Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sind Demokratie und Islam kompatibel?

Wir brauchen die Diskussion über die Religionen als Quelle ihrer negativen Folgewirkungen - und nicht ihr Beschweigen!
Und die Argumente dagegen natürlich auch!



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 94 mal aufgerufen
 Satanismus und Antichristliches
Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 414

15.11.2022 12:45
Die Clowns machen ernst! Antworten

Die Sekte vorgestellt hatte ich bereits. Hielt sie aber für Scherzkekse. Nun ziehen sie blank:

https://hpd.de/artikel/satanic-temple-kl...sgesetzer-20836

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.596

15.11.2022 15:20
#2 RE: Die Clowns machen ernst! Antworten

Zitat von Humanistischer Pressedienst
Das satanische Abtreibungsritual des Satanic Temple enthält Grundsätze, die durch strikte Verbote von Schwangerschaftsabbrüchen eingeschränkt werden und somit gegen die religiöse Überzeugung der Mitglieder verstößt. Grundsatz drei zum Beispiel bekräftigt, dass der eigene Körper unantastbar und nur dem eigenen Willen unterworfen ist.

In den USA muss aber auch alles ein religiöses Mäntelchen umgehängt bekommen. Daher kommt ja auch der Pastafarismus des Fliegenden Spaghettimonsters. Na, wer's braucht - ich nicht! Ich brauche auch keinen Satanismus gegen das Christentum, um dem Humanismus das Wort zu reden...

Aber ich wünsche den Herren und Damen Satanist*innen trotzdem viel Glück.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Ulan Offline



Beiträge: 75

15.11.2022 15:41
#3 RE: Die Clowns machen ernst! Antworten

Das hat damit zu tun, dass eine staatliche Stelle nicht anzweifeln darf, dass Deine erklaerte religioese Ueberzeugung auch tatsaechlich eine religioese Ueberzeugung ist, weil dem Staat kein negatives Urteil darueber zusteht, was eine religioese Ueberzeugung ist und was nicht. Manchmal kommen sie damit durch, solange dem kein anderes Grundrecht entgegensteht. Da es hier auch um das Recht auf Leben geht, wird das schwierig.

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 414

15.11.2022 19:24
#4 RE: Die Clowns machen ernst! Antworten

Wie das in den evangikalen USA ausgeht, ist mir schon klar. War dennoch über diese Aktion überrascht!
Hielt die für eine reine Kokolores-Truppe.

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.596

16.11.2022 09:48
#5  Die Clowns machen ernst! Antworten

Zitat von Manning
Hielt die für eine reine Kokolores-Truppe.


Mit Satanismus Menschenrechte durchzudrücken, hat für mich in der Tat einen kräftigen satirischen Anstrich. So wie das Fliegende Spaghettimonster ja auch pure Satire ist. Wenn Bruder Spaghettus diese Zeilen noch läse, würde er ihnen natürlich widersprechen...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"