf den heidnisch-christlichen Katholizismus verzichten...

Arturo

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor