Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 502 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

06.04.2007 22:41
#1 RE: Kapituliert der Westen? antworten

Der UN-Menschenrechtsrat beschließt praktisch ein Verbot von Kritik an Religionen als Rechtsgut.
Religion geht also immer VOR Meinungsfreiheit.
Diese Resolution ist ein Skandal!
Dachte eigentlich, dass die für Menschenrechte und nicht für Religionsrechte zuständig sind.
Bei religiöser Begründung darf also nichts mehr kritisiert werden...

UN-Resolution für weltweites Verbot von religiöser
Diffamierung
Genf - Auf Antrag der Organisation der Islamischen
Konferenz (OIC) hat der UN-Menschenrechtsrat in Genf
eine Resolution für ein weltweites Verbot der
öffentlichen Diffamierung von Religionen
verabschiedet. In der Erklärung wird Bezug genommen
auf eine Kampagne gegen muslimische Minderheiten und
den Islam seit den Terroranschlägen vom 11. September
2001. Die Entschließung gilt als Reaktion auf die in
einer dänischen Zeitung abgedruckten
Mohammed-Karikaturen, die im vergangenen Jahr in der
islamischen Welt Empörung ausgelöst hatten.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

06.04.2007 23:18
#2 RE: Kapituliert der Westen? antworten

Das ist doch mal eine gute Nachricht.
Hätte nie gedacht, dass die UNO auch mal was richtig machen kann.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

06.04.2007 23:57
#3 RE: Kapituliert der Westen? antworten
Die UNO wird immer mehr ein Instrument diktatorischer Regime um "Demokratie" für sich zu missbrauchen.
Da ist es nicht verwunderlich, dass sie von Israel praktisch ignoriert wird.
Ein Zustand, den ich zwar verstehen kann, aber höchst bedauerlich finde.

Letztendlich ist die Resolution praktisch ein Freibrief für muslimische Länder um Kritiker streng zu verfolgen - das auch noch unter dem Deckmäntelchen der Menschenrechte!
Eine wirklich kranke Resolution!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

89 ( Gast )
Beiträge:

07.04.2007 10:45
#4 RE: Kapituliert der Westen? antworten
Manchmal habe ich den Eindruck, die UNO versucht nach allen Seiten Symphatien zu erhaschen, hilflos mit den Armen rudernt, konzept-, plan- und
kopflos, der Spielball oftmals schwer definierbarer Interessengruppen.
Die wirklich "Mächtigen" scheren sich eh' einen Dreck um die Proklamationen dieses Clubs von "Gutmenschen", siehe USA, (Israel?!)
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2007 11:30
#5 RE: Kapituliert der Westen? antworten

Ich hoffe sehr, dass sich in diesem Fall auch Deutschland und Europa nicht um die UNO schert.
Wäre schon ein schlimmes Zeichen wenn gerade die UNO den Ausschlag dafür gibt, den § 166 StGB wieder zu verschärfen.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

07.04.2007 11:37
#6 RE: Kapituliert der Westen? antworten

Das ist doch ein gutes Zeichen, so wird der Gotteslästerung erstmal einen Riegel vor geschoben.

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.457

07.04.2007 11:43
#7 RE: Kapituliert der Westen? antworten

In Antwort auf:
Das ist doch ein gutes Zeichen, so wird der Gotteslästerung erstmal einen Riegel vor geschoben.
Wohl kaum. Als ließe sich Gotteslästerung - wie du sie nennst - durch gesetze verbieten...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.060

07.04.2007 12:16
#8 Kapituliert der Westen? antworten
In Antwort auf:
Wohl kaum. Als ließe sich Gotteslästerung - wie du sie nennst - durch gesetze verbieten...
Richtig. DER UNO-Schuss geht nach hinten los. Denn => "Was verboten ist, das macht uns gerade scharf!" Wolf Biermann sang diese Zeile gegen das DDR-Regime. Wieso fällt mir dieser Song jetzt gegen diese UNO-Direktive ein? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...

Gysi

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

89 ( Gast )
Beiträge:

07.04.2007 17:05
#9 RE: Kapituliert der Westen? antworten
Zitat von Gysi
In Antwort auf:
Wohl kaum. Als ließe sich Gotteslästerung - wie du sie nennst - durch gesetze verbieten...
Richtig. DER UNO-Schuss geht nach hinten los. Denn => "Was verboten ist, das macht uns gerade scharf!" Wolf Biermann sang diese Zeile gegen das DDR-Regime. Wieso fällt mir dieser Song jetzt gegen diese UNO-Direktive ein? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...
Gysi

......................................................................


Wegen der UNO habe ich mich heute morgen schon geäußert, nur kreige ich immer Bauchschmerzen wenn ich den Begriff "DDR-Regime" höre, da ich unter selben 26 Jahre gelebt habe aber an sich nie die Assoziation mit dem Begriff Regime hatte. Gehört aber nicht hier her, wollte ich nur mal gesagt haben.
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2007 16:56
#10 RE: Kapituliert der Westen? antworten

Stimmt, gehört nicht hier her.
Aber einfach so stehen lassen kann man es auch nicht.

Für mich war die DDR ganz klar ein Regime.

Schon aus dem persönlichen Erleben heraus.

Mehrere operative Personenkontrollen der Stasi gegen mich,
zwei operative Vorgänge mit dem Ziel, den Freundeskreis zu zerstören und mich zu isolieren,
Wohnung verwanzt,
800 Seiten Akten im Archiv.
Ein Freund beim Stasiverhör auf rätselhafte Weise ums Leben gekommen(offiziell Selbsttötung).

Reicht so was nicht, um ein Regime als solches zu klassifizieren?

Intifada.... »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor