Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 6.511 mal aufgerufen
 Grenzwissenschaften, Grenzerfahrungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Micha Offline



Beiträge: 117

21.02.2007 15:54
Ich sah den Himmel antworten

Ich habe vor einigen Wochen ein Buch gelesen: "Ich sah den Himmel"
Das Buch hat mich so gepackt, das ich es in 3 Stunden durchgelesen habe.
Das Buch ist von Roberts Liardon, kommt aus USA. Als kleines Kind hat er stunden lange mit seiner Familie gebetet und musste jeden Tag 4 Kapitel in der Bibel lesen. Mit 8 Jahren wurde er dann als er sich aufs Bett legen wollte in den Himmel entrückt. Er sah den Himmel, Jesus, ging mit Jesus durch den Himmel, sah zahlreiche Gebäude, Straßen, Menschen und diverse andere Dinge. Er scherzte und weinte mit Jesus, etc.. Er ist Christ und Prediger einer Gemeinde.
http://www.robertsliardon.org/roberts.htm, wo er bisschen beschrieben ist.

Was sagt ihr dazu ? Kann jemand eine solche außergewöhnliche Erfahrung gemacht haben ?

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

21.02.2007 15:55
#2 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
wurde er dann als er sich aufs Bett legen wollte in den Himmel entrückt. Er sah den Himmel, Jesus, ging mit Jesus durch den Himmel, sah zahlreiche Gebäude, Straßen, Menschen und diverse andere Dinge. Er scherzte und weinte mit Jesus, etc.. Er ist Christ und Prediger einer Gemeinde.

Bei solchen Erzählungen sollte man vorsichtig sein...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

the swot ( Gast )
Beiträge:

21.02.2007 16:01
#3 RE: Ich sah den Himmel antworten

Was ich dazu sage? Sekte!

Micha Offline



Beiträge: 117

21.02.2007 16:05
#4 RE: Ich sah den Himmel antworten

@snooker Richtig!

@the swot Warum Sekte ?

the swot ( Gast )
Beiträge:

21.02.2007 16:08
#5 RE: Ich sah den Himmel antworten

Ich köpnnte mir vorstellen, dass dieser Typ eine Art "Menschenfischer" ist.

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

21.02.2007 16:25
#6 RE: Ich sah den Himmel antworten

Zitat von Micha
Als kleines Kind hat er stunden lange mit seiner Familie gebetet und musste jeden Tag 4 Kapitel in der Bibel lesen......


Da muss man sich doch nicht wundern! Wenn die kindliche Fantasie so gewaltsam in diese geistige Gummizelle gesperrt wird, muss es nicht erstaunen, wenn man sich eines Tages von der Realität verabschiedet.

__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

the swot ( Gast )
Beiträge:

21.02.2007 16:29
#7 RE: Ich sah den Himmel antworten

4 Kapitel sind aber wirklich nicht viel...

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

21.02.2007 21:40
#8 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
4 Kapitel sind aber wirklich nicht viel...



Aber genug um irre zu werden......warum liest du mehr als 4 ?


atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

22.02.2007 07:22
#9 RE: Ich sah den Himmel antworten

wenn man gezwungen wird, ist schon ein Vers viel zu viel...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

22.02.2007 09:23
#10 RE: Ich sah den Himmel antworten
Zitat von the swot
4 Kapitel sind aber wirklich nicht viel...


Waren ja auch nur die Nachspeise! Das Problem war eher der stundenlange (italienische?) Hauptgang.

__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Micha Offline



Beiträge: 117

22.02.2007 16:12
#11 RE: Ich sah den Himmel antworten

4 Kapitel als 8 Jähriger zu lesen ist sehr viel ! besonders in der Bibel, da sie auch kein Comic ist.

the swot ( Gast )
Beiträge:

22.02.2007 16:21
#12 RE: Ich sah den Himmel antworten
Ich lese nicht jeden Tag in der Bibel. Aber wenn dann doch meist ein ganzes Buch.
Don't Panic Offline




Beiträge: 438

22.02.2007 16:40
#13 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
besonders in der Bibel, da sie auch kein Comic ist.

Wenn die Bibel ein Comic wäre, dann dürften etliche Stellen wegen Gewaltdarstellung und Gewaltverherrlichung erst ab 16 freigegeben sein.

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

22.02.2007 16:56
#14 RE: Ich sah den Himmel antworten

Und das "Hohe Lied" erst ab 18 respektive 21


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Micha Offline



Beiträge: 117

24.02.2007 13:41
#15 RE: Ich sah den Himmel antworten

ach ne

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

24.02.2007 18:41
#16 RE: Ich sah den Himmel antworten
In Antwort auf:
ach ne

Doch, doch! Da darf ich dich (z.B.) auf StGB §131 und §184 verweisen!
Ronnie77 ( Gast )
Beiträge:

24.04.2007 10:17
#17 RE: Ich sah den Himmel antworten

@Micha

In Antwort auf:

Als kleines Kind hat er stunden lange mit seiner Familie gebetet
und musste jeden Tag 4 Kapitel in der Bibel lesen. Mit 8 Jahren
wurde er dann als er sich aufs Bett legen wollte in den Himmel entrückt.
Er sah den Himmel, Jesus, ging mit Jesus durch den Himmel, sah zahlreiche
Gebäude, Straßen, Menschen und diverse andere Dinge.


Klar, dass dich das beeindruckt Micha!
Welcher Gläubige will nicht Gott nahe sein?
Vor solchen Dingen braucht man keine Angst haben.
Höchstens vor denen, die damit Menschen verführen!

Wenn man zum Beispiel vor einem Marienbild kniet und es sehr lange
und intensiv ansieht, dann wird dieses
Bild in dir früher oder später zu sprechen beginnen.
Solche Sachen sind nichts anderes als Projektionen des Verstandes!
Roberts hat hier nur fantasiert, mehr sind seine Erlebnisse nicht.

Gruß
Ronnie

yvonne Offline




Beiträge: 21

04.05.2007 18:21
#18 RE: Ich sah den Himmel antworten

Das geht übrigens nicht nur mit dem Marienbild. Ich hab` mich schon sehr angeregt mit `nem Baum unterhalten.

Viele Leute würden mir meine Zeit stehlen. Ich meide sie.
Manche teilen meine Zeit mit mir. Ich lasse mich von ihnen unterhalten.
Einige Wenige tragen zu meiner Zeit bei. Ich schätze sie.

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

04.05.2007 19:49
#19 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
Das geht übrigens nicht nur mit dem Marienbild. Ich hab` mich schon sehr angeregt mit `nem Baum unterhalten.


Ja hab ich auch mal gemacht.....er hat mir nicht geantwortet und da hab ich ihn verbrannt....genau wie das Marienbild.


atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

the swot ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 19:53
#20 RE: Ich sah den Himmel antworten

Also wenn ich mir im Urlaub so Kirchen angucke kriege ich immer ein bisschen Angst...Diese geschmückten Statuen einer Maria und dieser Geruch...Besonders krass war es in Ungarn..Also Liebe spüre ich da nicht..eher Angst

89 ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 20:03
#21 RE: Ich sah den Himmel antworten

Zitat von DeGaertner

Ja hab ich auch mal gemacht.....er hat mir nicht geantwortet und da hab ich ihn verbrannt....genau wie das Marienbild.
atz


...und mit deinem sofa haste auch'n inniges Verhältnis..

89 ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 21:52
#22 RE: Ich sah den Himmel antworten

Zitat von the swot
Diese geschmückten Statuen einer Maria und dieser Geruch...Besonders krass war es in Ungarn..Also Liebe spüre ich da nicht..eher Angst


Das ist der volkstümliche, mystische Firlefanz, den sie brauchen um das verängstigte, zitternde Kirchenvolk bei der Märchenstange zu halten.

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

04.05.2007 22:02
#23 RE: Ich sah den Himmel antworten

In Antwort auf:
Das ist der volkstümliche, mystische Firlefanz, den sie brauchen um das verängstigte, zitternde Kirchenvolk bei der Märchenstange zu halten.


Ich war vor 14 Tagen in meinem ersten Katholischen Gottesdienst.

Ich will heute nicht ins Detail gehen.........diese Einrichtung verdient offene Feindschaft.



atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

89 ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 22:27
#24 RE: Ich sah den Himmel antworten

Zitat von DeGaertner

Ich will heute nicht ins Detail gehen.........diese Einrichtung verdient offene Feindschaft.


...da bin ich doch schon schwer am arbeiten dran...

Du hast dir aber Zeit gelassen, diese Erfahrung zu machen, wenn ich dein Alter bedenke, ich hab' das trotz Sozialismus und Atheismus per Dekret, schon relativ jung hinter mich gebracht. Ich glaube, ich habe mich bis heute noch nicht erholt davon, wecke Nachts schweißgebadet auf und habe Weihrauchgestank in der Nase...

the swot ( Gast )
Beiträge:

04.05.2007 22:32
#25 RE: Ich sah den Himmel antworten

Geil den Scheiß muss ich auch mal ausprobieren

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor