Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 560 mal aufgerufen
 Judentum
the swot ( Gast )
Beiträge:

01.04.2007 17:15
ARD antworten

Heute 17.30Uhr die mittelmäßige Reportage übers Judentum.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

15.04.2007 21:41
#2 RE: ARD antworten

Konnte se leider nicht sehen war in Leipzig. wie war die Doku?

the swot ( Gast )
Beiträge:

16.04.2007 16:13
#3 RE: ARD antworten

Wie ich bereits gesagt habe nur mittelmäßig

Sie lief zuvor schon auf ARTE

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

16.04.2007 21:42
#4 RE: ARD antworten

arte?
Na dann weis ich wie se war:
-Schwarz/Weiß
-Schiefe Kameraeinstellung
-und der alseitz beliebte gelbe Untertietel

the swot ( Gast )
Beiträge:

16.04.2007 22:06
#5 RE: ARD antworten

Nein die filmerische Qualität war sehr gut...

Allerdings wurden mir inhaltlich zu wenig religiöse Themen behandelt und Juden als Einsiedler dargestellt.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

16.04.2007 22:07
#6 RE: ARD antworten

Na ja, ich will dir ja nichts sagen aber irgend wie bist du hier der einzige deiner Art.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

16.04.2007 22:23
#7 RE: ARD antworten

Nee, ist er nicht. Zumindest nicht, wenn du mit seiner Art Jude meinst

the swot ( Gast )
Beiträge:

16.04.2007 22:45
#8 RE: ARD antworten

Und was sagt das schon?
Die meisten Christen treibt es doch in Foren um zu missionieren,Atheisten um zu kritisieren und zu philosophieren,Muslime um zu missionieren oder teilweise auch vernünftige Diskussionen zu führen...Und wir Juden haben halt ein RL

Ne ne...Juden haben entweder nicht so ein Geltungsbedürfnis oder man will sich nicht als Jude zu erkennen geben.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

17.04.2007 16:37
#9 RE: ARD antworten

Ich rippe auf zweiteres - ist nicht böse gemeint.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

17.04.2007 16:37
#10 RE: ARD antworten

Sorry; "tippe"

89 ( Gast )
Beiträge:

17.04.2007 19:40
#11 RE: ARD antworten

Zitat von the swot
Und was sagt das schon?
Die meisten Christen treibt es doch in Foren um zu missionieren,Atheisten um zu kritisieren und zu philosophieren,Muslime um zu missionieren oder teilweise auch vernünftige Diskussionen zu führen...Und wir Juden haben halt ein RL
Ne ne...Juden haben entweder nicht so ein Geltungsbedürfnis oder man will sich nicht als Jude zu erkennen geben.
In Antwort auf:



Mit den Foren, das ist mir auch schon aufgefallen, aber wiederrum wie soll es funktionieren. Natürlich will jeder irgendwo sein Ding rüber bringen, mehr oder weniger eindrücklich oder massiv.
Das die Christen hier missionieren wollen, den Eindruck habe ich nicht mal. Sie sind ja oft genug damit beschäftigt sich zu verteitigen.
Wenn man unter Mission nicht die Darstellung des eigenen Standpunktes und der Abwehr irgendwelcher Vorwürfe versteht, findet die doch gar nicht statt, bis auf wenige Hardcore-Leutchen, wie ich in älteren Forumsbeiträgen gelesen habe.

Und was die Juden betrifft, die haben schon ein Geltungsbedürfniss, jedoch ein (um mal wieder ein Klischee zu bedienen) verdecktes, nicht so offensichtliches.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

17.04.2007 19:53
#12 RE: ARD antworten

Missionieren würde ich mir auch garnicht zutrauen, dafür habe ich nicht genug biblisches wissen, ich kann aber sehr wohl Zeugniss geben - was ich(wie ich meine) auch zur Genüge tuhe.
Missionierung ist etwas lobenswertes denke ich da man andere versuch von etwas zu überzeugen was nach eigener auffasung richtig ist; die Zeugen denke ich haben da eine Relatief gute Methode (wenn ich das mal so nennen darf)gefunden; Erstmal die leute fragen ob sie sich dafür interessieren, wenn nicht könnte man auch eben so gut auf Granit beissen. Und wenn kein interesse da ist dann noch einen schönen Tag!
Missionierung sollte durch überzeugung stadt finden, nicht wie es früher oft üblich war - mit Feuer und Schwert.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.04.2007 21:58
#13 RE: ARD antworten

In Antwort auf:
ich kann aber sehr wohl Zeugniss geben - was ich(wie ich meine) auch zur Genüge tuhe.

Ja, die Frage ist nur, wofür.

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

18.04.2007 14:01
#14 RE: ARD antworten

Also das nicht Wissen hat ja noch keinen vom Missionieren abgehalten
Die meisten die ich kennelernte und die missionierten waren eher von geringer
Bildung aber von großer Beredsamkeit *lach

Gruß Kadesch

Glaube ist Aberglaube

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

18.04.2007 15:32
#15 RE: ARD antworten

Das gilt für Moslems wie Christen - leider.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor