Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 18.344 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
kadesch Offline



Beiträge: 2.705

26.04.2008 19:30
#76 RE: Sodomie und Islam antworten

jo
aber das hält unsere Politiker nicht ab auf Kuschelkurs mit dem Islam zu gehen
(mit Ausnahme von Rolli Koch )

Glaube ist Aberglaube

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

05.02.2009 11:20
#77 RE: Sodomie und Islam antworten

Mann hat Sex mit Ziege - und muss sie heiraten!

Eine seltsame Zwangsheirat soll da im Sudan stattfinden: Ein Mann soll eine Ziege heiraten. Weil er beim Sex mit ihr ertappt wurde! Außerdem soll er dem Besitzer der Ziege rund 50 Euro zahlen. Aussteuer bekommt er keine.

Der Besitzer des Tieres, also praktisch der Brautvater, war nachts von Geräuschen hinter dem Haus aufgeweckt worden. Als er draußen nachsah, entdeckte er das ungewöhnliche Paar voll in Fahrt und erschreckte den Ertappten dadurch dermaßen, dass der vom Rücken der Ziege fiel.

Jähes Ende eines Schäferstündchens
Er packte den Sodomisten und schleifte ihn zu einem Ältestenrat, der entscheiden sollte, was mit ihm zu geschehen hat. Das Urteil: 15.000 Sudanesische Dinar, zu zahlen an den Besitzer der Ziege. Und er muss sie heiraten. Von einer Bestrafung wird in diesem Fall abgesehen.

„Wir haben ihm die Ziege gegeben, und soweit ich weiß, sind sie noch zusammen“, so der „Brautvater“.

http://www.krone.at/krone/S25/object_id__43395/hxcms/

"Wir gaben ihm die Ziege und soweit ich weiß, sind beide noch ein Paar.", so Mr Alifi gegnüber der Juba Post. Gegen Mitternacht hörte er laute Geräusche von draußen und sprang sofort auf, um nachzuschaun was los wär. Im Dunkeln ertappte er dann den Mann und die Ziege, worauf er den völlig überraschten Lüstling überwältigte, fesselte und zum Ältestenrat brachte, der über das weitere Vorgehen entscheiden sollte.

Über die Entscheidung der Ältesten berichtete Mr Alifi gegenüber der Zeitung: "Sie sagten, dass ich ihn nicht zur Polizei bringen brauch. Statt dessen soll er mir eine Mitgift für die Ziege zahlen, weil er sie gleich einer Ehefrau behandelt hat."

http://www.projectlan.de/news,1,831.htm

„Ibn Sharib erzählt, Ib Abdul Talib habe gesagt: „Immer wenn seine Frauen sich in ihrer monatliche Reinigung (d.h. Menstruation) befanden, sah ich den Gesandten Allahs (sws) des öfteren in der Nähe seiner Kamelherde. Dort pflegte er liebevollen Umgang mit den weiblichen Tieren, wandte sich aber mitunter auch den Jungtieren beiderlei Geschlechts zu.“ (Sahih Al-Buchari Bd. 2, Nr. 357)

Dazu habe ich hier einen interessanten Hadith gefunden:

„Abu Halladj berichtete: Ich sah den Gesandten Allahs (sws) des öfteren nach Einbruch der Dunkelheit bei seiner Viehherde weilen. Dort stand er eines Tages mit hochgezogener Djelabba auf einer Fußbank hinter seiner Lieblings-Kamelstute mit den sechzehn Zitzen, und beiden lag ein beseligtes Lächeln auf dem Gesicht, so als hätten sie das Antlitz Allah Ta’alas erblickt.“ (Sahih Al-Buchari, Bd. 1, Nr. 213)
http://www.german.faithfreedom.org/forum...t=2369&start=30

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

05.02.2009 18:58
#78 RE: Sodomie und Islam antworten

In Antwort auf:
Mann hat Sex mit Ziege - und muss sie heiraten!
Eine seltsame Zwangsheirat soll da im Sudan stattfinden: ...
Zum Glück finden in D noch keine Zwangsehen mit Ziegen statt, hier gibt es nur normale Zwangsehen mit menschlichen Frauen. http://www.morgenpost.de/berlin/article1..._gezwungen.html

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

28.02.2009 19:03
#79 RE: Sodomie und Islam antworten


Seit vielen Jahren schon stehen islamische Länder beim Ranking jener Staaten, in denen Bürger im Internet nach Kinderpornographie suchen, ganz oben - allen voran die Türkei. In islamischen Staaten hat die Veröffentlichung solcher Angaben zu einer Welle der Empörung geführt. Das ist die eine mit Fakten belegbare Seite. Zeitgleich werden bei fast allen Duchsuchungen von Terror-verdächtigen islamischen Mitbürgern kinderpornographische Aufnahmen entdeckt. Und zwar nicht in geringer Anzahl, sondern jeweils in der Größenordnung von bis zu Zehntausenden. Bislang haben Ermittlungsbehörden in keinem Fall auch nur andeutungsweise einen Zusammenhang zwischen den beiden Fakten gesehen oder sehen wollen. Das hat sich nun - zumindest in Großbritannien - geändert.

Die britische Times berichtet über einen direkten Zusammenhang zwischen der bei Hausdurchsuchungen von terrorverdächtigen muslimischen Mitbürgern auf den Rechnern in großer Zahl gefundenen Hardcore-Kinderpornografie (in Großbritannien und ganz Kontinentaleuropa) und der Vorbereitung von islamisch motivierten Terroranschlägen. Nach diesen Angaben werden bei Terror-Verdächtigen bis zu 40.000 Hardcore-kinderpornografische Aufnahmen gefunden, denen man in der Vergangenheit auf Ermittlerseite nicht Bild für Bild Aufmerksamkeit geschenkt hatte, weil die vorhandene Zahl der schrecklichen Darstellungen einfach zu groß gewesen sei. Nunmehr ist klar, dass einige dieser über das Internet verbreiteten Bilder mit Hilfe von Steganografie (Verschlüsselte Datenübertragung in Bildpixeln) dazu benutzt werden, um geheime Botschaften zwischen Muslimen auszutauschen. Kinderpornografie in großer Zahl ist somit ein Kommunikationsmittel islamischer Terrorverdächtiger. Die britischen Ermittler lassen die Frage unbeantwortet, ob die Tatverdächtigen neben dem Kommunikationzweck auch noch persönliche pädophile Neigungen mit dem Austausch der Bilder verbinden. Nachgewiesen wurde die Kinderpornografie auch auf den Rechnern großer europäischer Moscheen, so etwa in Mailand.

http://german.faithfreedom.org/forum/vie...php?f=18&t=4123

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor