Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.451 Antworten
und wurde 38.517 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Seiten 1 | ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | ... 59
Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

12.11.2009 13:42
#926 RE: Rettet ein Leben antworten

<@Stan hast ein Problem mit meinem Avater?? oder habe ich dir irgendwas vorgeworfen??<

Eigentlich müsste da stehen "wir sind Alex W" bei sovielen in die Islamischen Ländern ermordet werden
und da findet kein Gerichtsprozess statt

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

12.11.2009 13:51
#927 RE: Rettet ein Leben antworten

Da tu was dagegen!

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

12.11.2009 14:09
#928 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Ich habe meine meinung dazu schon geäussert mir war schon klar das er hingerichtet wird, Iran ist nunmal Iran da kann man leider nix tuen und ich am wenigstens. Ob ich unterschrieben habe oder nicht, man könnte fragen statt urteile gegenüber mir zu machen.

Es klang bloß so, als wärst du dafür und nicht, als wäre dir klar, dass wir ihm nicht helfen konnten. Daher kam von mir noch einmal die Frage - ich habe mir kein Urteil gebildet sondern wirklich dich und all die anderen extra gefragt.

In Antwort auf:
Nach Iran fliegen und mich beschweren als sunnitin? Ich wäre die nächste das kannst du mir aber glauben

Ist es nicht schrecklich? Du willst helfen aber du kannst nicht, da du Angst hast? Ich finde Staaten in denen man Angst haben muss seine Meinung zu sagen plemplem :(. Wenn du als Muslima in einem muslimischen Staat dich nicht traust etwas zu sagen, aus Angst um dein Leben, dann muss am Staat eine Menge faul sein.

In Antwort auf:
Jeder hat das Recht so zu leben wie er möchte und Iran hat Falsch gehandelt und vorallem sie dürfen weder Homos noch Menschen die vom Glauben abgefallen sind erhängen

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

12.11.2009 14:21
#929 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Ist es nicht schrecklich? Du willst helfen aber du kannst nicht, da du Angst hast? Ich finde Staaten in denen man Angst haben muss seine Meinung zu sagen plemplem :(. Wenn du als Muslima in einem muslimischen Staat dich nicht traust etwas zu sagen, aus Angst um dein Leben, dann muss am Staat eine Menge faul sein.


Sie sagen es sei ein Schutz aber es ist kein Schutz eher einer Unterdrückung!
Sie sollte doch lieber bei Ihrer selbstgebastelte Religion einiges gerade biegen bevor sie in unrecht handeln und ehrlich gesagt (bin mir ganz sicher) das es aufjedenfall hintergründe gab.

Genauso wie letztens als dort demonstriert wurde am ende hatten sie die schnauze voll gehabt und gesagt das sie alle erhängen die weiter demonstrieren, wie willst du da noch deine meinung äussern??

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

12.11.2009 14:30
#930 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Genauso wie letztens als dort demonstriert wurde am ende hatten sie die schnauze voll gehabt und gesagt das sie alle erhängen die weiter demonstrieren, wie willst du da noch deine meinung äussern??

Auswandern. Dort würde ich nicht leben wollen.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Al-Furqan ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2009 14:44
#931 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von FSMQueen of damned

In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
Und jetzt noch einmal:
@Herzimaus: Findest du, dass er hingerichtet werden soll oder nicht?
@Al-Furqan: Findest du, dass er hingerichtet werden soll oder nicht?
@Nuralhuda: Findest du, dass er hingerichtet werden soll oder nicht?
@Schwester8:Findest du, dass er hingerichtet werden soll oder nicht?
An alle ganz bewusst die selbe Frage, denn keiner von euch hat wirklich direkt geantwortet. Hat einer von euch die Petition unterschrieben? Ja? Nein? Warum? :)
--------------------------------------------------------------------------------



Ich habe mich auch schon dazu geäußert. Und nun? Jetzt ist er hingerichtet, von einem abgefuckten Regime, dass das Bild des Islams kaputt macht. Ich könnte am meisten ausrassten und wisst ihr warum? Weil ich als Muslim jetzt mit Argumenten Bombadiert werde wie: Islam = Mörder, wobei ich es Traurig finde, weil ich weiß was ISLAM in Wahrheit ist.

Ehrlich gesagt, wenn ich Iraner wäre und ein Shiite, dann würde ich auch abfallen und sollen sie machen was sie wollen.

Was soll man dazu sagen, ich würde am liebsten nach Iran reisen und die Ayatollahs nieder boxen.

Allah ist mit dem Gerechten

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

12.11.2009 14:50
#932 RE: Rettet ein Leben antworten

Stimmt, stimmt. Das war von dir:

In Antwort auf:
Hör mal ich setzte mich für ihn ein und werde für ihn Bittgebete sprechen, dass Allah ihn davor erettet und ihn zu Rechtleitung führt, aber sein Leben retten kann ich nicht. Es kann keiner von uns. Leben geben und Leben wegnehmen kann nur Allah, der Allmächtige.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.060

12.11.2009 15:01
#933 Rettet ein Leben antworten

Zitat von Al-Furqan
Was soll man dazu sagen, ich würde am liebsten nach Iran reisen und die Ayatollahs nieder boxen.

Na, das hört sich doch ausnahmsweise mal richtig klasse an! Warum klingst du sonst so finster? Mir fällt auf, dass ihr Muslime euch alle Finsternis vorwerft, selber aber auch so seid. Die türkischen Muslime können die iranischen und die arabischen nicht leiden, die Araber können die Türken nicht leiden und so fort. Das ist er innere Frieden, den der Islam schafft... Wo ist da Allah? Ach so: das ist Iblis' Werk. Mein Freund Oktay behauptete mal, ich sei ein Muslim (jaja, das tat er!), weil ich so aufrecht nach der Wahrheit suche... Aber ich wäre halt noch nicht so weit, das rechte Licht in mir zuzulassen... Doch ich sei auf einem guten Weg. Sunniten, Schiiten, Aleviten - wer hat Recht? Wer ist auf der guten Seite, wer hat im Jenseits ewiglich siedendes Wasser zu saufen? Warum macht Allah es euch so schwer, die Wahrheit zu sehen? Warum ist Allah so unklar? Oder hat gar Oktay Recht?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2009 15:34
#934 RE: Rettet ein Leben antworten

Kennt ihr die Seite hier schein einer alles zusammenzutragen?

http://translate.google.de/translate?hl=...e.com%26hl%3Dde

scrollt mal nach unten zur Liste

Aviel

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2009 16:19
#935 RE: Rettet ein Leben antworten

@Al-Furqan

Bisschen blamabel, deine Ausrede warum du nicht unterschrieben hast.
Jetzt laut rumzutönen, das hätte mit Islam nichts zu tun, macht dich in dem Zusammenhang völlig unglaubwürdig.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2009 16:22
#936 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Herzimaus
Na lieber BS was soll ich deiner Meinung tuen?? Nach Iran fliegen und mich beschweren als sunnitin? Ich wäre die nächste das kannst du mir aber glauben, wieso beschwerst du dich wieso wir nicht Demo..?? Wie wäre es wenn die Atheisten eine Demo veranstalten und zeigen wie verletzt sie doch sind und das es nicht richtig ist??


Das ist mehr als enttäuschend. Warum hast du nicht einfach unterschrieben?
Was nutzt dein Marwa - Bildchen?
Bist du bereit, das gegen Ehsra auszutauschen?

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

12.11.2009 16:51
#937 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Ich habe mich auch schon dazu geäußert. Und nun? Jetzt ist er hingerichtet, von einem abgefuckten Regime, dass das Bild des Islams kaputt macht. Ich könnte am meisten ausrassten und wisst ihr warum? Weil ich als Muslim jetzt mit Argumenten Bombadiert werde wie: Islam = Mörder, wobei ich es Traurig finde, weil ich weiß was ISLAM in Wahrheit ist.



Das schiff voller Knarren und Granaten das wollten euch die Iraner aufzwingen...oder?

oder für wen waren die Waffen ?
Hab ich was falsch mitgekriegt?
klär mich auf.....bitte

atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

12.11.2009 18:12
#938 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Bruder Spaghettus

Zitat von Herzimaus
Na lieber BS was soll ich deiner Meinung tuen?? Nach Iran fliegen und mich beschweren als sunnitin? Ich wäre die nächste das kannst du mir aber glauben, wieso beschwerst du dich wieso wir nicht Demo..?? Wie wäre es wenn die Atheisten eine Demo veranstalten und zeigen wie verletzt sie doch sind und das es nicht richtig ist??


Das ist mehr als enttäuschend. Warum hast du nicht einfach unterschrieben?
Was nutzt dein Marwa - Bildchen?
Bist du bereit, das gegen Ehsra auszutauschen?



Sag mal gehts noch?? Was habe ich bitteschön verwerfliches geschrieben?? Du schimpfst, meckerst und zickst rum wieso auch immer!!
Unverschämt ist das du einfach mir was unterstellen tust, woher willst du wissen ob ich unterschrieben habe oder nicht?? Oder ob Al Furqan nicht unterschrieben hat?? Jetzt haben wir alle Unterschrieben und was ist dabei rausgekommen?? Er ist dennoch erhängt worden!! Einen aufstand hätte man machen sollen, schreien müsste man weil es ungerecht ist und und und und das hätte man aufjedenfall machen sollen!!!
Also beschwere dich nicht bei mir, denn ich kanns nichts dafür das sie Im Iran so austicken und bei aller liebe das ist nicht Fair!

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2009 18:58
#939 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Herzimaus

[i]Sag mal gehts noch?? Was habe ich bitteschön verwerfliches geschrieben?? Du schimpfst, meckerst und zickst rum wieso auch immer!!
Unverschämt ist das du einfach mir was unterstellen tust, woher willst du wissen ob ich unterschrieben habe oder nicht?? Oder ob Al Furqan nicht unterschrieben hat??

Al Furqan hat bereits gesagt, dass er nicht unterschrieben hat. Du eierst so rum, dass man annehmen muss, du hast nicht unterschrieben.

Damit das nun klar und eindeutig ist: Hast du, Herzimaus, mit deinem vollen Namen, deinem Land und deiner Stadt die Petition unterzeichnet?

Und bitte nur ein Ja oder Nein.

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

12.11.2009 19:10
#940 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Und bitte nur ein Ja oder Nein.




Die Erfahrung mach ich auch grade-.........Ja oder nein ist ganz schwierig........

" möglicherweise....oder...ich glaub schon " ist einfacher....

Ist witzig daß sich ausgerechnet die Besitzer der Wahrheit offensichtlich nicht festlegen wollen..oder ?




atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

12.11.2009 19:43
#941 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Herzimaus

Zitat von Bruder Spaghettus

Zitat von Herzimaus
Na lieber BS was soll ich deiner Meinung tuen?? Nach Iran fliegen und mich beschweren als sunnitin? Ich wäre die nächste das kannst du mir aber glauben, wieso beschwerst du dich wieso wir nicht Demo..?? Wie wäre es wenn die Atheisten eine Demo veranstalten und zeigen wie verletzt sie doch sind und das es nicht richtig ist??


Das ist mehr als enttäuschend. Warum hast du nicht einfach unterschrieben?
Was nutzt dein Marwa - Bildchen?
Bist du bereit, das gegen Ehsra auszutauschen?



Sag mal gehts noch?? Was habe ich bitteschön verwerfliches geschrieben?? Du schimpfst, meckerst und zickst rum wieso auch immer!!
Unverschämt ist das du einfach mir was unterstellen tust, woher willst du wissen ob ich unterschrieben habe oder nicht?? Oder ob Al Furqan nicht unterschrieben hat?? Jetzt haben wir alle Unterschrieben und was ist dabei rausgekommen?? Er ist dennoch erhängt worden!! Einen aufstand hätte man machen sollen, schreien müsste man weil es ungerecht ist und und und und das hätte man aufjedenfall machen sollen!!!
Also beschwere dich nicht bei mir, denn ich kanns nichts dafür das sie Im Iran so austicken und bei aller liebe das ist nicht Fair!




Da plötzlich mein Postkasten überquillt, schau ich mal vorbei und...

verstehe gar nicht, warum IHR hier alle gerade so einen Aufstand macht.

Der Iran hat nach islamischem Recht völlig normal gehandelt. Es ist und war, nach dem Quran, schon immer so, das das Blut eines Muslim unantastabar ist. Marwa muss gerächt werden weil sie ja als Muslima von einem Ungläubigen hingerichtet wurde und nun kann kein ungläubiger Staat muslimisch rechtswirksam über den Täter richten und Eshra gehört hingerichtet weil er vom Glauben abgefallen ist. (Abfall vom Glauben, Ehebruch und Mord sind die drei Ausnahmen die das Leben eines Muslimes verwirken)

... Wisst ihr doch aber alle schon aus unzähligen vorangegangenen Diskusionen.

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

12.11.2009 19:49
#942 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Der Iran hat nach islamischem Recht völlig normal gehandelt. Es ist und war, nach dem Quran, schon immer so, das das Blut eines Muslim unantastabar ist. Marwa muss gerächt werden weil sie ja als Muslima von einem Ungläubigen hingerichtet wurde und nun kann kein ungläubiger Staat muslimisch rechtswirksam über den Täter richten und Eshra gehört hingerichtet weil er vom Glauben abgefallen ist. (Abfall vom Glauben, Ehebruch und Mord sind die drei Ausnahmen die das Leben eines Muslimes verwirken)



Ahhhhh.....schön........endlich mal wieder ein Muslim der zu seiner Religion steht.....

Einer der uns allen zeigt wos hinführt wenn das Mullahpack das Sagen hat.

Nicht so einWeichei wie dieanderen, die sich nicht trauen zu sagen daß sie an unzerstörbare Steißbeibzellen glauben.

MUM glaubt das und MUM hat kein Problem damit daß es Schwachsinn ist.

Das ist Islam......wahrer Islam.... Danke


atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2009 19:55
#943 RE: Rettet ein Leben antworten

Schön, dass du wieder mal da bist. Vielleicht klappts jetzt wieder öfter?

Ist uns schon klar, dass das nach islamischem Recht so ist. Auch, dass die drei Jugenlichen Homosexuellen, die nun nach Eshra gehängt werden sollen, da rein fallen.

Bedrückend ist nur, wie die meisten Muslime hier rumeiern und sich nicht richtig positionieren wollen.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2009 19:57
#944 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von DeGaertner

MUM glaubt das und MUM hat kein Problem damit daß es Schwachsinn ist.
Das ist Islam......wahrer Islam.... Danke
atz


Nee, Mum glaubt das schon lange nicht mehr. Aber sie hat immer noch viel Ahnung und tiefere Kenntnisse, die uns oft fehlen.

Eins macht sie aber wirklich: Sie zeigt uns den Islam wie er ist.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

12.11.2009 20:05
#945 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
...
Bedrückend ist nur, wie die meisten Muslime hier rumeiern und sich nicht richtig positionieren wollen.



Wer sich als Muslim outet, bezieht doch ganz EINDEUTIG Position.

Es ist unmöglich zum Islam zu konvertieren/bekennen ohne gleichzeititg die Gebote Allahs (dem Quran) zu akzeptieren. (Muslime bezeugen im Glaubensbekenntnis die Unanfechtbarkeit Allah´s, Muhammeds und des Korans) Völlig unnötig also hier extra die Richtigkeit dieses Urteils zu bekräftigen?.

Das (hier anwesende) Muslime nicht Farbe bekennen liegt möglicherweise an dem Umstand das sie hier überwiegend mit Ungläubigen debattieren. Den Ungläubigen gegenüber kann man aber schon mal die Unwarheit sagen bzw. die Warheit verschleiern, solange man im Herzen das richtige denkt....

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2009 20:18
#946 RE: Rettet ein Leben antworten

Bei uns ist eher der Grundsatz die Lüge hat Gott nicht erschaffen.
Oder im Munde und im Herzen eins zu sein.
Wie soll denn sonst Gerechtigkeit und Vertrauen die Grundlagen entstehen.
Ein Gott bei dem ich ehrlich sein kann der ist mir lieber.


Aviel

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

12.11.2009 20:24
#947 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Wie soll denn sonst Gerechtigkeit und Vertrauen die Grundlagen entstehen.
Ein Gott bei dem ich ehrlich sein kann der ist mir lieber.




Ehrlich sein kannst du auch zueiner alten Socke.......



atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

12.11.2009 20:28
#948 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Nee, Mum glaubt das schon lange nicht mehr. Aber sie hat immer noch viel Ahnung und tiefere Kenntnisse, die uns oft fehlen.

Eins macht sie aber wirklich: Sie zeigt uns den Islam wie er ist.




Gut ...ok......nicht sauer sein Mum, aber du weißt wie ich auf solche Dinge reagiere.....wenns nicht so gemeint war.....umso besser...wenn sich nurmal die anderen Gotteskrieger hier aus der Deckung trauen würden........


atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

12.11.2009 20:32
#949 RE: Rettet ein Leben antworten

Wie Mum schon richtig beschrieben hat gilt in islamischen Ländern das islamische Recht, die Scharia.
Falls man unbedingt möchte, dass man das islamische Recht mit dem unserigen vergleicht, entspricht es ungefähr dem Staatsverrat. Abfall vom Glauben ist sowas wie Fahnenflucht oder so.
Nach islamischer Sicht ist die Welt noch nicht befriedet. (Deutlicher ausgedrückt ist hier Feindesland)
Aus unserer Sicht ist es verpönt islamisch befriedetes Land als Feindesland zu sehen, weil Staat und Religion zwei unterschiedliche Dinge sind, deutlich wird das in Afganistan.
Die Politiker sagen die Bundeswehr nimmt dort polizeiliche Aufgaben wahr, in Wirklichkeit wird dieses als Krieg von den Moslems verstanden.
Von den Iranern wird verlangt loyal zum Staat zu sein, (nicht anders, wenn wir im Krieg jemand an die Wand stellen, der zum Freind überlaufen will)

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2009 20:44
#950 RE: Rettet ein Leben antworten

Hier schreien grade welche und Hilfe

http://nachrichten.aol.de/nachrichten-po...071013827648769

Aviel

Seiten 1 | ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | ... 59
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor