Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 777 mal aufgerufen
 Philosophie und Wissenschaft
Seiten 1 | 2
Okkurion Offline



Beiträge: 80

08.03.2007 19:03
Lasse leben... antworten

Warum können wir anderen nicht ihren Glauben lassen??

Jeder bekriegt die Andere Religion.

Ist das der Wille der Götter/Gottes?Ich glaube kaum...

Wir glauben doch alle an die Transzendenz, nur geben wir ihr andere Namen und andere Symbole??

Ob ich Pizzaman oder Okkurion heisse, ist das nicht das gleiche??

Christen gegn Moslems, Moslems gegen Juden, Christen gegen Wicca, Moslems gegen Hindus....
Hier entsteht mehr Krieg als sonst woanders.

Der Rekord wurde gebrochen....

Sogar Bush, steht hinten an....

ALLE Religionen haben einen gemeinsamen Feind und den gilt es meiner Meinung nach auszulöschen...

Dieser Fein heisst: ARMUT, KRIEG, SEUCHEN, HUNGER, MANIPULATION DER MASSEN DURCH DIE MEDIEN, KRIMINALITÄT und HASS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Können wir als Menschen des 21.Jahrhunderts nicht friedvoll miteinander reden...

Gott gab uns einen Verstand, wieso benützen wir ihn nicht....?




okkurion

______________________________________________

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

08.03.2007 19:15
#2 RE: Lasse leben... antworten

In Antwort auf:
Warum können wir anderen nicht ihren Glauben lassen?
Weil sie nicht dem wahren Weg folgen und darum von ihrem bösartigem Unglauben befreit werden müssen...
In Antwort auf:
Wir glauben doch alle an die Transzendenz, nur geben wir ihr andere Namen und andere Symbole?
Ähm... Nein, tun wir nicht. Was ist denn die Transzendenz?
In Antwort auf:
ARMUT, KRIEG, SEUCHEN, HUNGER, MANIPULATION DER MASSEN DURCH DIE MEDIEN, KRIMINALITÄT und HASS!
In der Sache gebe ich dir Recht, aber weder Gebrülle (großschreiben wird so interpretiert) noch eine Zillion Ausrufezeichen lassen das seriös erscheinen.
In Antwort auf:
Gott gab uns einen Verstand, wieso benützen wir ihn nicht....?
Wenn Gott uns Verstand gab, hat er einen speziellen Sinn für Humor...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.03.2007 19:20
#3 RE: Lasse leben... antworten
In Antwort auf:
Wir glauben doch alle an die Transzendenz

Nein, ich und einige andere hier tun das z.B. nicht.
In Antwort auf:
Christen gegn Moslems, Moslems gegen Juden, Christen gegen Wicca, Moslems gegen Hindus....
Hier entsteht mehr Krieg als sonst woanders.

Eben. Richtig erkannt. Aus diesem Grund bin ich der Meinung, dass Religionen der Menschheit in erster Linie schaden. Sie hatten mal einen Sinn, aber der ging mit der Aufklärung und mit Darwin verloren. Also weg damit!
In Antwort auf:
ALLE Religionen haben einen gemeinsamen Feind und den gilt es meiner Meinung nach auszulöschen...
Dieser Fein heisst: ARMUT, KRIEG, SEUCHEN, HUNGER, MANIPULATION DER MASSEN DURCH DIE MEDIEN, KRIMINALITÄT und HASS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich würde nicht sagen, dass das auf alle Religionen und Glaubensrichtungen zutrifft. Einige Religionen bedienten/bedienen sich gerade eben dieser Dinge um sich zu verbreiten (Manipulation, Krieg) oder haben sie direkt im Programm (Hass).
Siddharta ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 19:36
#4 RE: Lasse leben... antworten

oder wie John Lennon sagte




Imagime
John Lennon



Stell dir vor es gibt kein Himmelreich,
es ist leicht es zu versuchen,
keine Hölle unter uns,
über uns nur Himmel.
Stell dir vor alle Menschen,
leben für das 'heute'.
Stell dir vor es gibt keine Länder,
es ist nicht schwer es zu tun,
nichts wofür man morden oder sterben müßte,
und auch keine Religion.
Stell dir vor alle Menschen,
leben in Frieden.
Du darfst vielleicht sagen ich bin ein Träumer
aber ich bin nicht der Einzige.
Ich hoffe du wirst dich eines Tages uns anschließen,
und der Welt wird eins sein.
Stell dir vor es gibt keinen Besitz,
ich frag mich ob du das kannst,
kein Grund für Gier oder Hunger,
alle Menschen wären Brüder.
Stell dir vor alle Menschen,
teilen sich die Welt.
Du darfst vielleicht sagen ich bin ein Träumer
aber ich bin nicht der Einzige.
Ich hoffe du wirst dich eines Tages uns anschließen,
Und die Welt wird eins sein.

Okkurion Offline



Beiträge: 80

08.03.2007 19:37
#5 RE: Lasse leben... antworten

Ich meine Alle Glaübige, glauben an die Transzendenz, nur geben wir Ihr einen anderen namen....

Ich glaube es sind die religiösen Führer die sich wie Narren benehmen, die ihre Religion manipulieren.....

Und eines müsst ihr unterscheiden: Einen Fanatiker und einen ernsten, religiösen Menschen....

Ich bin sehr religiös...Und Wissenschaft ist für mich im vergleich zur Transzendenz (dieses Wort bedeutet Göttlichkeit)...Nichts.

Doch trotzdem schreie ich nicht "Auf, Sie!!!!!"........

Religion hat mir nicht geschadet, im Gegenteil sie heilte meine Gefühle und übergab mir die eigenen Verantwortung für mein Schicksal....

Religion schadet denen, die alles so verstehen wie sie es wollen.....

PS:

Den Tipp, was es zu bedeuten hat wenn jemand gross schreibt, wusste ich nicht, danke für die Info

______________________________________________

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 19:45
#6 RE: Lasse leben... antworten

Hallo Okkurion!
Also bei dem Konflikt Moslems-Juden ist es eigentlich überhaupt kein religiöses. Es ist schlicht und ergreifend ein politisches Problem zu dem jede Seite ihren teil beiträgt. Zionisten wie auch Araber.
Und im Nahen osten ist es auch einfach ein politisches Problem-abgesehen von den Kahanisten....

Es ist vor allem der europäische Islam, der das ganze zu einen religiösen Fundament aufstellt.

In diesem Sinne!
Shalom/Selam

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.03.2007 19:47
#7 RE: Lasse leben... antworten

In Antwort auf:
Und eines müsst ihr unterscheiden: Einen Fanatiker und einen ernsten, religiösen Menschen....

Tja, es aber nun mal so, dass so gut wie jede Religion immer Anhänger aus beiden Lagern hat.
In Antwort auf:
Religion schadet denen, die alles so verstehen wie sie es wollen.....

… und das ist der allergrößte Teil der Menschheit. Trotzdem versteh ich den Satz nicht ganz. Bitte erklären!
In Antwort auf:
im Gegenteil sie heilte meine Gefühle und übergab mir die eigenen Verantwortung für mein Schicksal....


Glaubst du an das Schicksal? An Vorsehung?

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 19:49
#8 RE: Lasse leben... antworten

Irgendwie ist mir der Gedanke von Lennon unangenehm.

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.03.2007 20:02
#9 RE: Lasse leben... antworten
In Antwort auf:
Ich meine Alle Glaübige, glauben an die Transzendenz, nur geben wir Ihr einen anderen namen....

So leicht lassen sich die verschiedenen Religionen nun wirklich nicht über einen Kamm scheren.
Zitat von the swot
Irgendwie ist mir der Gedanke von Lennon unangenehm.

Mir nicht!
the swot ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 20:05
#10 RE: Lasse leben... antworten

Naja das is irgendwie so "Kommt der Tod nicht heute kommt er morgen..."

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.03.2007 20:24
#11 RE: Lasse leben... antworten

Findest du? Wegen dem "Stell dir vor alle Menschen, leben für das 'heute'"? Also ich hör da nicht diese pessimistische Stimmung raus. Aber es ist doch wirklich so. Morgen könnte alles vorbei sein; auch wenn mans nicht so gern wahrhaben will.

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

08.03.2007 20:25
#12 RE: Lasse leben... antworten

In Antwort auf:
Transzendenz (dieses Wort bedeutet Göttlichkeit)
Nach dem Duden heißt es eher übersinnlich, übernatürlich bzw. das überschreiten der Grenzen des Bewusstseins. Etwas Transzendentes ist mit dem Verstand also prinzipiell nicht erfassbar. Vermutlich bevorzuge ich die Wissenschaft, weil man sie verstehen kann

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 20:28
#13 RE: Lasse leben... antworten

In Antwort auf:
Findest du? Wegen dem "Stell dir vor alle Menschen, leben für das 'heute'"? Also ich hör da nicht diese pessimistische Stimmung raus. Aber es ist doch wirklich so. Morgen könnte alles vorbei sein; auch wenn mans nicht so gern wahrhaben will.


Der Text als solches ist ja auch recht annehmbar, aber wenn ich den Song so höre kommt ne komische Stimmung auf.

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.03.2007 20:33
#14 RE: Lasse leben... antworten

*Spielt sich als Psychologe auf*
Vielleicht verbindest du ihn ja unterbewusst mit einem unangenehmen Erlebnis.

Okkurion Offline



Beiträge: 80

08.03.2007 20:44
#15 RE: Lasse leben... antworten
In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
Religion schadet denen, die alles so verstehen wie sie es wollen.....
--------------------------------------------------------------------------------


… und das ist der allergrößte Teil der Menschheit. Trotzdem versteh ich den Satz nicht ganz. Bitte erklären
_______________________________________________

Damit will ich sagen das nicht Religionen den Menschen schaden, nur Menschen die Sie nicht verstehen.....

Und ob ich an Vorsehung glaube??

Meine Religion sagt mir "Alles was du gibst, wirst du bekommen-Heute oder Morgen"

Ich selbst gestalte mein Schicksal, ich entscheide über meine Zukunft, mit meinem jetzigen Tun.

Mit diesem Satz wollte ich sagen, das mir mein Glaube beigebracht hat, Verantwortung für mein Handeln zu tragen...

Es ist nicht Gott Schuld oder ein anderer Mensch, es liegt alles in meiner Verantwortung...

Kein Teufel ist Schuld und auch kein Schicksal, denn alles schwingt in Resonanz mit dem was ich tue...

Wenn ich akzeptiere das ich meine Situation selbst verschuldet habe, kann ich sie ändern, und wachse daran...

Somit komme ich der Erleuchtung näher....(Von Leben zu Leben, wir glauben wie die Kelten an die Wiedergeburt)

Also, glaube ich an das Schicksal?Nein.

Glaube ich an eine Vorsehung...Ja


Doch trotzdem werde ich nicht fanatisch, obwohl ich sehr religiös bin.....



Okkurion

______________________________________________

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 20:45
#16 RE: Lasse leben... antworten

Welcher Religion gehörst du an?

Okkurion Offline



Beiträge: 80

08.03.2007 20:48
#17 RE: Lasse leben... antworten

Ich bin Anhänger der Wicca-Religion.

______________________________________________

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 20:50
#18 RE: Lasse leben... antworten

Haste mal nen Link dazu oder so?

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.03.2007 20:52
#19 RE: Lasse leben... antworten
the swot ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 20:55
#20 RE: Lasse leben... antworten

Ok der erste Satz hat genügt^^

Okkurion Offline



Beiträge: 80

08.03.2007 20:55
#21 RE: Lasse leben... antworten

Danke DontPanic

______________________________________________

Okkurion Offline



Beiträge: 80

08.03.2007 21:06
#22 RE: Lasse leben... antworten

Ich glaube wir müssen unterscheiden zwischen fanatikern und ernste Gläubige.




______________________________________________

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 21:10
#23 RE: Lasse leben... antworten

Sicher...

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.03.2007 21:17
#24 RE: Lasse leben... antworten

In Antwort auf:
Ich glaube wir müssen unterscheiden zwischen fanatikern und ernste Gläubige.

Das Problem ist nur, dass sich gerade die Fanatiker für die "ernst Gläubigen" halten.

Okkurion Offline



Beiträge: 80

08.03.2007 21:18
#25 RE: Lasse leben... antworten

Das müssen die dann mit sich selbst klären.....Oder mit ihrer Gottheit....

______________________________________________

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor