Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 1.910 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | 2
Das unsichtbare rosarote Einhorn Offline




Beiträge: 50

16.03.2007 18:27
Grüß Gott! antworten

Mal eine ganz komische frage:
Was fallen euch für Floskeln statt "Grüß Gott" ein?
Vom meinem Glauben ausgehend könnte ich, wenn überhaupt, nur "Grüß Göttin" sagen...
Ich versuch gerade mich auf "Guten Tag" umzugewöhnen aber es will nicht recht gelingen :-P
Es klingt irgentwie ungewohnt und komisch. Schade das man nicht einfach zu jedem "Hallo" sagen kann.

__________________________________
Blessed Be Her Holy Hooves / bbhhh

the swot ( Gast )
Beiträge:

16.03.2007 18:34
#2 RE: Grüß Gott! antworten

Also bei mir in der Gegend sagt man überhaupt nicht "Grüß G´tt!"...
Hier sagt man einfach nur "Tag" oder "Moin"

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

16.03.2007 19:05
#3 RE: Grüß Gott! antworten

"N'Abend", "Tach auch" oder "Hey Fans" kann man doch auch gebrauchen ^^

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

16.03.2007 19:31
#4 RE: Grüß Gott! antworten

Oder "Jau", "You", et. al... ach et gibt so vielet...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

16.03.2007 20:18
#5 RE: Grüß Gott! antworten

Ich wohne ja glücklicherweise nördlich des Grüß Gott-Äquators, bin aber immer peinlich berührt bei diesem Gruß.
Warum soll ich einen nicht vorhandenen Gott grüßen?
Dieser Gruß ist für mich eine Unhöflichkeit.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Das unsichtbare rosarote Einhorn Offline




Beiträge: 50

16.03.2007 22:12
#6 RE: Grüß Gott! antworten

Das ihr euch bei einem Vorstellungsgespräch bei ner Firma mit den Worten "Tach auch ich bin der Hr.Fluz" vorstellt, kann ich euch beim besten willen nicht glauben
"You" oder "Moin" ist wohl auch nicht ganz so angebracht
Also was würdet ihr in so einer Situation außer "Grüß Gott" sagen?

__________________________________
Blessed Be Her Holy Hooves / bbhhh

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

16.03.2007 22:26
#7 RE: Grüß Gott! antworten

In Antwort auf:
Also was würdet ihr in so einer Situation außer "Grüß Gott" sagen?


Mal ganz abgesehen davon, würd ich bei nem Vorstellungsgespräch auch nit "Grüß Gott" sagen, sondern einfach: "Schönen Guten Tag" Das kommt aber doch ohnehin auf die regionalen Gebräuche an...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Das unsichtbare rosarote Einhorn Offline




Beiträge: 50

16.03.2007 22:58
#8 RE: Grüß Gott! antworten

Dann wirds wohl stark von der Umgebung abhängig sein...
Hier in Österreich überwiegt das "Grüß Gott" doch sehr eindeutig und wenn man dann mal Guten Tag sagt, sticht das gleich heraus.
Jedenfalls kommt es mir so vor.
Wird wahrscheinlich daran liegen, dass es hier mehr Katholiken gibt als in Deutschland (Prozentuell gesehen).

__________________________________
Blessed Be Her Holy Hooves / bbhhh

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

16.03.2007 23:51
#9 RE: Grüß Gott! antworten

In Antwort auf:
wenn man dann mal Guten Tag sagt, sticht das gleich heraus.
Na dann probier mal "Grüß Allah"... wär mal ne Abwechslung.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Hallo Herr Gott! Seit wann sind Offline



Beiträge: 1

16.03.2007 23:56
#10 RE: Grüß Gott! antworten

Zitat von Xeres
Na dann probier mal "Grüß Allah"... wär mal ne Abwechslung.


Wat? Grüß Alle?

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

19.03.2007 08:29
#11 RE: Grüß Gott! antworten
Wir sagen halt einfach " Grüezi". Einfach, sauber und unpolitisch.....

__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2007 10:00
#12 RE: Grüß Gott! antworten

Ich kenne nur "Guten Tag" mit alle den Abwandlungen zur Tageszeit. Um Mittag rum dann noch "Mahlzeit". Bei uns würden alle erstaunt gucken, wenn jemand mit Grüß Gott loslegen würde.

Obwohl, ne Zeit lang war das auch mal üblich. Dann allerdings mit dem Zusatz: ... wenn du ihn siehst. Und halt ihn fest, ich will ihn auch mal sehen.

Nathan Offline



Beiträge: 36

19.03.2007 12:13
#13 RE: Grüß Gott! antworten

@ pinkfarbenes Einhorn
Hast du irgendetwas gegen mich, das war eigentlich nur provokant gemeint, und außerdem wäre es langweilig immer "Hallo" oder soetwas in der Art zu schreiben.

____________________________________________________________________
"Die Religionen sind verschiedene Wege, die im gleichen Punkt münden. Was macht es, daß wir verschiedene Wege gehen, wenn wir nur das gleiche Ziel erreichen?"
(Mahatma Gandhi)

Das unsichtbare rosarote Einhorn Offline




Beiträge: 50

19.03.2007 13:11
#14 RE: Grüß Gott! antworten

LOL?
Was hab ich denn jetzt shcon wieder gemacht?
Ich kann mich nicht erinnert dich irgentwann außerhalb des "Frage zu Gott" Threads kritisiert zu haben. Ich kann auch beim besten Willen keinen Wortwechsel zwischen dir und mir in diesem Thread finden.
Außerdem betrifft meine Kritik höchsten deine Ansichten und nicht deine Person und um über die Ansichten zu diskutieren sind wir ja alle hier.

__________________________________
Blessed Be Her Holy Hooves / bbhhh

Nathan Offline



Beiträge: 36

19.03.2007 13:22
#15 RE: Grüß Gott! antworten

Ach so ich dachte nur, da ich bei meiner Vorstellung als Thema "Grüß Gott" schrieb.

____________________________________________________________________
"Die Religionen sind verschiedene Wege, die im gleichen Punkt münden. Was macht es, daß wir verschiedene Wege gehen, wenn wir nur das gleiche Ziel erreichen?"
(Mahatma Gandhi)

Das unsichtbare rosarote Einhorn Offline




Beiträge: 50

19.03.2007 16:31
#16 RE: Grüß Gott! antworten

Wie gesagt, war nicht auf dich bezogen. Ich benutz diese Grußformel zZ. ja selber weils bei uns eben leider so üblich ist. Deshalb ja auch die Frage.

__________________________________
Blessed Be Her Holy Hooves / bbhhh

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

19.03.2007 22:18
#17 RE: Grüß Gott! antworten

In Antwort auf:
Wie gesagt, war nicht auf dich bezogen. Ich benutz diese Grußformel zZ. ja selber weils bei uns eben leider so üblich ist. Deshalb ja auch die Frage.




Grussformel wenn ein Blinder ins Fischgeschäft kommt....

Hi Mädels.


atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

19.03.2007 22:27
#18 RE: Grüß Gott! antworten
Zitat von Das unsichtbare rosarote Einhorn
Wie gesagt, war nicht auf dich bezogen. Ich benutz diese Grußformel zZ. ja selber weils bei uns eben leider so üblich ist. Deshalb ja auch die Frage.
Interessanter finde ich jetzt mal die gängigen Antworten auf den Gruß zu hören.
Ist es denn mehr ein kurzes knappes JA, oder eben auch mal ein NÖ?

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Das unsichtbare rosarote Einhorn Offline




Beiträge: 50

20.03.2007 15:18
#19 RE: Grüß Gott! antworten

Man sagt gar nichts drauf, es wird einfach so im Raum stehen gelassen
Mal ein Bsp.:
Bauer Sepp: Grüßgott Hr. Doktor!
Hr. Doktor: Grüßgott Bauer Sepp!
Bauer Sepp: Wia geht's eana denn? usw....

Find ich irgentwie richtig merkwürdig, dass den Gruß echt niemand kennt.
Österreich ist schon ein derb katholisches Land....

__________________________________
Blessed Be Her Holy Hooves / bbhhh

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

20.03.2007 15:23
#20 RE: Grüß Gott! antworten

In Antwort auf:
Find ich irgentwie richtig merkwürdig, dass den Gruß echt niemand kennt.
Kennen schon, nur gebrauchen tun ihn nicht die meisten hier... Am niederhhein ist ja "Moin" gebräuchlich ... je weiter nördlich, desto häufiger...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

20.03.2007 15:37
#21 RE: Grüß Gott! antworten
Zitat von Das unsichtbare rosarote Einhorn

Bauer Sepp: Grüßgott Hr. Doktor!
Hr. Doktor: Grüßgott Bauer Sepp!
Bauer Sepp: Wia geht\'s eana denn? usw....



Echt? Wie sieht das eigentlich mit dem Datenschutz aus? Man stelle sich vor:

Herr Huber: “Grüßgott Frau Dermatologieassistentin Wanninger“!
Frau Wanninger: „Grüßgott Hartzvierempfänger Huber„!

__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Das unsichtbare rosarote Einhorn Offline




Beiträge: 50

20.03.2007 16:52
#22 RE: Grüß Gott! antworten

Besonders toll wirds bei "Grüß Gott Lack und Leder Domina Oberwart".
Leute dieser Berufsgruppe sind ja bekanntlich stark gläubig und versuchen, einem Leben in vollkommener Sündenfreiheit so nah wie möglich zu kommen.
Naja ich hoffe du hast die leichte Übertreibung in dem Bsp. meines letzten Posts bemerkt...Normalerweise steht da sowas wie Hr.Huber und nicht Bauer Sepp

Übrigens...
666 Beiträge und das auch noch in den Fasttagen!!
Gibs zu das hast du doch geplant du Teufel!!^^

__________________________________
Blessed Be Her Holy Hooves / bbhhh

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

20.03.2007 18:13
#23 RE: Grüß Gott! antworten

Jaaa, welche geheime Botschaft steckt dahinter?
Im übrigen jemand mit "Grüß Gott" zu begrüßen und dann aber auf die Antwort zu verzichten, bzw. dann vom Thema abzukommen ist schon komisch.
Also ich sage "Mogen" die Kurzform von "Guten Morgen" und genauso antwortet man drauf.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

20.03.2007 18:22
#24 RE: Grüß Gott! antworten
Zitat von Fenris
Wie sieht das eigentlich mit dem Datenschutz aus? Man stelle sich vor:
Herr Huber: “Grüßgott Frau Dermatologieassistentin Wanninger“!
Frau Wanninger: „Grüßgott Hartzvierempfänger Huber„!

Ja ist aber so. Wenn ich mal mit Ö telefoniere setzen die IMMER den akademischen Titel voran. Zuanfang habe ich gedacht die wollen einen Verarschen.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

21.03.2007 13:55
#25 RE: Grüß Gott! antworten

Zitat von Das unsichtbare rosarote Einhorn
Gibs zu das hast du doch geplant du Teufel!!

Please allow me to introduce myself
I’m a man of wealth and taste
...
Ooo, who, who
Zitat von welfen2002
Jaaa, welche geheime Botschaft steckt dahinter?

But what’s puzzling you
Is the nature of my game

Ooo, who, who


__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor