Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 533 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Antony11 ( Gast )
Beiträge:

24.01.2007 00:43
Mit der Bitte um Löschung antworten

Hallo Herr Admin,

bitte löschen Sie meine Zugangsdaten. Ich war länger hier als gedacht.

Freundliche Grüße allerseits

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

24.01.2007 07:15
#2 Mit der Bitte um Löschung antworten

Warum? Sie sind doch nicht verpflichtet zu schreiben.

Gysi
__________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

24.01.2007 14:37
#3 RE: Mit der Bitte um Löschung antworten

@antony11.

Das war jetzt aber nicht ich oder ?

Wenn doch dann wars keine Absicht.....aber wenn ich den Namen Freily höre platzt mir der Kragen....

Also fals ichs war...sorry....
Wenn nicht, dann wünsch ich dir ne gute Zeit und... tu dir den Gefallen und schau nicht zu Leuten wie Freily auf...das verdirbt den Charakter.
Ich bin zwar ich Jungfuchs gegen dich, aber das ist mein Ernst.

Machs gut...

atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

24.01.2007 14:54
#4 Mit der Bitte um Löschung antworten
Naja, Antony11/Freily - eine Entschuldigung täte es auch. "Sorry, hab' mich vergriffen, die Polizei belästigt und dich mit Hatz verfolgt, die doch nie strafrechtlich in Wirkung treten konnte." Zum Bleistift. Bei der Polizei Landau könntest du dich auch entschuldigen, richtig. So zeigt man nämlich sowas wie - Größe. Eigentlich eine selbstverständliche, durchschnittliche Größe...

Gysi
____________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2007 19:55
#5 RE: Mit der Bitte um Löschung antworten

In Antwort auf:
Antony11/Freily


Ach so? Na, erst dachte ich das auch, fand dann aber, genau wie de Gaertner, Antonys Niveau sei doch etwas höher und habe die Vermutug deshalb wieder fallen lassen.

Wenn das tatsächlich freily war/ist, hat er echt dazugelernt.




--------------------------------------------------

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

25.01.2007 07:16
#6 Mit der Bitte um Löschung antworten

In Antwort auf:
Wenn das tatsächlich freily war/ist, hat er echt dazugelernt.
Aber der Reflex, sich lieber löschen (wegmachen) zu lassen, statt sich zu schämen, der ist noch da...

Gysi
_____________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2007 07:56
#7 RE: Mit der Bitte um Löschung antworten

Was war da jetzt überhaupt mit der Anzeige? Noch die von früher oder noch mal ´ne neue? Irgendwie hab ich da den Faden verloren.




--------------------------------------------------

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

25.01.2007 08:35
#8  Mit der Bitte um Löschung antworten
Meinst du jetzt die gegen mich? Ich befürchte, der Prozess kommt nicht mehr zustande. Der STA wollte ja 350 Euro von mir. Die zahlte ich nicht, und er prophezeite mir "eine hohe Geldstrafe", die mir zu 99 % nach einer Gerichtsverhandlung ausgesprochen würde. Ich sagte ihm, ja, wenn es sich vor den Medien und der Öffentlichkeit blamieren wolle, dann solle er den Prozess doch anstrengen. Ich Hirnie habe einen RA eingeschaltet, der mir 600 Euro gekostet hat. Jetzt findet der Prozess möglicherweise nicht statt! Kann ich meine Kosten auch nicht mehr reinkriegen. Das ginge nur durch einen gewonnen Prozess. Ich hätte ganz cool erst bei feststehendem Prozesstermin einen RA einschalten sollen. Wird mir - uns sollte uns allen - fürs nächste Mall eine Lehre sein...

Aber DeGaertner ist ja von Freily (Antony11) angezeigt worden, haste doch mitgekriegt?
(Die Kripo Landau hatte mich zuerst angeschrieben, weil sie DeGaertners Adresse ja nicht hatte.)

Gysi
_____________________


Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Antony11 ( Gast )
Beiträge:

25.01.2007 13:28
#9 RE: Mit der Bitte um Löschung antworten

Zitat von Gysi
Warum? Sie sind doch nicht verpflichtet zu schreiben.
Richtig, aber ich bin auch nicht verpflichtet hier zu bleiben.
Im übrigen sind Euere weiteren Vermutungen irrelevant, der Prediger Salomo sagt dazu: Ein Haschen nach dem Wind, und nur weil ich im selben Landkreis wohne bin ich nicht der freily.

Im übrigen hätte ich keinen angezeigt, weil es mir schnuppe ist, was ihr schreibt und tut oder nicht tut.
Und die jüdische Lehre ist mir egal, mir geht es nur um das Prinzip, ich hasse es angelogen zu werden, egal von wem.
Alles Klaro?
Also, bitte dennoch löschen.!

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2007 16:55
#10 RE: Mit der Bitte um Löschung antworten

In Antwort auf:
Aber DeGaertner ist ja von Freily (Antony11) angezeigt worden, haste doch mitgekriegt?
(Die Kripo Landau hatte mich zuerst angeschrieben, weil sie DeGaertners Adresse ja nicht hatte.)


Nee, ist wirklich an mir vorbeigegangen

Gehört das zu seinem Krankheitsbild? Was ist bei dir draus geworden, de Gaertner?




--------------------------------------------------

the swot ( Gast )
Beiträge:

25.01.2007 17:43
#11 RE: Mit der Bitte um Löschung antworten

In Antwort auf:
Meinst du jetzt die gegen mich? Ich befürchte, der Prozess kommt nicht mehr zustande. Der STA wollte ja 350 Euro von mir. Die zahlte ich nicht, und er prophezeite mir "eine hohe Geldstrafe", die mir zu 99 % nach einer Gerichtsverhandlung ausgesprochen würde. Ich sagte ihm, ja, wenn es sich vor den Medien und der Öffentlichkeit blamieren wolle, dann solle er den Prozess doch anstrengen. Ich Hirnie habe einen RA eingeschaltet, der mir 600 Euro gekostet hat. Jetzt findet der Prozess möglicherweise nicht statt! Kann ich meine Kosten auch nicht mehr reinkriegen. Das ginge nur durch einen gewonnen Prozess. Ich hätte ganz cool erst bei feststehendem Prozesstermin einen RA einschalten sollen. Wird mir - uns sollte uns allen - fürs nächste Mall eine Lehre sein...


Er hat dich echt angezeigt? Warum eigentlich?

In Antwort auf:
Aber DeGaertner ist ja von Freily (Antony11) angezeigt worden, haste doch mitgekriegt?
(Die Kripo Landau hatte mich zuerst angeschrieben, weil sie DeGaertners Adresse ja nicht hatte.)


Gaertner auch angezeigt? Warum?


.....Eigentlich traurig....Wir befinden uns im Internet.....
_____________________________________________
http://41419.dynamicboard.de/
Barukh atah Adonaj hamewarekh et Amo Jisrael baShalom-Gelobt seist du Ewiger, der du dein Volk Israel mit Frieden segnest!

Deine Augen werden Jerusalem sehen, eine sichere Wohnung, ein Zelt, das nicht wandert, dessen Pflöcke niemals ausgezogen werden, dessen Stricke niemals reißen. Aber dort wird der Herr in Herrlichkeit für uns sein ... (Jes 33,20-21).

Nieder mit dem SPIEGEL!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

25.01.2007 18:07
#12 Mit der Bitte um Löschung antworten

In Antwort auf:
Er hat dich echt angezeigt? Warum eigentlich?
Neinnein, nicht Freily, bei mir war's ein gewisser Gianni. => http://www.religionsforum-wogeheichhin.d...e-ist-raus.html

Warum Freily deGaertner angezeigt hatte? Genau weiß ichs nicht. Na, das sollte besser deGaertner selber sagen. Er hatte auch einen "Imad" angezeigt - der mit den (wahrscheinlich) gefälschten Talmudtexten damals, richtig! Freily wollte damals ja auch mich als verantwortlichen Administrator anzeigen. Das ist dann aber nun doch nicht geschehen.

Gysi
______________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Antony11 ( Gast )
Beiträge:

29.01.2007 12:18
#13 RE: Mit der Bitte um Löschung antworten
Wehrter Herr Gysi,

da mich der Fenris so höflich gebeten hat, hier zu verbleiben, werde ich dem Wunsch nachkommen und meine Kündigung stornieren.

Im übrigen nochmals zum mitschreiben, ich bin nicht der freily, obwohl ich seinen alten Pentium 1 Computer bekommen habe. Dafür war er für mich kostenfrei und habe zudem das Vorrecht bekommen, einen freundlichen Systemadministrator kostenfrei in Anspruch nehmen zu dürfen.
Na wenn das keine Freundschaft ist, dann weis ich über diese Definition auch nicht bescheid, aber die heutige Jugend hat vieles geändert, auch so manche Definition.

Mit freundlichen Grüßen
Die Personalien hätte ich nicht gebraucht. Aber jetzt sind sie gelöscht, wie gewünscht. Admin.

P.S.: Reichen Ihnen meine Personalien? Um deren Löschung durch Sie ich bitte, das andere können Sie stehen lassen, Okay?

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor