Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.804 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2007 06:53
#26 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten

Na je, ich stehe auch nicht so auf bayrische Volkstümlei. Aber so wie du jetzt angefangen hast, gibts du doch salihin mit seiner "Theorie deutscher Völker" doch irgendwie Recht, nur halt von der anderen Seite her.

Den (salihin) habe ich erst mal auf die Strafbank gesetzt, von der aus er nichts mehr außer mitlesen kann. Jedenfalls wenn ich alles richtig eingestellt habe. Wir beraten im Modteam gerade, ob er nur für 2 Wochen oder dauerhaft gesperrt wird. Aber bitte jetzt hier darüber keine Diskussion starten

AKBAR ( Gast )
Beiträge:

03.03.2007 14:10
#27 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten
Beitrag gelöscht, da der wortgleiche auch in http://www.religionsforum-wogeheichhin.d...html#msg3046867
eingestellt wurde. BS
Medea Offline



Beiträge: 45

03.03.2007 14:53
#28 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten

Akbar

in der Ruhe liegt die Kraft - es bringt nichts, hier seitenlang gegen die Ahmadis zu wettern, das hat noch nie zur Klärung beigetragen.

Adnan Offline



Beiträge: 82

03.03.2007 22:56
#29 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten
"Vom Preussenpack wurde sie in jeglicher Hinsicht überschritten..!!!" (salihin)

"Preussenpack"? Scheint da der katholische Bayer VOR seinem Übertritt zum Islam durch?

Vielleicht sollte man die markigsten Zitate mal über den von Sali(nunister)hin angegebenen Link der Ahmadiyya schicken und sie fragen, wen sie da bloß in ihrer Mitte aufgenommen haben (schade, dass man ihn nicht identifizieren kann).

Jedenfalls hat er uns hier einen erstklassigen Eindruck davon verschafft, wie man als aufrechter Muslim+Bayer mit "Ungläubigen" umgeht, die zu unbequem werden. Und er macht dem Ahmadiyya-Slogan "Liebe für alle, Hass für keinen" "alle Ehre".
Die Umma ist bestimmt total stolz auf seine rhetorisch hochstehende Verteidigung der "einzig wahren Religion" gegenüber den bösen "Ungläubigen", die mehr Dinge ausgraben und kritisch betrachten, als (Ahmadiyya-)Muslimen lieb sein kann.

P.S.: Danke immerhin, salihin, dass du uns die insbesondere bei Ahmadi häufiger anzutreffende Schleimer-Taqiya erspart und schneller dein wahres Gesicht gezeigt hast. Angesichts deiner patriotischen Grundhaltung erklärt sich so schließlich auch, dass du dich mit Sleipnir so gut ergänzt hast!
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2007 23:30
#30 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten
Vielleicht ist er aber auch einer von euch, der sich hier bloß als Amahdi ausgibt um die schlecht zu machen
Adnan Offline



Beiträge: 82

05.03.2007 14:50
#31 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten

Dann müsste er schon einigermaßen gut "schauspielern" können.

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

05.03.2007 15:06
#32 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten

Sorry.. aber ich finde das garnicht Fair was abgezogen wird!
Wie wärs lieber Adnan wenn du langsam dein wahres Ich hier zu schein bringen würdest?? Du weisst schon wie du deine Ziele erreichen kannst muss ich dir sagen, aber sowas kann sehr schnell nach hinten gehen
Ich finde es auch nicht wow wie salahin abgegangen ist, aber was hat das bitte mit dem Islam zutun?
Wenn ich sage halt dein MAUL ist wieder der Islam schuld? Oder die Kriminalität wird nur von den Muslimen ausgeübt?? Also ich bin Hessen geboren und lebe heute noch dort und ganz sicher sind es nicht die Muslime die gewalt aus süben zumindest nicht die als erstes anfangen.
Und der Adnan soweit ich weiss hat schon mal nen tracht prügel erteilt bekommen

@Salahin.. lass dich nicht dumm an machen einfach Ignorieren Bruder!

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

05.03.2007 19:44
#33 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten

Ganz sicher sind salihins Ausraster nicht Schuld des Islams.

Aber sie zeigen ganz klar, dass sein Glaube nicht in der Lage ist, seine Anhänger wirklich zur Einhaltung ihres obersten Mottos "Liebe für alle, Hass für keinen" zu bewegen. Sein Bemühen Akzeptanz für diesen zur erreichen hat er damit in keiner Weise gedient.

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

06.03.2007 11:29
#34 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Ganz sicher sind salihins Ausraster nicht Schuld des Islams.
Aber sie zeigen ganz klar, dass sein Glaube nicht in der Lage ist, seine Anhänger wirklich zur Einhaltung ihres obersten Mottos "Liebe für alle, Hass für keinen" zu bewegen. Sein Bemühen Akzeptanz für diesen zur erreichen hat er damit in keiner Weise gedient.

Ja klar.. hätte ich auch von Ohm nicht gedacht solche sprüche von Ihm zu lesen zu können, aber wir sind nun mal Menschen und jeder bekommt mal einen raster, einer ist geduldig und platzt innerlich und lkässt es draussen an seinen mit menschen raus einer babbelt die meinung richtig halb im Forum, nur wissen wir wirklich wie der Mensch richtig drauf ist?
Ausserdem wurde er öfters blöd angemacht ich kann ja lesen und analphapet bin ich ja nicht. Dennoch fande ich seine argumnente sehr gut und seine diskussionen ganz ok ausser seine aussraster!

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Adnan Offline



Beiträge: 82

09.03.2007 18:27
#35 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten
"Und der Adnan soweit ich weiss hat schon mal nen tracht prügel erteilt bekommen" (Herzimaus)

->Ich weiß nicht, woher du diesen Müll hast, er stimmt jedenfalls nicht.

Übrigens wurde mir gerade mitgeteilt, dass ein Muslim hier im Forum eine Morddrohung ausgesprochen haben soll. Das hat natürlich auch mal wieder "überhaupt nichts" mit dem Islam, sondern nur mit einem Drohverhalten zu tun, das man bei Muslimen komischerweise häufiger findet.
Hat Letzteres nun NUR mit der individuellen Persönlichkeit zu tun oder spielt eine bestimmte Erziehung bzw. Sozialisation eine Rolle, die EVENTUELL auch religiös beeinflusst ist?

P.S. @Herzimaus: Mein "wahres Ich" bringe ich in jedem meiner Postings zum Ausdruck. Und du MUSST es nicht mögen.
Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

09.03.2007 19:01
#36 RE: Ahmadiyya-Wissen kompakt antworten

In Antwort auf:
Ganz sicher sind salihins Ausraster nicht Schuld des Islams.


Vielleicht...
Aber ansonsten versteht der Muslim seinen Koran recht gut.
Österreich: Türke versucht Vergewaltigung und befindet, das sei sein "Recht" und gehöre zur "islamischen Tradition"
Ein 22 Jahre alter aus der Türkei stammender Tischlerlehrling ist vom Wiener Landgericht wegen versuchter Vergewaltigung zu zwei Jahren Haft verurteilt worde. Eine 19 Jahre alte Türkin war ihm "versprochen" worden, trennte sich jedoch sofort wieder von ihm, als sie feststellte, dass er sie mit anderen Frauen hinterging. Daraufhin versuchte er, die Frau zu vergewaltigen. Am 18. Juli 2006 folgte er ihr mit einem Messer in die U-Bahn und bedrohte sie und einen Begleiter. Vor Gericht zeigte der Türkei keine Schuldgefühle und sagte: "Das ist mein Recht, da bin ich mir hundertprozentig sicher". Er berief sich auf "die islamische Tradition".
(Quelle: Kurier / Wien 8. März 2007)

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Seiten 1 | 2
Guter glaube »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor