Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 777 mal aufgerufen
 Philosophie und Wissenschaft
Seiten 1 | 2
Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.03.2007 21:23
#26 RE: Lasse leben... antworten

In Antwort auf:
Das müssen die dann mit sich selbst klären.....Oder mit ihrer Gottheit....

Für sie gibt es nichts zu klären. Sie sind davon überzeugt, dass sie das einzig Richtige tun; und das quasi auf Befehl ihrer Gottheit. Und mit so einem "Befehl" lässt sich absolut alles rechtfertigen.

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 21:29
#27 RE: Lasse leben... antworten

Wisst ihr...bei orthodoxen Juden ist es so...Sie tragen den schwarzen Kaftan und den Hut etc. als Rüstung. Es grenzt sie vom weltlichen Leben ab. Sie tragen es bewusst um zu zeigen, dass sie anders sind. Trotzdem sind sie nette Menschen. Gastfreundschaft und Friede sind große Gebote für uns. Doch trotzdem möchte man schon unter sich bleiben.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

08.03.2007 22:10
#28  Lasse leben... antworten

In Antwort auf:
Ich glaube es sind die religiösen Führer die sich wie Narren benehmen, die ihre Religion manipulieren.....
Ich glaube, dass die Religionen mit ihren Universalansprüchen auf Wahrheit (die sie nicht haben) der Menschheit keinen Dienst tun können. Da halte ich des doch mit dem von Siddhartha übersetzten Text von "Imagine". So funktioniert's, so wird der Geist befreit und so werden die Menschen befreit und glücklich gemacht. => Die Religionen sind nicht zu einen oder zu reformieren. Die Menschheit muss die Religionen überwinden.

Gysi

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor