Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.451 Antworten
und wurde 39.189 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Seiten 1 | ... 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | ... 59
FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

17.11.2009 18:13
#1026 RE: Rettet ein Leben antworten

"Psycho" war jetzt meine persönliche Wertung.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

17.11.2009 21:25
#1027 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Also wird der öffentliche Druck genutzt bzw. sogar erzeugt, um den Staat Sachsen zu erpressen. Was anderes ist das nicht als pure Erpressung.



das würde ich nicht so sehen....wenn ich ein kind haben sollte und ihr oder ihm passiert was im kindergarten zum bsp...dann würde ich die erzieherin und aus frust wahrscheinlich auch das dazu gehörige kindergarten zu rechenschaft ziehen...ich gehe davon aus, das wenn es einen mal wirklich trifft, jeder von uns so halndeln würde...da niemand zu 100% nein sagen kann...wir können nicht wissen, was in den köpfen der hinterbliebenen passiert...

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

17.11.2009 21:39
#1028 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Schwester8
...dann würde ich die erzieherin und aus frust wahrscheinlich auch das dazu gehörige kindergarten zu rechenschaft ziehen.....

In D geht die Gewalt vom Volke aus. Judikative, Executive und Legislative. D.H. wenn jemand Rechenschaft abverlangt, dann ist es der Staat. Und spätestens erst dann, wenn die Schuldfrage geklärt ist, dürftest Du Deine Ansprüche anmelden. Wir leben doch hier nicht im Wilden Westen, oder im Orient.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

17.11.2009 21:46
#1029 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
@ Herzimaus
wieso wirst du den gleich kratzbürstig? Ich habe hier keinen irgendwelcher Sektenpraktiken beschuldigt und muss mir selbiges gleich vorwerfen lassen?

Immer langsam mit den jungen Pferden, ich habe nix zum besten gegeben was nicht sowieso jeder mit Verstand gesegnete auch selbst im Koran nachlesen könnte. Da Hans und Aische sowieso gern die ``Anweisungen`` der Überlieferungen nach gut dünken Auslegen, sparen wir uns das Gewälze in den nutzlosen Hadithen.

Wie du es auch drehst und wendest er wurde wegen seines (Nicht)Glaubens und seiner politischen Einstellung hingerichtet, was in demj Fall für mich das selbe ist wie Abfall vom Islam....


Liebe Mum es geht um diesen satz hier---> Den Ungläubigen gegenüber kann man aber schon mal die Unwarheit sagen bzw. die Warheit verschleiern, solange man im Herzen das richtige denkt.... Ich bekkene mich 100% als Muslima und sage klar und Deutlich das wer abfällt die totesstrafe bekommt aber es müssen bedingungen erfüllt werden!!! 1. kein Unheil, stifterrei, der Mann hat Zeit sich bekehren zu lassen oder er kann gehen.
2. Nur ein Qadir darf bestimmen. 3. Nur nach sharia und eine sharia exestiert nicht!!!
Für dich mag es als Ex Muslima unnützlich sein, aber für mich nicht!
Ich frage mich die ganze Zeit wieso du überhaupt den Islam angenommen hattes, wenn es doch soooooo Schlimm ist und plötzlich ausgetreten bist?? Ich meine wenn ich zum Christetum konvertiere dann muss ich mich doch mit allem drum und dran ausseinander setzen bevor ich mir 100%sicher bin.

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

17.11.2009 22:07
#1030 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Wir leben doch hier nicht im Wilden Westen, oder im Orient.



ehrlich jetzt??? hab ich nicht gewusst....

ich habe dir nur geschreiben, was schon viele andere gemacht haben....
auch hier....

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2009 22:22
#1031 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Liebe Mum es geht um diesen satz hier---> Den Ungläubigen gegenüber kann man aber schon mal die Unwarheit sagen bzw. die Warheit verschleiern, solange man im Herzen das richtige denkt.... Ich bekkene mich 100% als Muslima und sage klar und Deutlich das wer abfällt die totesstrafe bekommt aber es müssen bedingungen erfüllt werden!!! 1. kein Unheil, stifterrei, der Mann hat Zeit sich bekehren zu lassen oder er kann gehen.



Jedenfalls mit Lügen braucht man sich nicht wundern wenn man auf Ablehnung stößt,bei uns bekommt man von Kleinkind an beigebracht nicht zu lügen,das ist bei Juden und das ist bei Christen auch so,so brauchen sich Muslime hier sich nicht wundern, wenn sie nichts dagegen haben,bei ehrlichen Menschen und in einer Ehrlichen Gesellschaft für die Wahrheit das wichtigste ist auch auf bezug zu Gott ,eben auf keine gegen Liebe stößt.
Alles kommt vielleicht von Gott aber die Lüge ist erfindung vom Menschen
Im Koran steht
doch glaubt der Tora,das Buch wird als wahr bezeugt
da steht du sollst kein falsch Zeugniss reden wider deinen Nächsten,
wenn man aber dieses Verbot als Mittel zum Zweck sieht zu täuschen usw. braucht sich keiner Wundern so bekommt der Islam hier auch keine Berechtigung und niemad will sich dazu bekehren
es werden schon die grundlagen unseres Glaubens verleugnet.

Herz was wahrhaftig ist da ist der Mund auch Wahrhaftig
ein Herz was die Lüge liebt ist eine Grube

wer gegen Gottes Gebote verstößt ,bekommt es mit ihm selber und seinen Strafen zu tun.

Aviel

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

17.11.2009 22:48
#1032 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Jedenfalls mit Lügen braucht man sich nicht wundern wenn man auf Ablehnung stößt,bei uns bekommt man von Kleinkind an beigebracht nicht zu lügen,das ist bei Juden und das ist bei Christen auch so,so brauchen sich Muslime hier sich nicht wundern, wenn sie nichts dagegen haben,bei ehrlichen Menschen und in einer Ehrlichen Gesellschaft für die Wahrheit das wichtigste ist auch auf bezug zu Gott ,eben auf keine gegen Liebe stößt.



und was ist mit atheisen???

du laberst nur mist....aber das weisst du ja schon....

sorry aber gerade als jüdin, sollte man vorsichtig sein mit solch allgemeinen anschuldigungen

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

17.11.2009 22:52
#1033 RE: Rettet ein Leben antworten

Sag mal Aviel, liest du eigentlich deine Beiträge selber durch??

In Antwort auf:
Jedenfalls mit Lügen braucht man sich nicht wundern wenn man auf Ablehnung stößt,bei uns bekommt man von Kleinkind an beigebracht nicht zu lügen


Ne.. das einzigste was euch beigebracht wird (ich versuche mal mich in deinem niveau abzugeben diese"Ihr" und "WIR" nervt) sind Rasissmus gegenüber Araber und anrecht (wo ihr überhaupt keinen anrecht habt) auf das gelobte Land Jerusalem. Euch wir beigebracht, dass literweise blut eines Arabers gerecht ist sie nicht das Recht haben zu leben nur Ihr habt den anspruch drauf richtig?
Mir ist keine Sure bekannt das Lügen und Heuchlerrei erlaubt ist, keiner von euch (sogar mum wurde von Schwester angeschrieben um einen beweis zu liefern) also zeigst du es mir??

Gerade Die juden (wie gesagt begebe mich gerade in deinem Niveau) müssen quarken über Muslime. Also erstmal vor der deine haustür kehren gell!!!

ps.. diese geschleime nützt dir nicht.
Und bitte gehe auf meine andere beiträge ein!!

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Stan ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2009 23:26
#1034 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Herzimaus
Ich bekkene mich 100% als Muslima und sage klar und Deutlich das wer abfällt die totesstrafe bekommt aber es müssen bedingungen erfüllt werden!!! 1. kein Unheil, stifterrei, der Mann hat Zeit sich bekehren zu lassen oder er kann gehen.









Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

17.11.2009 23:34
#1035 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Ich bekkene mich 100% als Muslima und sage klar und Deutlich das wer abfällt die totesstrafe bekommt aber es müssen bedingungen erfüllt werden!!! 1. kein Unheil, stifterrei, der Mann hat Zeit sich bekehren zu lassen oder er kann gehen.



sie meint laut der richtigen scharia...die es aber heute garnicht gibt...sie sagt das zwar eine todesstrafe verhängt wird, aber nur wenn sie unten von ihr aufgelisteten punkte zutreffen....

nur für das abfallen alleine darf es diese nicht geben....

ps. er hat ja immer noch die möglichkeit, wo anders hinzu ziehen...diese sachen wurden ihm aber in iran nicht gewährt....warum es mich noch mehr wundert, da er als iraner das ganze doch kent, warum er sich überhaupt zu erkennen gibt????
das lässt bei mir einige fragen offen....wenn ich es gewesen wäre, wär ich einfach gegengen...die welt ist gross...

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2009 23:48
#1036 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Schwester8
ps. er hat ja immer noch die möglichkeit, wo anders hinzu ziehen...



Die habt ihr übrigens auch.

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

17.11.2009 23:50
#1037 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Die habt ihr übrigens auch.



das weiss ich...den ich bin ein freier mensch....

kannst es dir noch so sehr wünschen...ich bleibe....

und zum thema??? kommt da noch was???

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

17.11.2009 23:51
#1038 RE: Rettet ein Leben antworten

Jo haben wir, aber sorry.. ich bleibe hier weil ich Deutsch bin

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Stan ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2009 23:56
#1039 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Herzimaus
Jo haben wir, aber sorry.. ich bleibe hier weil ich Deutsch bin




Du hast nen deutschen Pass,weils dir so gut in den Kram passt

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2009 00:00
#1040 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Schwester8

In Antwort auf:
Die habt ihr übrigens auch.


das weiss ich...den ich bin ein freier mensch....
kannst es dir noch so sehr wünschen...ich bleibe....
und zum thema??? kommt da noch was???




Zum Thema......also wenn jemand vom Glauben abfällt soll er am besten das Land verlassen,aber darf am Leben bleiben...wenn er aber "Unruhe stiftet" ist die Todestrafe angemessen.
Auf die Art wird in eurem Glauben wohl niemals so etwas wie eine Aufklärung,weil Aufklärer Unruhestifter wären, stattfinden und werdet wohl noch lange Zeit hinter dem westlichen Standard herhinken.
Das euch der westl. Standard so unangenehm nicht zu sein scheint,beweist ja wohl die Tatsache,das ihr euch hier aufhaltet......oder liegts am Wetter??

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

18.11.2009 00:14
#1041 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Zum Thema......also wenn jemand vom Glauben abfällt soll er am besten das Land verlassen,aber darf am Leben bleiben...wenn er aber "Unruhe stiftet" ist die Todestrafe angemessen.
Auf die Art wird in eurem Glauben wohl niemals so etwas wie eine Aufklärung,weil Aufklärer Unruhestifter wären, stattfinden und werdet wohl noch lange Zeit hinter dem westlichen Standard herhinken.
Das euch der westl. Standard so unangenehm nicht zu sein scheint,beweist ja wohl die Tatsache,das ihr euch hier aufhaltet......oder liegts am Wetter??



sorry ich bin nicht hier, weil ich in meinem land nicht leben konnte....ich bin hier geboren...
übrigens, erwartet mich in der türkei nichts anderes wie hier auch....obwohl, doch....besseres wetter...aber lass das mal meine sorge sein....

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

18.11.2009 00:15
#1042 RE: Rettet ein Leben antworten

In Afrika dolle 34 grad

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2009 08:48
#1043 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Herzimaus
Jo haben wir, aber sorry.. ich bleibe hier weil ich Deutsch bin



Oder nicht doch eher, weil es dir hier viel, viel besser geht als es dir in deinem Herkunftsland je gehen würde? Weil du hier viel mehr Freiheiten hast, als du sie dort haben würdest? Kurz, weil es sich hier einfach viel, viel besser, sicherer und abgesicherter lebt als dort?

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

18.11.2009 19:05
#1044 RE: Rettet ein Leben antworten

In Antwort auf:
Ich frage mich die ganze Zeit wieso du überhaupt den Islam angenommen hattes, wenn es doch soooooo Schlimm ist und plötzlich ausgetreten bist?? Ich meine wenn ich zum Christetum konvertiere dann muss ich mich doch mit allem drum und dran ausseinander setzen bevor ich mir 100%sicher bin



Duseliger Beitrag, den du dir hättest schenken können.

Kannst du von dir behaupten das du alles über den Islam weist? Nein, kannst du nicht. Und genau deshalb kannst auch du dir nicht 100 Prozentig sicher sein. Woher meinst du den zu wissen, das du nicht eines Tages doch die Lampe angehen siehst und ebenfalls aussteigst weil du merkst das du nur deine Zeit verschwendest?

Ich habe es nicht mehr nötig mich hinter einer Maske zu verstecken und es auch nicht nötig meine Einsicht/Entscheidung zu rechtfertigen.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2009 19:51
#1045 RE: Rettet ein Leben antworten

http://gbsbb.wordpress.com/2009/11/18/pe...fur-ex-muslime/

Aus gegebenem Anlass veröffentlichen wir heute hier den Aufruf zur Petition der Kritischen Islamkonferenz. Wir bitten darum, diesen Aufruf weiter zu verbreiten und die Petition zu zeichnen. Der Fall Ehsan Fattahian hat deutlich gezeigt, dass die Anerkennung des „Abfalls vom Glauben“ als Asylgrund lebensnotwendig werden kann für den/die Betroffenen.

Der Abfall vom Islam stellt in vielen „muslimischen Ländern“ ein todeswürdiges Verbrechen dar. Die Flucht aus der Heimat ist für Ex-Muslime oft die letzte Chance, grausamen Strafen zu entgehen. Bislang jedoch haben deutsche Gerichte die Gefahren, die diesen Menschen in den Ursprungsländern drohen, in skandalöser Weise heruntergespielt und ihnen das Recht auf Asyl verweigert...Das Verwaltungsgericht Kassel urteilte, dass die öffentliche Abkehr vom muslimischen Glauben keinen hinreichenden Asylgrund darstelle...Wir fordern den Asylstatus für alle Ex-Muslime, die in ihren Herkunftsländern von Verfolgung, Folter, Mord bedroht sind! Es kann nicht sein, dass sie unter der ständigen Angst leben müssen, in Länder abgeschoben zu werden, die von islamischen Fundamentalisten regiert werden. Die deutsche Politik und Justiz sind dringend gefordert, solch eklatante Fehlentscheidungen zu korrigieren!

Im Namen der Kritischen Islamkonferenz

Mina Ahadi, Vorsitzende des Zentralrats der Ex-Muslime
Hartmut Krauss, Redaktion der Zeitschrift Hintergrund
Dr. Michael Schmidt-Salomon, Vorstandssprecher der Giordano Bruno Stiftung

Wenn Sie die Petition „Asyl für Ex-Muslime“ durch Ihre Unterschrift unterstützen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:
http://giordano-bruno-stiftung.org/p_asyl/petitionbook.php

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

18.11.2009 21:18
#1046 RE: Rettet ein Leben antworten

Ich bin dabei.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2009 21:25
#1047 RE: Rettet ein Leben antworten

Mir ist lieber wir lassen Ex-Muslime rein,anstelle von Muslimen,aber eigentlich bin ich der Meinung Deutschland ist voll genug

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

19.11.2009 09:12
#1048 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von Stan
Mir ist lieber wir lassen Ex-Muslime rein,anstelle von Muslimen,aber eigentlich bin ich der Meinung Deutschland ist voll genug

Oh, nein! Wir brauchen die Ex-Muslime! Für die Auseinandersetzung mit den Muslimen zur Bekämpfung des Islam!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

19.11.2009 11:42
#1049 RE: Rettet ein Leben antworten

Wir benötigen nicht EX-Muslime um den Islam zu bekämpfen, sondern
Politiker und Richter mit einem Arsch in der Hose, die sich nicht Einschüchtern lassen.
Ob jemand Muslim ist oder nicht ist ja dessen eigener freier Wille und da darf sich keiner einmischen.
Aber nur so lange man sich anderen Kulturen und Religionen gegenüber Respektvoll und Friedlich verhält.
Ich bin mir sicher dass alles negative auf den Islam zurückfallen wird... früher oder später.
Irgenwann erntet man was man säht. Und wenn das was man säht, Unfriede, Ignoranz, Gewalt, ..usw. ist
dann muss man damit rechnen dass es den lieben Mitmenschen irgendwann zu Bunt wird.
Das ist in der christlichen Kirche geschehen (die in gewissen Bereichen genau so schlimm ist wie der Islam )
und es wird dem Islam früher oder später so gehen.
Ich hoffe dass es endlich einen Ruck in unserem Land gibt, und die Menschen dem Islam und jeder anderen totalitären
Religion die rote Karte zeigen.
Die Welt hat die Inquisition, den Nationalsozialismus und den Kommunismus überlebt, sie wird den Islamismus auch überelben.

Glaube ist Aberglaube

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

19.11.2009 12:35
#1050 RE: Rettet ein Leben antworten

Zitat von kadesch
Wir benötigen nicht EX-Muslime um den Islam zu bekämpfen, sondern
Politiker und Richter mit einem Arsch in der Hose, die sich nicht Einschüchtern lassen.
Ob jemand Muslim ist oder nicht ist ja dessen eigener freier Wille und da darf sich keiner einmischen.
Aber nur so lange man sich anderen Kulturen und Religionen gegenüber Respektvoll und Friedlich verhält.
Ich bin mir sicher dass alles negative auf den Islam zurückfallen wird... früher oder später.
Irgenwann erntet man was man säht. Und wenn das was man säht, Unfriede, Ignoranz, Gewalt, ..usw. ist
dann muss man damit rechnen dass es den lieben Mitmenschen irgendwann zu Bunt wird.
Das ist in der christlichen Kirche geschehen (die in gewissen Bereichen genau so schlimm ist wie der Islam )
und es wird dem Islam früher oder später so gehen.
Ich hoffe dass es endlich einen Ruck in unserem Land gibt, und die Menschen dem Islam und jeder anderen totalitären
Religion die rote Karte zeigen.
Die Welt hat die Inquisition, den Nationalsozialismus und den Kommunismus überlebt, sie wird den Islamismus auch überelben.



Dein Wort in Gottes Ohr!

Seiten 1 | ... 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | ... 59
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor