Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 120 Antworten
und wurde 3.955 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

04.03.2007 21:34
#101 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

<die sagen doch in jahr 20 000 verstehst du kein englisch<

Ah ok, bitte dazu ein link zu einer Aktuellen Amerikanischen Volkszählung die das Belegt ansonsten redest du mist

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

04.03.2007 21:39
#102 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

@Vanion
Diese Zahlen können natürlich nur Schätzungen sein - kommen mir aber glaubhaft vor.
Ist aber eigentlich egal...
Es gibt für mich weder Himmel noch Hölle.
Für mich wäre allerdings der Islam eine geistige Hölle.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

04.03.2007 21:43
#103 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

Ich halte die Moslemszahlen für schlicht gelogen. Die Amerikaner haben (laut einem Radiointerview mit Moslems in der US-Army)
grad immernoch eine stinkwut auf Moslems und den Islam die wechseln sicher nicht in Massen. Auch in Deutschland
hab ich trotz der Tausenden von übertritten bisher nur 1 konvertierten Moslems kennengelernt und der war schon etwas älter dürfte
also unter die tausenden Aktuellen nicht fallen. Irgendwelche Offiziellen Zahlen dazu haben ich auch noch nirgends erblicken können
obwohl grad die Moslems mit sowas doch gut Werbung machen könnten.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

AKBAR ( Gast )
Beiträge:

04.03.2007 21:50
#104 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

oh man ich sende eusch ein video von christlischen quellen und ihr glaubt es immer noch nicht wolt ihr die alle aufzehlen , wolt ihr die alle kennen lernen muss ihr die persönlisch sehen , die videos sind doch ausreichend und wieso werbung ,, geh mal google video eintippen islam deutschland oder islam america dan siehst du menge

Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

04.03.2007 21:54
#105 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

Für Deutschland ist 4000 die offizielle Zahl:
http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...,459544,00.html

In USA treten sehr viele Latino-Amerikaner zum Islam über.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

04.03.2007 21:56
#106 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

Na bitte mehr wollte ich doch garnicht. Besser macht es die Sache aber nicht.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

04.03.2007 21:57
#107 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

In Antwort auf:
...eins muslim lügt nicht...

AKBAR ( Gast )
Beiträge:

04.03.2007 22:19
#108 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

so sieht es aus mein bruder ein muslim lügt nicht

AKBAR ( Gast )
Beiträge:

04.03.2007 22:21
#109 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

kann mir jemmand sagen wie man ein eigenes thema zufügt ?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

05.03.2007 06:23
#110 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

In das entsprechende Forum gehen und oben rechts in dem dunkelblauen Balken auf "Neues Thema erstellen" klicken.

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

05.03.2007 15:11
#111 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

Zitat von Blaumann
Furchtbar, dieser Islam, einfach nur furchtbar.
Blaumann

Was ist bitte daran furchtbar?? Nur weil wir Gott mehr Lieben als Schweine???

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Xeres Offline




Beiträge: 2.587

05.03.2007 17:27
#112 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

In Antwort auf:
Nur weil wir Gott mehr Lieben als Schweine?
Also...
Schweine kann man sehen und anfassen, die existieren im Gegensatz zu Gott zweifelsfrei... Ich würde die netten Rüsseltiere einem imaginärem Freund vorziehen.

Aber interessant das ihr auf billige Provokation sofort anspringt...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

05.03.2007 20:13
#113 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

Außerdem schmecken sie hervoragend! Ich würd mir den Genuß nicht von meinem imaginären Freund verbieten lassen!

(wo wir doch grad bei billiger Provokation sind )

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.128

05.03.2007 20:19
#114 Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

Und außerdem ist Schweinefleisch hier sauber, also koscher. Würden die strengen Lebensmittelkontrollen hier in Europa auch gar nicht anders zulassen.

Gysi

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

05.03.2007 21:38
#115 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

Koscher (Halal) könnte es nur dann sein, wenn es tierquälerisch geschächtet wurde!
Allerdings würde sich ein Schwein (im Gegensatz zu einem Lamm) den Hals nicht so bereitwillig und geräuschlos durchtrennen lassen.
Der panische Todeskampf eines Schweines beim schächten wäre wohl nur für ganz abgebrühte Rohlinge verkraftbar.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

05.03.2007 22:03
#116 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

In Antwort auf:
so sieht es aus mein bruder ein muslim lügt nicht

Der Islam und die Lüge:
Unter Takiya versteht man im islamischen Glauben das Lügen, das dazu dient, den islamischen Glauben auszubreiten oder Gegner des Islam zu liquidieren.
Die Zwecklüge ist im Islam also unbedingt erlaubt, ja sogar geboten!

Beispiel:
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Wer kann Ka`b Ibnal Aschraf töten? Er hat Allah und Seinen Gesandten Ungemach zugefügt. Da sagte Muhammad Ibn Maslama: O Gesandter Allahs, möchtest du, daß ich ihn töte? Der Prophet erwiderte: Ja Er sagte: Dann erlaube mir, mit ihm Trick anzuwenden! Der Prophet sagte: Ich errlaube es dir. Er Muhammad Ibn Maslama ging zu ihm Ka`b Ibnal Aschraf, sprach mit ihm, erinnerte ihn an ihre alte Freundschaft ....Sie sagten ihm: O du riechst gut! Er erwiderte: Natürlich! Da ich eine Sklavin bei mir habe, die sich unter den arabischen Frauen am meisten parfümiert Er Muhammad sagte ihm: Darf ich mich dir annähern, um dich besser zu riechen? Er erwiderte: Ja, bitte! Er Muhammad näherte sich und roch Dann bat er wieder um Erlaubnis, sich zu nähern, um zu riechen. Diesmal konnte er ihm den Kopf festhalten und rief seine Begleiter: Erfüllt eure Aufgabe!, und diese töteten ihn.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Blaumann Offline



Beiträge: 44

06.03.2007 08:13
#117 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten
Zitat von Herzimaus
Was ist bitte daran furchtbar??

Ein Berg absurder Vorschriften, die nicht hinterfragt werden dürfen, weil sie Gottes Wille sein sollen.
Das finde ich furchtbar.

Blaumann
Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

06.03.2007 11:34
#118 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

Also wie schwein schmeckt keine ahnung ob sie hier sauber sind naja, wenn ich an die medien glaube keinesfalls ob ich daran rein falle auf billige bla bla.. alles ernst zu nehmen ist nicht gerade mein ding und aufdauer macht es den Mensch nicht oder?
Naja.. wenn euch ein Schwein das Leben erleichtert bitte schön.

In Antwort auf:
die nicht hinterfragt werden dürfen, weil sie Gottes Wille sein sollen.


wieso sollten sie nicht hinterfragt werden, verstehe ich nicht!?

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

06.03.2007 20:13
#119 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

wenn hier von sauber oder unsauber geredet wird, denn war der/die noch nie in Ägypten. Der Schlachter hängt seinen halben Ochsen mitten auf dem Markplatz auf, ungekühlt, mit Fliegen und Abgassgestang, Mölm mitten in einer Umweltkatastopfe. Da kommt denn jemand aus dem vorderen Orient und zweifelt an den Tugenden der deutschen Schlachterinnung? Außer unbegründeten religiösen Dogmen gibt es ja wohl nicht mehr am deutschen Hausschweinen auszusetzen wie an anderen Tieren, oder?

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

the swot ( Gast )
Beiträge:

06.03.2007 22:48
#120 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

In Antwort auf:
so sieht es aus mein bruder ein muslim lügt nicht


Schon allein mit dem Satz hast du gelügt.

Blaumann Offline



Beiträge: 44

07.03.2007 11:51
#121 RE: Ahmadiyya..wahrer Islam? antworten

Zitat von Herzimaus

In Antwort auf:
die nicht hinterfragt werden dürfen, weil sie Gottes Wille sein sollen.


wieso sollten sie nicht hinterfragt werden, verstehe ich nicht!?

Mich darfst du das nun wirklich nicht fragen.

Blaumann

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor