Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.317 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
Seiten 1 | 2
the swot ( Gast )
Beiträge:

27.03.2007 16:59
Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Ehemaliger NPD-Kreisvorsitzender wegen Volksverhetzung vor Gericht

Nach dem rechtskräftigen Urteil gegen den NPD-Landesvorsitzenden Stefan Köster steht am 27. März der ehemalige NPD-Kreisvorsitzende von Ostvorpommern, Christian Deichen, wegen des Verdachts auf Volksverhetzung vor Gericht. Er soll als Administrator verschiedener Internetseiten auch Links zu Seiten geschaltet haben, die den Holocaust in Frage stellen.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

27.03.2007 18:40
#2 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten
Den Holocaust in Frage stellen ist halt nur den Muslimen erlaubt!
Dafür zeigt man Verständnis, sogar für die Forderung von muslimischer Seite Israel zu vernichten...
In Antwort auf:
Er soll als Administrator verschiedener Internetseiten auch Links zu Seiten geschaltet haben, die den Holocaust in Frage stellen.

Das ist auf muslimischen Webseiten doch ein ganz normaler Fall und es regt sich keiner darüber auf!

»Bevor Israel stirbt, muss es erniedrigt und entehrt werden. So Allah es will, werden sie vor ihrem Tod jeden Tag Erniedrigung und Entehrung erfahren … So Allah es will, werden wir ihnen das Augenlicht rauben, werden wir sie um den Verstand bringen.«

http://www.sueddeutsche.de/,tt1m2/kultur/artikel/700/74626/

Die Hamas beispielsweise, welche die Vernichtung Israels anstrebt, wird mit EU-Geldern gefördert.

Ahmadinedschad trotzt dem Westen mit Aufsehen erregender Dreistigkeit. Er leugnet den Holocaust und schwingt sich selbst zum Gebieter über die Wahrheit auf. Er verkündet, Israel gehöre »von der Weltkarte getilgt«. Er besteht auf seinem Streben nach einer »islamischen Atombombe«.
Massenmord – in Wort und Tat – ist das Markenzeichen des politischen Islams. Er kommt im so genannten Selbstmordattentat zum Tragen, einem Grundtypus des Völkermords, für das die Hamas-Regierung gerade, nach der jüngsten Bombenexplosion in Tel Aviv, ihre anhaltende Unterstützung bekräftigt hat.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

27.03.2007 19:21
#3 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Das ist auch eine Sache die mich stört.
Aber Muslime dürfen in Deutschland den Holocaust genauso wenig
leugnen.
Es gibt den §130 STGB.
Wenn man das Leugnen einer Geschichtlichen Tatsache unter Strafe stellt, dann soll man das leugnen
aller Völkermorde und Verbrechen unter Strafe stellen.
Das Problem ist, dass es zu viele Richter gibt, die das Geltende Recht nicht konsequent genug anwenden.
Das heißt aber nicht, dass Muslime Sonderrechte haben.
Ich habe beim BKA zum Besipiel eine Seite die den Holocaust leugnet zur Anzeige gebracht, dass Problem ist,
dass sie im Ausland betrieben wird.
Das ist leider bei vielen Seiten so, ich verstehe aber nicht, was die NPD mit Christlicher Politik zu tun hat.
Viele Aktivitäten werden vom Ausland gesteuert.
Bestes Beispiel ist Radio Islam und auch die NSDAP/AO.
Viele Funktionäre leben in Deutschland die Führung sitzt in Amerika.

the swot ( Gast )
Beiträge:

27.03.2007 19:27
#4 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

In Antwort auf:
Das ist leider bei vielen Seiten so, ich verstehe aber nicht, was die NPD mit Christlicher Politik zu tun hat.


Ich denke hier hat es am ehesten hingepasst.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

27.03.2007 19:33
#5 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten
Naja ein paar Infos über die kann ich auch posten.
Das sind dann aber welche die Beweisen, dass die NPD Rechtsextrem bzw. dem Hitlerismus nach trauert ist.
Allerdings muss ich die passenden Seiten raus suchen.
Die Strasser Brüder waren auch Nationale Sozialisten und haben sich gegen die NSDAP gestellt.
Zwar waren die auch ein wenig Juden Feindlich und rassistisch aber nicht so extrem wie Hitler.
Der eine wurde sogar hin gerichtet.
Deswegen sage ich auch Hitlerismus, da es auch den Strasser Flügel gab und der sich ein wenig unterscheidet.
the swot ( Gast )
Beiträge:

27.03.2007 19:40
#6 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Aber trotzdem waren auch die Nationalsozialisten. Da braucht man nicht zu relativieren

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

27.03.2007 19:48
#7 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten
Hitler war National, aber er war kein Sozialist.
Er hat sich dem Groß Kapital an gebiedert, dass hat
Strasser nicht gemacht.
Deswegen ist National Sozialismus eine Beleidigung für den Sozialismus.
National war Hitler, Sozial oder Sozialistisch in keinster weise.
Nicht überall wo Sozialismus drauf steht ist Sozialismus drinnen.
Was ich an den Strasser Brüdern kritisiere ist, dass sie sich Vollinhaltlich
zum 25 Punkte Programm der NSDAP bekannten.
Das 25 Punkte Programm enthält rassistische und Anti Judaistische Elemente die ich
ablehne, aber es enthält auch Positive Sachen.
Die Negativen Elemente hat Hitler um gesetzt, die Positiven aber nicht.
Zum Beispiel steht darin, dass sich Politiker nicht Persöhnlich bereichern dürfen.
Die Nazis haben es aber gemacht und somit das 25 Punkte Programm verraten.
Das hat STrasser kritisiert.
Es enthielt auch Sozialistische Elemente.
Das soll nicht heißen, dass ich Strasser gut finde, den lehne ich genauso ab.
Aber die Unterschiede sollten trotzdem nicht unerfwähnt bleiben.
the swot ( Gast )
Beiträge:

27.03.2007 19:55
#8 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten



Der Nationalsozialismus ist der Parasit des Sozialismus. Auch Strasser war ein Nazi. Ein NATIONALSOZIALIST.

Es spielt keine Rolle ob er Hitler besonders toll fand oder nicht.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

27.03.2007 19:58
#9 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Hitler war National aber kein Sozialist.
Es spielt sehr wohl eine Rolle, eine ganz große sogar.
Das fängt nämlich bei den Ansichten an.
Was war an dem Hitlerismus Sozialistisch?
Garnichts, es geht nicht um die Rassistischen Ansichten es geht darum
ob Sozialist war.
Hitler war National, er war aber KEIN SOZIALIST.

the swot ( Gast )
Beiträge:

27.03.2007 19:59
#10 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

In Antwort auf:
Er hat sich dem Groß Kapital an gebiedert


Das macht die SPD auch *hust*

the swot ( Gast )
Beiträge:

27.03.2007 20:00
#11 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

In Antwort auf:
Was war an dem Hitlerismus Sozialistisch?


Nichts! Am National"Sozialsmus" gibt es nichts sozialistisches...

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

27.03.2007 20:06
#12 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Das bestreite ich nicht.
Ich kritisiere es genauso, aber gerade deswegen lhene ich die Bezeichnung National Sozialismus ab.
Hitlerismus passt besser, dass macht die Ideologie zwar nicht Menschenfreundlicher aber
der Name passt besser.
Denn schließlich ist der Name eine Beleidigung für jeden Sozialisten der IM KZ sterben musste.
Was meinst du wieviele ehemalige NSDAP Mitglieder in den Demokratischen Parteien hockten und bis heute
hocken?

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

27.03.2007 20:07
#13 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Genau darauf wollte ich hinaus.
Deswegen verwende ich Hitlerismus und nicht National Sozialismus als bezeichnung.
Das macht die Verbrechen zwar nicht besser aber es ist zumindest zutreffender.

the swot ( Gast )
Beiträge:

27.03.2007 20:08
#14 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

In Antwort auf:
Was meinst du wieviele ehemalige NSDAP Mitglieder in den Demokratischen Parteien hockten und bis heute
hocken?


Ich sag nur Kiesinger.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

27.03.2007 20:10
#15 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Der ist ja nicht mehr da, man sieht aber, dass die Demokratischen Parteien auch
nicht so sauber sind.
Die Sozialisten waren aber eine der wenigen die überhaupt widerstand geleistet haben.
Gerade deswegen halte ich das Wort National Sozialismus unangemessen.
Hitlerismus passt nunmal besser.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

13.04.2007 22:23
#16 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

So das muss raus: NAZIS RAUS, NAZIS RAUS!
Patrioten, ihr dürft bleiben.

Deutschland - schönstes Land der Welt!

the swot ( Gast )
Beiträge:

14.04.2007 19:47
#17 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

In Antwort auf:
So das muss raus: NAZIS RAUS, NAZIS RAUS!
Patrioten, ihr dürft bleiben.


Stimme ich zu!

In Antwort auf:
Deutschland - schönstes Land der Welt!


Stimme ich nicht zu!

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

14.04.2007 20:19
#18 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

WASSS? Welches land ist in den vier Jahreszeiten schöner als Deutschland - Israel vielleicht? Da gibt es nur eine Jahreszeit und die heist Backofen - nur Wüste

Aber das ist bekantermasen Geschmackssache und Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.

89 ( Gast )
Beiträge:

16.04.2007 19:27
#19 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

WASSS? Welches land ist in den vier Jahreszeiten schöner als Deutschland C.D.
_______________________________________________________________________________

Na Israel natürlich!!

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

16.04.2007 21:58
#20 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Ne ich muss mich korregieren - Andorra ist das schönste. Im übrigen machen die einen geeeeeeeeeilen Schnaps, ganz bekömmlich und man wird nicht sofort besoffen.

89 ( Gast )
Beiträge:

03.05.2007 20:11
#21 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Was die regelmäßigen Infos über Nazis betrifft...fragt mal "Jesuspunk"--Anarchisten-Forum.

Christoph Offline



Beiträge: 51

06.06.2007 11:03
#22 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

also israel hätt ich weniger bock drauf *schwitz*
ob deutschland nun schön oder nicht schön ist scheint wohl eher eine geschmacksfrage zu sein. ich bin deutscher also kann ich schon mal schwer eine rein objektive meinung abgeben wobei ich zugeben muss dass mir immer mehr zustände immer weniger gefallen. ich lebe derzeit im europäischen ausland und stelle fest dass das auch nicht unbedingt das gelbe vom ei sein muss.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

06.06.2007 17:39
#23 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Ach...würd' ich doch nur in Frankreich leben...*seufz*

Natürlich weit weg von den "Cités".
Na ja, man sollte sich mit dem zufrieden geben, was man hat, könnt ja tausend mal schlimmer sein!

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

06.06.2007 19:06
#24 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Ich bin Ungarnfan. Habe viele Freunde dort und bin auch jedes Jahr mehrmals im Land.
Gerade dadurch habe ich aber nach und nach Deutschland in vielen Sachen immer mehr schätzen gelernt.
Insgesamt bin ich mehr als froh, dass ich hier lebe, und das nicht nur, weil ich deutsch sehr sehr viel besser kann als ungarisch.

the swot ( Gast )
Beiträge:

06.06.2007 20:08
#25 RE: Regelmäßige Infos über die Nazis.... antworten

Magyar

Also Ungarn ist schon schön. Als ich letztes Jahr dort im Urlaub war fand ich es relativ scheiße und wollte einfach wieder nach Hause. Doch wenn ich jetzt drüber nachdenke muss ich sagen, dass es ein schöner Urlaub war und ich das Land klasse finde

Frankreich ist schön!
Türkei hat ein tolles Lebensgefühl!
Deutschland weiß man was man hat!
England is fürn Müll!
Polen ist schön!
Prag ist eine geile Stadt!
Israel ist faszinierend!

UND DIE WELT IST EIN TRAUM

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor