Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 6.471 mal aufgerufen
 Grenzwissenschaften, Grenzerfahrungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

04.05.2007 22:35
#26 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
Geil den Scheiß muss ich auch mal ausprobieren


Jetzt reiss dich mal zusammen ungläubiger.

Ich zieh ja auch nicht ständig über deinen Gott her.....oder?


atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

the swot ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 22:37
#27 RE: Ich sah den Himmel antworten



Herrlich alles...

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

04.05.2007 22:47
#28 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
Du hast dir aber Zeit gelassen, diese Erfahrung zu machen, wenn ich dein Alter bedenke,


Es ist immer besser zuerst das Buch zu lesen und dann den Film zu gucken.

Aber so schlimm hab ichs mir nicht vorgestellt.

Der kommt rein und erzählt dass am Wochenende Eine Reliquie oder so angeliefert wurde.
Gebeine von irgend einer Ordenstante....
Der stellt sich hin und verkündet stolz, dass er eine Nachtlang die Ehre hatte vor einem Haufen alter Knochen zu beten.
Mein sohn...O-Ton..."Papa, was riecht den hier so komisch ?"
Mir ist sofort der Witz aus dem Humor thread eigefallen..von wegen ...."Scharfes Kleidchen hast du an aber hast du gesehen dass deine Handtasche brennt."
Laut lachen war nicht denn der Anlass war durchaus ernst, denn was ausser einer Beerdigung treibt einen wie mich in die Kirche ? der Gruppenzwang



atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

the swot ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 22:50
#29 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
Der kommt rein und erzählt dass am Wochenende Eine Reliquie oder so angeliefert wurde.
Gebeine von irgend einer Ordenstante....
Der stellt sich hin und verkündet stolz, dass er eine Nachtlang die Ehre hatte vor einem Haufen alter Knochen zu beten



Öhm...Ist der vielleicht etwas meschugge?

89 ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 22:58
#30 RE: Ich sah den Himmel antworten
Zitat von DeGaertner

Gebeine von irgend einer Ordenstante....
Der stellt sich hin und verkündet stolz, dass er eine Nachtlang die Ehre hatte vor einem Haufen alter Knochen zu beten.



So ist das mit der Reliquienverehrung, die bringen es fertig, Tücher, in die angeblich Jesus gerotzt hat, an die Wand zu nageln und das "Volk" kniet nieder. In der Stellung ist es dann auch besser zu treten.('n anderes Zeichen, "Smilie" fällt mir im Zusammenhang mit der Katholischen Kirche nicht ein, beim besten Willen...)

Dabei fällt mir auf, das scheinbar gar keine Katolen im Forum unterwegs sind...
the swot ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 23:00
#31 RE: Ich sah den Himmel antworten

Ne die haben ja ihre antisemitische und fundamentalistische Spielwiese...http://www.kreuz.net

the swot ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 23:04
#32 RE: Ich sah den Himmel antworten

Mal ein Zitat:

Kardinal Kasper hat sich bereits am 3. April zu der jüdischen Propaganda geäußert.

Jüdische Propaganda also

89 ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 23:07
#33 RE: Ich sah den Himmel antworten

Zitat von the swot
Mal ein Zitat:
Kardinal Kasper hat sich bereits am 3. April zu der jüdischen Propaganda geäußert.
Jüdische Propaganda also



Glaubenssucher Offline



Beiträge: 18

18.06.2007 20:05
#34 RE: Ich sah den Himmel antworten

Nun es kommt mir vor als träumte er dies, grundsätzlich halte ich aber solche erfahrungen für durchaus möglich. Aber mit jesus einen spaziergang zu machen zu reden und zu scherzen hallte ich für unwahrscheinlich, aber nicht für unmöglich.

the swot ( Gast )
Beiträge:

18.06.2007 20:10
#35 RE: Ich sah den Himmel antworten

Träume?
Wenn du wüsstest was ich so träume.

Also meistens bin ich Soldat der Roten Armee und töte ein paar Nazis. Ich war aber auch schon mal in einer Gruppe von Juden die sich selbst vor der Deportation wehrte...verrückte Träume wa? Was sagt mir der Traum? NICHTS!

Wenn ich in der Bibel lese kommt es auch schon mal vor dass ich davon träume. Was hat das zu bedeuten? NICHTS!
Ein normaler,biologischer Vorgang. Tja so is das...nichts mit G´tt. Glaub mir der hat andere Sorgen als uns schöne Träume zu bescheren. Diese Träume kann ich mir auch selbst besorgen. Einfach an wat tolles denken und dann träumt man meistens auch von...meine Erfahrung...

Glaubenssucher Offline



Beiträge: 18

18.06.2007 20:32
#36 RE: Ich sah den Himmel antworten

Verstehe meinen beitrag so wie er gemeint war und nicht was du reininterpretierst dann siehst du das wir die gleiche aussage getätigt haben, ich aber grundsätlchich visionen als möglich errachte in diesem fall aber von einem traum ausgehen. Amateur

the swot ( Gast )
Beiträge:

18.06.2007 20:33
#37 RE: Ich sah den Himmel antworten

Uh ich bin ein Amateur
Habe ich mit meinem Beitrag etwa dich angesprochen?

Glaubenssucher Offline



Beiträge: 18

21.06.2007 17:44
#38 RE: Ich sah den Himmel antworten

Klang für mich so, aber das mit dem Amateur war nicht so gemeint, im eifer des gefechts und so. Sorry


Shit happens.....sometimes

the swot ( Gast )
Beiträge:

21.06.2007 18:11
#39 RE: Ich sah den Himmel antworten

Och naja das kenn ich...kein Problem

Christoph Offline



Beiträge: 51

27.06.2007 13:36
#40 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
4 Kapitel sind aber wirklich nicht viel...

es gibt für kinder diesen alters sicher bessere lektüre

the swot ( Gast )
Beiträge:

27.06.2007 23:31
#41 RE: Ich sah den Himmel antworten

Mag sein, aber der Umfang ist nicht groß.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

28.06.2007 10:57
#42 RE: Ich sah den Himmel antworten

Hallo,

ich lese hier schon eine kleine Weile mit und mir stellt sich folgende Frage:

Wenn es sowas wie Wiedergeburt usw. definitiv nicht gibt, woher kommen dann die Berichte über Nahtoderfahrungen?
Kann es nicht eher so sein, dass Menschen nach dem Tod nicht nur den Körper, sondern auch diese Dimension verlassen?

Es ist ja, wenn man genau nachforscht, alles ein Kreislauf, auch wenn wir es nicht bemerken. Daher versuchen "wir Buddhisten" es immer mit Blumen zu verdeutlichen. Blumen leben einfach so vor sich hin, werden von kleinen Mädchen gepflückt, um dann einerseits in den Kreislauf der Natur zurückzukehren (sie verrotten in der Vase) und andererseits wieder zurückzukommen (es wachsen neue Gänseblümchen).

Ich will mich aber hier nicht zu sehr zur buddhistischen Ansicht auslassen, denn der Junge "träumt" ja von Jesus Christus.

Man soll schon kritisch dieses Buch lesen, aber, man sollte sich auch folgende Fragen stellen:

Warum glauben alle grossen Religionen an ein Leben nach dem Tod, und warum haben Millionen und Millionen von Menschen, einschliesslich grosser Philosophen und weisen Meistern Asiens, zu ALLEN Zeiten diesem Glauben einen wesentlichen Platz in ihrem Leben eingeräumt? Können sich so viele Menschen irren?

Wenn wir niemals von Herrn Huztliputzli gehört haben, heisst das für mich noch lange nicht, dass es ihn nicht gibt, selbst wenn dieser ohne Personalausweis im tiefsten Dschungel lebt, und das auch noch alleine. Amerika musste ja auch erst mal entdeckt werden, bevor man es kannte.

Bis dann

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

the swot ( Gast )
Beiträge:

28.06.2007 17:21
#43 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
Wenn es sowas wie Wiedergeburt usw. definitiv nicht gibt


Also im Judentum gibt es die "Wiedergeburt"...nämlich die leibliche Auferstehung am Ende der Tage.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

28.06.2007 20:35
#44 RE: Ich sah den Himmel antworten

Hallo lieber Swot,

ganz genau das meinte ich. In allen grossen Weltreligionen gibt es Wiedergeburt, in den verschiedensten Formen. Wir können nicht wissen, was wann und wie mit uns geschieht, nach unserem Ableben. Wir leben ja noch Aber, DAS da etwas ist, daran sollten wir nicht zweifeln, denke ich.

Bis morgen dann

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

27.07.2007 22:45
#45 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
Aber, DAS da etwas ist, daran sollten wir nicht zweifeln, denke ich.


Wieso? Zurückgekommen is noch keiner...
Also ohne (von mir anerkannten) Beweis - kann ich nix für wahr halten (auch wenn's ne hübsche Vorstellung ist)

Ob sich so viele Menschen irren können? - Ja... Irren ist menschlich.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

11.08.2007 09:31
#46 RE: Ich sah den Himmel antworten

Also mir fällt da ein Film von Woodie Allen ein.
Sein Vater ist gestorben und er erfährt dass er in der Hölle gelandet ist.
Also macht Woodie Allen sich auf in die Hölle und überzeugt dort den Teufel
dass sein Vater doch Jude ist, und dass Juden nicht an eine Hölle glauben.
Und wenn sie nicht an die Hölle glauben dann ist sein Vater doch nur Irrtümlich dort.
Am Ende ist der Teufel so Argumentativ in die Ecke gedrängt dass er Woodie mit seinem Vater
wieder aus der Hölle raus läßt. Allerdings sollen sie nicht darüber reden, weil das schlechte
Publicity für den Teufel ist.

Glaube ist Aberglaube

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 18:05
#47 RE: Ich sah den Himmel antworten

Hmm, ich mag die katholiken hier in der Stadt, der Gottesdienst ist auch nicht so doof hier wie man sonst glaubt. Aber liegt wahrscheinlich an der Gemeinde/Pastor.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 18:07
#48 RE: Ich sah den Himmel antworten

Juden glauben nicht an die Hölle?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2007 19:08
#49 RE: Ich sah den Himmel antworten

Die Hölle hat Jesus erst "erfunden". Im AT wird nur mal so was ähnliches andeutungsweise erwähnt. Erst im NT wird durch Jesus die ewige Höllenqual als Drohung aufgebaut. Das NT zählt aber für Juden nicht.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 19:25
#50 RE: Ich sah den Himmel antworten

Also kommen die Juden auch in den Himmel wenn sie die Gebote nicht beachten? Oder kommen die auch nicht in den himmel? Wo kommen die den dann hin?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor