Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 579 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.129

20.02.2007 11:19
EU mit christlichen Logos antworten

Der Dachverbandes Freier Weltanschauungsgemeinschaften bekräftigt die Notwendigkeit, dass im Verfassungsvertrag für die Europäische Union kein Gottesbezug aufgenommen werden soll.

So sollte es sein. Bedenklich finde ich aber die religiösen Botschaften in den Logos - der Flagge und der Hymne - der EU:

- 12 Sterne wegen der 12 Apostel
- Schillers "Ode an die Freude" - ein schmalzig pro-religiöser Text.

Hätten die Bayern nicht besser gekonnt...

Gysi
________________________________

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2007 12:18
#2 RE: EU mit christlichen Logos antworten

Das mit den Sternen wusste ich noch nicht. Können wir nicht ne Flagge machen, wo auch Judas mit drauf ist
Mal sehen, obs einer merken würde.
Mit Schillers Ode habe ich weniger Schwierigkeiten. Vielleicht auch nur, weil ich den Text nicht vollständig kenne?
Aber Götterfunken ist doch so weit weg von dem schrulligen Buchgott, das macht fast schon wieder Spaß.

Hier noch was zum Thema: http://hpd-online.de/node/1047

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.129

20.02.2007 12:28
#3 EU mit christlichen Logos antworten
In Antwort auf:
Vielleicht auch nur, weil ich den Text nicht vollständig kenne?
Dem kann abgeholfen werden:


Ode an die Freude

Freunde, nicht dieser Töne!
Sondern lasst uns angenehmere
anstimmen, und freudenvollere!

Freude, Schöner Götterfunken,
Tochter aus Elysium,
Wir betreten feuer-trunken,
Himmlische, dein Heiligtum!

Deine Zauber binden wieder,
Was die Mode streng geteilt;
Alle Menschen werden Brüder,
Wo dein sanfter Flügel weilt.

Wem der grosse Wurf gelungen,
Eines Freundes Freund zu sein,
Wer ein holdes Weib errungen,
Mische seinen Jubel ein!

Ja, wer auch nur eine Seele
Sein nennt auf dem Erdenrund!
Und wer's nie gekonnt, der stehle
Weinend sich aus diesem Bund!

Freude trinken alle Wesen
An den Brüsten der Natur;
Alle Guten, alle Bösen
Folgen ihrer Rosenspur.

Küsse gab sie uns und Reben,
Einen Freund, geprüft im Tod;
Wollust ward dem Wurm gegeben,
Und der Cherub steht vor Gott.

Froh, wie seine Sonnen fliegen
Durch des Himmels Prächt'gen Plan,
Laufet, Brüder, eure Bahn,
Freudig, wie ein Held zum Siegen.

Freude, schöner Götterfunken,
Tochter aus Elysium,
Wir betreten feuer-trunken,
Himmlische, dein Heiligtum!

Deine Zauber binden wieder,
Was die Mode streng geteilt;
Alle Menschen werden Brüder,
Wo dein sanfter Flügel weilt.

Seid umschlungen, Millionen!
Diesen Kuss der ganzen Welt!
Brüder über'm Sternenzelt
Muss ein lieber Vater wohnen.

Ihr stürzt nieder, Millionen?
Ahnest du den Schöpfer, Welt?
Such'ihn über'm Sternenzelt!
Über Sternen muss er wohnen
________________________________________

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

20.02.2007 13:49
#4 RE: EU mit christlichen Logos antworten

Zitat von Gysi
Dem kann abgeholfen werden:
Ode an die Freude


Endlich habe ich mein passendes Argument gegen den EU Beitritt gefunden!

Muchas Gracias!


__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

20.02.2007 21:17
#5 RE: EU mit christlichen Logos antworten
Die Deutschen lieben halt schwärmerischen Schmalz.
In welcher Sprache wird die Ode eigentlich gesungen?
Verstehen die den Text überhaupt?

Schiller ist oft unerträglich - hier zwei Beispiele aus der "Glocke":

Wie ein Gebild aus Himmelshöhn,
Mit züchtigen,verschämten Wangen,
Sieht er die Jungfrau vor sich stehn.
-
Der Mann muß hinaus
In's feindliche Leben,
Muß wirken und streben
Und pflanzen und schaffen,
Erlisten, erraffen,
Muß wetten und wagen,
Das Glück zu erjagen.
Da strömet herbei die unendliche Gabe,
Es füllt sich der Speicher mit köstlicher Habe,
Die Räume wachsen, es dehnt sich das Haus.
Und drinnen waltet
Die züchtige Hausfrau,
Die Mutter der Kinder,
Und herrschet weise
Im häuslichen Kreise...


Kein Wunder dass Heine ins Exil nach Paris gegangen ist.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

20.02.2007 21:34
#6 RE: EU mit christlichen Logos antworten

Gysi,Gysi,Gysi

Was hast du den jetzt für ein Zeug genommen? Die 12 Stern symbolisieren die 12 Apostel? Ich bitte dich die stehen für die Mitgleidsstaaten und haben keinen religiösen hintergrund. Und die EU-Hymne? Wieso sollte man sie nicht nehmen ist doch eine Schöne melodie, und wann wird die schon mal gespielt?
Du bist ja ein regelrechter Inquisitor der Atheismus: ...Oh da ist aber eine versteckte Christliche Nachricht, und hier schau her ein christliches Symbol, und der Text da nein das ist unglaublich, etc,etc...

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

20.02.2007 21:38
#7 RE: EU mit christlichen Logos antworten
<Die 12 Stern symbolisieren die 12 Apostel? Ich bitte dich die stehen für die Mitgliedsstaaten<

jaja die 12 EU Mitgliedsstaaten .... wahahahahahahaha


ps: you make my day

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.129

21.02.2007 07:19
#8 EU mit christlichen Logos antworten

In Antwort auf:
Oh da ist aber eine versteckte Christliche Nachricht,
Also, die Ode drängt die religiöse Botschaft von dem Gott, der uns wohl behütet und hinter den Sternen wohnt doch nur so auf. Außerdem ist Wolllust nur dem Wurm gegeben.... Die Botschaft ist nicht versteckt und ich finde sie scheiße. Is' nu' ma' so. Und das mit den 12 Mitgliedstaaten... hat Vanion schon beantwortet.

Gysi
________________________

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor