Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sind Demokratie und Islam kompatibel?

Wir brauchen die Diskussion über die Religionen als Quelle ihrer negativen Folgewirkungen - und nicht ihr Beschweigen!
Und die Argumente dagegen natürlich auch!



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 66 mal aufgerufen
 Christentum
Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 414

28.10.2022 16:43
Kahlschlag! Antworten

Die gute Nachricht der Woche! Mehr davon:

https://www.sueddeutsche.de/politik/kirc...21026-99-266539


Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Ulan Offline



Beiträge: 75

29.10.2022 14:09
#2 RE: Kahlschlag! Antworten

Es ist schon bemerkenswert, dass in solchen Pressemitteilungen immer von Schulen und Kitas die Rede ist. Solche Sachen werden doch im Normalfall gar nicht aus der Kirchensteuer finanziert, wie hier impliziert werden soll, obwohl es nicht direkt so gesagt ist. Die Gelder fuer so etwas kommen direkt aus staatlichen Quellen.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"